• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event "Der Nebelwald"

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...hier steht immer noch die "irreführende" Beschreibung zu den Quests drin... seit den Quest-Meilensteinen endet die Story quasi nicht mehr vorzeitig...

Storyquests.png


...bitte diesen Text verwenden...(stammt aus dem Phönixevent)...

Eventquests2.png
 

Alidona

Zaubergeister
Ich hab mich doch glatt in den Guide verlaufen. :mad: Habs gelöscht und mein Feedback jetzt hier:

***************************************************************************************************

So wie ich das an den Spoilern sehe, gibt es

a) Das Haupt-Evolutionsgebäude

und b) noch zwei Mal den Roten Panda

Da denk ich mir: 'Huch, wo soll man da so viele Artefakte herkriegen?' 1. Fazit: Ganz schlechte Wahl, außer für die, wo das letzte Event versäumt haben sollten oder aus irgendeinem unerklärlichen Grund noch Artefakte für Panda 2 und 3 auf Halde haben (was ich nicht glaube).

Zu den Tagespreisen:

Außer den Üblichen Verdächtigen zu Halloween wie Dr. Freakenspleen sind die Werte

a) überwiegend Kultur, Orkproduktion, Mana und Göttliche Saat (in meinem Kapitel).

und b) Gebäude mit reiner Kultur, die zwar ordentlich sind, aber die ich nicht aufstellen kann, denn ich brauche Hybriden.

2. Fazit: Schade, unter den Umständen werde ich mich nicht von meinem Strand trennen können, weil ich nicht genug finde, der die guten Gebäude aus dem Sommer-Event ersetzen kann. Das einzige, was ich machen kann: Einige Gebäude ersetzen, die sowieso schon in meinem Gruseleck sind und deren Werte ich eventuell auffrischen kann. Auf den Beschwörungskreis werde ich wahrscheinlich verzichten müssen.

Hätte mich sehr über ein neues Hexenhäuschen mit aktuellen Werten gefreut, denn da fehlen mir noch ein paar Artefakte. :rolleyes:
 

Athaneia

Inspirierender Mediator
Das neue Evo-Gebäude: Wieder ein sehr schönes, detailreiches Design und zweifellos interessant für die Spieler, die es auch gebrauchen können.

Leider nicht für mich, obwohl ich Event-Fan bin, bin ich dennoch diesmal sehr enttäuscht von dem Evo-Gebäude (so schön es auch ist)!
Warum wird nicht weiterhin mit "Auswahl der Produktion" gearbeitet, wie im Sommer-Event? Ich hatte mich damals sehr darüber gefreut, dass auch ich als Händler das wählen konnte, was mir auch echten Nutzen bringt und es wurde ja auch an die Kämpfer gedacht.

Das letzte was ich, überwiegend als Händler tätig, benötige sind alle 24 Std. 1820 "Todesfeen"! (Das sind wöchentlich 12740 -für mich absolut nutzlose "Todesfeen").

Ich lasse mich in vielen Dingen zwar immer wieder gern vom Design leiten und weniger von dem was ein Evo-Gebäude bringt und mir geht es hier auch nicht um die "Gütermengen", aber das Gebäude wäre - für mich - denn doch wenig nutzbringend!

Fazit:
Etwas Gutes hat es, ich spare Geld, denn meine großzügigen Käufe von Eventwährung werden sicherlich nicht nötig sein um den einzigen für mich noch interessanten Tagespreis "Elchmoor" - den ich wegen des Designs haben möchte - zu erhalten.
Ich finde es einfach schade, dass hier so eingleisig gedacht wurde....
 

Alidona

Zaubergeister
Das neue Evo-Gebäude: Wieder ein sehr schönes, detailreiches Design und zweifellos interessant für die Spieler, die es auch gebrauchen können.

Leider nicht für mich, obwohl ich Event-Fan bin, bin ich dennoch diesmal sehr enttäuscht von dem Evo-Gebäude (so schön es auch ist)!
Warum wird nicht weiterhin mit "Auswahl der Produktion" gearbeitet, wie im Sommer-Event? Ich hatte mich damals sehr darüber gefreut, dass auch ich als Händler das wählen konnte, was mir auch echten Nutzen bringt und es wurde ja auch an die Kämpfer gedacht.

Das letzte was ich, überwiegend als Händler tätig, benötige sind alle 24 Std. 1820 "Todesfeen"! (Das sind wöchentlich 12740 -für mich absolut nutzlose "Todesfeen").

Ich lasse mich in vielen Dingen zwar immer wieder gern vom Design leiten und weniger von dem was ein Evo-Gebäude bringt und mir geht es hier auch nicht um die "Gütermengen", aber das Gebäude wäre - für mich - denn doch wenig nutzbringend!

Fazit:
Etwas Gutes hat es, ich spare Geld, denn meine großzügigen Käufe von Eventwährung werden sicherlich nicht nötig sein um den einzigen für mich noch interessanten Tagespreis "Elchmoor" - den ich wegen des Designs haben möchte - zu erhalten.
Ich finde es einfach schade, dass hier so eingleisig gedacht wurde....
@Athaneia : Ich mach das Beste draus und geh auf Boosterjagd. Da wird dann im Dunkeln gefunzelt, bis die Hexen mit ihren schwarzen Katzen erblinden. ;)
 

ZeNSiErT

Ori's Genosse
also bei uns haben in letzter Zeit so oft Spieler nach Gebäuden, die Orks liefern können, gefragt, bei uns passt das Event grad super :) da werden sich viele freuen :)
 

J.Locke

Starke Birke
Ich weiß nicht, ob es hier in diesen Thread gehört, habe einen ähnlichen Beitrag im Beta-Thread gelesen, bin aber wegen der Diskussion dort etwas verunsichert, daher hier. Falls es hier falsch ist, bitte verschieben. Danke :diamond:

Bin Anfang Kapitel III in einer Stadt ohne Kaserne und praktiziere mein Motto: "Ausschließlich Verhandeln" dort auch.
Dank der Hinweise, kann ich abschätzen, welche Aufgaben eventuell kommen werden.
Ich gehe also davon aus, dass Aufgaben kommen werden, die "Kämpfe und siege..." oder "BENUTZE 1x Tierfutter". Vorausschauend habe ich also Tierfutter hergestellt. ...Das allein war schon schwierig genug. Doch nun ist mir aufgefallen, dass ich -noch- gar kein Tier zum Füttern habe :oops::confused:
Bin nun leicht ratlos...hat jemand einen Tipp?

Edit: Danke @zenka

Edit: Danke @Cruller bzw @Romilly
 
Zuletzt bearbeitet:

zenka

Starke Birke
es gibt in der Aka Grundplatten für "kleines Geld" (wenig Fragmente und Auslöser) aktuell den Eis-Feuer-Phönix oder andere. Die Grundplatte aufstellen und füttern.

EDIT:
....es müsste auch zählen, wenn du das Futter entzauberst (zu Fragmenten machst)
genau, das geht am einfachsten
 
Zuletzt bearbeitet:

schwatzwurzel

Erforscher von Wundern
57Sammle 800 Zauberspruch-Fragmente
Benutze 2x Tierfutter ODER sammle 5 Zaubergegenstände
70
eine gemeine Aufgabe . weil Zaubergegenstände für Kapitel 3 gemein sind .
Aber Tierfutter ist nicht unbedingt nötig weil es eine alternative gibt .
 

J.Locke

Starke Birke
Wenn sich die Aufgaben so ergeben wie sie vorausgesagt sind, dann werde ich bis zur Aufgabe 57 niemals kommen... aber ein Feedback gebe ich dann dazu, wenn eintritt, was ich leider vermute :(
 

schwatzwurzel

Erforscher von Wundern
Als Newbie ist es noch schwer , aber später schaffst du ein Event auch mit einer Kapitel 3 Stadt .
Eine Sache der Erfahrung , und Vorbereitung .
1634631828581.png
Dieb ersten 10 Produktionsaufgaben kann man vorbereiten . Dann sind die ersten 30 Quests in 3 Tag fertig . Und man hat einen Zeit vorsprung
 
Zuletzt bearbeitet:

Alidona

Zaubergeister
Positiv:
+ Den Re-Roll-Button finde ich auch klasse.
+ Mehr Einheitensegen sind zu haben.

Negativ:
- Dieses Event sind sehr viele normale WP als Preise drin.
- Man bekommt nicht alles, was man einsammelt: siehe Fehlermeldung:
Neuer Fehler - Belohnung nicht einsammelbar, obwohl Belohnung im Nebel aufgedeckt. Nach OK-Klick Belohnung ganz verschwunden. | Forum - Elvenar Deutschland
Ich hatte das auch. Aber nach ein bisschen Warten hats dann doch noch geklappt. :rolleyes:
 

Wald-Hexe

Pflänzchen
Naaaaaa ja !

Begeistert bin ich nicht ... weil ich mit allen Städten (in 3 Welten) noch im 3. Kapitel bin.

Dann brauche ein Licht (Kerze, Laterne usw.) um zu sehen, was hinterm Nebel ist ...
UND dann noch 'ne Kerze, um die Belohnung einzusammeln?
Ruck zuck sind die Kerzen alle! Spaß macht mir DAS nicht - echt nicht.

Und wozu sind die "nebeligen Katzen" nütze?
Habe 5 Stk. gesammelt und dachte, ich bekomme den Friedhof dafür.
Aber nix da, damit war nur der Tagespreis verschwunden ... jetzt kann ich (vielleicht!!!) ein
Söldnerbataillon statt dessen gewinnen. Sooo was blööödes!

WP's kaufen MÜSSEN ist auch echt unfair - die werden sooo schnell astronomisch teuer.
Warum wird da der Preis nicht genau so zurück gesetzt wie beim Händler? *grummel* :-((

Da fand ich das letzte Event übersichtlicher - und auch fairer gegenüber Anfängern!
 
Zuletzt bearbeitet: