• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den Herausforderungen

Roncarlo

Blühendes Blatt
Also mal ganz ehrlich... Vor lauter Events, damit meine ich ALLES was vom normalen Aufbau abweicht, freue ich mich auf eine Pause. :)Einfach mal durch die Stadt schlendern und gucken, was das Volk so treibt:eek:Das die Herausforderung reizlos ist? Na und. Das GA ist grad durch, das Osterevent steht vor der Tür. Ich wette, Inno hat schon was für das Sommerloch und die Turniere sind ja auch noch da. Lasst doch mal die Entspannung ans Ruder;):cool:
 

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Lasst doch mal die Entspannung ans Ruder;):cool:
Ein Wunsch vieler Spieler, den Inno leider nicht umsetzen will. Die Zeiten von nur 2 großen Events (Ostern und Weihnachten) waren nun mal die besten.
Da sind die Herausforderungen immerhin schon die größte Entspannung die man noch bekommen kann.;)

PS: Und gleich kommt wieder einer der sagt, man muss die Events ja nicht spielen......:rolleyes:
(Nein, muss man nicht, aber nervt trotzdem und das ganze Balncing baut inzwischen nur noch auf Eventgebäuden auf).
 

Aleanca

Kluger Baumeister
wirkliches Feedback:
es wäre schön, wenn der Button der Herausforderung nach kompletter Erledigung verschwinden würde. So wie die Questgeber bei den Events wenn man alle Aufgaben erfüllt hat. Irritierend wenn ständig aufpoppt, dass man fertig ist :confused:
 

salandrine

Inspirierender Mediator
Ich finde die Herausforderung einfach nett. Für Dinge, die ich sowieso tue, erhalte ich Fragmente und Zauber geschenkt. Den Hauptpreis mit 25 Schwaden, o.k. ist nett zu haben, aber keine extra Anstrengung wert. Also für mich: einfach weiter so. Kann ich gut gebrauchen.

Außerdem gibts im kommenen Osterevent durchaus in der Aka zu produzierende Dinge, für die es gut ist, Zauber und Fragmente vorrätig zu haben. Insofern macht die Herausforderungen zum jetzigen Zeitpunkt schon Sinn.
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Irritierend diese ständige Anzeige, OBWOHL man fertig ist :confused:

besser so? ;)
Ja, die bleibt da bis das Event zu Ende ist.
Wie gesagt, es gibt keine abschließenden lobenden Wort. Wäre auch netter und nicht einfach nur das, Hallo! Spiel endlich!
So kommt mir das nämlich ein bisschen vor.;)
 

Scylthe

Kraftpilz
Und es geht wieder los mit Manufaktur-Herausforderung... :) 36 WPs geschenkt, nett... :) Nur Schade, dass ich erst heute Abend einstreichen werde ^^
 

Thenduil

Weicher Samt
Ja. Danke. Ist mir egal. Trotzdem danke für die Möglichkeit.

Am interessantesten finde ich, dass jemand jemanden am Samstag ins Büro geprügelt hat. Was habt Ihr denn am Montag schon wieder mit uns vor? :confused:
 

xafio

Weltenbaum
Ich weiss nicht genau für was und für wen die Herausforderungen konzipiert wurden. :D
Auf jeden Fall, für meine Stadt ohne Zusatzplatz ist es nicht bis zu den 5400 Pkt. machbar. Trotz 3 x täglich einloggen.

Meine Stadt mit viel Platz für extrem viele zusätzliche lvl 1 Manufakturen sagt danke für die WPs.
Meine Stadt mit wenig Platz für zusätzliche lvl1 Manufakturen lässt ausrichten: "INNO **** **** ***! :mad:"
 

Killy

Handwerker des Stahls
Ich weiss nicht genau für was und für wen die Herausforderungen konzipiert wurden. :D
Auf jeden Fall, für meine Stadt ohne Zusatzplatz ist es nicht bis zu den 5400 Pkt. machbar. Trotz 3 x täglich einloggen.

Meine Stadt mit viel Platz für extrem viele zusätzliche lvl 1 Manufakturen sagt danke für die WPs.
Meine Stadt mit wenig Platz für zusätzliche lvl1 Manufakturen lässt ausrichten: "INNO **** **** ***! :mad:"
Ist ne Herausforderung, steht doch im Namen.. man kann sich auch mal freuen über das was man bekommt anstatt sich über das zu ärgern, was man nicht bekommt.
 

Elf11

Schüler der Kundschafter
Nach dem Horror-Event hätte als Endbelohnung auch gut ein Teddy-Artefakt da stehen können, nicht, dass ich es bräuchte, aber viele sind da doch etwas zu kurz gekommen, wäre ein schönes Zeichen seitens Inno gewesen.
 

ErestorX

Anwärter des Eisenthrons
Das Event mit den Teddybären hatte sicher auch einige weniger schöne Aspekte. Aber was die Anzahl der Belohnungen angeht, schien es mir eher unproblematisch bis vorbildlich. Selbst meine erst kurz vor dem Event gestartete Kapitel 1 Stadt hatte keine Probleme, einen Bären auf 10 zu bekommen. Bei vielen früheren Events wäre das nicht möglich gewesen!