• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Deutsche Sprache, bitte!

Laahna

Starke Birke
Ich möchte auch nur mal an das Wort "konsistent" erinnern, das in der Ankündigung zum Update auf 1.64 auftauchte. Ein deutsches Wort, welches vom lateinischen abgeleitet wurde. Da wurde sich massivst beschwert, weil man ja das Wort nicht kennen würde und es nicht deutsch wäre...Aber ein kompletter Thread auf englisch wäre jetzt doch ok? Um dann viele Spieler außen vor zu lassen?
:) ich habe mich noch nie massivst beschwert^^ ...und das wort "konsistent" kannte ich schon lange vor der diskussion hier... ich fand es nur einfach unpassend, weil es durch seine, je nach zusammenhang, verschiedenen bedeutungen besser gewesen wäre, es mit häufiger gebrauchten, und damit verständlicheren worten zu erläutern. aber geschenkt^^, das thema ist für mich erledigt :)

und ich als moderator hätte blake einfach mitgeteilt, das man sich über seinen artikel freut, und auch versteht, warum er in in englisch gepostet hat. der artikel kann ausnahmsweise so stehen bleiben. falls er sich weiter äussern möchte, sollte er dies doch bitte in deutsch tun, damit alle besucher des forums der diskussion folgen können. ;) das wäre höflich, weltoffen und doch konsequent gewesen.

hf laahna
 

Chaosqueen65

Ehem. Teammitglied
und ich als moderator hätte blake einfach mitgeteilt, das man sich über seinen artikel freut, und auch versteht, warum er in in englisch gepostet hat. der artikel kann ausnahmsweise so stehen bleiben. falls er sich weiter äussern möchte, sollte er dies doch bitte in deutsch tun, damit alle besucher des forums der diskussion folgen können. ;) das wäre höflich, weltoffen und doch konsequent gewesen.
Und genau so ist es gewesen. Blake selber hat sich ja noch nicht mal beschwert.
 

Elf11

Schüler der Zwerge
Aber selektives Lesen ist son Männerding, oder? :rolleyes:
Sexismus ist ein Oberbegriff für eine breite Palette von Einzelphänomenen unbewusster oder bewusster Diskriminierung auf der Basis des Geschlechts. Grundlage von Sexismus sind sozial geteilte, implizite Geschlechtertheorien bzw. Geschlechtsvorurteile, die von einem ungleichen sozialen Status von Frauen und Männern ausgehen und sich in Geschlechterstereotypen, Affekten und Verhaltensweisen zeigen.

Der Schuh passt, Schuhe sind ja auch so'n Frauending, oder? :D
 

HAL 9000

Aber selektives Lesen ist son Männerding, oder? :rolleyes:
Woher willst du wissen, dass ich ein Mann bin? Weil es mein Foren-Profil behauptet? :p
Und ist Unfreundlichkeit dann son Frauending? Man könnte es fast glauben...

Ich hab nicht vor der Moderation den Unterschied zwischen höflich und unhöflich zu erklären. Wenn du ernsthaft glaubst, dass da alle Möglichkeiten ausgeschöpft wurden, um die Geschichte befriedigend zu lösen, dann bitte...

Ansonsten sagt mir meine Erfahrung, dass der Thread Faden schon wieder Gefähr läuft, von @Tacheless als Off Topic abseits Thema gelöscht zu werden. Die Ursachen für Unzufriedenheit interessieren ja keinen, so lange man die Symptome regelkonform entsorgen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Ansonsten sagt mir meine Erfahrung, dass der Thread Faden schon wieder Gefähr läuft, von @Tacheless als Off Topic abseits Thema gelöscht zu werden.
Fast. ;) Ich bin am überlegen, ob wir den Thread nicht ganz schließen sollen. Denn im Grunde verstößt dieser Thread mittlerweile gegen Punkt 13 der Forenregeln. :)

13. Diskussionen über Disziplinarmaßnahmen, Moderation und Support-Tickets
Es ist nicht gestattet, Entscheidungen, disziplinarische Maßnahmen oder Antworten unserer Supportmitarbeiter im Forum zu diskutieren. Alle Beiträge dieser Art werden umgehend gelöscht und möglicherweise geahndet.
 

HAL 9000

Wäre aber schade. Es ist einfach ein krasser Kontrast, was im Forum teilweise wegen englischsprachiger Kleinigkeiten für Fässer aufgemacht werden, während man im Spiel permanent über fehlende, falsche, oder sinnentfremdete Übersetzungen stolpert... die dann ständig mit Englisch als "Muttersprache" verharmlost werden. Dann bitte auch eine ähnliche Verbissenheit und Konsequenz im Spiel, wo man eher den Eindruck hat, eine vernünftige Eindeutschung wäre für Inno nur ein lästiges Übel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Vendor

Barbarischer Raptor
Ich habe hier noch niemanden gesehen/gelesen, der auf Englisch Beiträge scheibt.
Ich poste manchmal- in der Guten Stube Videos auf Englisch, aber wenn ich das nicht tun würde, wäre das Forum doch um einiges ärmer.:p
Man kommt um Englisch nicht drum herum, das meiste ist nun mal auf Englisch. Das kann man gut finden oder schlecht, aber das ändert nichts an der Tatsache.
Und deutsche Handarbeit oder deutscher Unternehmergeist...ich weiß nicht. Das ist doch irgendwie so ein deutsches Phänomen - wie Preußens Gloria und Sachsens Glanz:rolleyes:.
 

Laahna

Starke Birke
@chaosqueen :) hast recht, venus hat damals übersetzt und auf deutsch im forum hingewiesen. ich hätte es halt so geschrieben, wie oben, ist ein wenig "umgänglicher" aber inhaltlich ist da nix auszusetzen.

da ist mir wohl eher die weniger erfreuliche diskussion anschliessend im gedächtnis geblieben, jaja, das alter^^

hf laahna
 

Semani

Ragnarok
Wow, ich danke allen für eure Meinung!!!

Fast. ;) Ich bin am überlegen, ob wir den Thread nicht ganz schließen sollen. Denn im Grunde verstößt dieser Thread mittlerweile gegen Punkt 13 der Forenregeln. :)
Diese Diskussion gefällt mir und ich fände es sehr schade, wenn wir unserer verschiedener Meinungen, die nicht der Art und Weise entsprechen, wie es der Moderation hier gefällt, beschnitten und zensiert werden!!!

Wir leben, auch wenn dieses Forum hier einer Fantasiewelt zugehörig ist, immer noch in einem freien Land mit freier Meinungsäußerung!!! Oder täusche ich mich und dieses Forum obliegt einer Diktatur, wo man, wenn man nicht brav ist, gelöscht, gesperrt und mundtot gemacht wird?

Ich respektiere und achte die Regeln hier und auch, dass die Moderatoren hier für Ordnung sorgen müssen. Doch ich respektiere nicht die Art und Weise, wie manche Verantwortliche mit Menschen hier umgeht, die etwas klären wollen und unserer Sprache nicht mächtig sind um dann ausnahmsweise und entschuldigend dafür so behandelt werden, wie es im Fall von Blake geschehen ist.

Den Sachverhalt, den dankenswerterweise Chaosqueen65 uns hier verlinkt hat, habe ich mir durchgelesen und war nur erschüttert. Da ich davon ausgehe, dass mein heutiger Beitrag dort entfernt wird, weil er zu viele Gemüter aufwiegelt, möchte ich mich von Meinungen derer distanzieren, die andersprachige Spieler nur belehrend bezüglich unserer Regeln begegnen, ohne Dank für deren Aufklärung Ängste anderer Spieler zu minimieren!

Ja, ich bin eine, die im eigenen Land auch vorrangig meine Muttersprache lesen möchte und es nicht verstehe, dass wir scheinbar allzu bereitwillig scheinen unsere schöne Sprache zu verschandeln mit all den vom (mitunter) Englisch übernommenen Worten.

Doch wenn jemand sich höflich entschuldigt unsere Sprache nicht zu beherrschen, keine Missverständnisse aufkommen lassen will bei digitalen Übersetzungen und gar darum bittet, dass jemand so hilfsbereit sei uns allen den Text zu übersetzen und dann so gemaßregelt zu werden, dann bleibt mir einfach jedes Wort dazu im Hals stecken, würde es doch den Regeln der Höflichkeit untereinander nicht mehr entsprechen.
 
Zuletzt bearbeitet:

black-night

Schüler der Feen
Doch wenn jemand sich höflich entschuldigt unsere Sprache nicht zu beherrschen, keine Missverständnisse aufkommen lassen will bei digitalen Übersetzungen und gar darum bittet, dass jemand so hilfsbereit sei uns allen den Text zu übersetzen und dann so gemaßregelt zu werden, dann bleibt mir einfach jedes Wort dazu im Hals stecken, würde es doch den Regeln der Höflichkeit untereinander nicht mehr entsprechen.
Das ist ein Forum von einer privaten Firma. Die haben unter anderem die Regel aufgestellt, dass hier nur in Deutsch geschrieben werden darf. Wenn man kein Deutsch kann, kann man halt hier nicht posten.
Das ist doch ganz einfach, ich verstehe die Diskussion darüber nicht. Das hat weder was mit Meinungsfreiheit noch mit Höflichkeit zu tun.
Eigentlich hätte der Englische Post direkt gelöscht werden müssen, aber die Mods waren so freundlich, den einen Beitrag einmalig zu übersetzen. Mehr kann man echt nicht erwarten.
Es gibt auch englische Foren zu Elvenar. Da kann man dann ja jemanden suchen, der die Info im Deutschenforum in Deutsch postet.
 

HAL 9000

@Semani
Ich möchte aber schon anmerken, dass die diesbezügliche Engstirnigkeit kein Alleinstellungsmerkmal des deutschen Forums darstellt. Das wird in allen Elvenar-Foren so stur durchgezogen, wahrscheinlich auch in anderen Inno-Foren. Auch auf Beta ist ein deutsches Posting noch warm, und schon kommt der Zeigefinger. Wenn da alle Moderatoren einheitlich wie Kettenhunde reagieren, dann kommt das schon aus der Inno-Chefetage. Deshalb auch mein Statement zu Michael Zillmer, den du vielleicht etwas vorschnell heilig gesprochen hast. Wenn ein CEO "Weltoffenheit" propagiert, und damit seine eigene Firma bewirbt, dann muss das noch lange nicht heißen, dass diese Weltoffenheit tatsächlich gelebt wird. Business as usual...
Also lassen wir es gut sein. Eher werden Gebäude in Elvenar drehbar, als dass man an Forenregeln rüttelt...

Eigentlich hätte der Englische Post direkt gelöscht werden müssen, aber die Mods waren so freundlich, den einen Beitrag einmalig zu übersetzen. Mehr kann man echt nicht erwarten.
Ja, ich kenne auch so einen "freundlichen" Nachbarn, der hat trotz Gartenzaun ein "Rasen betreten verboten"-Schild aufgestellt, nachdem vor 25 Jahren mal ein Fußball aus dem Kindergarten nebenan versehentlich darauf gelandet ist. :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: