• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Eventgebäude als Ersatz für Bonusgutmanus?

Gelöschtes Mitglied 20280

Ich glaube, das Problem bei vielen Rechenbeispielen ist, dass sie sich meist auf die höheren Kapitel beziehen
Zum einen dass und zum anderen sollte man dann alle Faktoren sehen und da hilft dieses Gebäude (Lebkuchenhaus) auch nicht jedem was.
Mir z.B. bringt das 1 x Lebkuchenhaus gar nichts, aber dies liegt auch daran, dass nicht jeder Spieler so spielt (1x9 / 4x3 Std. Prodi).
Einige sind Berufstätig andere nicht und wiederum andere können trotz Beruf oder eben auch generell gar mehrmals Produzieren und dann rechnet sich das Ding gleich 3 mal nicht!

Und die produzierenden Eventgebäude sind vor allem in den Kapiteln 6-8 ziemlich geizig - mit allem.
Das ist Tatsache und somit nicht wirklich nützlicher. Ein Beifang für einen gewissen Zeitraum, sofern man Platz hat, dass ja aber mehr nicht!

Solange ich fortschreite und Eventgebäude ausbauen muss, lohnen sich solche Gebäude für mich wirklich erst ab Kap 9 oder in Forschungsstopp-Städten.
Exakt und auch demnach meine Meinung und wie gesagt ich ziehe alle Faktoren hinzu, die sich aus einer Manufaktur ergeben und dazu addieren.

Man bekommt ja auch immer mehr, wofür man RR benötigt oder sogar die blanke BP aus dem Turnier (Turmgewinne).
Exakt und genauso wie ich pro Woche 5 RR bekomme in einer 10. Kisten-GM, genauso bekomme ich auch mindestens 6 FF die ich nutzen kann.
Genau diese FF kann ich auf einem Güter-spendenden-Event-Gebäude nicht nutzen und tada .. .. schon sieht die Rechnung ganz anders aus.
Auch berücksichtigt ein Event-Gebäude dieser Art meine Antiken Wunder nicht, die meine Produktionen heran treiben (nach oben kurbeln).
Da es Sinn und zweck ist alle Faktoren einzukalkulieren und auch zu nutzen sowie auszubauen, hat so ein Event-Gebäude meist nur einen nutzen und dieser nennt sich, "ein netter Beifang". Kann man haben, muss man aber nicht!

Was mich dann immer verwirrt ist das manche Spieler "rein von sich ausgehen" und nicht von anderen oder wie andere spielen.
Dieses Spiel bietet zahlreiche Spielweisen und Optionen und nach meiner Spielweise rechnet sich das Ding (Lebkuchenhaus) nicht.
Hätte ich 10 davon, dann vielleicht, aber auch dann sollte man alle Faktoren hinzurechnen und nicht nur "seine" Grundproduktion zum Vergleich stellen.
Da die Produktionen sich bei jedem anders zusammensetzen, denn nicht alle haben alle Antike Wunder und wenn dann hat jeder eventuell eine andere Stufe (Level).
Es werden wohl kaum alle Spieler im Kapitel 15 sein und kaum alle Spieler alle Antiken Wunder die meine BG-Produktionen heran treiben auf Stufe 30 haben oder?
Allein durch das setzen der FF toppe ich dieses Lebkuchenhaus um längen und auch diese FF bekomme ich eben genauso spielend leicht in einer 10. Kisten-GM. Nur ist diese um längen nicht so Wertvoll wie eine RR für einen Kapitel 1-10 Spieler.
Du kannst also Vergleiche ziehen wie du möchtest, denn irgendwo spielt, rechnet und fakturiert jeder anders. Wichtig hierbei ist, dass du für dich den Besten weg suchst. Dieser sollte deinen Spielstil angepasst sein und werden.
Genauso wie du eine RR nutzt, nutzt du eben auch gelegentlich eine FF oder? Diese FF wird gefordert durch das Handelszentrum und auch den Sturm-Phönix. Obendrein berücksichtigt die Manufaktur auch die Stufe deiner Gebirgshallen und und und ...... all das sind Faktoren und allein die Wunder sind nicht bei allen gleich und kleinere Spieler haben diese gar nicht um dies einzubeziehen, bzw. mit ein zu kalkulieren.
Ein Kapitel 5 Spieler hat sicher kein Handelszentrum und und und ..........
Also darf man nie von sich ausgehen und dann den Leuten / Spielern erzählen, "das Gebäude ist Top, denn "bei mir" bringt das dies und jenes!"

Nun kannst du mal mit den oberen Bildern Vergleichen und dir selbst die Unterschiede rauspicken und erkennen dass es nicht bei jedem etwas bringt (Lebkuchenhaus).

1578484052854.png


Täglich farme ich wie folgt:
1x9 Std. = a' 9504 Güter
5x3 Std. = a' 5184 Güter


Das macht Täglich ohne Zauber etc. bei meinen 12 Gut 2 Manus (meine Spielweise) folgende Tageseinnahmen:

1x9504 = 9504
5x5184 = 25920
Nun nehmen wir die 25920+9504 und das macht laut Adam Riese nach 24 Std. Produzieren: 35424 Güter aus einer Gut 2 Manufaktur.
Da ich 12 Manufakturen habe, nehmen wir nun die 35424x12 und kommen auf eine Tägliche Einnahme von: 425088 Güter und das alles an einem Tag. Klar schaffe ich die 5 mal 3 Std. nicht volle 7 Tage (1 Woche). Einmal pro Woche sind es nur 4x3 Std. da ich zeitlich pro Tag nach hinten rutsche (leider). Wie viele Lebkuchenhäuser müsste ich also stellen, damit sich dieser Ertrag daraus auch rechnet. Klar ist auch, dass man die Ausbaukosten einer Manufaktur einkalkulieren muss, doch Ausbauen sind Sinn und Zweck bei einem Aufbauspiel!

Nun setzen wir den ganzen noch einem oben drauf und machen das mit den Manufakturen, was man mit einem Event-Gebäude dieser Art eben nicht kann!

Ich aktiviere alle Bonus-Zusätze die ich kann und dann rechnen wir erneut:

Ich farme und fange Morgens mit allen aktiven Bonus-Zusätzen so an:

1578485183444.png


Das ganze mal 12 Manufakturen macht:
1578485260936.png
(258216 Güter)

Nun Produziere ich weitere 5x12 das:


1578485361724.png

also x12 pro Durchgang:
1578485403715.png
(140844 Güter) das ganze noch weitere 5x an diesem Tag so macht das
= 704220 Güter

Macht also zusammen nach 24 Std. (1x9 + 5x3) = 962436 Gut 2. (Zusätzlich benötigt wurden 12xFF und 5 Tierfutter / Goldener Phönix)


... ... und die FF ziehe ich aus dem Pandabären sowie Turnieren aber auch aus der Aka (auch das sollte man eben einkalkulieren und einbeziehen).
Jedoch komme ich leichter an eine FF als an XXX RR oder?

Wie du siehst, rechnet, spielt etc. jeder anders und in meinem Fall ist das hier:

1578485870402.png
ein kleiner Beifang am Tag.

Die ca. 25k Güter am Tag toppe "ich" bereits mit nur einmal Zauber 14 Tägig (mein Spielstil) um längen.

Es spielt eben jeder anders und für mich ist das ein kleiner kalter Wassertropfen auf einem ganz heißen Stein.
Hinzu kommt auch, dass "ich" mich seit erscheinen des Wunders "Thermalbrunnen der Ewigen Jugend" von allen Event-Gebäuden verabschiede, denn sie bringen nichts mehr (für mich). Ziel ist es ohne Bevölk.-Event-Gebäude zu spielen, da diese durch das Wunder nicht mehr wirklich Top sind.
Zumal man Gut 2 Manus ohnehin nun für Events braucht, diese zum Kern des Spiels dazu gehören genauso wie der dementsprechende Ausbau jener Gebäude!

Ich stimme demnach dir und @xafio 100% zu (wobei generell der eigene Spielstil zählt und dieser ist für andere nicht das Non Plus Ultra, bzw. kein Argument, warum ein Event-Gebäude bei anderen auch toll und Top sein soll).

