• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event "Die Heimkehr der Zauberer"

lovelymonster

Kompassrose
Durch die schnell aufeinander folgenden Events, die auch jedes Mal ähnliche Aufgaben an ungünstigen Tagen (kein Turm/kein Turnier aktiv) beinhalten, ist das ganz schnell erreicht, dass dann die verfügbaren Provinzen aufgebraucht sind und man somit keinerlei Alternative mehr hat.
Ich will gerne zugeben, dass die Aufgabenanordnung suboptimal ist und sowohl Anfänger als auch Endgamer massiv Probleme bei Events haben, aaaaber das Event läuft noch über 40 Stunden und in bummelig 27 Stunden beginnt ein neues Turnier. Es ist also noch genug Zeit (zumindest rein rechnerisch,) um diese Aufgabe zu lösen. Eine Tagesquest muss ja nicht am selben Tag gelöst werden, hat mensch halt am nächsten Tag zwei.
 

blauewelle

Pflänzchen
Das Event war schon gut und die Aufgaben auch zu schaffen ich bin auch noch kein großer Spieler mit viel Reserven im Lager.
Mal Gewinnt man mal verliert man es ist halt so, in diesem Spiel muss man sich auch mal in Geduld üben und sich ein gutes Lager mit Gütern und Boostern schaffen dann geht es auch mit den Aufgaben. Ja klar sind die Aufgaben fast immer die selben aber ich bin froh das man die Aufgaben mit Vissionschwaden geändert hat die waren schwer für Anfänger. Im vergleich zu anderen Spielen und ihren Events wo du viel mehr Einsatz leisten musst und viel weniger ( schlechte) Belohnungen bekommst und ohne echt Geld Einsatz das Event gar nicht erst schaffst ist Elvenar richtig top.
Die Gebäude die es als Tagespreis gibt sind sehr hilfreich und auch die Hauptgebäude sind gut Ausgewogen zu den Bedürfnissen des jeweiligen Levels in dem man ist. Ok diesmal habe ich das Set auch nur auf der einen Welt bekommen und auf der anderen nicht aber es gibt echt schlimmeres.:)
 

BoldarHeldenhammer

Pflänzchen
Also heute wieder so eine Epic-Fail Tagesaufgabe dran. Erledige 8 Provinz- und/oder Turnierbegegnungen. Toll, soll man da bis morgen warten, den das Turnier startet erst morgen abend. Und wenn man dann noch Pech hat, schafft man morgen zeitlich die letzte Aufgabe nicht mehr. Also bleibt nichts weiter übrig als die Provinzen unnötig zu verballern, wenn man dann welche zur Verfügung hat.

Also, für mich ist das Event sehr schlecht geplant.
 

Masthor Sten

Saisonale Gestalt
Ich fand das Event ganz gut. Die Tagespreise waren auch ok. Habe leider einige sausen lassen müssen, als ich bei den Tagesquests angekommen war. Leider war mir das Glück da nicht hold.
Das Set werde ich (hoffentlich) morgen voll bekommen. Habe ganz normal gespielt. Die ersten beiden Tage des Events konnte ich berufsbedingt nur sporadisch spielen. Die Silberliga war am Ende unerreichbar. Aber das war eh nur BEiwerk. Die KR nehme ich aber gerne mit *Freu*

Habe anfangs viel mit den 80ern gespielt und auch zweimal Zusatzwährung gewonnen. Einmal gab es das auch bei einem der kleineren Schritte. Außerdem hatte ich den Startbonus aus dem Newsletter. Ohne diese "Gewinne" hätte ich das Set bei weitem nicht vervollständigen können
 

MamaEinerTochter

Saisonale Gestalt
Also jetz wo es fast rum ist, ich schaffe in keiner der 2 Welten das Set komplett.
Es fehlt das letzte, und ich habe NICHT EINMAL eine Eventwährung gewonnen, nicht ein einziges mal.
Sehr schade, aber naja, wirds halt nicht aufgebaut. Da lohnt sich Turmgold, was wir gerade das erste mal angehen wesentlich mehr. Nächste Set-Event werde ich definitiv aussetzen, weil das wirklich frustriert.
Ich gebe nur Dias aus/kaufe Dias wenn Gebäude im Angebot sind, nicht aber für ein Event zu unverschämten Preisen.
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Also jetz wo es fast rum ist, ich schaffe in keiner der 2 Welten das Set komplett.
Es fehlt das letzte, und ich habe NICHT EINMAL eine Eventwährung gewonnen, nicht ein einziges mal.
Sehr schade, aber naja, wirds halt nicht aufgebaut. Da lohnt sich Turmgold, was wir gerade das erste mal angehen wesentlich mehr. Nächste Set-Event werde ich definitiv aussetzen, weil das wirklich frustriert.
Ich gebe nur Dias aus/kaufe Dias wenn Gebäude im Angebot sind, nicht aber für ein Event zu unverschämten Preisen.

@MamaEinerTochter

Wenn du vielleicht ein Teil davon doppelt hast, kriegst trotzdem den vollen Bonus. Ab dem Silberpokal in der Liga gibts nochmal das Plaza.

Ohne Zusatzgewinn (oder Zukauf) ist das Set wirklich schwer zu bekommen. Ich hab insgesamt vier Zusatzrunden je 300 Währung ergattert. Das war mein Glück.

Aber mal eine Frage an alle: Ist das Event jetzt heute zu Ende oder morgen? Das System hat gemeldet, heute sei der letzte Tag. :rolleyes:
 

Clarissa Pramheda

Blühendes Blatt
Ich denke mit der richtigen Planung (immer beste Weg/zu wissen Truhe wählen), kann jeder das der komplett machen der alle quests gespielt hat. Habe ebenfalls keine Dias oder das echtgeld 2rollen Haus, und bin 4 komplette (also 80 Felder) über dem letzten set Teil, hab also bereits das 2te Marmor und den darauf folgenden Werkzeug Segen.
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Hallo zusammen.

Ehe es Freitag für unsere Großfamilie los geht in den ausgedehnten (02.07.-07.08.) Sommerurlaub :cool: , hier noch "schnell" (!!!) :D ;) mein Endfeedback zum morgen endenden Zauberer-Event...

Info vorweg: In beiden Welten, die ich bespiele, habe ich das Zauberwissen wie folgt und bevorzugt in dieser Auswahlreihenfolge ausgegeben: 18er, 45er, 27er, 54er und als Notfalllösung die 80er-Figur. Weder die 30er und 32er noch die 89er habe ich auch nur 1x genutzt. Zum Glück kamen diese 3 als Kombo auch nie vor...

Sinya Arda: Hier muss ich erstmal Abbitte leisten...:oops: ich hatte am Sonntag bei der Kinderaufsicht am Pool ein bissl Langeweile und habe über den Tag alle fehlenden Quests aufgeholt...das waren dann mal eben 21, wenn ich mich recht entsinne. Deswegen muss ich meine vorherige Aussage auch abändern und eingestehen: Ja, ich habe auch in meiner großen Stadt das Event gerade eben beendet. :rolleyes:;)

Fazit hier:
Liga: Bronze, mehr war nicht drin.
Ich liege mit 265 Schritten exakt 10 Schritte unterhalb Silber (aktuell). An meinem Bronzestatus wird sich auch nichts mehr ändern.

Ich konnte alle Setgebäude erhalten, obwohl ich nicht allzu viel Glück mit gewonnener Zusatzwährung hatte und auch den "Kakadu" nicht gefüttert habe (ich habe ihn nichtmal stehen). Allerdings war es durchaus knapp und ich habe das letzte Gebäude erst gestern Abend sichern können. Heißt also nach meinem Eindruck: Man brauchte keineswegs überbordendes Glück, um alle Setgebäude zu erhalten, die richtige Einlöse-Taktik mit den Zauberwissen sparenden Möglichkeiten reichte aus. Und ein bisschen Glück, ja. Manche schreiben ja von einem "reinen Glücksspiel" oder auch in Kombi mit "USK18" wegen dem Glücksanteil...sorry, aber das ist völlig "strange"! o_O:eek:

Insgesamt habe ich das Event hier ziemlich lustlos gespielt, die Gebäude werde ich auf keinen Fall aufstellen...
zumindest vorerst nicht. Wer weiß schon, was die Zukunft bringen wird, ob ich vielleicht irgendwann doch entscheide, dass es gut in meine Stadt hineinpasst.

Interessiert haben mich lediglich eine Handvoll Tagespreise, darunter einige Truppen, aber auch die Überraschung am Morgen, so hieß das Teil wohl...davon stehen einige in meiner Stadt. Die Quests waren allessamt easy lösbar. :cool: Meine Meinung zu einigen Kommentaren hier, die sich über die vielen geforderten und teils erzwungen wirkenden Provinzbegegnungen aufregen, weil die Provinzerkundungen so lange dauern: Man könnte ja auch mal zwischen den Events ein bissl Vorarbeit leisten, n'est-ce pas? :rolleyes::rolleyes: Bei mir dauert 1 Erkundung in Blau oder Grün auch inzwischen mehr als 2,5 Tage (andere Farben habe ich zurzeit nicht...oder doch, auf der letzten Seite sind ein paar gelbe Provinzen). Mit Eventbeginn hatte ich aber 7 Provinzen parat und immer weiter erkundet.

Benotung:
Für diese Welt benote ich das Event auf der Skala 1 = grottenschlecht bis 10 = megageil mit einer glatten 7,0.

Ceravyn: Mit sehr viel Glück beim Zugewinn an Eventwährung sowie dem voll ausgebauten und gefütterten "Kakadu" konnte ich letztlich bereits am Freitag das letzte Setteil sichern. :cool::D Auch hier habe ich das Event vorhin abgeschlossen.

Fazit hier:
Liga: Silber, zudem denke ich, dass ich da nicht mehr herausfallen werde. :cool::cool:
Innerhalb der Liga liege ich mittendrin und stehe unmittelbar vor dem 300. Schritt...evtl. schaffe ich den sogar noch. Mein aktueller Vorsprung auf den Bronzerang beträgt 23 Schritte. Wie gesagt...wenn nicht enorm viele Spieler noch Zusatzwährung dazukaufen, werde ich diesen Rang "safe" haben. Und wenn doch nicht...auch nicht tragisch. ;)

Wie ebenfalls schon gesagt...alle Setgebäude geholt und evtl. wird es sogar noch was mit dem 2. Steinmetz, obwohl ich den nicht wirklich brauche. Das liegt daran, dass ich hier wirklich von Beginn an extraordinär zusätzliches Zauberwissen gezogen habe. Die einzigen Male, an denen ich aus dem Silberrang hinausfiel, waren die Tage, an denen ich auf den nächsten Tagespreis wartete, der mich interessierte. Das waren dann schonmal bis zu 4 Tage am Stück.

Hier war ich auch von Beginn an voll begeistert im Event aktiv und erreichte trotz zwanghafter Zügelung bereits nach weniger als 1 Woche die Tagesquest-Grenze. Auch hier: Alle Quests waren easy lösbar. Wie schon erwähnt: Man konnte sich ja vorbereiten...

Da ich mit meiner kleinen Stadt mitten im Zwergen-Kapitel stehe, hatte mich der Portalsegen als Tagespreis sehr interessiert., Den konnte ich mir richtig oft sichern. Ansonsten interessierten mich vornehmlich noch die Überraschung am Morgen und auch der Transmutator. Von beiden erhielt ich 3. Die restlichen Gewinne außerhalb der Tagespreise waren dann willkommener Beifang beim Einlösen...ich konnte das fast alles gut gebrauchen.

Meine Benotung für das Event in dieser Welt nach obiger Skala: Tatsaächlich...ich ziehe das 1. Mal die glatte 10! :eek: Ja, das Event war einfach megageil!!!
:D:D:D Es hat von Alpha bis Omega einfach nur total Spaß gemacht. Top! :cool::p

:rolleyes::oops: (Da konnte nichtmal die Event-Grafik im Ladebildschirm für eine Abnotung sorgen...aber mal ernsthaft: Dieselbe Grafik wie im vorigen Jahr?! Das ist schon etwas schwächlich, aber vor allem passte das Bild ja gar nicht einmal zum Event...denn die Grafik zeigt ja den begeisterten Aufbruch der Zauberer, nicht deren Rückkehr. Na ja...ich hatte ja sonst nichts zu meckern, also sieht man mir das hier vielleicht bei Inno ein bissl nach...) :oops::rolleyes:;)

Damit @all einen schönen Sommer und hoffentlich allseits entspannte und nervenberuhigende Sommerferien...ach ja, und wie man spätestens seid Covid19 immer so hübsch sagt: Bleibt gesund! ;)

Grüße
Jorigen
 
Zuletzt bearbeitet:

zeroone

Ori's Genosse
heute die letzten aufgaben, morgen kannst noch Eventwährung ausgeben.
Und ein Login Bonus wird es wohl auch nicht geben.
Und zum Vergleich, eine Welt ohne Probleme das Set bekommen, in der anderen Welt nicht.
Alle Aufgaben erfüllt, Ähnliche Kisten gewählt.
Also reines Bingo wie immer, kurz Überschlagen 20 Euro müsste ich an Eventwährung kaufen um in beiden Städten gleich zu sein.
Nein Danke Inno, nicht mit mir.
Fazit zum Event. Nur noch Geldmacherei.
Danke für diese Tolle Erfahrung, weiter so.
Dann macht mir das Löschen des Accounts nichts mehr aus.
 

OMcErnie

Schüler von Fafnir
Mir war nach der erheblichen Kürzung zum Beta-Event-Ende klar, dass es nur mit viel Glück und Zugewinne von Event-Währungen für die 7 Set-Teile reichern wird.

Bei 4 von 9 Städten hatte ich das nötige Glück, dass ich mehrfach Event-Währungen erhalten habe und es so auch für die 7 Set-Teile gereicht hat. Bei den verbleibenden 5 weiteren Städten war der Zugewinn nicht ganz so ergiebig und schon war es nicht mehr zu schaffen das letzte fehlende Set-Teil zu erspielen.

Generell wähle ich seit etlichen Events immer die im Verhältnis günstigste Truhe, was bisher immer ausreichend war, um bei den Evo-Gebäuden direkt im Event die 9 Artefakte zu erspielen. Dieses Mal war es ohne das nötige Quäntchen Glück nicht schaffbar.
Weiterhin bin ich täglich alle 3 Stunden online und konnte überall gleichermassen die Event-Währung in meinen Städten einsammeln.

I
1624952775818.png


1624952797855.png


Ansonsten war das Event wie gewohnt, was die Aufgaben angeht, lieblos nach dem Muster Copy&Paste gestaltet. Kennst Du ein Event, kennst Du jedes Event!
Entsprechend unabhängig von meinen Kapiteln (Kapitel 3 - 18, wobei Kapitel 3 komplett auf Events und GAs ausgerichtet ist und nicht für Neu-Spieler als Referenz dienen kann) waren die fortlaufenden Aufgaben binnen weniger Tage erledigt, was wiederum für Ruhe und Weiterentwicklung meiner Städte gesorgt hatte.

Das Liga-System ist aus meiner Sicht nur Augenwischerei, um den Spielern Dias aus der Tasche zu ziehen. Nach meinem Empfinden brauchen die zukünftigen Events dieses Feature nicht.

Sowohl die Resonanz in meinen GMs als auch auf FB sind eher als frustriert zu werten, da viele Spieler nicht das Set komplett bekommen haben und auch das fehlende Teil nicht in absehbarer Zeit zu erlangen sein wird.

Ich bin gespannt, wie es beim Versunkenen-Palast-Event auf Beta laufen wird und welche Änderungen ggf. dann auf Live zu erwarten sein werden.

Nachtrag vom 30.06. nach Event-Ende:
Bei den 4 Städten, in denen ich das Set komplettieren konnte (2x Welt 1, 1x Welt 2, 1x Welt 5), bin ich auch in der Silber-Liga gelandet und bei meinen 5 verbliebenden Städten hat es zur Bronze-Liga gereicht. Es ei auch erwähnt, dass ich keinerlei Dias dazu einsetzen musste!
 
Zuletzt bearbeitet:

schwatzwurzel

Schüler der Zwerge
Eine Frage zur Liga

Bei Bronze steht Top 20 % .
Sind dort die Silber und Gold mit integriert . Das sind den nur 14 % aller Spieler in der Bronzeliga ?
Oder sind 20 % aller spieler in der Bronzeliga ?
 

Gelöschtes Mitglied 17771

Ich habe ja auch nicht gesagt das es nicht möglich ist. In einer Welt habe ich es auch, in einer Welt nur mit zugewinn und in einer Welt gar nicht da fehlt noch viel und ich habe immer das gleiche getan überall, komisch oder?

Ich spiele nur in einer Welt. Bestimmt spielt der Glücksfaktor da auch eine Rolle, oder die Aufgabenverteilung. Oder war die in jeder Welt zum glieichen Zeitpunkt immer gleich?

Ich habe halt fast immer die Drei-Schritte-Kisten genommen. Nur ab und zu mal kleinere. :)
 

Glendronach25

Pflänzchen
Eine Frage zur Liga

Bei Bronze steht Top 20 % .
Sind dort die Silber und Gold mit integriert . Das sind den nur 14 % aller Spieler in der Bronzeliga ?
Oder sind 20 % aller spieler in der Bronzeliga ?

Ich verstehe das so: 1+4+15 = 20. Also Gold und Silber wären integriert.

Amateur wären dann weitere 30% und Hobby die restlichen 50%.

Man mag mich korrigieren, wenn das falsch sein sollte...
 

schwatzwurzel

Schüler der Zwerge
Die Grenze bei Silber liegt im Moment bei 267 . 5 % in Gold und Silber haben das Set komplett .
Dann noch ein paar aus Bronze . Vielleicht noch ein weiteres % .
Dann haben nur 6 % das set komplett .
Die Menge an nur mal so Spieler ist schon gross
 

Glendronach25

Pflänzchen
Die Grenze bei Silber liegt im Moment bei 267 . 5 % in Gold und Silber haben das Set komplett .
Dann noch ein paar aus Bronze . Vielleicht noch ein weiteres % .
Dann haben nur 6 % das set komplett .
Die Menge an nur mal so Spieler ist schon gross

Nein, ich wette, dass das viel mehr sind, die das Set voll haben.

Ich schätze eher, dass etwa 40%-50% aller Spieler, die am Event teilgenommen haben, dieses Event auch beenden werden. Von denen wiederum werden vermutlich ca. 40%-60% auch das Set vollständig kriegen. Wie viele von denen ohne Diamantenzukauf steht woanders geschrieben. ;)
 

TischFlasche

Ori's Genosse
- bin leicht angeknirscht da ich das letzte Set-teil (bei 1/2 Städten) nicht bekam, trotz einigermaßen aktivem spielen.
-> das Set an sich ist toll, auch dass der KombiZauber zu erlangen ist ohne dem letzte Teil... doch das Set ist nicht komplett :s

-> nett wäre es zwischen diesem und dem nächsten Event eine 'Herausforderung' reinzuquetschen (keine GA!!) um dem abzuhelfen

hmmm, ansonsten alles ganz toll,
oh. Turnieraufgabe ohne Turnier.. schaffbar, aber Frust da mann herausfinden muss welche die nächste Aufgabe ist.
 

Netty1967

Blüte
Im Vergleich zum Betaserver hat sich das Event hier im Liveserver wesentlich schlechter gespielt.
Die Reduzierung des tägl. Zauberwissens beim Login macht sich hier extrem bemerkbar genauso der Glücksfaktor beim einlösen.
Ich empfinde das als Frechheit wenn man alle Aufgaben gelöst hat und trotzdem das Set Gebäude nicht komplett hat.
Wenn man alle Aufgaben löst , muss es auch möglich sein den Hauptpreis komplett zu erreichen, ohne Unsummen von Geld zu investieren.

Wird es eine Chance geben die Schmiede der Pilger noch zu erhalten ? Zum Beispiel im GA oder in der Akademie?
Das wäre das mindeste was ich erwarten würde.
 
Oben