• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Dampf ablassen

Athaneia

Schüler der Kundschafter
Der Dampf muss wirklich mal raus...
Sarkasmus, sowie Hohn und Verachtung gegenüber Mitspielern dürfen anscheinend in diesem Forum stehen bleiben, wenn nur genügend Smileys verwendet werden, was eine weitere Verhöhnung ist.
Wer dann jedoch auch mal "ein klein wenig unfreundlicher" wird, der muss mit Löschung seines Posts rechnen...

Offensichtlich werden im Forum die Hintergründe von Eskalationen nicht hinterfragt und nur die einzelnen Posts bewertet, die aber gar nicht erst erscheinen würden, wenn man die Provokationen ahnden und bekämpfen würde, dann würde nämlich kaum einer die Contenance verlieren.
Reglementierungen eines Forums sind erforderlich, fraglich ist nur in welcher Form!
 

Karl ark

Blüte
Erstmal finde ich einfach das das Forum übervoll ist und ich Ärgere mich jedes mal wenn hier bin das ich stundenlang suchen muss um Heraus zufinden ob es mein Anliegen Bzw. Thema schon gibt.
Des weiteren Ärgere ich mich darüber das es im Spiel immer Langweiliger wird statt aufregender. Ich habe inzwischen Kapitel 15 erreicht und kann im Moment nur einsammeln und warten, weil die Gesamten Anforderungen einfach für einen Ottonormal Spieler zu Hoch sind. Und nun werden wir wieder Bedroht mit einem Event. Diese Events Langweilen mich und ich habe gar keinen Bock da drauf. Und auch beim Posten in meiner GM kam sofort im Chat:" schon wieder ein Event, das andere ist doch erst grade vorbei."

Also mich Ärgert es über alle Massen das das Spiel je weiter man kommt je langweiliger wird es, weil man nichts mehr machen kann außer Sammeln und Produktionen neu starten. Bis man dann alles Genug hat um eventuell mal wieder eine Technologie zu erforschen oder etwas aus zu bauen.
Und ganz Ehrlich das Event Reißt es auch nicht raus.

MFG Kalle
 

salandrine

Sidhe's Dankbarkeit
Erstmal finde ich einfach das das Forum übervoll ist und ich Ärgere mich jedes mal wenn hier bin das ich stundenlang suchen muss um Heraus zufinden ob es mein Anliegen Bzw. Thema schon gibt.
Des weiteren Ärgere ich mich darüber das es im Spiel immer Langweiliger wird statt aufregender. Ich habe inzwischen Kapitel 15 erreicht und kann im Moment nur einsammeln und warten, weil die Gesamten Anforderungen einfach für einen Ottonormal Spieler zu Hoch sind. Und nun werden wir wieder Bedroht mit einem Event. Diese Events Langweilen mich und ich habe gar keinen Bock da drauf. Und auch beim Posten in meiner GM kam sofort im Chat:" schon wieder ein Event, das andere ist doch erst grade vorbei."

Also mich Ärgert es über alle Massen das das Spiel je weiter man kommt je langweiliger wird es, weil man nichts mehr machen kann außer Sammeln und Produktionen neu starten. Bis man dann alles Genug hat um eventuell mal wieder eine Technologie zu erforschen oder etwas aus zu bauen.
Und ganz Ehrlich das Event Reißt es auch nicht raus.

MFG Kalle
Dann versuch erst gar nicht, die Kapitel ab Kapitel 16 zu spielen, da ist Kapitel 15 noch aufregend gegen. Aber im Grunde stimme ich dir zu, es ist einfach ätzend, wenn man nur noch sammeln und warten und sammeln und noch länger warten und sammeln und dann Tage und sogar Wochen warten kann.
 

Macavity64

Samen des Weltenbaums
Dann versuch erst gar nicht, die Kapitel ab Kapitel 16 zu spielen, da ist Kapitel 15 noch aufregend gegen. Aber im Grunde stimme ich dir zu, es ist einfach ätzend, wenn man nur noch sammeln und warten und sammeln und noch länger warten und sammeln und dann Tage und sogar Wochen warten kann.
Darum hab ich nach Kapitel 16 die Forschung eingestellt :mad:
 

Athaneia

Schüler der Kundschafter
Da platzt mir wirklich langsam der Kragen...
Dieses Mal: Feedback Verbotene Ruinen die Beiträge #311. #313, #315. Diese Art und Weise andere Spieler herabzusetzen ist einfach unerträglich...
Mein dortiger Kommentar ist wahrscheinlich auch nicht nicht "freundlich" genug, aber langsam ist mir das auch schon egal!
'
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelöschtes Mitglied 16738

Wäre das schön, mal ein paar Wochen ohne Zensur hier. (Löschstab beiseite, damit sind diesmal nicht die Mods gemeint)
 

ZeNSiErT

Schüler der Feen
@Tacheless vielen Dank für Deine Grüße zum Wochenende. Dann möchte ich auch mal dampfen. Seit Wochen und Monaten ist es so, dass ich zu keinem einzigen Thema meine Meinung mitteilen kann, ohne dass das "Überfall-Kommando" aus den immer gleichen Personen über mich herfällt. Eine Spielerin missbraucht die "Folgen"-Funktion im Forum als "Stalking"-Funktion, damit diese Gruppe auch ja keinen meiner Beiträge verpasst und man sich scheinbar anschließend verabredet in der entsprechenden Gilde, wie man gegen mich vorgehen kann. Es ist ganz egal, wo ich schreibe und was, auch wenn niemand von denen vorher eine Meinung dazu hatte, wird automatisch das Gegenteil behauptet und meine Aussagen werden in den Schmutz gezogen.
Ich selbst hingegen schreibe nur dort, wo mich die Themen interessieren. Als Erzmagier möchte ich, dass meine Mitspieler Fehler auch als Fehler erkennen, wenn sie hier im Forum stöbern. Ich möchte, dass sie hier Ratschläge finden, die zu unserer Gildentaktik passen. Ich möchte, dass sie Ursachen von Problemen und deren Auswirkungen sowie Lösungen bei den Themen finden, die für unsere Taktik relevant sind. Ich möchte mich gar nicht mit irgend einem Foren-User streiten. Ich möchte einfach nur, dass meine Meinung und Erfahrung hier gleichberechtigt mit allen anderen Meinungen vertreten ist. Natürlich freue ich mich auch, wenn ich damit anderen Spielern und befreundeten Gilden helfen konnte.

Menschen machen Fehler. Wenn ich einen Fehler ausmache und darauf hinweise, betrachte ich das nicht als Beleidigung und es ist auch nicht meine Absicht, andere damit zu beleidigen. Ich versuche es mal wieder mit einem Beispiel:

Ich möchte, dass sich alle Mitglieder in meiner Gilde über Eventgebäude freuen dürfen, wenn sie die schön finden oder gerade besonders gut gebrauchen können. Ich habe in all den Jahren hier immer wieder festgestellt, dass wenn ein Spieler in der Gilde über ein Eventgebäude schimpft und vorrechnet, wie schlecht die Werte sind im Vergleich zu einem anderen Gebäude, welches es vielleicht vor 2 oder 3 Jahren mal zu gewinnen gab, sich die Spieler, die das neue Eventgebäude doch gerne gehabt hätten, dann nicht trauen, unsicher werden und statt dessen Eventgebäude erspielen, die gerade viel weniger gut in ihre Städte passen. Wir haben darüber hinaus mitbekommen, dass Gebäude auch gerne mal verändert werden. Es kommen regelmäßig neue Forschungskapitel, wo immer mal wieder Gebäude gebraucht werden, die vorher nicht so wichtig waren. Manche Gebäude verschwinden auch gerne mal ganz aus dem Spiel und können später nicht mehr erspielt werden.
Somit betrachte ich es für meine Gemeinschaft als großen Fehler, schlecht über Gebäude zu reden, weil ich das als unfair gegenüber jenen betrachte, die das Gebäude noch nicht haben.
Nun sieht man in fast jeder Gildenbeschreibung den Satz "freundlicher Umgangston" oder ähnliches stehen. Für mich gehört dazu, dass man seinen Mitspielern nicht den Spaß an Events verdirbt oder die Freude an Eventgebäuden, die sie sich mit viel Mühe erspielt haben. Also möchte ich, dass meine Gemeinschafts-Mitglieder diese Interpretation von "freundlicher Umgangston" auch hier im Forum finden können.
Aber was passiert, wenn ich schreibe, dass es ein Fehler ist, Gebäude schon 1 Woche vor Eventstart schlecht zu reden? Das Überfall-Kommando ist sofort zur Stelle. Ich werde als narzisstischer Diktator hingestellt, weil ich mich dem allgemeinen Jammern und immer mehr Fordern nicht anschließe. Dabei fällt auf, dass die Spieler, die selbst behaupten, dass Gebäude sei nichts wert, nur um mir zu widersprechen, sich das Gebäude am Ende doch erspielt haben, oft sogar mehrfach. Sie vertreten keine eigene Meinung, sie wollen nur Streit suchen und provozieren.

JA, ich streite auch mal gerne und provozier auch mal. Aber ich kann dann auch wieder ablassen und mich neuen Themen und Aufgaben hingeben.
Vielleicht darf ich hier @Romilly mal als positives Beispiel nennen? Wir können uns auch gut zoffen und haben gerne mal unterschiedliche Meinungen, aber wir können auch ganz gut mal einer Meinung sein, weil für uns immer die Sache im Vordergrund steht.

Aber das "Überfall-Kommando" hat nur ein Ziel, Spieler zu provozieren, sie dann zu melden um sich anschließend nicht mehr mit anderen Meinungen auseinander setzen zu müssen.

Und um dann zum aktuellen Thema noch mal auf die Fehlinterpretationen hinzuweisen:

Ja, ich habe geschrieben, dass einige Spieler "das Liga-System nicht verstanden" haben. Aus den vielen Beiträgen VORHER konnte man erkennen, dass es so ist. Natürlich gibt es auch Spieler mit anderen Zielen als Gold-Liga und die spielen eine andere Taktik. Natürlich gibt es vielleicht auch Spieler, die spielen ganz bewusst so, dass die Liga am Ende möglichst teuer ist. Wahrscheinlich gibt es hundert verschiedene Taktiken, wie und warum Spieler ihre Eventwährung so ausgeben, wie sie es tun. Aber wenn man nun mal liest, dass z.B. ein Spieler gerne Gold-Liga geschafft hätte und 1 Woche vor Eventende dort gewesen ist, aber dann nach hinten durchgereicht wurde, dann hat dieser Spieler das Liga-System nicht verstanden. Dann ist es nur fair, ihm das auch zu sagen und zu erklären, was er falsch gemacht hat, damit das beim nächsten mal besser funktioniert. Und da diesen Fehler sehr viele Spieler machen, ist es auch nicht nötig, das jedem einzelnen privat mitzuteilen. Ich finde es wichtig, dass alle sowas lesen können, die auf der Suche nach der Ursache für ihr Problem sind.
Aber was passiert wieder, Überfall-Kommando kommt und erklärt, dass viele nicht können, WEIL .... Ja, viele können das nicht. Mancher muss arbeiten, mancher in die Schule, mancher hat Termine, mancher hat nur schlechtes Internet, bei manchen steht im Horoskop "nicht spielen" .... aber das Überfall-Kommando will gar nicht sachlich diskutieren, nur provozieren und andere Meinungen loswerden. Wieso soll ich mich dann sachlich mit Provokationen auseinander setzen? Warum darf ich nicht alle zu erwartenden Gegenargumente gleich pauschal als "Ausreden" zusammen fassen?
Wo waren denn die sachlichen Gegenargumente? Wer hat denn SEINE Strategie zum Umgang mit Eventwährung offen gelegt? Wer hat denn SEINE Strategie für die Gold-Liga erklärt? NIEMAND war das! Nur mich und meine Meinung wollte man angreifen. Ich habe dann sogar die, die mich unterstützen wollten um Toleranz gebeten, da war von Moderatoren noch nichts zu lesen.

Und von daher, liebe @Tacheless , wünsche ich Dir und allen anderen auch einen schönen Sonntag, genießt die Sonne und lasst euch nicht blenden :)

KussSmiley_508151276-rcm1200x0.jpg
 

Martia

Starke Birke
Jetzt wird man hier noch als Überfallkommando tituliert?! Denn der Beitrag über die arbeitende Bevölkerung auf den du dich beziehst stammte von mir. Ich habe dich auch nicht gemeldet, so wichtig, wie du dich hältst bist du mir nämlich nicht. Aber mir geht dein Gerede von oben herab auf die Nerven.
Auch darf jeder ein Gebäude, ein Event etc. super oder schwach finden und das hier (soweit ich es verstanden habe) auch äußern.
Wenn du jetzt allen anderen ihre Meinungen verbieten willst, um deine Mitgildies nicht zu verunsichern, scheint in deiner Gemeinschaft irgendwas falsch zu laufen.
 

Gelöschtes Mitglied 26119

Der Umgang von Inno mit Beleidigungen und Zensur durch einige Mods (aka Dominus00) schlägt dem Fass den Boden aus:
Erst beleidigt der Mod Dominus00, tätigt reihenweise Falschaussagen, möchte mir dann noch vorschreiben, dass ich mich nicht als beleidigt zu fühlen hätte, weil es vor Gericht angeblich nicht Stand hielte (was totaler Quark ist) und da ich mir von Ihm nach seinen Beleidigungen sicher nicht vorschreiben lasse, ob ich mich beleidigt fühle oder nicht, werden nun alle meine Beiträge gelöscht (mal schauen, wie schnell Dominus00 diesen Beitrag löscht).

Dank solcher Mods ist das Forum so nutzlos wie sonst nichts.
 

Nicita20

Bekannter Händler
Tja es kommt immer drauf an über was man schreibt ;)

leute ….es ist nervig die gegenseitigen zerfleischereien zu lesen …… Ihr habt die Chance wieder gegriegt ,nochmal Dampf ablassen zu dürfen ,nachdem der andere geschlossen wurden ist ….
Dampf ablassen übers spiel und nich gegenseitig ….oder wollt ihr ,das dieser hier wieder geschlossen wird ????

sorry ….war jetzt auch nich übers spiel ,aber mein kurzer persönlicher genervter Dampf :rolleyes: ;)
übers spiel hab ich zur Zeit nix zu dampfen :)
 

Gelöschtes Mitglied 16738

Warum solche Artikel gelöscht werden, aber andere Nutzer mit ihren bewussten Provokationen weitermachen können, erschließt sich mir auch nicht
 

Sardukar

Handwerker des Stahls
Warum solche Artikel gelöscht werden, aber andere Nutzer mit ihren bewussten Provokationen weitermachen können, erschließt sich mir auch nicht

Weil manche Forenuser Pro Inno Poster sind und da drücken die Mods nachweislich öfters ein bis zwei Augen zu.
Das ist auch wie soll man sagen "Menschlich" aber es gibt ja die Möglichkeit den Support zu schreiben und das Ticket bekommt
dann genau der Mod um den es geht (Ironie oder?) und das Ticket verläuft im Sande.

Es gibt hier halt keine direkte Kontrolle/Sanktionen Berichte die wöchentlich ausgefüllt werden ist keine Kontrolle^^

Gibt ja einen Grund warum das Forum so ist wie es ist und es sind immer mehrere Seiten beteiligt.

Mein Dampf
 
Oben