• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Archiviert Benachrichtigung für das zum Ausbau bereite Antike Wunder erhalten

Haltet Ihr diese Idee für sinnvoll?

  • Ja

    Abstimmungen: 45 50,0%
  • Nein

    Abstimmungen: 45 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    90
  • Umfrage beendet .
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Jugolas

Forum Moderator
Elvenar Team
Die Idee Benachrichtigung für das zum Ausbau bereite Antike Wunder erhalten von @Bertram von Traunstein , die in der Ideenschmiede nun ausgearbeitet wurde, steht jetzt bereit, dass ihr eine vorab Meinung abgebt, was ihr von dieser Idee haltet. Nächsten Montag werden wir dann, bei überwiegend positiven Feedback, eine Umfrage starten. Sollte überwiegend negatives Feedback kommen, wird diese Idee nächsten Montag ins Archiv verschoben.


Hi,

Es kann sein, dass so eine Idee schon einmal war!

Manchmal wenn ich in das Spiel reingekommen bin und dann alle Geschäfte erledigt habe und dabei auch oft die Baumeister beschäftigt habe, hab ich erst nachdem ich das Spiel geschlossen habe bemerkt, dass ich die antiken Wunder nicht "kontrolliert" habe. Und wie ich wieder drinnen bin merke ich so, ja da wären zum Beispiel in manchen Fällen gleich zwei fertig! :pDanke für die Benachrichtigung, die ich mir selber holen hab dürfen!

Gibts da einen Ausweg?
Mögliche Ideen:
Benachrichtigungen in der Glocke:
Spieler X hat dein antikes Wunder X aufgefüllt, oder
auf dem Menü der antiken Wunder eine Benachrichtigungszahl aufsetzen, wie wenn eine Runenscherbe hinzugekommen wäre und dann im Wunder-Menü das volle Wunder irgendwie kennzeichnen.

An das Elvenar Team: Ist so eine Idee sinnvoll?
An die Forenmitglieder: Hat noch wer Ideen? Wer spräche sich für welche Idee aus?

Ich muss auch dazu erwähnen: Manchmal, aber selten hat mich ein Gildenmitglied darauf aufmerksam gemacht, dass er/sie mein Wunder gefüllt hatte! Aber die gildenlosen SpielerInnen haben diese Möglichkeit eher nicht, außer es ist ein/-e SpenderIn so nett und schreibt den/die BesitzerIn extra via Mail an.


LG Bertram


aktueller Stand (bzw. Endergebnis):
Wenn außerhalb der Spielsitzung ein antikes Wunder voll wird:
- erscheint beim nächsten Login, einmalig ein schwarzes, verschwindendes Kästchen (ähnlich wie bei einem Event, wenn die Eventwährung im Umfeld der Stadt auftaucht): "Dein(e) [Wundername] ist/sind bereit zum Ausbau" und ein nagelneues, akustisches Signal.
- erhält die Glocke dieselbe Benachrichtigung wie das schwarze Kästchen: "Dein(e) [Wundername] ist/sind bereit zum Ausbau" UND die grüne Schaltfläche rechts (im Browser (auch am Handy wenn man draufdrückt)) ermöglicht den sofortigen Ausbau, wenn es ressourcenmäßig möglich ist. Beim Mausover dieses Buttons sieht man welche Dinge gebraucht werden.

Und wenn während Spielsitzung ein antikes Wunder voll wird:
-Im selben Moment, wo das Wunder voll wird, kommt das akustische Signal sowie oben erwähnt, egal wo man unterwegs ist.
Und wenn man gerade woanders ist, z.B. auf der Weltkarte, und dann "heimkommt":
-kommt auch das einmalige, schwarze Kästchen "Dein(e) [Wundername] ist/sind bereit zum Ausbau" ABER diesmal ohne Glockenbenachrichtigung (wäre meiner Meinung nach nicht notwendig).
-Sobald das ausbaubereite Wunder geöffnet wird, öffnet sich sofort der Ausbaureiter.
-Wenn das antike-Wunder-Menü geöffnet wird, steht beim entsprechenden Wunder: "Ausbau verfügbar"
 

Sardukar

Schüler der Zwerge
Dagegen, finde die Resourcen sollten woanders besser genutzt werden.

Für den einen ist es vielleicht sinnvoll für den anderen Unnötig.
Für mich persönlich ist es unnötig da man als aktiver Spieler eine Übersicht über seine Wunder hat und im Idealfall ein Power Up Plan.
 

Rich3000

Kompassrose
Dagegen.
Ich verstehe den Text immer noch so, als ob man eine Nachricht über das Glockensymbol bekommt. Somit würde man noch mehr Nachrichten löschen, da der Speicher immer noch zu klein ist.

Bitte korrigiert mich, wenn es nicht so ist.
 

Sreafin

Fili's Freude
Aus dem entsprechenden Threat in der Ideenschmiede:
Dagegen:
-Ich halte diese Idee an sich für unnötig, da ich den Anlass nicht nachvollziehen kann. Wenn jemand nicht aufpasst und eines seiner Wunder tage- oder wochenlang voll ist, ohne ausgebaut zu werden, ist derjenige selbst Schuld, es ist meiner Meinung nach nicht zu viel, die Wissenspunktestände seiner Wunder grob im Kopf zu haben bzw. ab und zu reinzuschauen, ob jemand außerhalb von Ketten/Tauschgeschäften/... Wissenspunkte gespendet hat. Hierbei geht es meist ja nicht nur um ein oder fünf Wissenspunkte, eher fünfzig, hundert oder mehr.
-> Ich habe schon öfters bei anderen Ideen geschrieben, dass ich ein "idiotensicheres" Spiel für nicht spielenswert halte und Idee, die mir zu starke Tendenzen in diese Richtung haben, lehne ich ab.
-Zusätzliche Pop-Ups, Töne,... stören mich nur, vor allem, wenn sie mich auf etwas für mich unnötiges/irrelevantes hinweisen.
-Ich sehe bei dieser Idee, gerade da ich keinen Nutzen in ihr sehe, das Verhältnis von Nutzen zum Programmieraufwand (selbst wenn du jetzt schreibst, dass er minimal ist und selbst wenn das stimmt, was ich bezweifele, da man ja keine Fehler in anderen Funktionen durch nicht berücksichtigte Wechselwirkungen erzeugen möchte) als zu ungüstig für diese Idee.
 

walpe

Kluger Baumeister
Ich finde deine Idee gut. Die Idee mit dem schwarzes Kästchen sinnvoll und auch vielleicht eine rote Zahl beim antiken Wundersymbol wäre schön.
Jedoch einen Ton abzuspielen oder eine Mitteilung in der Glocke zu bekommen ist für mich persönlich unnötig.
 

Bertram von Traunstein

Anwärter des Eisenthrons
finde die Resourcen sollten woanders besser genutzt werden.
sry, aber das hat mit der Idee nix zum tun! das mit dem ...
wenn es ressourcenmäßig möglich ist. Beim Mausover dieses Buttons sieht man welche Dinge gebraucht werden.
...heißt ja nur auch, dass es generell so ist. Anders ausgedrückt: Es sind ja eh die gleichen Ressourcen, die gewöhnlich für den Ausbau benötigt werden. Es werden keine zusätzlichen Güter in der Glocke benötigt, sondern eh die gleichen, wie beim Ausbaureiter des jeweiligen Wunders. Bitte das nicht missverstehen!

Ich verstehe den Text immer noch so, als ob man eine Nachricht über das Glockensymbol bekommt. Somit würde man noch mehr Nachrichten löschen, da der Speicher immer noch zu klein ist.
In der Glocke kann man ja auch keine Nachrichten löschen!! Die Vergrößerung des Speichers der Glockenbenachrichtigungen wär ne Idee für dich! ;)

Für mich persönlich ist es unnötig da man als aktiver Spieler eine Übersicht über seine Wunder hat und im Idealfall ein Power Up Plan.
hast du dir eigentlich auch den ganzen Ideenthread durchgelesen? dann verstehst, warum ich das gern so haben würd ;)

LG
 

monakuki

Meister der Magie
Absolut dafür!

Es gibt ja Spieler, die haben noch ein RL ;-)
Und für die ist es durchaus hilfreich, benachrichtigt zu werden. Schon um die anderen nicht auf ihre Belohnungen unnötig warten zu lassen.

Außerdem fände ich persönlich es hilfreich, zu wissen, für welche Beteiligung an welchem Wunder von wem ich denn nun die Belohnung bekommen habe. Das muss ich mir immer erst mühsam zusammenklicken. Bei über 20 Leuten in der Gilde fällt der Überblick schwer.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Absolut dafür!

