• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den Änderungen im Turnier

Robin7

Saisonale Gestalt
Oh, also die Turnieränderung kann man vergessen, da sie den Spielern, die größer sind, ja eigentlich nichts mehr bringen, dann kann man es sich jetzt ja sparen in Tunieren irgendwas mehr noch zu machen (weil es sicher Spieler gibt, die von bestimmten Tunieren einfach die Relikte noch brauchen) weil man jetzt noch mehr von den Relikte bekommt, die man eigentlich nicht mehr so braucht, da man schon genug davon hat.:(

Es ist doch fast immer des gleiche, wenn Inno was ändert ist es fast immer zum Nachteil der Spieler und nur sehr selten bringt es den Spielen einen Vorteil. :(:(
 

xafio

Inspirierender Mediator
MixMatsch Relikte im Turnier auf Beta. Aber die Kombis kosten immer noch die gleichen Relikte in gleicher Anzahl wie bisher ^^
 

Turbina

Blühendes Blatt
Als meine Stadt klein war, habe ich bevorzugt die Turniere gekämpft, die meinen Bonusrelikte gaben... wäre extrem schade wenn das nicht mehr ginge.

Was bei der angekündigten Änderung DEFINITIV fehlt: Eine Anzeige, wieviele Provinzen pro Reliktart ich habe. Wenn ich Relikte für Stahl brauche und es ist Seidenturnier, dann kriege ich die in der 6. Provinz. Dann stellt sich mir als anfangender Spieler mit begrenzten Ressourcen die Frage: Habe ich soviele Seidenprovinzen oder lohnt es gar nicht erst, das Turnier anzufangen? Diese Anzahl anhand des Provinzbildes auf der Weltkarte abzuzählen, war schon immer lästig, aber bisher unwichtig. Mit der Änderung wird es aber nötig, das zu wissen.
 

stone2345

Zaubergeister
Naja so schlimm ists jetzt auch nicht, es gibt mehr Wissenspunkte egal wieviele Provinzen und Sterne man spielt, bei den Rezepten wurden alle Bonus+2 Relikte außer bei den Kombis rausgenommen, es gibt nicht weniger Relikte die sind nur anders verteilt.
Ob das den Anfänger hilft bezweifle ich aber alle die Kombis 24/7 proden müssen jetzt mehr oder weniger immer bis zur 15. Provinz spielen, sollte aber drin sein.
 

hobbitrose

Schüler der Zwerge
Ich hatte neulich festgestellt, dass meine Staub-Relikte abgenommen haben und hatte mir vorgenommen, da mal mehr auf gleichmäßige Reliktverteilung zu achten. Das war bislang dadurch gut zu schaffen, dass man eben in bestimmten Turnieren etwas mehr losgelegt hat. Jetzt ist das nicht mehr so einfach? Das fände ich schade.

Einen Vorteil für kleine Spieler sehe ich nicht wirklch. Wer nicht 9 Wochen bis zum nächsten Turnier durchhält, wird für Elvenar eh zu wenig Geduld haben. ;)
 

Turbina

Blühendes Blatt
Ach noch eine Idee: Die Reihenfolge der Relikte muss irgendwie umgedreht sein.
Warum? Die angekündigte Änderung bedeutet...

Marmorturnier: Provinz1 Marmor; Provinz2 Stahl ; Provinz3 Holz...
Stahlturnier : Provinz1 Stahl ; Provinz2 Holz ; Provinz3 Kristall....
Holzturnier : Provinz1 Holz ; Provinz2 Kristall; Provinz3 Rollen...

... das heisst, wenn ich Holzrelikte will, lohnt sich jede Woche eine Provinz WENIGER zu machen als die Woche davor. Eine natürlichere Entwicklung wäre aber, jede Woche eine Provinz MEHR zu schaffen.
Das heisst, entweder wir drehen die Turnierreihenfolge um (Marmorturnier nach Stahl, Stahl nach Holz), oder die Reihenfolge der Relikte (Holzturnier gäbe Provinz1 Holz; Provinz2 Stahl; Provinz3 Marmor...)
 

King Luckybaby

Weltenbaum
Naja - heute sind mir die Wps schon um die Ohren geflogen :)
Und morgen sieht es auch nicht soooo schlecht aus !!!
 

Anhänge

  • Neues Turnier 1.jpg
    Neues Turnier 1.jpg
    87 KB · Aufrufe: 265
  • Neues Turnier 2.jpg
    Neues Turnier 2.jpg
    86,4 KB · Aufrufe: 252

Gelöschtes Mitglied 16738

Begeisterungssturm bei mir, wahnsinnig starke Änderungen, jedoch ein Verbesserungsvorschlag

Bei den Turniertrophäen bitte die Größen 8x8 oder noch besser 10x10 mit automatischer Aufstellung, wenn nicht genügend Platz ist, werden die Gebäude auf den benötigten Flächen automatisch ins Inventar verschoben. (Ironie off)

Die angekündigten Änderungen gehören für mich in den gleichen Eimer wie das Liga-System (Schublade geht nicht wegen Flüssigkeit).
  • Verbesserung für die Kleinen, weit gefehlt, um 2 Relikte von einem bestimmten Gut in einer Turnierrunde zu erreichen, müssen mindestens 10 Provinzen gewonnen werden, bisher hatte man dann schon mal 10 Relikte in der Tasche. Und wenn ich die Relikte nicht benötige, konnte ich bisher Resis sparen, geht bei der neue Regelung nicht, da man bei jedem Turnier versuchen muss, die notwendigen Relikte zu erreichen.
  • Erstaunlich auch, das man es als gegeben annimmt, jeder Spieler möchte eine möglichst gleichmäßige Menge an Relikten bekommen, wo doch die Empfehlungen lauten, nur die Bonusgüter auszubauen und den Rest zu erhandeln, ich hab als Kleiner ja auch von Anfang an die Möglichkeit, die Relikte für 2. und 3. Güter sinnvoll zu verwenden. Noch erstaunlicher ist das vor dem Hintergrund der Änderungen bei den Runen, wo man seitens Inno der Meinung ist, das die Spieler Runen für noch nicht freigeschaltete Wunder nicht brauchen.
 

Cajoo

Blüte
Was die Relikte angeht, so sehe ich das so:
Aus Sicht meiner Kap18 Stadt ist mir das egal. Ich habe genug Relikte, dass ich das Problemlos abfedern kann. Und nach 9 Wochen ist das Ergebnis das gleiche, weil ich jedes Turnier gleich weit spiele.

Aus Sicht eines Anfängers: Als ich meine zweite Stadt mal angefangen hatte, konnte ich mich auf das Turnier konzentrieren, dass mir den Bonus gab. Also Mal einen Booster aufstellen, oder in dem Turnier mal alle Ressourcen raushauen. Dadurch habe ich dann mehr Relikte bekommen, als es durch das neue System wäre. Bei einem Vergleich nach 9 Wochen, hätte ich dann weniger von den Relikten die ich brauchen kann, und mehr andere.

Fazit: Durch die gleichmässige Verteilung hat man als Spieler weniger Möglichkeiten seine Anzahl der Relike zu beeinflussen. Jedes Turnier wird dadurch eigentlich gleich, und letztendlich wird das Turnier dadurch langweiliger.
 

Avenahar

Ori's Genosse
Was kann man denn an- und ausschalten? Wenn man anschalten kann, wieder zum alten System zurückzukehren, dann fände ich die Änderungen ok. Ansonsten wird man mit WP überflutet und die neuen Spieler brauchen ewig, bis sie den Bonus von 700% auf ihre Bonusgüter erreichen - dann sind sie, Dank der vielen WP wahrscheinlich schon bei den Amuni. ;-)
 
Ich für meinen Teil fände es schon mal gut, wenn eine Änderung z.B. bezüglich des Starttermins einfach mal als Postnachricht gepostet würde und man nicht das halbe Forum danach durchsuchen muss. Habe dann für Nothing gestern eine Waffenschmiede eingesetzt um mehr Ligapunkte zu bekommen (wofür die auch immer gut sein mögen). Leider wachsen Waffenschmieden nicht auf Bäumen. Sehr ärgerlich. Was die neuen Turnierregeln im Endeffekt bringen, wird die Zeit zeigen. Aber bitte INNO geht nicht davon aus, das jeder Spieler jeden Tag im Forum danach sucht, ob ihr Ankündigungen Rückgängig macht. Es kostet viel Zeit und braucht eine gehörige Portion Glück die schmiede im Turm zu bekommen. Manche Leute müssen auch arbeiten und haben für das Forum wenig Zeit.
 

raju

Weltenbaum
Naja so schlimm ists jetzt auch nicht, es gibt mehr Wissenspunkte egal wieviele Provinzen und Sterne man spielt, bei den Rezepten wurden alle Bonus+2 Relikte außer bei den Kombis rausgenommen, es gibt nicht weniger Relikte die sind nur anders verteilt.
Ob das den Anfänger hilft bezweifle ich aber alle die Kombis 24/7 proden müssen jetzt mehr oder weniger immer bis zur 15. Provinz spielen, sollte aber drin sein.

Wie schafft man denn 15 Provinzen? :) Das bekomme ich weder mit meiner großen, noch meiner kleinen Stadt hin, die Kosten kann ich nicht decken und den Truppenbedarf ebenfalls nicht.

Für mich ist die Änderung eher kryptisch, schließe mich daher den anderen an, die sich genauere Angaben wünschen. Ich konnte mit den meisten Ankündigungen immer erst etwas anfangen, wenn ich es als Änderung vor der Nase hatte :D

Welche Auswirkungen die Reliktänderung auf meine Welten hat, kann ich demnach erst nach der Änderung sehen. Mich persönlich würde ein Reliktüberschuss nicht stören, zumindest hatte ich rausgelesen, dass viele nur nach Relikten die Turniere gespielt haben. Ich denke durch die vielfältigen Gründe zum Spielen eines Turnieres, kann mit der Änderung nicht jeder etwas anfangen. Ich spiele jedes Turnier, hauptsächlich für die übrigen Belohnungen und für meine Gilde.
 

stone2345

Zaubergeister
Wie schafft man denn 15 Provinzen? :) Das bekomme ich weder mit meiner großen, noch meiner kleinen Stadt hin, die Kosten kann ich nicht decken und den Truppenbedarf ebenfalls nicht.

Für mich ist die Änderung eher kryptisch, schließe mich daher den anderen an, die sich genauere Angaben wünschen. Ich konnte mit den meisten Ankündigungen immer erst etwas anfangen, wenn ich es als Änderung vor der Nase hatte :D

Welche Auswirkungen die Reliktänderung auf meine Welten hat, kann ich demnach erst nach der Änderung sehen. Mich persönlich würde ein Reliktüberschuss nicht stören, zumindest hatte ich rausgelesen, dass viele nur nach Relikten die Turniere gespielt haben. Ich denke durch die vielfältigen Gründe zum Spielen eines Turnieres, kann mit der Änderung nicht jeder etwas anfangen. Ich spiele jedes Turnier, hauptsächlich für die übrigen Belohnungen und für meine Gilde.
Also 15 Provinzen ist so geringer Standard für Endgamer.
Anderungen:
-Anzahl der Relikte bleibt gleich aber es verschiebt sich in jeder Provinz um eins, man wird motiviert jedes Tunier gleich zu spielen anstatt speziele zu pushen
-es gibt in jeder Provinz 1 WP dafür wird in allen Provinzen wo es vorher WP gab einer abgezogen
-in allen Rezepten werden jetzt Bonus+1 Relikte verwendet außer Kombis da bleibts bei Bonus +2

Wenn du erstmal deinen Bonus voll hast hast du nen Überfluss an Bonusrelikten, Mangel leiden nur extrem Spieler die 24/7 irgendetwas in der mag. Akademie herstellen, wenn alle 5h Futter und/oder ein Booster drin wäre könnt ich das verstehen so komme ich locker mit den Kombis aus dem Turm hin.
Da mit Kapitel 18 auch klar ist das man alle Relikte braucht sollte man schon nen Bestand haben.

Man spielt Tunier doch wegen den WP das der einfachste und billigste Weg und da gibs eindeutig mehr und auch für kleine, alles andere ist einfach nur Bonus.
 

Rikku33

Meister der Magie
Wie soll einer, der gar nix über Turnier weiß, die WP deutlicher erkennen, wenn es sie überall erst in Runde 2 gibt?
Die Begründung ist mal wieder erstunken und erlogen.

Scheint so, als hätte ich nur auf Den Screenshot on Runde 2 geschaut.
Wie @raju und @stone2345 richtig erkannt haben: Vorher haben viele gezielt nur die Kombi-Relikte gepushed.
So haben sie natürlich auch keine Kapitel-18-Probleme.
Wenn gezieltes Kampfboosten nicht mehr möglich ist, wird man künftig weniger passende Relikte haben und in der Folge
kann ich nur sagen: Inno will nur, dass wir mehr Zeit investieren, weil wir jetzt alle Turniere spielen müssen.
Positiv könnte man bewerten, dass Krankheit oder andere Verhinderung in der passenden Woche nicht mehr zum Totalausfall der Relikte führen.
Unterm Strich wird das gezielte Erspielen von gleich vielen Relikten aber teurer. Darum ist - wie schon gesagt, die Begründung für die Änderung, weil unzutreffend, schlichtweg gelogen.
EDIT: Und nochwas: Wenn eine Eventquest möchte, dass ihr 20 WP ausgebt und grad keine habt, konntet ihr zuvor einige mit Zeitboostern holen.
Bei dieser Änderung müsste man im ungünstigsten Fall 3x Boosten und bekommt dafür nur ein Drittel pro Begegnung. WP-Quests bekommen also ein Zeitfenster. Ist das jemandem aufgefallen? Sorry, wenn ich das Feedback nicht gelesen habe.

Ich empfehle mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

raju

Weltenbaum
Also 15 Provinzen ist so geringer Standard für Endgamer.
Anderungen:
-Anzahl der Relikte bleibt gleich aber es verschiebt sich in jeder Provinz um eins, man wird motiviert jedes Tunier gleich zu spielen anstatt speziele zu pushen
-es gibt in jeder Provinz 1 WP dafür wird in allen Provinzen wo es vorher WP gab einer abgezogen
-in allen Rezepten werden jetzt Bonus+1 Relikte verwendet außer Kombis da bleibts bei Bonus +2

Wenn du erstmal deinen Bonus voll hast hast du nen Überfluss an Bonusrelikten, Mangel leiden nur extrem Spieler die 24/7 irgendetwas in der mag. Akademie herstellen, wenn alle 5h Futter und/oder ein Booster drin wäre könnt ich das verstehen so komme ich locker mit den Kombis aus dem Turm hin.
Da mit Kapitel 18 auch klar ist das man alle Relikte braucht sollte man schon nen Bestand haben.

Man spielt Tunier doch wegen den WP das der einfachste und billigste Weg und da gibs eindeutig mehr und auch für kleine, alles andere ist einfach nur Bonus.

vielen Dank dir! :)
 

Cailin

Kompassrose
Ich habe die ersten Runde auf beta inzwischen gespielt und kann sagen: eine reine Katastrophe. Wie jedes Mal eine Verschlechterung zum Schaden der Spieler.

Der Preis für die Auslöser hat sich nicht geändert. Damit brauche ich also nach wie vor Unmengen der Relikte der erleuchteten Bonusgüter.
An diese Relikte komme ich jetzt schlechter ran, da ich nicht mehr gezielt in den entsprechenden Turnieren Booster stellen und so mehr erreichen kann.

Für mich ein ganz großer Murks, weil ich so langfristig entweder keine Auslöser mehr herstellen kann oder aber nicht genug Relikte für die erleuchteten Bonusgüter zusammenbekomme.

Also, wieder mal eine Aktion gegen Planbarkeit, gegen Strategie und GEGEN DIE SPIELER.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Wie soll einer, der gar nix über Turnier weiß, die WP deutlicher erkennen, wenn es sie überall erst in Runde 2 gibt?
Die Begründung ist mal wieder erstunken und erlogen.
Wie @raju und @stone2345 richtig erkannt haben: Vorher haben viele gezielt nur die Kombi-Relikte gepushed.
So haben sie natürlich auch keine Kapitel-18-Probleme.
Wenn gezieltes Kampfboosten nicht mehr möglich ist, wird man künftig weniger passende Relikte haben und in der Folge
kann ich nur sagen: Inno will nur, dass wir mehr Zeit investieren, weil wir jetzt alle Turniere spielen müssen.
Positiv könnte man bewerten, dass Krankheit oder andere Verhinderung in der passenden Woche nicht mehr zum Totalausfall der Relikte führen.
Unterm Strich wird das gezielte Erspielen von gleich vielen Relikten aber teurer. Darum ist - wie schon gesagt, die Begründung für die Änderung, weil unzutreffend, schlichtweg gelogen.
EDIT: Und nochwas: Wenn eine Eventquest möchte, dass ihr 20 WP ausgebt und grad keine habt, konntet ihr zuvor einige mit Zeitboostern holen.
Bei dieser Änderung müsste man im ungünstigsten Fall 3x Boosten und bekommt dafür nur ein Drittel pro Begegnung. WP-Quests bekommen also ein Zeitfenster. Ist das jemandem aufgefallen? Sorry, wenn ich das Feedback nicht gelesen habe.
Ich empfehle mich.
...wie kommst du darauf? - ich spiel zwar nicht auf Beta, aber soweit ich es verstanden haben, gibt es jetzt in jeder einzelnen Provinz mind. 1 WP (auch in Runde1) und dafür in den Provinzen, in denen es zuvor schon WPs gab je 1 weniger - und in Runde 1 gibt es irgendwie mehr als in Runde 2 in den Provinzen 1-9 (macht insgesamt ein Plus)...

Beta.png


...die Relikte für den Kombizauber bekommt man aus dem Set des nächsten Events und vermutlich wird es künftig noch weitere Eventgebäude geben, die Relikte liefern - wartet doch erst einmal ab - außerdem könnte man - als Ausgleich - ja auch einfach die Relikte in den Gemeinschaftsbelohnungen erhöhen, dann haben die Kleinen auch mehr davon (die Großen haben ihre Einzelbelohnungen für ihren Einsatz - damit mein ich die WPs, nicht die Relikte - und die Kleinen bekommen mehr Relikte, haben aber selbst nicht mehr Einsatz)
 
Man könnte fast sagen, das neue Turniersystem ist wie in einer normalen Provinz - wird also in diese Richtung getrieben - nur ohne sofortige (wenn überhaupt) Ranglistenpunkte :) witzig
 
Oben