• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event: Die Pilgerreise der Zauberer

Jalemda

Erforscher von Wundern
- Dann diese blöde Aufgabe mit 2 Gebäuden auf mindestens Level 6 ausbauen. Für mich als nahezu Endgamer gruselig...
Also bitte... als "Endgamer" solltest du wissen, dass diese Aufgabe ganz einfach durch ein Upgrade zweier Einhörnchen in 20 Sekunden bewältigt werden kann. Alternativ empfiehlt sich das Aufstellen von "altem" einflächigen Mondsteinzeugs aus den letzten Kapiteln, das auf einem einzigen Feld ebenfalls auf das gewünschte Level gelevelt werden kann. Und wenn du von alldem nichts hast, dann dauert es keinen ganzen Tag und braucht nur wenig Platz, um zwei Werkstätten auf 6 zu bekommen. Endgamer - pffft!
 

Dominus00

Inspirierender Mediator
Also bitte... als "Endgamer" solltest du wissen, dass diese Aufgabe ganz einfach durch ein Upgrade zweier Einhörnchen in 20 Sekunden bewältigt werden kann. Alternativ empfiehlt sich das Aufstellen von "altem" einflächigen Mondsteinzeugs aus den letzten Kapiteln, das auf einem einzigen Feld ebenfalls auf das gewünschte Level gelevelt werden kann. Und wenn du von alldem nichts hast, dann dauert es keinen ganzen Tag und braucht nur wenig Platz, um zwei Werkstätten auf 6 zu bekommen. Endgamer - pffft!
Ich habe keine KR, diese verbrate ich immer sofort, damit ALLE Gebäude (auch die Regenbogenblumenkäfige) stets auf Maximum sind.
Und Platz habe ich auch keinen, da ich den Platz mit dem Architekten zu 100% nutze, wenn ich ein neues Kapitel plane.
Platz für die Gebäude des GA habe ich nur dann, wenn ich gerade zwischen zwei Kapitel bin, da ich dann keine Gastrasse habe.
Heißt für mich und meine Stadt, die einzige Möglichkeit Gebäude auszubauen ist es, eine Manufaktur von Level 26 auf Level 27 zu heben. Und das finde ich sehr wohl gruselig.
 

GeorgeSB

Meister der Magie
Also tust du quasi alles, um die bekannten und immer wiederkehrenden Eventquests nicht lösen zu können. Daran sind dann aber die Quests Schuld? Und du beschwerst dich dann (bzw. anmerken um es abzuschwächen), dass du den Hauptpreis nicht bekommst, obwohl du ihn eh nicht haben willst, weil er so schlecht ist?

Und für alle anderen Tagespreisnörgler: Der Kupferdrachen - oder wie auch immer er dann auf Deutsch heißt (hab ich nicht nachgeschaut) - hat bessere Bevölkerungswerte pro Feld als alle derartigen Gebäude der Himmelshändler, des Maievents, der Phönixauflage und des Karnevals (mit Ausnahme der Drachenmutter).
 

Jalemda

Erforscher von Wundern
Ich habe keine KR, diese verbrate ich immer sofort, damit ALLE Gebäude (auch die Regenbogenblumenkäfige) stets auf Maximum sind.
Und Platz habe ich auch keinen, da ich den Platz mit dem Architekten zu 100% nutze, wenn ich ein neues Kapitel plane.
Platz für die Gebäude des GA habe ich nur dann, wenn ich gerade zwischen zwei Kapitel bin, da ich dann keine Gastrasse habe.
Heißt für mich und meine Stadt, die einzige Möglichkeit Gebäude auszubauen ist es, eine Manufaktur von Level 26 auf Level 27 zu heben. Und das finde ich sehr wohl gruselig.
Dann bist du für Events nicht vorbereitet. Deine Spielweise macht dir wahrscheinlich Spaß, sie ist aber nicht auf Events angepasst. Wer das eine will, muss das andere mögen...

Wenn du einen Teleporter hast und erübrigen kannst, dann teleportiere eine große Manufaktur einen Tag lang ins Inventar und baue auf diesem Platz zwei Werkstätten auf 6 aus. Wenn du die dadurch ausfallenden Güter nicht übrig hast, dann... naja.
 

Romilly

Barbarischer Raptor
Wenn du einen Teleporter hast und erübrigen kannst, dann teleportiere eine große Manufaktur einen Tag lang ins Inventar und baue auf diesem Platz zwei Werkstätten auf 6 aus
...ich würd zu Rüstkammern raten - diese sind generell schnell im Ausbau und für später eine wichtige Reserve, wenn du mal mehr Orks brauchst (also RK danach einlagern und im nächsten Event weiter ausbauen - Stück für Stück)
 

goines

Pflänzchen
Feedback zum Event Die Pilgerreise der Zauberer

Was mir gefällt:

  • Questreihe: nichts zu kompliziertes, keine unendlichen Provinzen erforschen oder abschließen, nicht jede zweite Aufgabe die 30 Schwaden benötigt, nebenbei zu schaffen
  • Gebäude in den Tagespreisen: so schön animiert wie immer, alleine der schüttelnde Baum alleine als Blickfang wert, Bronzedrache, fantastisch, bekommt eine kleine Ecke in meiner Stadt
  • Hauptpreis: kein exorbitant übertriebenes Gebäude, das das ganze Spiel oder die Mechanik kaputtmacht
Neutral:

  • Hauptpreis: sieht gut aus, aber nichts für mich, man muss ja auch nicht alle 2 Monate ein neues Evo Gebäude 4x4 aufstellen oder?


Was mir nicht gefällt:
  • Questgeber: nervige Person, nur dieses Ding vorher bei den Flugbooten war noch nerviger, furchtbare Quietschestimme mit schrecklichem Akzent
Fazit: Vielen lieben Dank, nachdem das Jahr eher katastrophal war, endlich wieder ein Lichtblick. Macht weiter mit den tollen Events, auch wenn einem nicht jedes gefallen muss. ich habe zum Beispiel dieses Flugboot-Event komplett weggelassen, da gefiel mir rein gar nichts.
(ob ich bitte ein großes Halloween Event haben dürfte? ich liebe das Thema:))

PS: bitte bitte bitte, mit Zuckerguss oben drauf, macht nicht Gastrasse 17 "die Feen und die Orks" , das fände ich ziemlich "langweilig":)

Bleibt Gesund, und vergesst nicht: dies ist nur ein Spiel!

euer

Goines
 

Dominus00

Inspirierender Mediator
Grundsätzlich finde ich es gruselig, dass man sich für eine Meinung rechtfertigen muss. :mad:

Ich gestatte euch doch auch eure Meinung zu haben, dann gestattet mir doch auch meine. Und wenn ich eben nach meiner Meinung gefragt werde, dann muss man auch aushalten, dass ich diese habe.

Beim nächsten Mal finde ich vielleicht das Event total toll, während andere es ätzend finden. - So what? - Dafür sind Meinungen doch da! ;)
 

RaupeBerlin

Knospe
Ich bin rech neu in diesem Spiel und daher nicht vorbelastet.

Aber:
Was mir nicht gefällt
  • derzeitige Quest (Sammle 4 Zaubergegenstände) --> Produktion in der Akadenie min. 52 Stunden. Weder üner NBH noch befreien von Provinzen in den letzten 24 etwas erhalten. Das nimmt einem doch den Spielspaß. Vor allem bei Ankündigungen wie Astralspalt, nur heute zu bekommen...
Also vielleicht werden die Quests ja in zukünftigen Events auch für kleinere Spieler machbar.

Schönen Tach noch
 

Aveyond

Samen des Weltenbaums
Also vielleicht werden die Quests ja in zukünftigen Events auch für kleinere Spieler machbar.
Vielleicht als kleiner Trost: Sobald Du Kapitel 3 erreicht hast und damit den Turm der Ewigkeit freischaltest, sind Zaubergegenstände kein Problem mehr. Bis dahin heißt es einfach, Geduld und Nerven bewahren! ;)
Außerdem ist der angekündigte, einmalige Astralspalt wirklich nicht der Brüller - also nicht wirklich ein Verlust.
 
Zuletzt bearbeitet:

cvxo

Knospe
Auch ich möchte mal meinen Senf da loswerden ;;

mich zipft es an wenn beim spiel plötzlich heißt in xx stunden wird die nächste Quest frei geschaltet + das in der Urlaubszeit ....... entweder ein EVENT was man bis zum ende spielen kann oder lasst das ihr von inno

SO STINKT mich ein EVENT an . + da werden sich auch noch viele andere daran stoßen .......
 

Romilly

Barbarischer Raptor
mich zipft es an wenn beim spiel plötzlich heißt in xx stunden wird die nächste Quest frei geschaltet + das in der Urlaubszeit ....... entweder ein EVENT was man bis zum ende spielen kann oder lasst das ihr von inno
...du hast nun die fortlaufenden Quests geschafft und bist bei den Tagesquests angekommen - die gab es schon immer, hatten aber früher einen eigenen Questgeber, der jetzt zum Einlogg-Bonus wurde. So hat man die Tagesquests einfach hinten angehängt - die kannst du nun als Reserve für noch kommende Tagespreise ansehen, mit dem eigentlichen Eventquests bist du durch......Endlosquests hatten wir letztes Jahr und die hatten sehr schlechte Auswirkungen auf die Spiel-Balance, deshalb wurden die wieder aussortiert...
 

nooralee

Knospe
Ich habe auf Ceravyn die kleine Stadt Nooralee in Kapitel II und vor wenigen Tagen die Aka erspielt. Läuft ja alles recht gut, auch im Event, zumindest bis heute:
Jetzt habe ich Q 43 - soll 12 Relikte sammeln!
Kann mir mal jemand erklären wie ich ohne Aka-Material, ohne Turm, ohne Turnier und Provinzen mit sehr schwer 12 Relikte auftreiben soll, hab noch nicht mal den Produktionsbonus für Holz um zu verhandeln, ?? Für Anfangs Städte sollte der Schwierigkeitsgrad schon passen, btw: die AKA Grundausstattung ging drauf für die Quests vorher.
 

Jirutsu

Riesenschecke
Der einzigste (brauchbare) Tipp wäre: Schließ dich einer Gilde an (oder gründe selber eine ein-mann-gilde) und versuch im Turnier soviel, wie möglich, relikte zu erkämpfen. in einer gilde (selbst als ein-mann-gilde) kannst du turnieren
Besser und schneller gehts natürlich, wenn du noch (leichte) Provinzen auf der Karte hast (da gibts für die 8 Begegnungen einer Provinz 8 Relikte ;)
 

salandrine

Fili's Freude
Der einzigste (brauchbare) Tipp wäre: Schließ dich einer Gilde an (oder gründe selber eine ein-mann-gilde) und versuch im Turnier soviel, wie möglich, relikte zu erkämpfen. in einer gilde (selbst als ein-mann-gilde) kannst du turnieren
Besser und schneller gehts natürlich, wenn du noch (leichte) Provinzen auf der Karte hast (da gibts für die 8 Begegnungen einer Provinz 8 Relikte ;)
Nur mal am Rande, da ich gerade eine weitere Stadt neu aufbaue zum testen:

Die leichten Provinzen haste weg, wenn du Kapitel 2 erreichst. Ab da gibt es nur noch tiefrote Provinzen, die gekauft werden müssen. Und da hängt es dann wieder an den Werkzeugen, die so schnell gar nicht nachproduziert werden können, denn davon braucht man zu Freischalten der Forschungen schon fast alles, der Rest geht für Ausbauten drauf.
Und Provinzen hat man nur eine oder max. 2, mehr nicht. Und es dauert, bis die Anzahl der Provinzen zunimmt. Sind lange nur max. 3 pro Turnier.

Und ich selbst merke, wie sehr langsam ich im Event vorankomme, gerade bei Zaubern, denn man erhält manchmal wirklich 2 oder mehr Tage keine Zauber ei der NBH. Das ist einfach schlecht.
 

Jirutsu

Riesenschecke
Nur mal am Rande, da ich gerade eine weitere Stadt neu aufbaue zum testen:

Die leichten Provinzen haste weg, wenn du Kapitel 2 erreichst. Ab da gibt es nur noch tiefrote Provinzen, die gekauft werden müssen. Und da hängt es dann wieder an den Werkzeugen, die so schnell gar nicht nachproduziert werden können, denn davon braucht man zu Freischalten der Forschungen schon fast alles, der Rest geht für Ausbauten drauf.
Und Provinzen hat man nur eine oder max. 2, mehr nicht. Und es dauert, bis die Anzahl der Provinzen zunimmt. Sind lange nur max. 3 pro Turnier.

Und ich selbst merke, wie sehr langsam ich im Event vorankomme, gerade bei Zaubern, denn man erhält manchmal wirklich 2 oder mehr Tage keine Zauber ei der NBH. Das ist einfach schlecht.
Da aus dem Text von @nooralee hervorzugehen schien, dass der/die Fragesteller/in in keiner Gilde ist, war
Der einzigste (brauchbare) Tipp
(von mir) ebend, sich einer Gilde anzuschließen, die ihm/ihr, wenn schon nicht mit Zauber, dann doch mit Ressurcen, die für das Turnier (in dem es auch Zauber gibt) nützlich sind, unterstützen könnte. Schaden würde das jedenfalls sicherlich nicht. Ich habe ja sogar, falls er/sie "allergisch" gegen Mitspieler ist, geraten, selbst eine EIN-MAN- (oder FRAU-) GILDE zu gründen.
Falls du es natürlich hilfreicher fändest, wenn wir jetzt zusammen jammern und zetern und über die Ungerechtigkeit des INNOschen Zufalls lamentieren, dann mache ich da natürlich mit. Damit ihr euch nicht so einsam fühlt. Aber als brauchbarer Tipp kann ich diese Herangehensweise an ein Problem nicht empfehlen.
 

OMcErnie

Meister der Magie
Es wäre schon interessant zu erfahren, ob nach Rückmeldungen einiger Spieler hier im Forum (29.07.), aber auch im Beta-Forum sich INNO bewusst ist, dass die letzte episodische Aufgabe "Sammel 20 Relikte" für viele Spieler nicht lösbar sein wird. Diese Aufgabe würde an einem Sonntag kommen und bekanntlich gibt es da keine Möglichkeit diese durch Turnier erfüllen zu können.
Durch die in jedem Event immer wieder kommenden vielen Relikt-Aufgaben und Provinz-Aufgaben, werden nicht alle 2 1/2 Provinzen verfügbar haben. Ganz zu schweigen, dass man über die Jahre durch diese Art an häufigen Aufgaben teilweise genötigt wurde und wird, sich masslos zu überscouten.
 

Supernico

Meister der Magie
Ganz zu schweigen, dass man über die Jahre durch diese Art an häufigen Aufgaben teilweise genötigt wurde und wird, sich masslos zu überscouten.
Das stimmt nicht. Ich bin seit dem ersten Event dabei und habe alle zu Ende gespielt. Ich bin definitiv nicht überscoutet, eher das Gegenteil. Ich muss am Ende des Kapitels sogar noch etliche Provinzen nachholen, um das nächste freizuschalten. Der Hauptgrund warum einige überscoutet sind ist Ungeduld und nicht die "Nötigung" durch Inno. Allein Ranglistenspieler haben ansonsten einen Nutzen von Provinzen jenseits der 500.