• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event-Die Evolution des Phönix

LexiTargaryen

Forum Moderator
Elvenar Team
Am Betaserver findet gerade ein Gemeinschaftsabenteurt statt. In diesem gibt es dort unter anderem Phönix-Artefakte zu gewinnen, darauf wollte Maxelv hinaus.
Jedoch gilt hier wie bei allen auf dem Beta Server - nur weil es dort so ist, muss es nicht unbedingt auf den Live-Servern genauso sein.

Wir können auch nicht mehr sagen, als ich mit dem Zitat ausdrücken wollte - es kann weitere Artefakte geben, diese sollten aber eher selten bleiben, daher kann man nicht sagen wie viele und wie oft.
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Unabhängig vom heutige Tag der Freundschaft, der mir so ziemlich am Horn vorbei geht muss ich sagen:
Jetzt wo ich einen Phönix aufgestellt habe, das ist schon sehr nett gemacht. Die Evolutionsidee ist auch lustig, also ein sehr positives Feedback von mir.:p
Ich habe sogar zwei Artefakte übrig, da gehen bestimmt noch ein paar irgendwann...hoffe ich doch.
 

schnalle 04

Bekannter Händler
Ich überlege ob ich den Sturmphönix ausbaue, aber wirkt der Bonus Fabelhafte Fabrikation auch auch die Erweckten Güter??
 

Morgana19

Blühendes Blatt
Der Zauber mit der fabelhaften Fabrikation funktioniert schon bei den erweckten Gütern, aber der Phönix bringt dir bei den erweckten Gütern rein gar nichts.
Hinzu kommt, dass die Spieler die Phönixe weiterhin polieren können bei der NBH, obschon man die Mitgift ja nicht nutzen kann. Das ist wirklich mehr als nur sinnlos. Und bei den Stonehegde kann man die Mitgift auch nicht nutzen.
Ich hoffe mal, dass das von Inno mal noch angepasst wird.
 

Romilly

Orkischer Söldner
Der Zauber mit der fabelhaften Fabrikation funktioniert schon bei den erweckten Gütern, aber der Phönix bringt dir bei den erweckten Gütern rein gar nichts.
Hinzu kommt, dass die Spieler die Phönixe weiterhin polieren können bei der NBH, obschon man die Mitgift ja nicht nutzen kann. Das ist wirklich mehr als nur sinnlos. Und bei den Stonehegde kann man die Mitgift auch nicht nutzen.
Ich hoffe mal, dass das von Inno mal noch angepasst wird.
...natürlich bringt dir der Sturmphönix auch bei den erweckten Gütern was - der verstärkt doch die Wirkung der Zauber (beim Füttern) - du musst aber Manus verzaubern, um eine Wirkung zu haben, das Bade-Entchen wirkt sich dagegen nur auf die Güterproduktion der normalen Güter aus (dafür aber auf alle - auch ohne Zauber)
 

Morgana19

Blühendes Blatt
Stimmt hast recht Romilly, hab die beiden Phönixe verwechselt.
Aber das Problem mit dem polieren bleibt, gilt ja für alle Phönixe und vermutlich auch für das aktuell neue Meerjungfrau Gebäude, welches jetzt kommen wird. Das kann man dann sicherlich auch sinnloserweise polieren...
 

Morgane

Samen des Weltenbaums
Und die goldene Badeente liefert (ab Stufe 9) alle drei Gut 1 Güter. :) In einer Welt hab ich die auf Stufe 10 und aufs aktuelle Kapitel ausgebaut - das merke ich brutal. Ich hab dort nur 4 Stahlmanufakturen, und dank dem Phönix ertrinke ich fast in Stahl. Futter geb ich dem Vogel eher selten.
 

A S L A N

Fili's Freude
Und die goldene Badeente liefert (ab Stufe 9) alle drei Gut 1 Güter. :) In einer Welt hab ich die auf Stufe 10 und aufs aktuelle Kapitel ausgebaut - das merke ich brutal. Ich hab dort nur 4 Stahlmanufakturen, und dank dem Phönix ertrinke ich fast in Stahl. Futter geb ich dem Vogel eher selten.
Dann Level ihn jedes Kapitel mit / auf, sehe zu und staune, denn es gibt derzeit kein Event-Gebäude was dir auf einer Fläche von 4x4 Feldern so eine beträchtliche Menge an Gut 1 gibt. Ach ja und das Füttern lohnt ebenso, denn hier benötigst du nichts außer das Futter und Produzierst eben 300% mehr Güter in deinen Manus. Solltest du (muss man nicht) diese nun auch noch verzaubern, dann füllt sich dein Lager enorm schnell. ;)