Edit:
Bei Gut 1 sieht das noch viel, viel schlimmer aus, hier reden wir dann ausschließlich im Millionenbereich Täglich und solch ein Event-Gebäude was das toppt möchte ich sehen. Wobei man dann aber auch rechnen muss, wie viel kann man ergattern bzw. gewinnen. Eines jedoch, macht das Schwein in der Pfanne nicht Fetter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Killy

Junger Raptor
@A S L A N Sry aber dein Argument mit den FF hinkt gewaltig, da du wohl kaum genügend davon hast um alle 12 deiner t2 Manus dauerhaft zu verzaubern. ;)

Ich dachte du wolltest alle Faktoren einberechnen, wo hast du die Bevölkerung und Kultur einberechnet? Ich behaupte mal, auf den Platz für Bev+Kultur+2 Manus könntest du locker 4 Lebkuchenhäuser unterbringen und diese produzieren dann eben mehr als deine 2 Manus und geben AWs obendrauf. ;)
 

Gelöschtes Mitglied 20280

@A S L A N Sry aber dein Argument mit den FF hinkt gewaltig, da du wohl kaum genügend davon hast um alle 12 deiner t2 Manus dauerhaft zu verzaubern.
Kann es sein, das du nicht richtig liest?
2x aus dem Panda Bären, macht pro Woche 6 FF und 6 pro Woche aus dem Turnier macht 12 pro Woche ohne die, die ich in der Aka herstelle!
Verzaubern tue"ich" so wie es da steht aller 2 Wochen 1 mal!
Wo hingt es nun deiner Meinung nach? Lesen ist Macht. ;-)

Edit:
sind gar mehr FF aus dem Turnier, denn ich vergaß die aus Runde 5 und 6 + eben die nach Erhalt aller 10. Meilensteine.

Bild-Nachtrag:
1578488788837.png


1578488862263.png


11 FF aus dem Turnier, da ich die ersten 10 Prov. immer alle 6 Runden spiele + 6 FF aus dem Panda Bären pro Woche macht: 17 FF + mind. 5 aus der Aka je nach dem!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Killy

Junger Raptor
Kann es sein, das du nicht richtig liest?
2x aus dem Panda Bären, macht pro Woche 6 FF und 6 pro Woche aus dem Turnier macht 12 pro Woche ohne die, die ich in der Aka herstelle!
Verzaubern tue"ich" so wie es da steht aller 2 Wochen 1 mal!
Wo hingt es nun deiner Meinung nach? Lesen ist Macht. ;-)

Durchschnittlich sind also knapp 2 Manus bei dir dauerhaft verzaubert. Das Lebkuchenhaus ersetzt nicht eine deiner verzauberten Manus, sondern eine von denen die nicht verzaubert ist, womit das Argument mit den FF irrelevant wird.
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Durchschnittlich sind also knapp 2 Manus bei dir dauerhaft verzaubert. Das Lebkuchenhaus ersetzt nicht eine deiner verzauberten Manus, sondern eine von denen die nicht verzaubert ist, womit das Argument mit den FF irrelevant wird.
Für dich vielleicht und du musst mich nicht für Blöd hinstellen, denn für mich rechnet sich das Ding nicht! Lies einfach den Beitrag über dir, da zeigte ich dir bereits das es durchaus sehr leicht möglich ist mehr als 12 FF pro Woche zu bekommen!
 

Killy

Junger Raptor
Für dich vielleicht und du musst mich nicht für Blöd hinstellen, denn für mich rechnet sich das Ding nicht! Lies einfach den Beitrag über dir, da zeigte ich dir bereits das es durchaus sehr leicht möglich ist mehr als 12 FF pro Woche zu bekommen!

Wie gesagt, 12 FF pro Woche reichen um etwas weniger als 2 Manus die Woche durch zu verzaubern. Es ergibt daher keinen Sinn, das Lebkuchenhaus bei dir mit einer verzauberten Manu zu vergleichen. Ich merke, dass ich heute kurz angebunden bin, daher sry falls mein Tonfall heute nicht der beste ist, ich lass das wen anders erklären, habe heute keinen Nerv dazu.o_O
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Wie gesagt, 12 FF pro Woche reichen um etwas weniger als 2 Manus die Woche durch zu verzaubern. Es ergibt daher keinen Sinn, das Lebkuchenhaus bei dir mit einer verzauberten Manu zu vergleichen. Ich merke, dass ich heute kurz angebunden bin, daher sry falls mein Tonfall heute nicht der beste ist, ich lass das wen anders erklären, habe heute keinen Nerv dazu.o_O
Ja besser nicht, denn du hast nicht genau gelesen: A.) mein Spielstil / meine Spielweise B.) alle 2 Wochen C.) Möchte ich weder eine Erklärung von dir noch sonst was und C.) Es ging es mir in erster Linie darum, dass jeder, wirklich jeder anders spielt und eine andere Strategie sowie Taktik oder gar nichts verfolgt. Von dem her ist es wenn dann irrelevant zu behaupten, das Gebäude sei Top und geht hierbei von sich aus!
Im Spiel selber kann die FF nicht irrelevant sein, denn sie gehört dazu und ich kann sie genauso wie eine RR nutzen. Wenn man dies nicht tut ist das was anderes. Doch ich beziehe sie ein, da ich sie auch nutze und da sie nur für Manufakturen ist! Schlussendlich ist es mir völlig Wurscht wie jeder spielt, nur lasse ich mir kein Gebäude für Top einreden, was es nicht ist! Was du einkalkulierst und fakturierst ist rein deine Sache. Ich mache es so. Du hingegen kommst immer mit Sprüchen wie Fehler hier, Fehler da und trallala, aber wirklich sehen tu ich nichts. Weder Beispiele noch Tabellen etc. aber du musst einen dann jedesmal belehren was nicht stimmt, was du anders siehst etc. Ich schrieb deshalb mehrmals in meinem post mit "ich" und "meine" um den Spielern zu zeigen, dass "nicht jeder" das für Top sieht, was du ja auch hier nachlesen kannst.


Ich dachte du wolltest alle Faktoren einberechnen, wo hast du die Bevölkerung und Kultur einberechnet? Ich behaupte mal, auf den Platz für Bev+Kultur+2 Manus könntest du locker 4 Lebkuchenhäuser unterbringen und diese produzieren dann eben mehr als deine 2 Manus und geben AWs obendrauf. ;)
Deswegen schrieb ich ja, wenn ich mehr hätte (Betonnung hätte) sehe es vielleicht anders aus, aber ich nutzte weder den Bug noch war es mir mit "normalen" spielen möglich 4 Lebkuchenhäuser zu erspielen, also ist dein "könntest" irrelevant.

Etwas was ich ausschließlich für eine Manufaktur bekomme, wie die FF sollte man auch einbeziehen, bzw. mit einkalkulieren.
Was aber nichts mit der Spielweise eines jeden zu tun hat. Hätte, hätte Fahrradkette und die könnte dann zur Hätte-Kette werden.
Was soll ich mit freien Platz? Platz möchte "ich" nutzen und er soll bei mir genutzt werden. Es macht für mich keinen Sinn das Kostbarste im Spiel leer stehen zu lassen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wimpy

Schüler von Fafnir
noch was zu bedenken ... den Platz den man spart kann man für GA-Kleinzeug nutzen .... eine Manu+Kultur+Wohnhäuser braucht 3,4,5? Teleporter, ein Eventgebaude nur 1 ... schwups und los geht die Jagd nach dem Stockerlplatz :D

aber ok, ist natürlich nicht für alle relevant, manche haben halt einfach mal Geburtstag gg

... unter Strich bin ich froh das wir alle anders zocken und jeder seine eigene Meinung hat, so lieg dann wenigstens nur ich immer richtig :p
 

Killy

Junger Raptor
noch was zu bedenken ... den Platz den man spart kann man für GA-Kleinzeug nutzen .... eine Manu+Kultur+Wohnhäuser braucht 3,4,5? Teleporter, ein Eventgebaude nur 1 ... schwups und los geht die Jagd nach dem Stockerlplatz :D

aber ok, ist natürlich nicht für alle relevant, manche haben halt einfach mal Geburtstag gg

... unter Strich bin ich froh das wir alle anders zocken und jeder seine eigene Meinung hat, so lieg dann wenigstens nur ich immer richtig :p

Diesmal liegst aber daneben, Evolutionsgebäude kann man nicht teleportieren.:p
 

Wimpy

Schüler von Fafnir
Diesmal liegst aber daneben, Evolutionsgebäude kann man nicht teleportieren.:p
Mistding,... ich wechsle ins Team Aslan :p


bzw wartet der Troll einfach aufs nächste Ernteset ... dann wird angebaut und mit Unmengen an G1 kreuzgehandelt :D

Denn DAS kann man wechzaubern^^
 

Gelöschtes Mitglied 20280

noch was zu bedenken ... den Platz den man spart kann man für GA-Kleinzeug nutzen .... eine Manu+Kultur+Wohnhäuser braucht 3,4,5? Teleporter, ein Eventgebaude nur 1 ... schwups und los geht die Jagd nach dem Stockerlplatz :D
Zum einem kannst du Evolutions-Gebäude von Haus aus nicht einlagern Wimpy (Killy war schneller), diese gehen nicht. Zum anderen möchte ich die Fläche nutzen und jeder mag das GA eben nicht spielen und wenn, ja dann gibt es Teleport-Zauber.
1578492942560.png



... unter Strich bin ich froh das wir alle anders zocken und jeder seine eigene Meinung hat, so lieg dann wenigstens nur ich immer richtig :p
^^ :D ^^
... .. so ist es.
 

Wimpy

Schüler von Fafnir
jo Asche über mein Haupt, ich hab so ein Teil doch gaaar nüschte ... ok von so einem kleinen frostigen Bärchi aus der Akademie mal abgesehen^^


und ich muss auch gar keine G2 Manus ersetzen, ich hab erst gar keine :D
 

Paradies Eden

Pflänzchen
@ Romilly ....diese Rechnung ist falsch , denn deine Kristallmanu produziert in dieser Zeit 23.889 und nicht wie von dir angegeben 21889 Kristall......also ist da die Kristallmanu um einiges besser wie das Lebkuchenhaus, zumal man die Manus verzaubern kann, das Lebkuchenhaus aber nicht, und nicht jeder ist in einer GM wo wöchentlich die 10 Kisten gesichert werden um die RR zum leveln zu bekommen, und nicht jeder hat Brunnenstädte so wie du, um zig Diamanten einzusetzen
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
@ Romilly ....diese Rechnung ist falsch , denn deine Kristallmanu produziert in dieser Zeit 23.889 und nicht wie von dir angegeben 21889 Kristall......also ist da die Kristallmanu um einiges besser wie das Lebkuchenhaus, zumal man die Manus verzaubern kann, das Lebkuchenhaus aber nicht, und nicht jeder ist in einer GM wo wöchentlich die 10 Kisten gesichert werden um die RR zum leveln zu bekommen, und nicht jeder hat Brunnenstädte so wie du, um zig Diamanten einzusetzen
...keine Ahnung, was du da rechnest - aber ich hab nur 4x 3-Std. und eine 9-Std. angesetzt (und das hab ich sogar hin geschrieben), weil ich praktisch auch keine 5. 3-Std.-Prod. unter bekomme (ich stell mir da doch keinen Wecker) - und wenn du mit 5 rechnest, dann sind das 25.639. Und sehr viele Leute werden nicht einmal die 4x3 aussnutzen können, sondern nur 2x9 und 1x3 - das sind dann nur 17.528 ;)
 

Killy

Junger Raptor
@A S L A N So, ich versuche jetzt nochmal mein Glück. ;) Du bist zuletzt auf 17 FF gekommen die Woche und ich vermute mal, dass du damit nicht nur deine t2 Manus verzauberst (wieso nicht lieber die t3 Manus stattdessen verzaubern möchte ich an dieser Stelle gar nicht erst erörtern). Wann und wie auch immer du verzauberst, gehe ich recht in der Annahme, dass du auch anstatt allte t2 Manus zu verzaubern an einem Tag, du auch genau so gut nur die Hälfte der Manus dafür an 2 Tagen verzaubern könntest und damit die gleiche Menge an Gütern produzieren würdest? Falls ja, dann hast du jetzt die gleichen Güter wie zuvor, aber 6 t2-Manus, die niemals verzaubert werden. Wenn du nun eine Manu durch das Lebkuchenhaus ersetzen würdest, dann würdest du natürlich eine von denen ersetzen, die nie verzaubert werden. Entsprechend müsstest du auch die Produktionswerte von der nicht verzauberten Manu mit den Produktionswerten des Lebkuchenhauses vergleichen. Übrigens kann man Prinzipien auch darlegen ohne wen mit Tabellen zu erschlagen. :p

@ Romilly ....diese Rechnung ist falsch , denn deine Kristallmanu produziert in dieser Zeit 23.889 und nicht wie von dir angegeben 21889 Kristall......also ist da die Kristallmanu um einiges besser wie das Lebkuchenhaus, zumal man die Manus verzaubern kann, das Lebkuchenhaus aber nicht, und nicht jeder ist in einer GM wo wöchentlich die 10 Kisten gesichert werden um die RR zum leveln zu bekommen, und nicht jeder hat Brunnenstädte so wie du, um zig Diamanten einzusetzen

Hier das gleiche Spiel, sind alle deine Kristallmanus dauerhaft verzaubert? Wenn nicht dann hinkt der Vergleich, denn eine Manu die potentiell verzaubert werden könnte, produziert weiterhin nur die normale Menge. Die minimale Mehrproduktion in dem Beispiel macht wohl kaum die 50% mehr Platz die du brauchst wett, kannst also für die Berechnung des Lebkuchenhauses gleich mal 50% Produktion draufschlagen und da sind wir noch nicht mal bei Bewohnern oder Kultur angekommen. ;)
 

Sam2611

Saisonale Gestalt
...keine Ahnung, was du da rechnest - aber ich hab nur 4x 3-Std. und eine 9-Std. angesetzt (und das hab ich sogar hin geschrieben), weil ich praktisch auch keine 5. 3-Std.-Prod. unter bekomme (ich stell mir da doch keinen Wecker) - und wenn du mit 5 rechnest, dann sind das 25.639. Und sehr viele Leute werden nicht einmal die 4x3 aussnutzen können, sondern nur 2x9 und 1x3 - das sind dann nur 17.528 ;)
Na ja dann solltest du aber auch richtig Umrechnen, denn wenn du schon Fakten bringen möchtest dann richtig. Du Rechnest das Lebkuchenhaus mit 24h aber deine Manu nicht, das allein ist schon ein Fehler. Denn wenn du beides auf 24h Rechnest wirst du sehen das Paradies recht hat und deine fakten völlig falsch.
 

Killy

Junger Raptor
Na ja dann solltest du aber auch richtig Umrechnen, denn wenn du schon Fakten bringen möchtest dann richtig. Du Rechnest das Lebkuchenhaus mit 24h aber deine Manu nicht, das allein ist schon ein Fehler. Denn wenn du beides auf 24h Rechnest wirst du sehen das Paradies recht hat und deine fakten völlig falsch.

Wieso sollte man das müssen? Sie hat doch angegeben, für welche Produktionen sie es berechnet hat, muss man jetzt eine Tabelle erstellen für alle möglichen Produktionen? Man kann auch 8*3 am Tag produzieren und hat nochmal ein paar Güter mehr aus seiner Manu und wer nur 2*9 + 1*3 schafft hat weniger raus. Ist ja vielleicht jeder in der Lage für seine Produktion das selber auszurechnen.
 

Gelöschtes Mitglied 20280

@A S L A N So, ich versuche jetzt nochmal mein Glück. ;) Du bist zuletzt auf 17 FF gekommen die Woche und ich vermute mal, dass du damit nicht nur deine t2 Manus verzauberst (wieso nicht lieber die t3 Manus stattdessen verzaubern möchte ich an dieser Stelle gar nicht erst erörtern).
Musst du nicht, interessiert mich nicht .... und nochmal, wie du das machst ist mir egal! Ich habe einen Grund warum diese und ich denke nicht, dass ich dir Rechenschaft schuldig bin oder?

Wann und wie auch immer du verzauberst, gehe ich recht in der Annahme, dass du auch anstatt allte t2 Manus zu verzaubern an einem Tag, du auch genau so gut nur die Hälfte der Manus dafür an 2 Tagen verzaubern könntest und damit die gleiche Menge an Gütern produzieren würdest?
Nein gehst du falsch in der Annahme und auch hier bin ich dir keinerlei Rechenschaft schuldig.
Aber nur mal so, ich nutze den Goldenen Phönix und an 2 Tagen oder mehr kostet der mich dann logischerweiße auch mehr Futter, darum alle an einen Tag!
Also so weit hast du dann doch nicht gedacht :p

Falls ja, dann hast du jetzt die gleichen Güter wie zuvor,
Eben nicht, da ich alle Bonus-Zusätze nutze und so spare ich mir Futter, aber nochmal, es ist mein Spielstil und ich wüsste nicht wieso du mich belehren willst oder mir etwas vorrechnen möchtest!

Übrigens kann man Prinzipien auch darlegen ohne wen mit Tabellen zu erschlagen. :p
Du ganz sicher nicht, denn du schreibst so, als wären andere dumm, doch beachtest leider nie alles. ^^

Edit:
.. ... . und dein hättest und könntest kannst mal lassen, denn ich habe nicht und ich kann deshalb nicht.
Ohne Dias und ohne den Bug auszunutzen waren mehr wie 2 max. 3 Lebenkuchenhäuser wenn überhaupt, gar nicht möglich!
Also kannst du dir das schon mal schenken, denn ich habe nur 1 und das rechnet sich bei allen Faktoren nicht! Ich habe es als Beifang zwar stehen, aber es kommt nicht annähernd an die Mengen wie eine Manu! Und das ich Fläche nicht nutze, wirst du nie erleben! Denn für mich ist die Fläche das Kostbarste Gut neben WPs und die NUTZE ich. Hinzu kommt dass man T2 nun in Events nutzt also nutze ich lieber diese als ein Häuschen was mir am Tag einmalig auf 16 Feldern ca. 25K Güter gibt., dieses kann ich weder effizient nutzen, da ich es eben nicht einlagern kann und obendrein nimmt es keine Bonus-Zusätze und somit kannst du rechnen was du möchtest, es rentiert sich für " mich " und meiner Spielweise nicht!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Killy

Junger Raptor
Nein gehst du falsch in der Annahme und auch hier bin ich dir keinerlei Rechenschaft schuldig.
Aber nur mal so, ich nutze den Goldenen Phönix und an 2 Tagen oder mehr kostet der mich dann logischerweiße auch mehr Futter, darum alle an einen Tag!
Also so weit hast du dann doch nicht gedacht :p

Wenn das dein Argument ist, dann bring das doch vielleicht mit an? Übrigens wie oft machst du das? Alle 2 Wochen hattest du gesagt? Dann rechne doch bitte ein, dass der Bonus nur zu 1/14tel der Zeit aktiv ist beim Vergleich. Und kommst du jetzt mit Vogel und FF mit 2 Manus auf mehr Produktion als 4 Lebkuchenhäuser oder nicht würde mich interessieren. ;)

Du darfst mir auch sagen ob eine halbe Manu dir mehr bringt als ein Lebkuchenhaus, wenn du dich an 4 Lebkuchenhäuser störst, die dienen nur der Rechnung. ;) Oder eine Manu mit 2 Häusern vergleichen, ganz nach belieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Hier das gleiche Spiel, sind alle deine Kristallmanus dauerhaft verzaubert? Wenn nicht dann hinkt der Vergleich, denn eine Manu die potentiell verzaubert werden könnte, produziert weiterhin nur die normale Menge.
....wieso sollte ich überhaupt in Winyandor (daher stammen die Screenshots) eine Kristallmanu verzaubern?...ich hab da doch mehr als genug Kristall

Manus.png

...ich hätte da sogar nen Sturmphönix - der hat auch fleissig Happi-Happi bekommen im Event - aber ansonsten kriegt der nur was, wenn mich jemand wegen erweckten Gütern anschreibt ^^...

....und an den Zaubern liegt es ganz sicher nicht....
Zauber.png


...als ich dort vor ein paar Tagen das Lebkuchenhaus aufgestellt habe, standen da noch 4 x 23er-Kristall-Manus (also die ohne erweckte Güter) - und ja - eine davon ist ins Inventar gewandert und ich hab mir da jetzt 4x ausbauen (zu o.g. Preisen) gespart und außerdem noch 8 Felder Platz gewonnen (zusätzlich zur Bewohner- und Kultur-Ersparnis).

....aber ich hab es ja schon oft gesagt, jeder hat andere Prioritäten und deshalb rentiert sich das für den Einen, für den Anderen aber nicht....ich bin jedenfalls froh, wenn ich wieder ein paar Klicks weniger pro (Neben-)Stadt habe....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben