• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Archiviert Antikes Wissen in Wissenspunkte tauschen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

FrauRossi

Weltenbaum
Das ist wieder so eine Idee, wo ich mir sage, dass sich die Spieler doch mal entscheiden sollen, was sie wollen!

Erst vor viereinhalb Jahren gab es eine Mehrheit (im deutschen Forum) dafür, eben keine Wissenspunkte mehr zu erhalten, sondern lieber die Belohnungen aus den Wunderkisten und Turnierkisten als Segen gutgeschrieben zu bekommen. InnoGames hat kurz darauf reagiert, und die Belohnungen angepasst.

Jetzt lese ich, dass man doch wieder Wissenspunkte und lieber keine Segen möchte.

Kurzum, dieses "Heute-Hü-Und-Morgen-Hott", das muss aufhören. Daher, komplett dagegen.


Da sich die meisten Spieler eher gegen diese Idee entschieden haben, ist sie ohnehin für mich gestorben. Ist auch i.O.

Aber, @Dominus00 die Vergangenheit von 1,5 Jahren mit "heute-hü-und-morgen-hott" zu vergleichen, finde ich aber richtig weit hergeholt.
Schließlich sind 1,5 Jahre 1,5 Jahre. Spieler kommen und Spieler gehen und in der Welt des Cyber Space, insbesondere bei Browser Games, finde ich 1,5 Jahre schon fast eine Generation.
Gerade auch, wenn man sich mal anguckt, was so in 1,5 Jahren bei Elvenar passiert ist. Spielziele ändern sich, Anforderungen ändern sich. Deswegen hinkt für mich dieser Vergleich aber sowas von.
 

Dominus00

Ehem. Teammitglied
1,5 Jahre sind in Elvenar-Zeitrechnung 2 bis 3 Kapitel. Das ist eine extrem kurze Zeit. Also für mich ist alles unter zehn Jahre kurzfristig. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.
 

touchmenot

Saisonale Gestalt
ich denke, für mich wohlgemerkt, es geht nicht nur um schnellstmöglich durch zu sein. die reise sollte auch zum ziel gehören.
 

Killy

Orkischer Söldner
Die Idee hat für mich persönlich zwar keine Relevanz, sehe aber eigentlich nichts was dagegen spricht. Würde lediglich zu mehr Flexibilität führen, also wieso nicht.
 

Gelöschtes Mitglied 26468

Da @FrauRossi die Idee nicht weiter verfolgt, würde ich gern auch noch meine Meinung zum Thema "Elvenarzeitrechnung" darstellen:

1, 5 und "erst 4 Jahre" ist in Elvenar vielleicht kurzfristig, wobei man das Spiel selbst dann ja als "kurzlebig" bezeichnen müsste. Und von mir aus möge das Spiel liebend gern 100 Jahre erreichen, um als "mittelfristig" zu gelten (bei der Langlebigkeit wird es dann wohl eher kritisch nach dieser Zeitrechnung), denn ich mag das Spiel, finde es toll, bin begeistert.

Frau Rossi sprach aber von 10 Lebensjahren eines Menschen. Und nun mag man mit ein wenig Nachdenken, von mir aus mit aller Zeit der Welt , vielleicht darauf kommen, weshalb ich mit mehreren Lebensjahren, etwas pikiert bin, wenn man Lebensjahre von Menschen zwar in Lebensjahren von Menschen bemisst, aber in Elvenarzeitrechnung bewertet. Daher finde ich die "bescheidenen" Aussagen von @Dominus00 weder weit her geholt, erst recht nicht bescheiden, sondern zynisch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

zeroone

Ori's Genosse
Nun schreib ich mal was zum Thema Wissenspunkte.
Spielt einfach Turnier, da macht man so viele Wissenspunkte das einen eher Gastrassengüter ausgehen und man Wissenspunkte in Wunder verbraten kann.
Man muss nur alles nutzen was Elvenar zu bieten hat, es ist ja auch nicht vorgesehen WunderWP anders einsetzen zu können als in Wunder.
Für mich bringt diese Idee nichts, sorry aber muss ich so ablehnen.
Turnier ist ein Wichtiger Baustein für jeden Spieler und bringt dem Einzelnen einfach zuviel als darauf zu verzichten, dazu kommen noch die Gemeinschaftsbelohnungen.
Von daher braucht man da nichts ändern, einfach mal seine Spielweise ans Spiel anpassen.
 

FrauRossi

Weltenbaum
@zeroone und warum muss der Ton immer gleich so sein, dass man zu blöd für so etwas ist?
Geht mir wirklich auf den Senkel hier, dass solche Ideen immer gleich mit so einem "Tonfall" abgetan werden.
Da es mir auch um solche Geschichten ging, wo evtl. nur noch fünf WP zum Füllen fehlen und evtl. dann gerade kein Turnier ist. Oh Wunder, soll ja auch vorkommen.
Warum glaubt eigentlich immer alle Welt, dass allein sie nur die Allweisheit erlangt hätten.

btw. wir reden dann auch mal weiter, wenn du in Kapitel 16 angelangt bist. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

salandrine

Geist des Blattes
bin Kapitel 18 und darf also mitreden ;)

Ich bin nach wie vor nicht dafür, WP wieder in Bücher zurückzuverwandeln. Ja, Kapitel 16 ist sehr bücherlastig. Das ist aber bekannt. Bücherwagen dafür aufheben z.B. ist eine Möglichkeit.

Und wenn gerade nur mal 5 Bücher fehlen, sind diese durchaus auch kaufbar. Denn entweder kauft man die Bücher sowieso, dann sind die Kosten für Bücher eklatant hoch oder man kauft nur selten Bücher, z.B. bei Events, dann ist es nicht schwierig, 5 Bücher mal zu kaufen.

Wenn die Umwandelbarkeit von WP in Bücher bestände, würde man auf Gastgüter warten und Wunder würden vernachlässigt.

Und @Dominus00, es war im Frühjahr 2018, als die Bücher auf WP umgestellt wurden. Ich hatte damals kurz vorher angefangen und gar nicht verstanden, welches Feature nun so begrüßt wurde von den Spielern. Nur ist das für viele Spieler hier eine lange Zeit und Bedürfnisse ändern sich nun mal. Warum sollte es nicht möglich sein, diese Wünsche neu einzubringen?
 

Dominus00

Ehem. Teammitglied
Und @salandrine, für solche Wortmeldung bin ich sehr dankbar. Dann hat mich meine Erinnerung getrübt und es waren doch nur dreieinhalb Jahre.

Hier gestehe ich offen zu, oben einen Fehler gemacht zu haben.
 

FrauRossi

Weltenbaum
Wie erwähnt, ich sehe definitiv die Tendenz, dass dieser Vorschlag nicht auf Gegenliebe stößt. Ist für mich auch vollkommen i.O.

Was mich nur genervt hat, war mal wieder der Ton, der teilweise angeschlagen wird. Es kann doch nicht so schwierig sein, sein Gegenargument sachlich vorzubringen. Die, die das hier hinbekommen, danke an euch.
Wäre wirklich mal ein Wunsch von mir, dass das allgemein möglich wird.
 

zeroone

Ori's Genosse
Wenn dir meine Wortwahl nicht gefällt sorry, aber ich bin es auch langsam leid immer wieder Verschlimmbesserungen hinnehmen zu müssen.
Und davon mal ab ist mir das Kapitel egal wo ein Spieler ist,
man muss an alle Kapitel denken und nicht nur an seine eigenen Bedürfnisse.
Von daher sollte man immer überlegen wie Änderungen im Spiel sich auf alle Spieler auswirken.
Und da ich ja sehr entspannt spiele und mit einer Strategie das mir zumindest keine Bücher fehlen mach ich wohl was richtig.
Dieses immer schneller und immer einfacher nervt nur noch, macht das ganze Spiel an sich nur Kaputt.
Geduld und bissl umdenken bei sich selber hilft öfter, nicht nur im Spiel auch im Leben.
Und als Zusatz, nur als Anregung: Nimm hier nichts Persönlich.
So gehabt euch wohl, es gibt Wichtigeres als sich übers Forum oder Spiel aufzuregen.
Habe Fertig. :)
 

FrauRossi

Weltenbaum
@zeroone und ich bin es langsam leid, die Standardempfehlung "Spiel mehr Turnier" zu lesen, ohne dass derjenige weiß, wie viel oder wenig Turnier derjenige spielt.
Vielleicht solltest du das nächste Mal vorher nachsehen, bevor dieser Standard kommt. Und dann bitte auch auf der Hauptwelt.
 

DeletedUser26181

Dagegen.
@FrauRossi : Tipp: Stattdessen mehr Turnier spielen. // Kaufen kommt bei mir auch nur gegen Münzen in Frage.

Info am Rande: Das wäre ein Rückgangig-Machen einer von den Spielern gewünschten Verbesserung.
 

zeroone

Ori's Genosse
@zeroone und ich bin es langsam leid, die Standardempfehlung "Spiel mehr Turnier" zu lesen, ohne dass derjenige weiß, wie viel oder wenig Turnier derjenige spielt.
Vielleicht solltest du das nächste Mal vorher nachsehen, bevor dieser Standard kommt. Und dann bitte auch auf der Hauptwelt.
Und Vielleicht solltest du nicht nur an deine Interessen denken, es gibt Gründe warum es WP-Segen nur für Wunder gibt.
Aber Hauptsache irgendwas maulen und ankreiden, mir ist vollkommen Wurst welchen Level irgendein Spieler hat oder was er im Turnier macht.
Du willst mehr WP dann mach mehr dafür, aber immer wieder am Spiel rumstricken und Verschlimmbessern.
Ist ja einfacher als entweder mehr zu machen oder Geduldig zu sein.
So das ist der einzige Grund warum ich dagegen bin.
Und Glaub man, mir ist es egal ob hier wer beleidigt ist, diese Forderungen von Spielern die meinen die sind in der Forschung etwas weiter und denken haben das wissen mit Löffeln gefressen haben das Spiel schon genug kaputt gemacht.
Man sollte in und für alle Kapitel denken wenn man Vorschläge macht.
So und nun ist mir das Thema hier auch egal, wird eh nicht umgesetzt und das ist auch gut so.
 

Rich3000

Kompassrose
ähm, in welchem Kapitel befindest du dich?

Teilweise ist die Anzahl der Bücher für EINE Forschung schon so hoch, dass sie nicht mehr kaufbar ist. Und es sind viele Forschungen pro Kapitel zu erledigen.
Bin erst bei den Händlern. Mache gerade wieder eine Rassenpause, da die Wunder viel zu niedrig sind. Also ich habe zu wenig WP für die Wunder um alle auf 30 zu bekommen.
Hatte bisher wenig WP mit Gold gekauft, daher habe ich da noch etwas Luft. Wenn man allerdings für eine Schatzkiste nur noch 2WP bekommt wird es wirklich eng. Die Gold Booster hielt ich bisher für witzlos und nun stelle ich diese kräftig in der Akademie her.
Das Ziel ist in 6 Monaten die Rasse durch zu bekommen, da habe ich bisher keine Probleme mit WP. Die Probleme liegen bei mir eher am Material.
 

FrauRossi

Weltenbaum
@zeroone Du hast recht, ich meine Ruhe.
und anders als dir, ist mir das Spiel und auch dieses Forum wirklich zu unwichtig, als hier weiter zu diskutieren. Sieht man an der Häufigkeit der Beiträge und der Häufigkeit der Anwesenheit. ;)

@Tacheless oder wer auch immer, bitte archivieren. :)
 

zeroone

Ori's Genosse
Genau @FrauRossi, darum schreib ich auch auf ewig gestrige Post.
Nur mal zur Info, ich möchte mal so Urlaub haben wie manche ihre Freizeit im Forum verbringen. lol
Klugscheißern aber keine Infos über einen haben lol.
Aber davon ab, warum fühlst du dich so Persönlich angegriffen?
Stress machst nur du.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben