• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Fan Sub des Live Q&A mit Tom und Jonas

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Wichtig: Bitte beachtet, das ich zwar einiger Massen gut Englisch kann, gewisse Übersetzungen geben aber nicht den genauen Wortlaut von Jonas und Tom wieder. Bitte behaart nicht auf meiner Übersetzung auch wenn ich mir Mühe gegeben habe möglichst nahe am Original zu sein !

Ich bin Schweizer, daher ist Hochdeutsch in Schrift mehr eine Fremd, wie eine Muttersprache. Gewisse Rechtschreibe Fehler könnten sich also trotz Mühe eingeschlichen haben :(



Tom(rechts) und Jonas(links) vom Elvenar Team stellen sich vor.


Wir haben Fragen aus der Community rund um die Turniere genommen und werden sie beantworten.


Wenn Spieler den zweiten Abschnitt des Turniers erreichen, bekommt alle dieselbe Belohnung oder ist die für jeden Spieler unterschiedlich ?

Die Belohnungen hängen aktuell von der Distanz zu eurer Stadt, und dem Level der Provinz ab. Sie haben nichts mit dem Spieler oder dessen Fortschritt zu tun. Alle haben dieselben Belohnungen abhängig eben von der Distanz und dem Level des Turniers.



Ist es gerecht, dass Spieler, die in den Turnieren nur verhandeln, genauso Ranglistenpunkte gewinnen können?

Ja natürlich, wir vom Elvenar Team unterstützen die verschiedenen Arten von Spielweisen der Spieler. Für uns ist es wichtig, sowohl die Kämpfer zu Unterstützen, als auch diejenigen die nicht Kämpfen wollen. Darum haben wir auch die Catering Option eingebaut, wo ihr Güter einsetzen könnt um durch das Turnier zu kommen. Also ja, selbst wenn ihr nur Verhandelt (Catering) könnt ihr die Turniere so bestreiten, genau so wollten wir das.

Wie setzen sich die Kosten für das Verhandeln bei den Turnieren zusammen ? Ist es Abhängig vom Fortschritt im Foschungsbaum, der Distanz oder beides, oder doch was ganz anderes ?

Also die Kosten für das Verhandeln, hängen von der Distanz und dem Level des Turniers zusammen. Allerdings kommt noch die Anzahl bereits erledigter Provinzen des Spielers hinzu. Damit können wir die Kosten entsprechend an den Fortschritt der Spieler anpassen, damit alle dieselben Chancen haben die Turniere zu spielen, egal ob sie gerade erst mit dem Spiel begonnen haben, oder schon lange dabei sind.

Die verschiedenen Truppentypen gegen die man Kämpfen muss, sind zu stark wenn man erst in Kapitel 2 oder 3 ist. Werden die Truppen zusammen Stellungen irgendwann Geschwächt ?

Wir haben in der Tat eine Menge Feedback bekommen, und wir schauen gerade ob wir das Balancing in den Turnieren anpassen müssen oder nicht. Sollten die Truppen zu stark sein, werden wir sie natürlich Schwächen. Auf jeden Fall behalten wir die Entwicklung im Auge.

Und wenn ihr irgendwelche Detaillierten Rückmeldungen zum Balancing habt, wir sind immer froh um Rückmeldungen, denn wie ihr euch Denken könnt ist das Balancing für uns immer schwierige Angelegenheit. Deshalb ist Feedback von euch Spielern, die mit dem System Arbeiten für uns so wichtig ! Geht in euer Landesforum und postet da euer Feedback, Kommentiert auf unserer Facebook Seite, verschafft euch ein Gehör für euer Anliegen !


Nur ein paar Extra Relikte scheinen den Preis an Gütern und Truppen nicht Wert zu sein. Gibt es sonst noch einen Grund die Turniere zu machen ?

Die Top 100 Spieler der Turniere bekommen Zusätzlich noch Ranglisten Punkte. Also wenn du in den Top 100 der Turniere bist bekommst du Ranglisten Punkte, was wiederrum deinem Globalen Ranglisten Platz zugutekommt. Wir finden das ist ein ziemlich Guter Preis für die Turniere, neben den Relikten. Die besten 100 Spieler bekommen Globale Ranglisten Punkte, der beste sogar 1000, wir finden das ist ein sehr guter Preis für die Turniere.

Es scheint so als ob man weniger Relikte, Punkte für jede weitere Turnier Provinz bekommt, sobald man die erste abgeschlossen hat ?

Ja das ist korrekt, die erste Provinz gibt sehr viel mehr Relikte und Punkte. Wir möchten das die Spieler so einen Anreiz haben am Turnier teil zu nehmen, quasi als Einstieg. Wir möchten aber dass die Spieler an den Turnieren dran bleiben, und somit noch mehr Belohnungen erhalten.

Also ja die erste Provinz gibt sehr viel mehr Belohnung als die nachfolgenden, dennoch gibt es ja in den nachfolgenden Turnier Provinzen immer noch eine Menge zu holen.


Gelten die Antiken Wunder Bonuse (Kloster/Glockenturm) auch in den Turnieren ?

Natürlich, die Antiken Wunder Bonuse für deine Truppen funktionieren auch in den Turnieren. Diese Bonuse gelten für alle Kämpfe im Spiel, egal ob normale Provinz und/oder Turnier Provinzen.

Seit der Einfürhung der Turniere scheinen die Truppen immer den weitest möglichen Weg zu nehmen, statt wie vorher den kürzesten, ist das so gewollt ?

Das klingt sehr komisch für uns, wir schauen uns das Mal an klingt aber nach einem Bug in unseren Augen den wir beheben werden. Vielen Dank für deine Rückmeldung dazu, wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern !

(Anmerkung vom Übersetzer: Kann den Bug so bestätigen, die Einheiten laufen wirklich den weitest Möglichen Weg statt dem kürzesten. Sie scheinen die Anzahl möglicher Bewegungen auch nutzen zu wollen wenn man eine Einheit Angreifen will, und sich die Angreifende Einheit quasi vom Computer zu ihr hin bewegt)


Ist es Sinnvoller weniger Turniere zu machen, dafür diese in höheren Leveln, oder ist es besser mehr Turniere in niedrigem Level zu bestreiten ?

Nun am Ende ist es so, das ihr nur eine begrenzte Anzahl möglicher Turniere habt, und dies hängt davon ab, wie viele „normale“ Provinzen ihr bereits abgeschlossen habt. Wer also mehr Provinzen auf der Weltkarte freigespielt hat, der kann auch mehr Turniere machen. Am Ende würde ich sagen, macht so viel Turniere wie möglich, und holt euch so viel Turnier Punkte damit ihr in der Globalen Rangliste nach oben steigt !

Es liegt einzig an eurer Strategie ob ihr weniger oder mehr Turniere spielen wollt. Bedenkt aber dass weniger Turniere auch weniger Punkte geben. Fragt eure Nachbarn ob sie mithelfen, und schliesst so viele Turniere ab wie nur möglich, und holt euch eure Punkte und Runenscherben aus den höheren Turnier Leveln !
 
Zuletzt bearbeitet:

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Wegen der vielen „kahlen“ Stellen auf meiner Weltkarte, habe ich weniger Möglichkeiten Turniere zu machen. Wie wollt ihr dieses Problem lösen ?

(Anmerkung: Er meint damit wohl die gelöschten Nachbarn, und den damit vorhandenen freien unnutzbaren Platz)

Wir arbeiten aktuell an den fehlenden Nachbarn Problem, wie es bereits in der Inno Games TV Ausgabe gesagt wurde. Wir wissen es ist ein Problem das viele von euch betrifft und auch stört ! Wir hoffen bald eine Lösung präsentieren zu können !

Zurzeit gibt es so viele Konzepte und Möglichkeiten wie wir dieses Problem lösen könnten innerhalb vom Team, wir sind aber immer noch offen für neue Ideen von euch !

Aktuell kann ich noch nicht allzu viel darüber sagen, aber arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und es wird definitiv ein paar Änderungen geben in der Zukunft. Gebt uns bitte die nötige Zeit für dieses nicht ganz einfache Problem.


Was ist mit den Spielern die nur ihre Bonus Relikte in den Turnieren holen wollen. Damit und durch den freien Platz auf der Weltkarte, habe ich ja weniger Möglichkeiten in den Turnieren die Truhen mit meinen Nachbarn zu holen ?

Diese Frage ist ebenfalls abhängig von eurer gewählten Strategie. Wollt ihr nur in den Bonus Relikt Turnieren teilnehmen weil das einfacher für euch ist, oder spielt ihr alle Turniere soweit es geht um die höchstmöglichen Punkte und Relikte mitzunehmen ? Wir vom Team glauben die meisten Spieler werden nur ihre Bonus Relikte Spielen, da müsst ihr halt damit Rechnen das eure Nachbarn die nicht dieselben Bonus Relikte wie ihr habt, euch dabei nicht wirklich Unterstützen werden. Wir sind uns aber sicher, dass dieses Problem mit dem Nachbar Fix, sowieso auf lange Sicht gelöst werden kann.


Warum sind die Turniere nur für Kämpfende Spieler gemacht ? Die Catering Kosten sind so hoch, das Verhandelnde Spieler einen Nachteil gegenüber den Kämpfenden Spielern haben ?

Ja das ist eine gute Frage. Ich glaube die Catering Kosten können tatsächlich sehr hoch sein für einige Turnier Provinzen, vor allem in den höheren Turnier Stufen und solche die weiter Entfernt sind. Wir sind immer froh um Rückmeldungen von euch, also wenn ihr Feedback zu den Kosten habt, lasst es uns bitte Wissen. Falls wir Änderungen am Balancing vornehmen müssen, werden wir das natürlich tun.

Die Spieler meiner Gemeinschaft haben mir gesagt, in der ersten Stufe sei es besser Turniere zu Verhandeln, später ist das Kämpfen einfacher. Auf der einen Seite ist das gut, weil ihr habt alle Verschiedene Strategien und müsst diese im Laufe des Spiel anpassen, auf der anderen Seite sehen wir das wir langfristig noch Änderungen am Balancing vornehmen müssen.


Wofür sind die Turnier Punkte, kann ich davon irgendwas kaufen ?

Die Turnierpunkte sind für deinen Turnier Rang. Wenn du in die Top 100 bei dem Turnier kommst, kannst du 1000 Permanente Globale Ranglisten Punkte für deinen Server Account erspielen. Ausserdem sind sie für die Checkpoints (Truhen) bei denen es ja nochmals extra Belohnungen gibt.

Und als Sahnehäubchen, zeigen sie dir deinen persönlichen Stand innerhalb der Turniere. Während ein Turnier läuft, hast du eine separate Rangliste neben der normalen, wo du deinen aktuellen Turnier Ranglisten Platz sehen kannst. Mit dieser separaten Turnier Rangliste kannst du dich mit deinen Freunden, deiner Gemeinschaft und anderen Spielern Messen und sehen wie gut du in Wirklichkeit bist.


Gibt es eine Möglichkeit in Zukunft mal Gebäude in der Stadt zu drehen wenn der Platz knapp wird ?

Nein aktuell ist sowas nicht in Planung. Es ist immer schwierig Gebäude in eurer Stadt zu bewegen, wir denken aber das ist ein Aspekt des Spiels der dazu gehört. Vielleicht kommt in der Zukunft mal etwas in diese Richtung, wenn ihr also Vorschläge dazu habt, teilt diese im Forum mit uns.

Im Übrigen ich mag dieses Puzzlespielen mit den Gebäuden in meiner Stadt, ich liebe es wenn sich die Grössen der Gebäude verändern und ich umdenken, und neu Planen muss. Ich musste mal meine ganze Stadt von einer auf die andere Seite verschieben, und das hat mir Riesen Spass gemacht weil es mich gefordert hat beim Denken.


Manche Spieler haben bereits so viele Provinzen freigespielt, dass die Turnier Provinzen echt teuer im Verhandeln sind.

Das ist in der Tat ein Teil des Balancing der Turnier Verhandlungs Kosten, je mehr Provinzen man freigespielt hat, desto teuer werden die Verhandlungskosten bei den Turnieren. Wir behalten das ganze aber im Auge, und sind auf eure Rückmeldungen angewiesen. Sollte es Änderungen an den Kosten brauchen, so werden wir dies in Zukunft natürlich anpassen.

Auf dem Papier funktioniert es ganz gut, wir schauen mal wie es sich im Spiel selber einfügt.

Noch ein kleine Anmerkung von uns, wir nehmen nicht nur euer Feedback im Forum und Facebook auf, wir Sammeln auch Daten bei den Turnieren um zu schauen wie viele Turniere die Spieler aktuell wirklich machen. So können wir abschätzen ob es Änderungen an den Kosten oder Truppen braucht oder nicht.


Können wir bitte mehr Einhörner haben ?

Es gibt bereits Einhörner im Spiel als Kultur Gebäude. Also los kauft euch diese Kultur Gebäude und habt eure Einhörner in eurer Stadt ! *beide lachen*

Aber ich kann sagen wir alle im Team mögen Einhörner sehr, ich könnte mir vorstellen das es bald mehr zu Einhörner geben könnte im Spiel…..bleibt auf jeden Fall Gespannt !



(Diese Frage hat die meisten Likes auf Facebook..... Ich weiss noch nicht ob ich Lachen oder Weinen soll, aber anscheinend wollen die Englisch Sprachigen Frauen unbedingt Einhörner im Spiel)

Wir brauchen definitiv Einhörner !


Ja wir stimmen absolut zu !

Warum gibt es eine Verzögerung im Spiel, nachdem ich ein Turnier abgeschlossen habe ?

Nun wir wollen nicht das ihr durch das gesamte Turnier innerhalb von 5 min durch Hastet ! Wir wollen dass ihr das Turnier geniesst und nicht nur durch Rast damit ihr es gemacht habt.

Kultur Gebäude aufzuwerten, das wäre mein grosser Wunsch !

Das ist aktuell noch nicht Möglich, aber wer weiss vielleicht in der Zukunft ? Aber aktuell sind dazu keine Pläne vorhanden im Team.

Wird es irgendwann Quests zu den Turnieren geben, oder werden die Turniere neuen Spielern durch eine Hauptquest vorgestellt ?

Wir wollen definitiv Quests als Vorstellung zu den Turnieren in der Zukunft einfügen. Wir finden Quests sind immer ein guter Weg neue Aspekte des Spiels euch Spielern näher zu bringen. Es wird noch ein wenig Dauern bis wir so weit sind, aber es wird ist definitiv in Planung !

(Sprechen ein wenig über Quests und die Storyline dahinter, und das die Spieler doch die Quests lesen sollen weil Elvenar eine tolle Storyline hätte)

Ist es Geplant das man irgendwann Gold/Werkzeuge oder Güter zurück bekommt, wenn man Dia Kultur Gebäude verkauft ?

Nun wenn du ein Premium Kultur Gebäude kaufst, verwendest du ja Diamanten und kein Gold/Werkzeuge oder anderes. Daher gibt es da aus unserer Sicht auch nicht viel was man zurück erstatten könnte.

(Sprechen nochmals über die Quests und über Leute die sie Lesen und toll finden)

Wie ist das Vorgehen, wenn zwei Spieler dieselbe Anzahl Turnier Punkte haben ? Wie wird das in der Provinz Rangliste (nicht die Rangliste der anderen Spieler, nur diejenige der Nachbarn)gehandhabt ?

Es scheint da einen Bug zu geben, der die Turnier Punkte nicht ganz richtig darstellt innerhalb der Turnier Provinz. Da müssen wir nochmal drüber schauen und den Bug beheben.

Wenn du von der Turnier Rangliste aller Spieler sprichst, dann ist es so dass der erste Spieler mit den gleichen Punkten am höchsten ist. Quasi wer die Punkte zuerst erreicht, ist höher einzustufen als die nachfolgenden mit derselben Anzahl Punkte.


Es würde das Verschieben von Gebäuden sehr viel einfacher machen, wenn wir ein separates Fenster dafür hätten.

Ja das könnte eine Option dafür sein, schreibe das doch bitte in den Vorschlag Sektor deines Landes Forums rein und teile es mit uns und anderen ! Wann immer ihr Vorschläge habt, nutzt das Forum um es mit uns und anderen Spielern zu teilen !

Können wir eine Gemeinschaft Bank haben, in der wir gewisse Sachen Deponieren können ?

Mhh ich glaube nicht das dies eine gute Option für Elvenar wäre. Ich Verstehe die Idee dahinter aber ich glaube nicht dass es optimal wäre. Natürlich könnt ihr solche Vorschläge ins Forum bringen, aber erklärt bitte genau euer Konzept und die Idee dahinter.
 

prometheus5

Ehem. Teammitglied
Vielen Dank für die mühen die du dir beim Übersetzen gemacht hast. Genau so wie deine andere Q&A Übersetzung werde ich diese erstmal oben Ansinnen, damit sie alle auch sehen können und sie nicht vor lauter neuer Themen verdrängt wird.
 

TwelveMonkeys

Experte der Demographie
vielen dank für die mühe, leider lese ich nur: Rangliste hier, Rangliste da, Rangliste ist das oberste gebot, "... und das sahnehäubchen ist die globale Rangliste" so ein Blödsinn denk ich mir, elvenar ist bzw. war mal ein stadtaufbau spiel wo jeder sein dörflein nach und nach zu einer Stadt aufbaut+ wirtschaftssimulation, wenn man Nachbarn zum handeln hat... wen juckt die Rangliste? so etwas wie eine Rangliste sollte in einem spiel wie diesem gar nicht vorhanden sein...

schade das häufigste gebrauchte wort der beiden ist die *Rangliste* die beiden sind m,it der verkackten Rangliste verheiratet und haben ein kind gezeugt, die *globale Rangliste*

dieses spiel entwickelt sich von einer gemütlichen aufbau simulation zu einer Imperialismus simulation.. schade, sehr schade, bin enttäuscht...

Die Top 100 Spieler der Turniere bekommen Zusätzlich noch Ranglisten Punkte. Also wenn du in den Top 100 der Turniere bist bekommst du Ranglisten Punkte, was wiederrum deinem Globalen Ranglisten Platz zugutekommt. Wir finden das ist ein ziemlich Guter Preis für die Turniere, neben den Relikten. Die besten 100 Spieler bekommen 1000 Globale Ranglisten Punkte, wir finden das ist ein sehr guter Preis für die Turniere
Die Turnierpunkte sind für deinen Turnier Rang. Wenn du in die Top 100 bei dem Turnier kommst, kannst du 1000 Permanente Globale Ranglisten Punkte für deinen Server Account erspielen. Ausserdem sind sie für die Checkpoints (Truhen) bei denen es ja nochmals extra Belohnungen gibt.

Und als Sahnehäubchen, zeigen sie dir deinen persönlichen Stand innerhalb der Turniere. Während ein Turnier läuft, hast du eine separate Rangliste neben der normalen, wo du deinen aktuellen Turnier Ranglisten Platz sehen kannst. Mit dieser separaten Turnier Rangliste kannst du dich mit deinen Freunden, deiner Gemeinschaft und anderen Spielern Messen und sehen wie gut du in Wirklichkeit bist
nur mal so in den thread gestellt: ich soll also alle meine güter vorräte und Truppen vorräte in den turnieren verheizen um als Belohnung eine möglichst gute Ranglisten platziernung zu bekommen.... ja ne is klaaa ... und wie ich gerade feststellen muss mit echtgeld neue Truppen nachlkaufen? *kopfschüttel*

:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

PS: ich bedanke mich ganz herzlich für die schöne Signatur :D:p
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwusch

@OBR Danke für die Arbeit! :)

Zum Inhalt :eek: äußere ich mich lieber nicht - gab schon genug negative Kommentare diese Woche von mir ...
 

Njnia

Übersetzung Frage 2: Ist es gerecht, dass Spieler, die in den Turnieren nur verhandeln, genauso Ranglistenpunkte gewinnen können?
 

Aphelion

Ehem. Teammitglied
Hey @OdinsBlutRabe

danke fürs Übersetzen. Prometheus5 hat deinen Beitrag ja schon oben angepinnt.
In deinem roten Textblock ganz oben steht noch "Timon". Vielleicht möchtest du das noch anpassen. Ansonsten top! :)

@TwelveMonkeys Das Zitat in deiner Signatur möchtest du dir vielleicht nochmal überlegen. Ich bin sicher da hat sich ein Fehler in der Übersetzung eingeschlichen oder Tom und Jonas haben sich undeutlich ausgedrückt, denn "Die besten 100 Spieler bekommen 1000 Globale Ranglisten Punkte, wir finden das ist ein sehr guter Preis für die Turniere." ist ja ganz offensichtlich falsch. Nur der Spieler auf Top 1 erhält 1000 Globale Ranglistenpunkte.

Sehr oft wurde auch betont, dass uns das Spielerfeedback wichtig ist. Wenn euch die Rangliste nicht gefällt und sich herausstellt, dass die Ranglistenpunkte kaum jemanden interessieren, dann kann sich das ändern.

Nachtrag: Ich möchte auch nochmal betonen, dass wir in Elvenar eine große Vielfalt an Spielern mit verschiedenen Zielen, Strategien und Vorstellungen eines guten Spiels haben und wir stets versuchen diese miteinander zu vereinen. Für den einen sind Ranglisten sinnlos (damit haben wir bereits gerechnet), für andere wiederum nicht.
Für eben diese, welche die Rangliste mögen, ist es ein Anreiz in den Turnieren zu spielen und im Endeffekt profitiert ihr alle davon, wenn ihr aktive Nachbarn in den Provinzen habt.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

FANI

Bekannter Händler
Auch wenn es das Thema nur zum Teil trifft ... hier mal meine Meinung zum Thema Rangliste, auch wenn ich mit dieser wohl bei vielen anecke:

Meinetwegen müsste es in ganz Elvenar keine Rangliste geben ... für nix. Warum auch ??? Elvenar soll doch ein friedliches Aufbauspiel sein ... und überall soll ein harmonisches Miteinander sein bzw. wird dieses angestrebt ...

Eine sinnvolle Rangliste gibt es für mich aber nur, wenn ein (Wett-)KAMPF stattfindet ... und hier in Elvernar gibt es doch keinen "offiziellen" Kampf gegeneinander (außer von denen Spielern, die sich in den erreichten Punkten unbedingt übertrumpfen möchten) ?! Die Rangliste selbst, wie sie jetzt ist, kann aber durch so viele unterschiedliche Faktoren beeinflusst werden, dass eigentlich noch nicht mal sicher ist, dass die Führenden tatsächlich auch die "besten" oder "fortgeschrittensten" Spieler sind. Sie hatten (nach meiner bescheidenen Meinung) nur genügend Zeit oder finanzielle Mittel, genügend Punkte einzuheimsen ... wer das möchte oder wer da mitmischen will - meinetwegen. Kann ja jeder halten wie er möchte.

Für mich ist jedenfalls diese "globale" Rangliste (und eigentlich jede andere Rangliste, die hier eingeführt wird) völlig uninterssant ... sie hilft mir maximal, gezielt einen Spieler auf der Welt zu finden, der nicht in der Gemeinschaft oder meiner spärlichen Nachbarschaft ist oder wenn ich mir mal eine fortgeschritten ausgebaute Stadt angucken will. Und selbst das könnte man sicher auf andere Art lösen ... ;-)
 

TwelveMonkeys

Experte der Demographie
Hey @OdinsBlutRabe

danke fürs Übersetzen. Prometheus5 hat deinen Beitrag ja schon oben angepinnt.
In deinem roten Textblock ganz oben steht noch "Timon". Vielleicht möchtest du das noch anpassen. Ansonsten top! :)

@TwelveMonkeys Das Zitat in deiner Signatur möchtest du dir vielleicht nochmal überlegen. Ich bin sicher da hat sich ein Fehler in der Übersetzung eingeschlichen oder Tom und Jonas haben sich undeutlich ausgedrückt, denn "Die besten 100 Spieler bekommen 1000 Globale Ranglisten Punkte, wir finden das ist ein sehr guter Preis für die Turniere." ist ja ganz offensichtlich falsch. Nur der Spieler auf Top 1 erhält 1000 Globale Ranglistenpunkte.

Sehr oft wurde auch betont, dass uns das Spielerfeedback wichtig ist. Wenn euch die Rangliste nicht gefällt und sich herausstellt, dass die Ranglistenpunkte kaum jemanden interessieren, dann kann sich das ändern.

Grüße
warum ist es offensichtlich falsch?? das wort Rangliste wurde so häufig benutzt das wir durchaus davon ausgehen können, das die Rangliste einer imaginären Gottheit ähnelt,

ich denke einfach ihr seid offensichtlich besessen voneiner imaginären Rangliste

Muslime beten zu einem imaginären Allah, Freimaurer beten zu einer imaginären spinnengottheit wallstreetbanker beten Papiergeld an das nichtmal das papier wert ist auf dem es gedruckt ist und inno betet zu einer imaginären Rangliste

und ich muss überlegen wen oder was ch zitieren darf oder nicht? verrückte welt:confused:

ich geh dann lieber asrbeiten, Ranglisten bringen nicht das essen auf den tisch:rolleyes:

habe meine sig angepasst mehr Zugeständnisse gibt es von mir nicht
 

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Übersetzung Frage 2: Ist es gerecht, dass Spieler, die in den Turnieren nur verhandeln, genauso Ranglistenpunkte gewinnen können?
Danke Njnia habe ich so ergänzt. Muss gestehen hatte ein bisschen Mühe mit dem Englischen von Tom. Obwohl ich fast ein Jahr lang in Irland war um English zu lernen, und eigentlich Dialekt auch ein wenig Verstehe, "nuschelte" er teilweise stark. Deshalb war ich diesmal etwas freier beim Übersetzen, die Grundaussage ist die gleiche aber nicht ganz Wort zu Wort.

schade das häufigste gebrauchte wort der beiden ist die *Rangliste* die beiden sind m,it der verkackten Rangliste verheiratet und haben ein kind gezeugt, die *globale Rangliste*

dieses spiel entwickelt sich von einer gemütlichen aufbau simulation zu einer Imperialismus simulation.. schade, sehr schade, bin enttäuscht...
nur mal so in den thread gestellt: ich soll also alle meine güter vorräte und Truppen vorräte in den turnieren verheizen um als Belohnung eine möglichst gute Ranglisten platziernung zu bekommen.... ja ne is klaaa ... und wie ich gerade feststellen muss mit echtgeld neue Truppen nachlkaufen? *kopfschüttel*

:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

PS: ich bedanke mich ganz herzlich für die schöne Signatur :D:p
Mhh ich kann deine Bedenken zum Teil nachvollziehen, wenn auch absolut nicht teilen. Muss gestehen das Wort Rangliste kommt wirklich sehr oft vor, ich denke aber nicht das sich Elvenar zu einem reinen Ranglisten Spiel entwickeln wird. Es ist jetzt einfach schwieriger und komplizierter geworden für Spieler die Wert auf die Rangliste legen.

Aus der Ferne betrachtet glaube ich wird sich das Spiel langfristig in zwei Wege Entwickeln. Mischmasch wie bis anhin wird immer schwieriger und man Entscheidet sich für: Entweder / Oder.

Sprich man ist Kämpfer, oder man ist Verhandler. Man Spielt mit Rangliste, oder ohne. Ob das nun gut ist oder nicht muss jeder für sich Entscheiden.

Ich bin nicht wahnsinnig Zufrieden mit den Turnieren, weil sie nicht das sind was ich gehofft habe. Aber ich bin auch nicht masslos Entäuscht von den Turnieren als solches. Abwarten und Tee trinken :D
 

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Hey @OdinsBlutRabe

danke fürs Übersetzen. Prometheus5 hat deinen Beitrag ja schon oben angepinnt.
In deinem roten Textblock ganz oben steht noch "Timon". Vielleicht möchtest du das noch anpassen. Ansonsten top! :)

@TwelveMonkeys Das Zitat in deiner Signatur möchtest du dir vielleicht nochmal überlegen. Ich bin sicher da hat sich ein Fehler in der Übersetzung eingeschlichen oder Tom und Jonas haben sich undeutlich ausgedrückt, denn "Die besten 100 Spieler bekommen 1000 Globale Ranglisten Punkte, wir finden das ist ein sehr guter Preis für die Turniere." ist ja ganz offensichtlich falsch. Nur der Spieler auf Top 1 erhält 1000 Globale Ranglistenpunkte.
Grüße
Da ist mir tatsächlich ein Fehler unterlaufen. Sie sagten, das die Top 100 Spieler Globale Ranglisten Punkte bekommen, und der erst Platzierte sogar 1000. Sie finden das sei ein guter Preis, und Jonas betonnt sogar er würde Versuchen dieses Ziel (also Platz 1) erreichen zu wollen.

Wie ich sagte das Englisch von Tom war für mich teilweise nicht ganz Verständlich. Daher kann es sein das noch weitere freie Interpretationen von mir vorhanden sind, die nicht dem genauen Wortlaut der beiden entsprechen. Ich setze mich heute Abend nochmal hin und versuche Fehler zu finden und auszumerzen :p
 

Ogoya Kohane

Fili's Freude
Ich höre da auch recht oft: Gebt Feedback, im Forum und auf Facebook.

Da kam mir der Gedanke: Vllt sollte IRGENDEINE/R von Euch Inno´s die Jungs endlich darauf aufmerksam machen, dass gewünschtes Feedback inkl aller Zahlen längst im deutschen Forum zu finden ist.

Wäre ein netter Zug, besten Dank.
Oder der eine mit Account darf uns gerne 2-3 Tage besuchen kommen, dafür mach´ ich gerne Platz.Dickes Fell sollte er aber mitbringen ;)

(Was noch Geiler ist: Das Feedback, das gewünscht wird, wurde hier dann erst bemängelt, zum Glück habt ihr da wieder rumgerudert ;) #geberlaune)

Einhörner sind natürlich brennend wichtig, das lenkt von fehlenden Nachbarn ab - über die jetzt seit sage und schreibe 9 Monate nur geredet wird.Jaja, im Hintergrund läuft was ... blabla.Irgendwann ist´s dann auch mal gut mit Beteuerungen, man kann sie eh nicht mehr glauben.


.
 
Zuletzt bearbeitet:

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Erstmal danke für die Übersetzung und Zusammenfassung.

Zum Inhalt:
Beim Lesen denkt man, die 2 spielen ein völlig anderes Spiel.;)
Wie schon gesagt, Rangliste, Rangliste, Rangliste und sie sind völlig ahnungslos, wie stark das Balancing danebengegangen ist, vor allem bei dem Verhandlungskosten.
Das Inno schon lange die Rangliste als eine der größten Einnahme quellen entdeckt hat und das eine statische Rangliste (Bauplatz und Gebäude ist ja alles festgelegt) natürlich viel weniger Geld bringt, als eine die sich durch kostenintensive Aktivitäten beeinflussen lässt, sollte ja klar sein.
Das ganze kommt mir vor wie eine Verkaufsshow.

Wenn sie wirklich wissen wollen, wie schlecht das Balancing ist, einfach mal die Güter aus 1 Woche Produktion oder die Einheiten, die die Kaserne in 1 Woche ausspuckt ins Lager packen, geht ja als Programmierer in 5 Minuten, und dann mal testen, wie weit man damit kommt. Mehr Feedback braucht es nicht.
Aber das wissen sie ja garantiert schon. Anpassen heißt dann, kommen zu wenig Einnahmen, weil die Spieler mit zu wenig Geld zu weit kommen wie anfangs in der Beta, muss alles erschwert werden. Kommen dann wieder zu wenig Einnahmen, weil die Spieler, die man im Kampf um die Plätze zum Geld ausgeben bewegen will für Truppen etc. (die Top 100 sind da ja genau die richtige Zielgruppe), frustriert sind, dann muss man das Ganze natürlich wieder abschwächen. Dieses Balancing hat nur leider überhaupt nichts mit dem zu tun, was der Spieler unter Balancing erwartet und dauert natürlich auch deutlich länger als zu schauen, man schafft nur 10 von 200 Provinzen, das ist zu wenig.

Am "besten" fand ich die Aussage "Wir wollen das ihr das Turnier genießt" im Zusammenhang mit der Verzögerung zwischen den einzelnen Stufen.
Da fiel mir direkt ein Post eines Spielers im Betaforum ein, der sinngemäß etwa so ging: Ich möchte ein Spiel spielen, wenn ich es möchte, wenn ich Zeit und Lust dazu habe und nicht wenn mir ein verdammter Timer sagt, du darfst jetzt nach stundenlangem Warten wieder mal 10 Minuten irgendwas machen. Wenn ich etwas zu regelmäßigen Zeiten machen möchte, kauf ich mir einen Hund, der regelmäßig gefüttert und Gassi geführt werden muss."
Dem kann ich auch nur zustimmen. Genießen und festgelegte Timer, vor allen der 16h/4d Timer haben nun wirklich nichts miteinander zu tun.:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Njnia

Ich kann mich an das Getöne bei Sevenlands erinnern, weil das Kampfbalancing nicht so richtig toll war. Es dauerte ewig, bis sich etwas tat und das was sich dann endlich tat traff auf nur noch mehr Gemecker. Bis sich nach 2-3 Wochen herausstellte, dass das doch nicht so schlecht ist.
Die Sache war nur die, es dauerte Monate, bis der verantwortliche Entwickler DAS Balancing so weit ausgeklügelt hatte, dass es funktionierte und nicht eine Verschlimmbesserung des Status Quo beinhaltete.

Aber die hießigen Entwickler sind allesamt ja viel zu sehr mit ihren Regenbogenpupsenden Einhörnern beschäftigt als dass sie sich mit solchen Kleinigkeiten wie den Nachbarn aufhalten würden, näch? ;)
 

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Das kann man ja optimieren und miteinander verbinden. Auf jedes freie Nachbarschaftsfeld ein Einhorn setzen, das einmal täglich gestreichelt werden darf und dafür ein paar Goldmünzen rausrückt. Regenbogen über der leeren Stadt sähe bestimmt auch schick aus.:p
Möchte dann dort ein echter Nachbar siedeln, muss das Einhorn weiterziehen.
 

FANI

Bekannter Händler
Das kann man ja optimieren und miteinander verbinden. Auf jedes freie Nachbarschaftsfeld ein Einhorn setzen, das einmal täglich gestreichelt werden darf und dafür ein paar Goldmünzen rausrückt. Regenbogen über der leeren Stadt sähe bestimmt auch schick aus.:p
Möchte dann dort ein echter Nachbar siedeln, muss das Einhorn weiterziehen.
An jedem Ende des Regenbogens steht ein Topf voll Gold ... ähm - ach nee ... ein gold-*** Einhorn (was dann neben dem sagenhaften Goldtopf auch noch dem geld-*** Esel in manch einem Keller Konkurrenz macht) ... ;)

Ich erbitte daher eine Masse an Regenbogen und Einhörnern in meiner Nachbarschaft ... am besten gestern :)

Und was sich hier nach Spaß und Ironie anhört ... ist mein völliger Ernst. Ich finde die Idee nicht verkehrt - damit werden viele Wünsche gleichzeitig erfüllt :D
 

Aphelion

Ehem. Teammitglied
Ich höre da auch recht oft: Gebt Feedback, im Forum und auf Facebook.

Da kam mir der Gedanke: Vllt sollte IRGENDEINE/R von Euch Inno´s die Jungs endlich darauf aufmerksam machen, dass gewünschtes Feedback inkl aller Zahlen längst im deutschen Forum zu finden ist.
Natürlich wissen sie das. Aber das hält sie doch nicht davon ab nach noch mehr Feedback zu fragen. 20 Meinungen sind repräsentativer als 10 Meinungen. 30 sind repräsentativer als 20.

Das kann man ja optimieren und miteinander verbinden. Auf jedes freie Nachbarschaftsfeld ein Einhorn setzen, das einmal täglich gestreichelt werden darf und dafür ein paar Goldmünzen rausrückt. Regenbogen über der leeren Stadt sähe bestimmt auch schick aus.:p
Möchte dann dort ein echter Nachbar siedeln, muss das Einhorn weiterziehen.
Wer weiß. Manchmal gehen Wünsche in Erfüllung. ;)
 

OdinsBlutRabe

Meister der Magie
Das kann man ja optimieren und miteinander verbinden. Auf jedes freie Nachbarschaftsfeld ein Einhorn setzen, das einmal täglich gestreichelt werden darf und dafür ein paar Goldmünzen rausrückt. Regenbogen über der leeren Stadt sähe bestimmt auch schick aus.:p
Möchte dann dort ein echter Nachbar siedeln, muss das Einhorn weiterziehen.
Bitte genau SO, haben will ! Eigentlich bin ich kein Fan von Einhörnern, aber da würde ich sogar ne Ausnahme machen und es Feiern ! Ganz im ernst, die Idee ist Genial :D

Ich hätte da nen Vorschlag fürs Artwork.....

 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.