Es gibt ja Spieler, die haben noch ein RL ;-)
Und für die ist es durchaus hilfreich, benachrichtigt zu werden. Schon um die anderen nicht auf ihre Belohnungen unnötig warten zu lassen.

Außerdem fände ich persönlich es hilfreich, zu wissen, für welche Beteiligung an welchem Wunder von wem ich denn nun die Belohnung bekommen habe. Das muss ich mir immer erst mühsam zusammenklicken. Bei über 20 Leuten in der Gilde fällt der Überblick schwer.
...die Belohnungen werden in dem Moment "ausgezahlt", indem der letzte Forschungs-WP eingefüllt wird und nicht erst mit dem Ausbau....

...und das untere - die Benachrichtigung von WEM man eine Belohnung bekommen hat - wurde schon als Idee weitergereicht....(das ist auch nicht Inhalt dieser Idee)...

Diesen Teil....
Dein(e) [Wundername] ist/sind bereit zum Ausbau" UND die grüne Schaltfläche rechts (im Browser (auch am Handy wenn man draufdrückt)) ermöglicht den sofortigen Ausbau, wenn es ressourcenmäßig möglich ist. Beim Mausover dieses Buttons sieht man welche Dinge gebraucht werden.
...betrachte ich eher als mögliche Fehlerquelle und weniger als Hilfe - so Buttons verleiten dazu, gedrückt zu werden und dann sind die Ressourcen erst mal weg, man kann den (ungewollten) Ausbau zwar wieder abbrechen, wenn man aber eh schon irritiert ist (und es gar nicht mitbekommt, daß da jetzt schon was im Ausbau ist) führt das nur zu unnötigem Stress und ist kein Vergleich zu den 1-2 Klicks (in der Woche), die man sich dadurch sparen würde....

...ich brauche diese Änderung nicht - eine unaufdringliche Benachrichtigung fände ich ok - aber in dieser Form werde ich mich bei der Abstimmung enthalten...
 
Zuletzt bearbeitet:

monakuki

Meister der Magie
...die Belohnungen werden in dem Moment "ausgezahlt", indem der letzte Forschungs-WP eingefüllt wird und nicht erst mit dem Ausbau....
Aaah, ok, danke für die Info ...

Ich bleibe dennoch bei meinem "Dafür".


...und das untere - die Benachrichtigung von WEM man eine Belohnung bekommen hat - wurde schon als Idee weitergereicht....(das ist auch nicht Inhalt dieser Idee)...
Es gehört, denke ich, thematisch zusammen.
Wenn man diese Wunder Benachrichtigungen schon programmiert, lässt sich das gleich mit erledigen.
 

Nephilem

Kluger Baumeister
Bin auch noch immer Dagegen. ;)
Dann würde mein Spielspass & Einstellung zu diesem Spiel eher Langweilig ausfallen. ;)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...ich möchte hier nur noch mal auf den Leitfaden für Ideen hinweisen.... blaue Markierungen und die rote Zeile stammen von mir...


NACH dem Einstellen einer Idee

8. In der Ideensektion


Wurde die Idee von einem Moderator in der Ideensektion gepostet, kann ein erstes Feedback abgegeben werden. Sollte dieses Feedback der anderen Spieler nicht überwiegend negativ ausfallen, wird die Idee an einem Montag zur Umfrage freigegeben.

(da sind wir gerade - wichtig: an der Idee selbst wird an diesem Punkt nichts mehr geändert - es geht um das, was im 1.Post steht - und zwar um das komplette Paket - und nur dieser 1. Post wird weitergeleitet, sollte eine Umfrage mind. 70% Ja-Stimmen erhalten)


9 . Umgang mit Feedback

Feedback zu bestehenden Ideen ist uns wichtig. So sehen wir, welche Ideen den Spielern wichtig sind – aber auch, welche Ideen den Spielern weniger wichtig oder gar unsinnig erscheinen. Nehmt etwaige Kritik an euren Ideen nicht persönlich - und aus einer konstruktiven Diskussion kann vielleicht eine bessere Idee entstehen.


10. Verteilen von Feedback

Zeigt uns, welche Meinungen ihr zu neuen Ideen habt, aber bemüht euch um einen respektvollen Umgang. Hinter jeder Idee steht ein Spieler, der sich viele Gedanken darüber gemacht hat, wie er Elvenar verbessern kann.


11. Umfrage hinzufügen

Sobald die Moderatoren die Idee geprüft haben (Prüfung: Punkt 1 - 8 - nur wer sich daran hält, dessen Idee wird zu einer Umfrage zugelassen), wird der Thread in den Bereich "Aktuelle Umfragen" gestellt. Die Antwortfunktion wird für die Dauer der Umfrage deaktiviert.

Die Umfragen werden jeweils Montags gestartet und dieses laufen dann genau 7 Tage und werden danach wieder von den Moderatoren auf das Feedback/Umfrageergebnis geprüft.


12. Wie geht es weiter?

Erhält eure Idee in der Umfrage mindestens 70% Ja-Stimmen, werden wir die Idee an unsere Entwickler weiterleiten. Der Thread mit der Umfrage wird mit dem Thread in der Ideensektion zusammengeführt und von uns in "Weitergeleitete und Beantwortete Ideen" verschoben. Ideen, die diese Voraussetzung nicht erreichen, werden von uns geschlossen und ins Archiv verschoben.
Bitte beachtet hierbei, dass eine Weiterleitung der Idee nicht bedeutet, dass diese auch umgesetzt werden. Wir stellen die Idee lediglich den Entwicklern vor.

Sobald die Moderatoren eine Antwort bezüglich der Idee von den Entwicklern erhalten haben, wird diese natürlich der Community mitgeteilt. Jedoch habt Verständnis, wenn es mit einer Antwort im Normalfall doch etwas dauern kann. Zu bedenken ist auch, dass nicht jede Idee, die wir weiterleiten, auch von den Entwicklern als sinnvoll, umsetzbar angesehen werden kann und es somit auch möglich ist, dass diese eine Idee dann ablehnen.

Nicht weitergeleitete/abgelehnte Ideen werden vom Team ausgewertet um die Kernaussagen/Kernproblematiken rauszuziehen. Diese werden ebenfalls gesammelt und regelmäßig weitergeleitet.
Die Ideen sind also nicht unnütz erstellt worden, sondern liefern trotzdem noch wichtiges Feedback.
 

Rich3000

Kompassrose
In der Glocke kann man ja auch keine Nachrichten löschen!! Die Vergrößerung des Speichers der Glockenbenachrichtigungen wär ne Idee für dich! ;)
LG
Wenn neue Nachrichten kommen, werden die "alten" gelöscht. Daher bin ich gegen jede neue Nachricht. Somit auch gegen jede Idee, welche diese erzeugen würde.

Idee zur Erweiterung ist schon längst draußen. Glaube aber nicht, dass sich hier so schnell was ändert. Ist ja erst ein halbes Jahr her ;)
 

Nicita20

Inspirierender Mediator
Also ich bräuchte das nich unbedingt,da ich eigentlich regelmäßig bis eigentlich jeden Tag meine Wunder besuche ;)
und wenn trotzdem alle Baumeister schon Arbeit haben dann muss das Wunder eben ein paar Stündchen warten ,denn auf die kommt’s auch nich mehr drauf an ....

.....also bin ich diesmal dagegen ,denn es giebt wichtigeres ;)

sinya....
sucht Verstärkung.....
LG nicita20:)
 

Bertram von Traunstein

Anwärter des Eisenthrons
...ich möchte hier nur noch mal auf den Leitfaden für Ideen hinweisen.... blaue Markierungen und die rote Zeile stammen von mir...


NACH dem Einstellen einer Idee

8. In der Ideensektion


Wurde die Idee von einem Moderator in der Ideensektion gepostet, kann ein erstes Feedback abgegeben werden. Sollte dieses Feedback der anderen Spieler nicht überwiegend negativ ausfallen, wird die Idee an einem Montag zur Umfrage freigegeben.

(da sind wir gerade - wichtig: an der Idee selbst wird an diesem Punkt nichts mehr geändert - es geht um das, was im 1.Post steht - und zwar um das komplette Paket - und nur dieser 1. Post wird weitergeleitet, sollte eine Umfrage mind. 70% Ja-Stimmen erhalten)


9 . Umgang mit Feedback

Feedback zu bestehenden Ideen ist uns wichtig. So sehen wir, welche Ideen den Spielern wichtig sind – aber auch, welche Ideen den Spielern weniger wichtig oder gar unsinnig erscheinen. Nehmt etwaige Kritik an euren Ideen nicht persönlich - und aus einer konstruktiven Diskussion kann vielleicht eine bessere Idee entstehen.


10. Verteilen von Feedback

Zeigt uns, welche Meinungen ihr zu neuen Ideen habt, aber bemüht euch um einen respektvollen Umgang. Hinter jeder Idee steht ein Spieler, der sich viele Gedanken darüber gemacht hat, wie er Elvenar verbessern kann.


11. Umfrage hinzufügen

Sobald die Moderatoren die Idee geprüft haben (Prüfung: Punkt 1 - 8 - nur wer sich daran hält, dessen Idee wird zu einer Umfrage zugelassen), wird der Thread in den Bereich "Aktuelle Umfragen" gestellt. Die Antwortfunktion wird für die Dauer der Umfrage deaktiviert.

Die Umfragen werden jeweils Montags gestartet und dieses laufen dann genau 7 Tage und werden danach wieder von den Moderatoren auf das Feedback/Umfrageergebnis geprüft.


12. Wie geht es weiter?

Erhält eure Idee in der Umfrage mindestens 70% Ja-Stimmen, werden wir die Idee an unsere Entwickler weiterleiten. Der Thread mit der Umfrage wird mit dem Thread in der Ideensektion zusammengeführt und von uns in "Weitergeleitete und Beantwortete Ideen" verschoben. Ideen, die diese Voraussetzung nicht erreichen, werden von uns geschlossen und ins Archiv verschoben.
Bitte beachtet hierbei, dass eine Weiterleitung der Idee nicht bedeutet, dass diese auch umgesetzt werden. Wir stellen die Idee lediglich den Entwicklern vor.

Sobald die Moderatoren eine Antwort bezüglich der Idee von den Entwicklern erhalten haben, wird diese natürlich der Community mitgeteilt. Jedoch habt Verständnis, wenn es mit einer Antwort im Normalfall doch etwas dauern kann. Zu bedenken ist auch, dass nicht jede Idee, die wir weiterleiten, auch von den Entwicklern als sinnvoll, umsetzbar angesehen werden kann und es somit auch möglich ist, dass diese eine Idee dann ablehnen.

Nicht weitergeleitete/abgelehnte Ideen werden vom Team ausgewertet um die Kernaussagen/Kernproblematiken rauszuziehen. Diese werden ebenfalls gesammelt und regelmäßig weitergeleitet.
Die Ideen sind also nicht unnütz erstellt worden, sondern liefern trotzdem noch wichtiges Feedback.
Ich will nur dazu sagen: Ich hab mir auch immer vor jedem weiteren Post, den ich im ursprünglichen Thread veröffentlicht hab, auch voher IMMER den Leitfaden (so verrückt es auch klingen mag) durchgelesen! Ich bin komplett dafür, dass am 1.Post nix geändert wird, hab ich auch nie gesagt, denn schließlich ist ja auch diese Phase vorbei!
Und nochwas: @Romilly hat ja so schön den Leitfaden-Ausschnitt zum Nachlesen herkopiert, dann sag ich auch: überlest den Punkt 10 bitte nit! ;)


Danke für alle derzeitigen Rückmeldungen!

LG
 

Kanazuchi

Knospe
Diese Idee ist ausschließlich sinnvoll für WP-Jäger, damit die sehen woher ihre gerade gutgeschriebenen Segen stammen und damit sie den
"beglückten" Inhaber des Wunders im Auge behalten können.

Für jeden normalen Spieler, der wochenlang sein Wunder füllt, auch per Kette usw, ist das völliger Nonsens.
Weil man "sein" Wunder ja im Blick hat.

Für WP-Jagd-Trupps wäre diese Benachrichtigung sicher ein enormer Vorteil.
 

ElfischeSusi

Ori's Genosse
@Kanazuchi Wie soll eine Benachrichtigung für Deine eigenen Wunder, die zum Ausbauen bereit stehen, Dir helfen Deine gewonnenen Segen zuzuordnen?

Wie schon ursprünglich geäußert denke auch ich, man kann das gut im Auge behalten - natürlich gibt es Spieler die mehrere gleichzeitig befüllen - aber selbst dann wüsste ich denk ich in etwa bei welchen ich nachschauen sollte. Schließlich dauert es immer länger.

Ist natürlich kein richtiger Grund dagegen - aber ich persönlich bin eher mal von zu vielen Benachrichtigungen genervt.
Da diese sich aufgrund der Limitierung an benötigten WP in Grenzen halten dürfte, werde ich mich enthalten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.