• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den Änderungen im Turnier

Feejac

Erforscher von Wundern
@ZeNSiErT Ich weiß nicht an was du den ganzen Tag denkst, ich habe nur deine Aussage interpretiert, woher du den Zusammenhang mit sexuellen Vorlieben nimmst ist nicht nachvollziehbar.
 

ElfischeSusi

Ori's Genosse
Das sagt sich erstmal sehr leicht, ist bei genauerer Betrachtung aber deutlich teuer. Ob ich mir 10 Relikte in Provinz 1-10 in Runde 1 hole, oder erst 20 Provinzen aufmachen muss um dann noch teilweise Runde zwei zu spielen, ist von den Kosten her ein riesiger Unterschied.
Jein - auf den ersten Blick gebe ich Dir da recht. Aber - und das schrieb ich auch dazu - Du kannst ja jetzt in jedem Turnier in einer Provinz unter den ersten 10 an die besagten Relikte kommen. Mal ist es dann Provinz 1 und mal 9, aber es ist garantiert dabei.
Da muss eben niemand 20 Provinzen aufmachen. Denk Dich mal auf Null zurück - die Verteilung geht gleichmäßig nach oben, statt Wochenlang im Kreuzhandel zu wirtschaften wird die Produktion doch viel planbarer.
Ich bleibe bei meinem Eindruck mit den bespielten Kleinstädten ohne vollständigen Reliktbonus und kann eben aus meinem Blickwinkel nur vermuten, das sich der Ein oder Andere durch den kurzfristigen Ausbruch aus der Komfortzone täuschen lässt.
Aber nun gut, das sieht eben Momentan nicht jeder gleich und ich nehme an es beginnt langsam sich im Kreis zu drehen :) Da ich mein Feedback abgegeben habe zieh ich mich daher wohl langsam zurück.
 

ustoni

Handwerker des Stahls
Das bedeutet, man ist gezwungen den Verbrauch an die Menge der erspielten Relikte anzupassen und dem sich daraus ergebenden geringeren Fortschritt hinnehmen zu müssen.
Alles eine Frage der Sichtweise - ist das Glas halb voll oder halb leer? ;)

Ich würde das einfach so sehen, dass man die Menge der erspielten Relikte an den Verbrauch anpassen müsste - anders ausgedrückt: einfach die Spielweise anpassen.
 

Froschkoenig

Weltenbaum
Wenn Deine Kampfbooster so rar sind, wie kommt es dann, dass Du seit Monaten in jedem Turnier 6000+ Punkte holst? :D
Damit sind auch die erspielten Relikte gleichmäßig verteilt - macht für Dich also absolut keinen Unterschied.

Außerdem sollte ein Kapitel 15-Spieler nun wirklich keine Probleme mit Relikten haben.
Wenn man genauer hinsieht spiele ich bei gewissen Turnierwochen etwas mehr Turnier als sonst. Der Grund hierfür ist weil ich etwas weniger Relikte von einer gewissen Sorte habe. Das wird jetzt eben kaputtgemacht. Mich interessiert Euere Sichtweise eigtl. auch gar nicht und wie ihr das jetzt auch dreht und wendet damit ihr Euch zufrieden fühlt und nicht Ärgern müsst. Ich habe meine Sichtweise geschildert, alles andere ist mir Wurst. Ich lass mir auch nicht einreden das Tofu besser schmeckt als ein richtiges Stückchen Fleisch. Versuchskaninchen ist man ja sowieso schon obwohl man nicht auf Beta spielt. ich habe wohl auch 8 Wochen warten müssen damals Na und? ich Spiele immer noch und das lag nicht am damaligen Turniersystem. Diese Neuerung wird nicht mehr oder weniger Spieler in Elvenar halten sondern nur langjährige Spieler verärgern......Ende
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeNSiErT

Ori's Genosse
Ach je, keine Booster, keine Relikte, keine Provinzen, kein Glück, nicht genug Rohstoffe und zu wenig Truppen ... ich werde schon wieder richtig traurig. Diese Armut k...zt mich so an. Ich wäre schon beinahe Sozialist geworden, aber als Erzmagier ist man ja irgendwie der Aristokratie verpflichtet. :) :) :)
 

Froschkoenig

Weltenbaum
was hat das mit dem Erzmagier zu tun? Ihr schreibt einen Mist hier, es ist nicht mehr auszuhalten. Macht eine Umfrage. Es ist wesentlich entspannter ein Ja-oder Nein anzuklicken als Euere Weisheiten zu ertragen.
Anfangs ging es doch nur um die WP Verteilung damit neue Spieler mehr WP zum ausgeben haben, damit es nicht langweilig wird. Damit konnte ich mich noch anfreunden. Aber nicht mit dem Buntikulti im Kristallturnier, Stahlturnier.....Ja, diese Sterben wohl aus und mich hatte keiner gefragt. Es wird auch nichts bringen mich hier noch weiter aufzuregen. Was gemacht wird steht doch schon lange fest.
Karl der Käfer wurde nicht gefragt, man hatte ihn einfach fortgejagt...
 
Zuletzt bearbeitet:

FrauRossi

Saisonale Gestalt
Ach ist das schön. Wieder läuft sie mir über den Weg, diese Allwissenheit.
"Ich weiß, was viele langjährige Spieler denken und langjährige Spieler wird es verärgern."
Ich weiß ja nicht, ob ich mich als langjährige Spielerin bezeichnen darf, da ich erst seit 2018 aktiv spiele, aber mich wird diese Turnieränderung nicht verärgern.
Ich muss mich anpassen und muss meine Spielstrategie ändern, aber das ist nicht das erste Mal und wird wohl auch nicht das letzte Mal sein so lange ich dieses Spiel spiele.
 

Athaneia

Inspirierender Mediator
Ach je, keine Booster, keine Relikte, keine Provinzen, kein Glück, nicht genug Rohstoffe und zu wenig Truppen ... ich werde schon wieder richtig traurig. Diese Armut k...zt mich so an. Ich wäre schon beinahe Sozialist geworden, aber als Erzmagier ist man ja irgendwie der Aristokratie verpflichtet. :) :) :)
@ZeNSiErT - Es ist ja manches, was Du schreibst richtig, aber musst Du wirklich die Meinung anderer Spieler ständig derart abwerten, mit unerträglichem Sarkasmus? DU hast DEINE Meinung, andere Spieler haben eine andere Meinung.....Punkt!
Niemandens Meinung ist das "Non plus ultra" auch Deine nicht, denn auch Du bist nicht der Papst oder Gott!
Ein "Feeback" ist nicht dazu gedacht, die Meinung eines anderen Menschen derart zu behandeln!
 
Zuletzt bearbeitet:

Xebifed

Weltenbaum
Da werden immer nur Teilaspekte betrachtet, die einzeln ja auch selten falsch sind.
Aber natürlich nicht zu jeder Spielweise passen oder auch nicht über Nacht umgestellt werden können,
und sich oft auch gegenseitig behindern oder gar ausschliessen.
 

ZeNSiErT

Ori's Genosse
Ein "Feeback" ist nicht dazu gedacht, die Meinung eines anderen Menschen derart zu behandeln!
ja merkt ihr nach des Aussagen der Spieler nicht das es den wie erhofft jungen Spielern das neue Turniersystem gar nichts bringt? Den alten Spielern das neue System ebenfalls nicht gefällt
...wer behauptet das denn? Die "jungen" Spieler von der Beta (die lieber dort anfangen, als auf den Live-Servern ihres Landes) oder die deutschen oder englischen Anfänger, die gar nicht hier im Forum sind? (ich lese hier eigentlich selten solche Kommentare). Wir sind doch immer noch in der Testphase....und Anfänger haben doch noch gar keine Booster...
Mich interessiert Euere Sichtweise eigtl. auch gar nicht und wie ihr das jetzt auch dreht und wendet damit ihr Euch zufrieden fühlt und nicht Ärgern müsst.
Feedback ist, was man selbst erlebt, nicht was man glaubt, das andere erlebt haben.
Es ist doch gar kein Feedback, worüber ich mich lustig mache. Hier ist doch niemand mehr bei "Feedback". Lass mich doch auch mitspielen!
 

J.Locke

Starke Birke
Ich kann kein Feedback zu den Veränderungen geben, sondern nur dazu wie es jetzt für mich ist (Zwei Städte, eine Kapitel2 ohne Kaserne, eine Anfang Kapitel3 mit Kaserne). Da hier aber gelegentlich erwähnt wird wie es wohl für die Kleinen ist, meistens jedoch auch von Spielern, die schon größere Städte haben, meine Sicht als Beginner:
In den ersten zwei Kapiteln hatte ich 1-3 Turnierprovinzen. Wenn ich konnte, habe ich gekämpft/verhandelt; konnte aber nicht immer. Dabei habe ich nicht darauf geachtet, ob ich nun lieber die erste Provinz bis zur zweiten Runde spiele oder lieber die dritte bis zur fünften Runde spiele. Denn den Überblick ob diese Belohnung oder jene nun besser für mich ist, habe ich noch nicht. Und erst recht nicht den Überblick was mich die höheren Runden kosten werden (denn soweit war ich ja noch nicht) also lieber die kleinen Runden spielen und selbst da gab es Probleme, diese zu schaffen. Aber ich habe auch nicht den Anspruch, das Turnier komplett zu spielen, da es gefühlt im Augenblick noch unmöglich scheint. Und auch wenn ich nur von mir berichten kann, glaube ich, dass viele Hobbyspieler so an die Sache dran gehen. Mit anderen Worten (wie gesagt ich blicke noch nicht durch): ich hoffe, dieses Turniersystem wie es jetzt ist, ist so, dass ich an die Relikte komme, die ich brauche, wenn ich die Turnierprovinzen so durchspiele wie sie anfallen. Diese ganze Reliktgeschichte zu durchschauen dauert wohl noch einige Zeit.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
also lieber die kleinen Runden spielen und selbst da gab es Probleme, diese zu schaffen
...da liegt schon mal ein "Fehler", denn das Turnier bzw. das Verhältnis Anzahl deiner Truppen/Anzahl Gegner steigt mit jeder weiteren Provinznummer und wird in der nächsten Runde dann um 1 nach hinten versetzt - du hast in der 1. Provinz der 2. Runde das gleiche Verhälnis wie in der 2. Provinz der ersten (5.P/1.R = 4.P/2.R = 3.P/3.R = 2.P/4.R = 1.P/5.R) - es wäre also "leichter" bzw. billiger für dich, wenn du weniger Provinzen in mehr Runden spielst...

...du sprichst aber einen wichtigen Punkt an - "richtige" Anfänger (diejenigen, die Elvenar noch nicht kannten und nicht einfach nur eine neue Stadt begonnen haben) - müssen ja erst einmal in dieses System hinein wachsen und herausfinden, wozu das alles gut ist - das dauert natürlich auch eine Weile und in dieser Weile können diese Spieler aber nun schon ein paar verschiedene Relikte ansammeln, ohne darauf achten zu müssen, daß sie "möglichst viele Bonusrelikte" erwischen "müssen" - was ein "gezieltes Vorgehen" ist, erklärt sich ja eigentlich erst mit der Zeit und es ist auch kein Beinbruch, wenn man sich damit etwas Zeit lässt ;) ...

..."richtige" Anfänger werden sich hier auch sehr schwer tun, Feedback über die Änderungen abzugeben, da sie die neue Situation ja gar nicht recht mit der alten vergleichen können - ich gehe aber davon aus, daß INNO hier sowohl zuvor als auch jetzt bzw. auch noch weiterhin, Daten über die Reliktbestände gerade von den "neuen Spielern" gesammelt hat und diese auswerten wird - deshalb sind wir ja auch noch immer in der Testphase....
 
Zuletzt bearbeitet:

J.Locke

Starke Birke
Vielen Dank @Romilly :diamond: !! Offenbar entspricht meine Logik dann nicht der des Spiels oder ich blicke auch nicht durch, was Du mir sagst: Liegt an mir (um das klar zu stellen) So "fällt" es doch für mich an. Ich spiele die erste Provinz immer weiter (Anfang) und in den weiteren Provinzen dann anschließend jeweils auch. Offenbar habe ich dann irgendeine Aussage falsch gelesen, die sinngemäß aussagt: Um an bestimmte Relikte zu kommen, sind diese mal in Provinz 1, mal in Provinz 9. Das Missverstehen liegt also bei mir. Denn Provinz 9 oder in meinem Fall drei, spiele ich ja eben nicht durch. Im Besten Fall Provinz 1 und 2. Und da sollten dann auch die Relikte sein, die ich brauche. Und wenn ich Dich richtig verstehe sind sie auch genau da. Oder?
Nochmal, nur, um niemanden zu Nahe zu treten: ich kapiere da was nicht.
Zu Deinem letzten Absatz: Das ist ja auch eine Schwierigkeit, andererseits ist meine Rückmeldung dann ganz einfach: anfangs blicke ich durch das Turniersystem nicht durch :oops:
Und am Liebsten würde ich meine Beiträge jetzt löschen, weil es unangenehm ist, sich als "ich kapiere es nicht und sage trotzdem was" zu outen. Andererseits kann das Feedback ja eben auch beinhalten, dass man eben auch von der "Dummheit" einiger Menschen ausgehen sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Vielen Dank @Romilly :diamond: !! Offenbar entspricht meine Logik dann nicht der des Spiels oder ich blicke auch nicht durch, was Du mir sagst: Liegt an mir (um das klar zu stellen) So "fällt" es doch für mich an. Ich spiele die erste Provinz immer weiter (Anfang) und in den weiteren Provinzen dann anschließend jeweils auch. Offenbar habe ich dann irgendeine Aussage falsch gelesen, die sinngemäß aussagt: Um an bestimmte Relikte zu kommen, sind diese mal in Provinz 1, mal in Provinz 9. Das Missverstehen liegt also bei mir. Denn Provinz 9 oder in meinem Fall drei, spiele ich ja eben nicht durch. Im Besten Fall Provinz 1 und 2. Und da sollten dann auch die Relikte sein, die ich brauche. Und wenn ich Dich richtig verstehe sind sie auch genau da. Oder?
Nochmal, nur, um niemanden zu Nahe zu treten: ich kapiere da was nicht.
...ich hab jetzt nicht von den Relikten gesprochen, sondern von den Truppen, die du einsetzen musst, bzw. wie viele du einsetzen darfst und wie viele der Gegner einsetzt - das wird mit jeder Turnierprovinz schwerer (parallel dazu die Verhandlungskosten teurer) - erst bist du stark in der Überzahl - dann aber schon bald in der Unterzahl und diese Steigerung wird dann in jeder weiteren Runde um 1 versetzt....

...mehr dazu findest du u.a. hier... https://de.forum.elvenar.com/index.php?threads/turnieränderungen.19991/post-300317

...von den Relikten wirst du ALLE mal brauchen - die von deinen Bonusgüter steigern halt vor allem deinen Reliktbonus im HG, d.h. damit werden deine Manufakturen produktiver - die anderen Relikte brauchst du vor allem zur Zauberherstellung in der Akademie und dann auch zum Ausbau deiner Wunder (wichtig: hier werden vor allem deine Bonusrelikte benötigt, aber die anderen eben auch)...daneben wirst du als fortgeschrittener Spieler (ab Kapitel 12 - Elementare) weitere Bonusgüter, die sog. "erweckten", bekommen, bei denen weitere Relikte zu Bonusrelikten werden (und die letzten brauchst du dann ab Kapitel 18 für die "erleuchteten" Güter) - aber bis dahin ist der Weg noch lang...
 
Zuletzt bearbeitet:

J.Locke

Starke Birke
Ach du meine Güte, will den Thread hier nicht aufhalten, Danke für die Aufklärung über die Kosten! :diamond: @Romilly. Ich hatte aber von den Relikten gesprochen, mich wohl nicht deutlich ausgedrückt. Können wir aber so stehen lassen, denn offenbar bin ich noch nicht soweit, das zu verstehen. Wird aber nicht immer so bleiben :)
Bitte daher meine Beiträge als überflüssig anzusehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ach du meine Güte, will den Thread hier nicht aufhalten, Danke für die Aufklärung über die Kosten! :diamond: @Romilly. Ich hatte aber von den Relikten gesprochen, mich wohl nicht deutlich ausgedrückt. Können wir aber so stehen lassen, denn offenbar bin ich noch nicht soweit, das zu verstehen. Wird aber nicht immer so bleiben :)
...hab oben noch was verlinkt - Elvenar ist halt einfach doch recht komplex und deshalb dauert die Lernphase auch ein wenig - alles gut...
 

Wimpy

Schüler von Fafnir
ich find die Änderung doof... früher hat man einfach mal in nem Turnier ordentlich Gas gegeben wenn man Relikte brauchte :rolleyes:

und die WP Verteilung fand ich vorher auch besser ...
 

Alidona

Zaubergeister
Frage: Ist die Änderung diesmal überhaupt schon aufgespielt?

Also mir persönlich ists wurscht. War sowohl mit der bisherigen WP-Ausbeute als auch mit allem andern zufrieden im aktuellen Turnier. :rolleyes: