• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event: Ein Tor in die Vergangenheit (Für Fragen bitte extra Thread nutzen!)

Athaneia

Kompassrose
@Neris ...was Du schreibst ist nur teilweise richtig, denn es gibt genügend Spieler die Tausende Dias ansammeln und damit die gleichen Chancen haben wie ein Spieler der 49 Euro für Dias oder Eventwährung pro Event ausgibt. Da sehe ich schon einen Unterschied für INNO und den Käufer...
Aber das ist nun auch genug zu diesem Thema...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
@Neris ...was Du schreibst ist nur teilweise richtig, denn es gibt genügend Spieler die Tausende Dias ansammeln und damit die gleichen Chancen haben wie ein Spieler der 49 Euro für Dias oder Eventwährung pro Event ausgibt. Da sehe ich schon einen Unterschied für INNO und den Käufer...
Aber ist nun auch genug zu diesem Thema...
...und die könntest du doch ebenso gratis sammeln, wenn du alle 7 Welten bespielen würdest! Ich bekomme meine Sammel-Diamanten nicht geschenkt - die habe ich erarbeitet!...
 

Neris

Bekannter Händler
ja, da steckt viel Spielzeit drin, die aus 7 Welten zu holen (ich wollte dich damit gar nicht ansprechen @Romilly): im Prinzip ist der Kauf der Eventwährung eine starke Abkürzung von Spielzeit
..und ja, damit wird das Spiel finanziert..
ich hab gegen beides nichts, wie er es eben kann bzw. schafft, für mich sollten aber beide eben auch die gleichen Chancen auf Gewinne behalten

aber trotzdem sollte nicht noch eine weitere Premium-Gruppe im Spiel geschaffen werden (für die Käufer), die jetzt Extra-Gewinnchancen bekommen..
der Besitz von Dias ist in meinen Augen schon "premium" genug

tausende von Dias? evtl. früher mit den Wunschbrunnen? ich kann mir das kaum mit Turm-, Dschin- und Aka-Ausschüttungen vorstellen, dass da tausende bei raus kommen (dann dürfte man ja auch nie was ausgeben, jedenfalls hat man davon nichts für jedes Event)
aber gut, ich bin zu neu, um das jetzt wirklich zu wissen wie man an tausende von Dias kommt (außer 7x sicher Goldturm jede Woche auf längere Sicht)
 

Athaneia

Kompassrose
Antworten
...und die könntest du doch ebenso gratis sammeln, wenn du alle 7 Welten bespielen würdest! Ich bekomme meine Sammel-Diamanten nicht geschenkt - die habe ich erarbeitet!...
@Romilly... noch ein wirklich letztes ... Dir muss ich doch sicherlich nicht den Unterschied zwischen "in einem Spiel gewonnenen Dias" und somit den großteil seiner Zeit in einem Spiel zu verbringen ist keine Arbeit, sondern ein Vergnügen, Spaß, Erholung (sollte es letztlich ja wohl auch sein).
Arbeitszeit im RL um Einkünfte zu generieren ist letztlich ein ganz anderes Thema und bedarf wohl keiner Diskussion ...
Meine Klientel würde sich sicherlich herzlich bedanken wenn ich ihre Anliegen als Vergnügen, Spaß, Erholung ansehen würde... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Antworten

@Romilly... noch ein wirklich letztes ... Dir muss ich doch sicherlich nicht den Unterschied zwischen "in einem Spiel gewonnenen Dias" und somit den großteil seiner Zeit in einem Spiel zu verbringen ist keine Arbeit, sondern ein Vergnügen, Spaß, Erholung (sollte es letztlich ja wohl auch sein).
Arbeitszeit im RL um Einkünfte zu generieren ist letztlich ein ganz anderes Thema und bedarf wohl keiner Diskussion ...
Meine Klientel würde sich sicherlich herzlich bedanken wenn ich ihre Anliegen das als Vergnügen, Spaß, Erholung ansehen würde... ;)
...dann gönn dir doch einfach auch mehr von dem "Vergnügen"....
 

Eastsida

Saisonale Gestalt
Wenn ich die letzten Postings lese, kommt es irgendwie rüber als ob ihr nur spielt um Diamanten zu sammeln.
Dann noch auf 7 Welten dazu anmelden ...

Na so ein ...
 

Lightning31

Kluger Baumeister
Ich spiele jedenfalls,weil ich Spaß am Spiel habe und nicht,um primär Dias zu sammeln.

Ich wünsche jedem,dass er oder sie doch noch auf seine/ihre Kosten kommt in
diesem Event.:)
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Einmalig zum Thema Diamanten: Wir werden hier bestimmt keine Unterschiede zwischen gekauften und gewonnenen Diamanten machen. Warum sollten wir für Spieler mit gewonnenen Diamanten, Hürden im Event einbauen? Wir bauen ja auch keine extra Hürden für Spieler ein, die gar keine Diamanten nutzen. Im Grunde hat bei Elvenar jeder erst einmal die gleichen Voraussetzungen und Anforderungen. Manche lösen diese eben mit Diamanten und das sei ihnen gegönnt. Jeder darf hier selbst entscheiden, ob er Diamanten kauft oder nicht. Auch hat jeder einzelne Spieler die Möglichkeit in Elvenar Diamanten zu gewinnen und kann diese für das nutzen, was er möchte.

Und nun dürft ihr wieder zum Feedback zum Event kommen. Jegliche weitere Diskussionen zum Thema Diamanten haben hier nichts zu suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

King Luckybaby

Kluger Baumeister
@Dominus00 - Das freut mich, aber Sorry die sich aus meinem Post ergebende Frage (ein wenig off-topic obwohl sie sich mir in allen Events immer wieder aufdrängt) erfreut Dich vielleicht nicht so sehr.
Was gedenkt INNO zu tun um die gekauften Dias gegen gewonnene Dias abzugrenzen (erwarte keine direkte Antwort, da wohl kaum möglich). Wer kauft gehört eigentlich in einen Premium-Bereich, denn derjenige investiert ja wirklich. Wer z.B. Dias gewinnt und den Turm nur dafür spielt (dies wird sehr häufig von Spielern so erwähnt), der erhält viel durch Zufallsglück (was Einzelspielern und kleinen GM gar nicht möglich ist) und hat dennoch die gleichen Chancen wie ein "Käufer", ist das wirklich gerecht (?)...

Edit: In anderen Spielen gibt es für "kostenlos Spieler" zusätzlich kleinere Hürden (die aber machbar sind) ...
Was gedenkt INNO zu tun ?
Warum sollte INNO etwas tun ?

Und was ?
Die Dias entfernen - den Dschinn entfernen ?
Die Magischen Gebäude entfernen - da die "Echtgeld-Städte" diese Gebäude gekauft haben

Alles kann so bleiben, wie es ist
Passt - so gut wie alles - wie es ist :)

Ich sammel meine Dias und verwende sie ev. um z.B. die fehlenden "Teile" doch noch zu bekommen !

Eine Stadt, die Echtgeld einsetzt hat diese Möglichkeit doch auch - ZUSÄTZLICH !!!
Bei dieser Stadt steht dann 2x oder sogar 3x der Feuerphönix - oder auch 2x oder 3x der Braunbär in der Stadt

Das ist doch auch irgendwie ungerecht - oder ?

Da hat man beim Turnier doch nie eine Chance auf Platz 1 zu landen
Was gedenkt INNO da zu tun ?
NICHTS - so ist es nun mal
Wer zusätzlich Echtgeld investiert - ist schon irgendwie in einer Premium-Klasse
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
bitte ein Spiel mit Pixeln keine Arbeit nennen. Wir haben alle einen beruflichen Alltag, schwer auszuhalten dieser Vergleich.
Dias erspielt oder gekauft mir egal, Hauptsache es macht Spaß.
...weißt du, man kann sogar an einer Idee arbeiten oder an einem Traum - Arbeit ist nicht nur Arbeit, wenn man Geld dafür bekommt...
 

Matze1066

Blühendes Blatt
mal ein Feedback von mir:
ich habe jetzt eine Zeitlang das neue System zum Einlösen der Eventwährung ausprobiert und bin weit davon entfernt, begeistert zu sein!!!

Nach meinem persönlichen Empfinden ist dieses System nicht geeignet, zielgerichtet bespielt zu werden. Es sind einfach zu viele Dinge mit zu unterschiedlichen prozentualen Chancen zur Produktion notwendig. Und da hier auch wieder das "Zufallsprinzip" von INNO zum Einsatz kommt ist es nur in den seltensten Fällen möglich das zu bekommen was man möchte/benötigt... Eher kommt dieses garantiert nicht!
Für mich ist alles, was mit Zufall von INNO zusammenhängt KEIN Zufall ist, da es m.M.n durchaus GENAU SO PROGRAMMIERBAR IST.
Schade, aber so ist für mich ist dieses Gebäude-Set zwar interessant aber unmöglich schaffbar...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gingermax

Knospe
Das Event ist mir zu zeitaufwendig. Ich hatte seit langer Zeit wieder angefangen zu spielen, zumal es auch interessante Preise gibt, aber die Bastelei der Gegenstände und dann die geringe Chance die Tagespreise tatsächlich auch zu bekommen, haben meine Euphorie wieder erlöschen lassen. Ich werde das Event wahrscheinlich zu Ende spielen und mich dann wieder verabschieden.:(
 

Galaxias

Knospe
Hallöchen, ich finde es schon eine Frechheit das man wenn ein Event im gange ist auf einmal die Anzahl der roten Kristalle verändert die man für die Ligen braucht. Wenn man von einen Tag auf den Anderen auf einmal 20+ mehr braucht um in die Goldliga zu kommen ist das schon ärgerlich.
 

littleFlex

Forum Moderator
Elvenar Team
Die Anzahl der roten Kristalle wird nicht von jemandem festgelegt,
sondern bildet sich aus der prozentualen Anzahl der Spieler ab, die
diese Summen bereits erreicht haben.

Die Frechheit liegt also nicht beim Spiel oder Programmierer, sondern in der Community selbst (Spaß)...

Im Klartext: um so mehr Spieler hohe Ergebnisse im Event erspielen, um so höher werden auch die "Eintrittskarten" in die Ligen.
 

SidKane

Pflänzchen
Bisher ist für mich das Event ernüchternd. 1000 Zwergentaler mittlerweile eingesetzt. Immer nur auf 14% oder 20% Chance bei den Glückskarten gegangen und keine einzige Glückskarte erhalten. Da ist mir zuviel Glück im Spiel. Ich denke bis zu einem gewissen Grad ist Glück in Ordnung, teilweise sogar ein Muss. Aber in diesem Event hat sich der Glücksfaktor verdoppelt oder sogar verdreifacht. Das ist zuviel des Guten. Klar die Glücklichen werden sagen, dass läuft alles super, aber die Pechvögel sehen dies ganz anders. Zum Glück ist der Hauptpreis für mich absolut uninteressant. Hätte trotzdem gerne mehr eingesetzt, aber so spare ich mir mein Geld.
 

Matze1066

Blühendes Blatt
Im Klartext: um so mehr Spieler hohe Ergebnisse im Event erspielen, um so höher werden auch die "Eintrittskarten" in die Ligen.
genau das ist immer dieses "Schwammige" von INNO programmierte. Statt von vornherein Dinge festzulegen wird es um so schwerer gemacht je mehr Spieler die Ziele erreichen. Einfach mal die Anforderungen erhöhen... Und das auch noch während des laufenden Events. Hauptsache, man muss nicht so viele Preise ausschütten... Echt, nach so einer Aussage wie von littleFlex kann man nur den Kopf schütteln über die SpielPhilosophie von INNO...
 
Oben