• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Herbstliche Sternzeichen

Sunset Glow

Saisonale Gestalt
Die 15 Schwaden sind für Spieler am Forschungsende, die auch noch ewig lange Erkundungszeiten haben. Und für die sind die 15 Schwaden ein Segen, im Vergleich zu 5,5 Tagen Erkundung ist das eine Kleinigkeit!
Ja, das weiß ich. Ich habe das als Alternative aber auch gemacht, weil ich am Ende des Kapitels war, die Truhe nicht öffnen konnte und nicht gewillt war zu überscouten.
Aber 10 Schwaden würden es doch auch tun, finde ich.
 

oddball

Blüte
was bleibt ist wieder ein sonntag gähnender langeweile
früher konnte ich questreihen aufs woe takten (ja organisation und planung wie quest hintereinder erfüllt werden hat auch laune gemacht)
aufbau und planung der stadt ist ja nur mehr nebensache >>> lustloses fades geklicke ist es geworden
freude an gewonnen LUKRATIVEN TAGESPREISEN gab es schon lange nicht mehr
allein die macht der gewohnheit hält mich
lg odd
 

Jalemda

Weltenbaum
macht jetz nur keinen Sinn mehr..Orkbremse :D
Die quietscht bei mir in etwa 10 Provinzen. Danach kann ich für Begegnungen nur Millliarden Güter/Gold/Werkzeuge/Einheiten im Turm lassen und irrsinnige FÜNFUNDVIERZIG Turnierbegegnungen für lausige 80 Schlüssel absolvieren. An turm- oder turnierfreien Tagen kann ich in die Mongolei fliegen, weil ich dann dreieinhalb Tage lang absolut NICHTS machen kann!! Und wie soll ich, wenn die Aufgabe zweimal kommt (und das WIRD sie!), FÜNFUNDVIERZIG Begegnungen zweimal machen? Also NEUNZIG? Das sind dreiundzwanzig Provinzen! Ich hab aber nur 22 zum Turnieren. Und weitere kommen nicht hinzu - Orkbremse!

Was soll das?? Zwei Events nacheinander fordern von mir, Unmengen von Provinzen zu verballern, um dann ÄTSCH! zu sagen, mich tagelang auszubremsen? Allein für dieses Event habe ich etwa 20 Provinzen für schwachsinnige Begegnungs- und Relikte-Quests füllen müssen. In EINER Woche von dreieinhalb. Bei 188 Schlüsseln als Belohnung hätte ich nix gesagt, aber es gibt ja nur noch Äppel und Eier, die man der Firma vor die Haustür stellen sollte!

Ich bin nur noch STINKSAUER!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Fuenarb

Inspirierender Mediator
Liebe Entwickler, wenn ihr der Meinung seid, ich müsste Unmengen von Relikten sammeln, noch viel mehr Provinzen erkunden (die ich nicht brauche), in denen ich dann wieder Relikte sammle (die ich noch weniger brauche), da ich ja noch viel mehr Unmengen an Provinzbegegnungen abschließen muss, dann schafft doch endlich mal eine vernünftige zusätzliche Verwendung dafür. Meine Reliktsammlung nähert sich sonst schnell dem 5-stelligen Bereich bei jedem Relikt. Was soll der Unsinn????? Oder soll ich aufhören Turniere zu spielen???
 

uxlin

Blüte
ist das jetzt noch ein feedback thread oder nur noch kollektives gebashe weil inno preise nicht mehr nach der gieskannenpolitik verteilt? lieber so ein event als das vorherige wo man langweiligerweise 2-5 mal am tag durch die schleifen durch ist und am ende 5-6 eventgebäude hatte die man eh nicht aufstellt.

für frische spieler sind solche events ok, und für hohe spieler gibts doch die restaurationszauber um eventgebäude mit aufwerten zu können wenn man nicht mehr so schnell an neue eventgebäude kommt. statt eventspieler findet hier anscheinend nur noch ein wettbewerb statt welches egozentrische individuum am meisten benachteiligt wurde ziemlich traurig.

wenn ihr euren bären nur auf stufe 5 oder 6 bekommt ist doch auch egal, es werden sicher noch events kommen deren preise fehlende relikte sind, es ist halt einfach ein geduldsspiel
 

Eisphoenix

Kluger Baumeister
Hmhm. Ich hab das Gefühl, dass da vorgestern klammheimlich was dran gemacht wurde. Ich habe in allen Städten weniger Wiederholungen am Stück, nur die Stadt, die bisher extremes Questglück hatte, bekam 3x in Folge Werkzeugkisten. Tatsächlich sind es inzwischen ne ganze Menge Werkstattproduktionen in allen Städten. Wenige Kurze zwar, aber die Werkstätten sind dauernd im Questbetrieb.
Dann hätte ich auch gerne wieder mehr Schlüssel. Seufz.
 

Nethrandel

Starke Birke
Da gibts einen wiederkehrenden Fehler bei der Quest Produziere 9x Getränke. Ich hab 8 Werkstätten stehn, die Quest wird nach 8x Prod als 9/9 abgeschlossen angezeigt, der Preis kann abgeholt werden. (ehrlicher Spieler :) ) Den Fehler hatte ich schon paar Mal nun.
 

Scylthe

Verwunschener Frosch
Da gibts einen wiederkehrenden Fehler bei der Quest Produziere 9x Getränke. Ich hab 8 Werkstätten stehn, die Quest wird nach 8x Prod als 9/9 abgeschlossen angezeigt, der Preis kann abgeholt werden. (ehrlicher Spieler :) ) Den Fehler hatte ich schon paar Mal nun.
die magischen Werkstätte werden doppelt gezählt. Hast du mindesten eins davon, dann stimmen die Rechnung ^^
 

Fuenarb

Inspirierender Mediator
3 Braunbären gibt es bestimmt nicht durchs spielen. Mit sehr viel Geld für das Spiel auszugeben aber schon. Es gibt auch Städte, in denen 2 x 3 voll ausgebaute Phönixe stehen. Das lässt sich nicht erspielen, erkaufen schon. Wem es soviel Geld wert ist, soll es doch ruhig auch machen. Finanziert dann das Spiel.
 

TinaLuna

Samen des Weltenbaums
ich liebte es die Events ohne Aufgabenliste zu spielen
ja mit Minimanufakturen und Werkstätten was sich Dank der Ausgebauten Gastrassen aber stark in Grenzen hielt
nun habe ich die Wahl entweder nur das Event zu Spielen wo kaum Vorankommen möglich ist da sich ständig wiederholender Langzeitaufgaben
Gut1 und Werkstätten fallen aus weil die Aufgaben eine bestimmte Ausbaustufe verlangen
Die Häufigkeit der Events stresst ja schon und nun muss ich meine Strategie auch noch dem Event anpassen ( nicht mehr meiner Stadtplanung )
wofür bitte?
Für einen Bären den ich auf Stufe 1 bis 2 mit sehr viel Glück auch Stufe 3 bekomme ?
nööö, ich baue mir lieber eine Weitere Rüstkammer und siele mein Spiel ( noch)

Ein gutes Spiel soll und muss sich weiter entwickeln !!!!

Alles was hier in Elvenar neu ist wurde 1:1 aus Forge of Empires übernommen inklusive dieser Eventflut
ich möchte aber gerne Elvenar spielen ( hat schon seinen Grund warum ich nicht mehr FoE spiele)
wenn die Spielemacher also meinen ein Event anbieten zu wollen sollte es dem Spieler überlassen sein wieviel Einsatz er bringen möchte
wenn sich jemand 5 Bären erarbeitet oder erkauft ist das doch ok,
mir reicht einer
kurz: man sollte doch einfach die Hauptpreise limitieren anstatt die Events derart zu vermurksen

mein Fazit aus der gesammten Spielentwicklung hier in Elvenar ( oder doch schon FoE ohne PvP ):

in Welt 2 und 3 sind meine Städte totgelegt in Welt 1 werde ich noch bis Anfang des Jahres beobachten wie sich das hier entwickelt und je nach dem werde ich dann um Löschung meiner Accounts bitte

Ich möchte mich aber noch für die Geduld und Mühen der Moderatoren bedanken
ihr seid echt Spitzenklasse !!!!!!!
 

nicki19782

Erforscher von Wundern
Ja das hat er auch_-)) klar soll die Kohle reinhauen... die ganze Stadt ist erkauft. für mich hat das halt nichts mehr mit einem Spiel zu tun, aber nun gut.. und nur Platz 1... schön sieht das halt auch nicht aus
 

wizardow

Blühendes Blatt
Hätte da mal eine Frage.
Wird eigentlich (bei der länge der Events) auch ein Zwischenfazit gezogen und Inno/den Programmierern mitgeteilt oder erst nach Ablauf des Events?
Denen müssten doch inzwischen die Ohren klingeln, so wie hier (liebevoll Ausgedrückt) geschimpft wird.
Mit einem Zwischenfazit könnte man eventuell noch etwas retten, wenn dem endsprechend gehandelt wird.
 

nicki19782

Erforscher von Wundern
Hätte da mal eine Frage.
Wird eigentlich (bei der länge der Events) auch ein Zwischenfazit gezogen und Inno/den Programmierern mitgeteilt oder erst nach Ablauf des Events?
Denen müssten doch inzwischen die Ohren klingeln, so wie hier (liebevoll Ausgedrückt) geschimpft wird.
Mit einem Zwischenfazit könnte man eventuell noch etwas retten, wenn dem endsprechend gehandelt wird.
Sie haben mehrfach geschrieben, dass am Ende alles gesammelt wird, also gehe ich nicht davon aus