• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zu den neuen Belohnungen im Turm der Ewigkeit

DeletedUser22096

Offensichtlich funktioniert der Zufallsgenerator "über alle und alles" - schöner wäre ein "persönlicher" Zufallsgenerator.

Also in 52 Turmrunden sind pro Stadt z.B. 6 Dschinns, 2 komplette Mondsteinbiliotheken, 12 Zwergenschmieden, 6 Mag Wohnhäuser, 6 Mag Werkstätten, 9 Artefakte u.s.w.
Dann hätte jeder immer noch das Risiko genau in der Woche nicht bis oben zu gehen in des es irgendein Teil im oberen Bereich geben würde, aber die Anzahl der Gewinne pro Stadt wäre festgelegt - fände ich persönlich gerechter. Denn die Ungerechtigkeit kommt ja dadurch das einige Spieler reihenweise Biblis haben während andere keine eine zusammen bekommen.

DAS ist mal eine super Idee!
Das würde die ganze bisherige Ungerechtigkeit mit einem Schlag beenden und es würde sich tatsächlich für alle lohnen, den Turm bis nach oben durchzuackern. Absolut dafür! Aber ob man auch Inno davon überzeugen kann?
 

Sagidariol

Kompassrose
Echt? Es gibt durchaus Spieler, die Zeitbooster als Niete betrachten. ;-)
Ich bin froh, dass ich nicht so wenig habe wie du, denn ich habe gerne von allem ein dickes Polster. Aber das wächst nicht weiter an, obwohl ich fast alle Zeitbooster aus der Aka produziere und auch massig aus den Gemeinschaftsbelohnungen des Turms bekomme. Weil ich sie dann auch einfach mal verbrauche. Überwiegend zur Truppenproduktion aber auch, um beim Rezeptwechsel auch mal mehr als nur ein Rezept zu kochen.
so habe ich inzwischen 700.000 Fragmente angesammelt, obwohl ich ständig in der Aka produziere
Da ist mein Polster nur halb so dick als deines. Obwohl ich den Turm immer bis oben gehe, und sicher nicht unterdurchschnittlich viele Fragmente ernte. Aber wie gesagt, ich koche täglich auch mehr als nur vier Rezepte. Und so hält sich das die Waage.
Mein Eindruck ist eher, dass manche Spieler häufiger Nieten ziehen als andere, also, dass die Nieten einfach nicht gleich verteilt sind.
Das wäre vom Zufall auch so zu erwarten. Und wie lang der Zeitraum ist, über den sich das ausgleicht, ist wahrscheinlich auch noch vom Zufall abhängig. Kein Wunder, dass manche vorher frustriert aufgeben. Aber für Inno bringt dieses Glückspielkasino halt die maximalen Einnahmen durch Diakäufer.
Offensichtlich funktioniert der Zufallsgenerator "über alle und alles" - schöner wäre ein "persönlicher" Zufallsgenerator.
Also in 52 Turmrunden sind pro Stadt z.B. 6 Dschinns, 2 komplette Mondsteinbiliotheken, 12 Zwergenschmieden, 6 Mag Wohnhäuser, 6 Mag Werkstätten, 9 Artefakte u.s.w.
Wäre etwas aufwändiger zu programmieren und würde auch mehr Speicherplatz auf den Servern benötigen. Und würde Innos Gewinnaussichten vielleicht nicht so dolle beeinflussen. Obwohl mehr glückliche Spieler und Mund-zu-Mund-Propaganda? Andererseits, wenn die Spieler allzu glücklich sind, brauchen sie auch kein Geld mehr ausgeben..
Egal - meine Stimme hättest du, schick mir ne Nachricht, wenn die Idee zur Abstimmung steht.
 
Zuletzt bearbeitet:

12aay

Schüler der Kundschafter
Gibt es irgendwas, @12aay, an dem es dir mangelt? Falls ja, schau doch mal, ob die Zeitbooster da nicht Abhilfe schaffen können. Wenn es dir an gar nichts mangelt, kann man dich wahrscheinlich mit allen Belohnungen der Welt nicht glücklicher machen ;-)
Danke, im Großen und Ganzen komme ich ganz gut klar. Nur WPs zum Wunderausbau fehlen mir definitiv noch. ;-)
Ich hetze halt nicht durch die Kapitel sondern optimiere meine Stadt für Turniere und Events.
 

Kaesemartha

Pflänzchen
das mit den Dias ist ne Milchmädchenrechnung - ich gebe doch kein Geld aus für ein Spiel, was Frust erzeugt ;-) Hab bis zum 1. Boss wieder kein Artefakt und nicht mal ne extra Truhe - muss also bis nächste Woche warten, das zieht sich erfahrungsgemäß bei mir bis zum 3. Boss durch, da hab ich keine Lust drauf ^^ aber egal, sind doch nur Pixel :)
 

Robin7

Saisonale Gestalt
Zum Turm, wieso muss man bei allen immer wieder was ändern, habe den Turm sehr gerne bis oben gespielt seit es ihm gibt, abert werde jetzt des mal lassen, da ich keine von den neuen Artikel brauche und mich nur noch über den Turm ärgere. :mad::mad::mad:
 

Lightbringer

Kluger Baumeister
Zum Turm, wieso muss man bei allen immer wieder was ändern, habe den Turm sehr gerne bis oben gespielt seit es ihm gibt, abert werde jetzt des mal lassen, da ich keine von den neuen Artikel brauche und mich nur noch über den Turm ärgere. :mad::mad::mad:
Du spielst also nicht mehr den Turm weil du die Artefakte, die du wenn überhaupt nur in sehr kleiner Anzahl bekommst, nicht brauchen kannst?
Das macht genauso viel Sinn wie wenn du Turnierrunden mit Runen als Preis verweigern würdest, weil die kleine Chance besteht dass du DIE eine Rune bekommst für die du keine Verwendung hast...

Ich persönlich kann nicht klagen, ich bin froh über die Gelegenheit die sich hier für sechs Wochen bietet, auch wenn ich meine Vöglechen wahrscheinlch nich ganz voll bekommen werde :)
 

ReadAnalysePrint

Pflänzchen
Ich meine es haben nicht ohne Grund fast alle Games Features in ihren Games, die RNG bezogen sind.
Jeder der die Psychologie dahinter versteht auch, dass Inno viel weniger Umsatz machen würde wenn jedes Event/Turm e.g. immer nur eine Währung geben würde und man sich am Ende in einem Shop einfach den Wunschpreis kaufen könnte.

Gibt massenhaft (gute) Vorträge darüber die ich aber auf die schnelle nicht parat habe.
Der Artikel gibt schon einen kleinen Einblick, aber besser sind hier Vorträge von GameDevs/Psychologen.
 

Loriander

Blüte
Nur um das mal richtig zu stellen: Nein, es steht nicht am Anfang des Turms fest, welchen Gewinn man wo erhält. Bei jedem Geist gewinnt man zufällig eine der Belohnungen.
Danke für die Stellungnahme! :) Das ist erfreulich zu hören.
Ich habe diese Woche mal in mehreren meiner Städte den Turm angefangen und man kommt wirklich in Versuchung, an ein Muster zu denken - aber genauso gut kann es sein, dass man deswegen teilweise auf gleichen Etagen überall das gleiche erhält, weil es eben die Belohnung mit der höchsten Wahrscheinlichkeit ist. Und irgendwo fällt dann im Laufe des Turms immer eine Kiste in die eine oder andere Richtung aus dem Muster.
 

Campino

Saisonale Gestalt
Mir macht der Turm Spaß, konnte schon magischen Wohngebäude und Werkstädten schrotten, weil ich Platz für ein GA brauchte und keine Teleporter mehr hatte. Mit meinem Hauptaccount spielte ich praktisch immer bis zum big Boss.

Ich finde das Turmspiel spannender als das Turnierspiel, Überraschungen machen das Leben süß oder eben weniger süß :p

Dass es jetzt die Phönixartefakte gibt, kommt mir in manchen Städten sehr gelegen, Danke INNO.
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Ich wollte heute meinen Eisfeuer-Phönix mit einem gewonnenen Artefakt leveln, ging nicht. Also meine Frage: Kommen auch neuere Phönix-Artefakte im Turm oder hat Inno nur den Feuer-Phönix im Fokus?

Bitte bitte bitte auch neuere, sonst kann ich dat Teil nicht leveln und muss es doch noch verschrotten. Das will ich nicht. *Heul*
 

Sardukar

Alvis' Stolz
Ich wollte heute meinen Eisfeuer-Phönix mit einem gewonnenen Artefakt leveln, ging nicht. Also meine Frage: Kommen auch neuere Phönix-Artefakte im Turm oder hat Inno nur den Feuer-Phönix im Fokus?

Bitte bitte bitte auch neuere, sonst kann ich dat Teil nicht leveln und muss es doch noch verschrotten. Das will ich nicht. *Heul*

arte.jpg


Steht sogar im Tooltip mit dem Eisfeuerphönix.

Aktuell sind nur die Artefakte für Sturm/Feuer/Gold im Turm. Was nach dem 6 Wochen kommt ist unbekannt. Auf der Beta ist das Bibiset zurück aber das heißt nicht viel.
 

Dackelbande

Blüte
So Stehe am letzten Tor ,vorm Turmende und es stimmt wenn einige schreiben ,ist er unten Schrott dann Zieht sich das bis hoch , nur 4 extra Kisten (bis jetzt im ganzen Turm) und da Zeitbooster und Fragmente ,insgesamt kein einziges Artefakt ,nicht ein einziges Teil für den Phönix .Glaube da komme ich mit dem Turnier weiter ,denn in meinen Letzten 4 Kisten sind wieder Prozentzahlmäßig nur Fragmente drin .Letzte Woche konnte ich mich wenigstens über meinen 1ten Dschinn und 1 Phönixteil freuen. Die Hoffnung stirbt zuletzt ,nächste Woche bekommt er noch ne Chance.und ich berichte ... ob:) oder:eek:
 

Sardukar

Alvis' Stolz
So Stehe am letzten Tor ,vorm Turmende und es stimmt wenn einige schreiben ,ist er unten Schrott dann Zieht sich das bis hoch , nur 4 extra Kisten (bis jetzt im ganzen Turm) und da Zeitbooster und Fragmente ,insgesamt kein einziges Artefakt ,nicht ein einziges Teil für den Phönix .Glaube da komme ich mit dem Turnier weiter ,denn in meinen Letzten 4 Kisten sind wieder Prozentzahlmäßig nur Fragmente drin .Letzte Woche konnte ich mich wenigstens über meinen 1ten Dschinn und 1 Phönixteil freuen. Die Hoffnung stirbt zuletzt ,nächste Woche bekommt er noch ne Chance.und ich berichte ... ob:) oder:eek:

Den Kopf nicht hängen lassen! Drück dir die Daumen für weitere Artefakte ;)
Mein Kleinester (Bild oben) hat auch schon 3 Artefakte bekommen und und 2x Lab abgeschlossen.
Andere sind durchgelaufen und haben in 2 Runs 0 Artefakte bekommen.

Sind noch 4 Runs übrig. Die Hoffnung stirbt zuletzt!
 

Schobolina

Pflänzchen
Letzte Woche habe ich gleich 2 Artefakte ergattern können :cool: , diese Woche (ich stehe vor dem letzten Tor) noch kein einziges:rolleyes:. Klar, war ich nach letzter Woche euphorisch und dann diese Woche erstmal geknickt aber so ist es doch immer. Ich finds einfach super, das es überhaupt mal die Möglichkeit gibt, nochmal Artefakte zu bekommen;). Also nicht so viel nörgeln und sich aufregen, denn das ist ungesund, sondern sich freuen, daß es überhaupt noch Veränderung gibt. Danke ans Team ❤️
 

Athaneia

Bekannter Händler
Habe den Turm jezt im Laboatorium voerst abgebrochen!
Die bisherigen Ergebnisse sind wie ich bei der ersten Kiste bereits vermuteten konnte (Fragmente), mit wenigen Außnahmen regelmäßig die "Hochprozenter" und das bedeutet in der Regel eben Fragmente....

Die Kisten in denen ein Phönixartakt möglich war, bisher 4 an der Zahl. Das ist ja OK, aber...
Erhalten statt Phönix:
2000 Fragmente,
1 Portalsegen 10%
1 Portalsegen 10%
5 Booster 2 Std.
Ansonsten erhalten:
1 x 3 Kombis, Vorratssegen (den ich überreichlich habe), Zeitbooster (die ich wirklich genug habe) und "last not least" tausende Fragmente.

Mindestens für Heute reicht mir dieser "Spaß" am Spiel!
Ich hätte zwar gern die Artefakte, denn als es die Phönixe gab, war ich noch nicht dabei.
Den Sturmphönix habe ich nur im Tausch gegen den Eisfeuerphönix erhalten. Von den beiden anderen Phönixen habe ich die Basisversion.
Wenn aber die Gewinnchancen so ungleich verteilt bleiben, dann verzichte ich lieber ganz! Meine Resourcen und Dias muss ich nicht im Turm "vernichten" für solche "Gewinne". INNO hat wieder den Sparmodus im (P)RNG (das hat auch nichts mit "Wunschkonzert" zu tun) und das bei angekündigten 6 Wochen für Phönixartefakte!
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Hallo.

Was ich an Änderung in meiner Gemeinschaft auf Sinya Arda festelle ist, dass viele den Turm nun schneller angehen, also vermehrt Zeitbooster einsetzen, um den Torwächter zu den Hallen, dem Labor oder sogar den End-Boss zu erreichen. Diese Woche haben wir einen Raketenstart hingelegt und waren recht lange sogar unter den Top 5-Gemeinschaften. :cool: Das hat sich inzwischen wieder relativiert und wir pendeln wieder dort herum, wo wir immer ungefähr liegen.

Hat es bei uns aber wirklich eine Mehraktivität gegeben, die sich auch in den Punkten auswirkt? Nach dem 1. Artefakte-Turm: Nein! Der 2. nun...ja, es sieht so aus, als könnte es einen neuen Gemeinschaftsrekord geben. Dafür fehlen uns nur noch ca. 50 Punkte (aktuell: 905) und einige Spieler sind noch nicht so weit, wie sie normalerweise streben. Da könnten also noch so um die 100 Punkte dazukommen. Wir werden dennoch zwischen Gewinnstufe 10 und 11 hängen bleiben...da bei uns alle Aktivitäten rein freiwillig sind (auch der Umfang, wenn man mitmacht), ist auch nur schwer mehr erreichbar (natürlich nicht unmöglich).

Ich habe eine Teamumfrage gemacht: 23 der 25 Spieler spielen i.a.R. den Turm, die meisten streben dabei schon mind. bis zum 2. Boss, etwa 5-6 Spieler beenden beim 1. Boss ihr Turmstreben oder sogar schon noch frühzeitiger.

Es gab dabei 4 interessante Fakten, die ich hier nennen möchte: o_O:eek::D:cool:

1.) Von den 23 Spielern, die den Turm spielen, haben bereits 16 mind. 1 Artefakt erhalten, sogar 2, die nicht einmal bis zum 1. Boss spielen. Ich selbst gehöre zu den 7, die bisher leer ausgingen.

2.) Von den 14 Spielern, die im 1. Artefakte-Turm bereits mind. 1 Artefakt erhielten, haben bis hierhin 12 (!) auch im 2. Turm mind. 1 Artefakt erhalten. Die beiden, die noch kein Artefakt erhielten, können und werden den Turm aber noch weiterspielen. Heißt natürlich auch, dass bis jetzt nur 2 weitere Spieler dazugekommen sind, die im 2. Turm ihr 1. Artefakt gewonnen haben.

3.) Das habe ich bereits vorher einmal erwähnt: 1 Spieler konnte seinen neu aufgestellten Feuerphönix bis dato auf Level 8 bringen, 1 weiterer Spieler den neu aufgestellten auf Level 6. Heißt also 7 bzw. 5 Artefakte bis hierhin. Der "Level 6-Spieler" hat das Labor noch vor sich...

4.) Interessant auch, dass 2 Spieler meiner Gemeinschaft ihre gewonnenen Artefakte sogar in Fragmente verwandelt haben ("geschrottet", wie sie es ausdrückten), weil sie keine Phönixe aufstellen wollen...also nicht, weil ihre Phönixe schon auf 10 sind. Die wollen nur das Biblio-Set zurück wegen der Schriftrollen und dem Magiestaub. Und geht man nach Beta, wird ihr Wunsch, wie ich hier gelesen habe, sehr wahrscheinlich dann nach den 6 Wochen Artefakte-Turm auch erfüllt werden.

Mein Wunsch: Sollte das Biblio-Set also nach den 6 Wochen zurückkehren, wonach es ja nun sehr wahrscheinlich aussieht, sollte nach weiteren z.B. 6 Wochen wieder getauscht werden. Wie wäre es dann mit Bären-Artefakte? Ich brauche noch 2 für meinen Braunbären... :cool::D;)

Damit @all einen schönen Tag.
Jorigen
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser24934

@Jorigen: ein dickes Lob von mir für deine Auswertung des Turms aus Sicht deiner Gemeinschaft ;)

ich denke ja nach wie vor, dass das Set in den 6 Wochen des Phönix überarbeitet wird und dann wie ein Phönix aus der Asche in den Turm zurückkehren wird, stimme aber zu, dass eine wechselnde Bestückung des Turms auch ihren Reiz hätte. Ich kletter den Turm mittlerweile jede Woche bis ganz nach oben, vorher nur wenn ich Kampf-Boni gestellt hatte. Und ich muss sagen, ohne Kampf-Boni ist er für mich ca zur Hälfte kämpferisch machbar und eine echte Herausforderung, so wie es mMn auch sein sollte. Die Geschwindigkeit mit Boostern zu erhöhen mach ich idR nur einmal im Turm, auf lvl 1, wo es eine 3h Wartefrist gibt, damit ich lvl 1 noch am Sonntag abgeschlossen bekomme und die lange Wartezeit auf lvl 2 in die Nacht fällt. Darüber hinaus wäre das für mich eine zu große Verschwendung von Boostern.
 

Xani

Bekannter Händler
Ich kletter den Turm mittlerweile jede Woche bis ganz nach oben, vorher nur wenn ich Kampf-Boni gestellt hatte. Und ich muss sagen, ohne Kampf-Boni ist er für mich ca zur Hälfte kämpferisch machbar und eine echte Herausforderung, so wie es mMn auch sein sollte. Die Geschwindigkeit mit Boostern zu erhöhen mach ich idR nur einmal im Turm, auf lvl 1, wo es eine 3h Wartefrist gibt, damit ich lvl 1 noch am Sonntag abgeschlossen bekomme und die lange Wartezeit auf lvl 2 in die Nacht fällt. Darüber hinaus wäre das für mich eine zu große Verschwendung von Boostern.
Wenn du den nutzen deiner Kampfbooster erhöhen willst, also mit 1x Booster stellen 2 x den Turm kämpfen willst, musst du Zeitbooster verwenden, jedoch überwiegt da die Nutzen- Kosten- Rechnung, aus meiner Sicht.
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Wenn du den nutzen deiner Kampfbooster erhöhen willst, also mit 1x Booster stellen 2 x den Turm kämpfen willst, musst du Zeitbooster verwenden, jedoch überwiegt da die Nutzen- Kosten- Rechnung, aus meiner Sicht.

Ist wahrscheinlich für die ganz großen, die dann auch mit Zeitschleife das Turnier abkürzen i-wann unabdingbar.
Im kleineren Kapitel mache ich es so, dass ich die Booster schon Di früh stelle - sie reichen dann das gesamte Turnier und im Turm bin ich dann gerade erst am Beginn der 2 Wellen-Kämpfe (außer 1. Boss)


Zu den Belohnungen: Bei uns gab es schon einige Rückmeldungen auf gewonnene Artefakte, aber auch noch Spieler ohne. Gezählt habe ich das nicht. Ist aber auch richtig, was andere schon vorher schrieben, in 6 Wochen entscheidet hier letztlich das Glück. Ich durfte selbst bereits 3 einsetzen und habe den kleinen Vogel schonmal das Feuerspucken üben lassen *g*
 
Oben