• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event: Maifeierlichkeiten

Kaesemartha

Pflänzchen
... ich möchte meine anfängliche Kritik etwas abmildern :)
was mir gefallen hat:
- entgegen den ganzen Vorankündigungen hat es doch mehr Spaß gemacht als gedacht, war alles locker zu schaffen, Truppen & Klo fand ich prima, aber Booster wären auch toll, vielleicht beim nächsten Mal mischen ...
- der tägliche Login-Bonus

was nicht:
das "Blümchendrehen" war ausgeglichen, hab ne Strichliste gemacht ^^ - kann man also getrost weglassen - die unzähligen Klicks nerven schon gewaltig :(


... mal sehen, was das Geburtstagsevent nun bringt ;-) freu mich aufs Set, das vom Karneval war Spitze und bringt nach einem Jahr spielen immer noch Freude

für die Zukunft - wenn es schon ausbaubare Gebäude gibt, die Neulinge dann später auch in der Akademie bekommen können, schafft doch bitte ne Möglichkeit, diese dann auch ausbauen zu können, hab viele "Kleine" in der Gilde, die bissl ratlos sind ^^

Groetjes Martha
 
Zuletzt bearbeitet:

Charly1566

Weltenbaum
Vorweg: Ein sehr schönes Event, vielen Dank dafür!

Was mir gefällt:
  • Maibaum ist zum einen sehr schön gestaltet und wirft für meine Empfindung auch gute Belohnungen täglich ab
  • Das Event war auch für Spieler gut spielbar, die nicht den gesamten Tag hier verbringen können sondern auch noch anderes zu tun haben
  • Der Maibaum (Hauptpreis) war tatsächlich endlich einmal auch auf Stufe 10 ausbaubar, ohne zusätzlich Geld ausgeben zu müssen (Das ist für mich das wichtigste des Events, denn mich motiviert ein Event nur wenig wenn ich weiß, dass ich den Hauptpreis durch Fleiß eh nicht erreichen kann)
  • Nette Tagespreise, für mich nicht sooo wichtig ob die nun so unglaublich toll in den Belohnungen sind
  • Gute Alternativquests, man konnte gut auswählen was gerade zum Spiel passt um die Quest zu schaffen
Was mir nicht gefällt:
  • Die Quests mit den Visionsschwaden. Ich find´s blöd irgend etwas für mich Unsinniges in der Aka bauen zu müssen nur um die Quest zu schaffen. Bringt für mich keinen Sinn und macht auch keinen Spaß (ggf. hierfür bessere Alternativquest nutzen als "Erforsche eine Technologie", da das zum Ende des Spiels doch manchmal schwierig werden kann)
Fazit: Tolles Event, hat Spaß gemacht und Maibaum steht :) Freue mich auf´s nächste!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lunalilie

Blüte
Hallo zusammen,

was mir gefallen hat:
- an erster Stelle: ich finde die Mai-Gebäude wirklich alle super schön gemacht - vom Maibaum bis zum Drachenkarusell! :)
- dicht gefolgt von: der Hauptpreis war gut zu erzielen (ich hab 2 accounts und 4 Städte mit unterschiedlichen größen und habe es in allen hinbekommen). Das war beim Phönix leider nicht mal annähernd der Fall gewesen.
- da die Erreichung der Gewinne ja immer ein Glücksspiel ist, egal welches System (Lotterie oder "Fähnchen" sammeln), finde ich es gut, dass hier abgewechselt wird.
- ich mag die Truppensegen!
- ich hab ziemlich viele "Bücher" abgestaubt, das hat meine Forschung fein voran gebracht.

was mir nicht gefallen hat:
- kein Wunschbrunnen und kein Bibi-Wagen weit und breit :(
- dafür Münzsegen als Tagespreis ... nonono!

Fazit:
-> insgesamt hat es mir wieder Spaß gemacht und ich bin mit meinen Preisen auch größtenteils zufrieden.

Anregung:
- bitte wieder wenigstens 1 Wunschrunnen UND 1 Bibi-Wagen als Tagespreis! Es müssen auch nicht drei sein... ;)
- kleinere Münzsegen gerne als "Trostpreis", bitte nicht mehr als Tagespreis...

LG, Lunalilie
 

Gelöschtes Mitglied 19612

Hmm...
Was mir gefallen hat
Das stille Örtchen..

Was mir nicht gefallen hat
ein mega enttäuschtes Gemeinschaftsmitglied, noch recht klein, das mit feuereifer gespielt hat
und das letzte Artefakt DANK nichterreichbarkeit zum Ende des Events NICHT bekommen hat
Ein zukünftiger Spieler weniger? Ich hätte auch keine Lust mehr gehabt... Glückwunsch
 

Sagidariol

Kompassrose
Positiv:
Quests gut machbar und die Tagesquests entspannen, wie auch die uninteressanten Preise.
Hat nicht groß gestört dieses Event.
Auch die magische Akademie wurde nicht blockiert, schade dass das beim nächsten Mal wieder schlechter wird.
Bin ja hier ein bekannter Kritiker, aber diesmal muss ich auch was positives sagen!

Negativ:
Dennoch schade, dass es nicht wirklich was zu gewinnen gab, aber dafür dass es nicht weiter nervte, kann ich damit leben.
Aber statt einzelnen Relikten o.ä. könntet ihr auch lieber "Niete" dranschreiben. Und ich warte weiter auf einen Alternative zum ["Großartig"]-Button
(Btw ist das nicht das Lieblingswort von Trump?) - wie wär's mit ["Ja ok, vielen Dank auch.. :-("]
Blöd auch, dass unser Feedback mal wieder ignoriert wurde. Shuffelboard und Hämmern, würg.

Ich schäme mich dafür, dass ich meine Hauptwelt trotzdem weiterspiele!
Ein Fall für die Suchtberatung (me too). Als Glücksspielbetreiber müsste Inno eigentlich darauf verlinken..
 

Jirutsu

Noppenpilz
Dann müssen alle anderen Strategiespiele auch mal darauf verlinken...
Moment. Einspruch. Zwischen einem Strategiespiel und einem Glücksspiel (selbst wenn es, wie Elvenar auch - noch - einige Strategiekomponenten besitzt) besteht schon ein Unterschied. Glaub ich zumindestens ;)

Und ein Strategiespiel ist nicht ein Strategiespiel, weil es ursprünglich mal als solches konzipiert wurde (und immernoch so genannt und als solches beworben wird ;)
 

denda

Blüte
Was mir gefällt:
  • Stressfreiheit: Die Aufgaben waren alle machbar ohne sich vorzubereiten. Man musste sich weder Listen anschauen noch 30 Stufe 1 Manufakturen bauen.
  • Aufmachung: Ich mochte die schönen Farben und die Thematik.
  • Belohnungssystem: Kompletter Zufall gefällt mir mehr als Kisten. Wenn eh alles Zufall ist, sind Kisten nur Stress, weil man ja doch ausrechnet, welche besser ist. Auf dem Feld des Mai-Events konnte man einfach sorgenfrei irgendetwas anklicken.
Was mir nicht gefällt:
  • Belohnungsbaum: Da waren schon etwas viele Klicks nötig, um den Baum mit Blüten zu versorgen. Die Animation war auch sehr langsam. Da wäre vielleicht ein "benutze 5 Blüten"-Knopf ganz hilfreich.
Fazit: Das erste Event seit über 3-4 Jahren, das mir Spaß gemacht hat. Bitte mehr davon!
(Anm.: Ich habe Elvenar wegen des furchtbaren Elvenar Kapitels -man muss Booster einsetzen um weiterzukommen (Forschungskosten der erweckten Güter)- verlassen. Da es im neuen besser aussieht, kam ich zurück, von daher ist es mein erstes Event seit vielen Monaten. Ich kann also nicht sagen, ob das nicht bei anderen Events schon so war)
 

Jirutsu

Noppenpilz
Kompletter Zufall gefällt mir mehr als Kisten.
von daher ist es mein erstes Event seit vielen Monaten.
Da hast du aber Glück. Dieses ursprüngliche Aufbau- und Strategie-Spiel entwickelt sich immer mehr zu einem Glücksspiel.

Was mir gefällt:
Die Aufgaben sind für jeden (oder bestimmt für die meisten) leicht schaffbar
Was mir nicht gefällt:
Der Rest
Fazit:
Ein Event auf das ich gerne verzichten würde (wenn ichs denn vollständig könnte - also die Möglichkeit hätte, darauf mittels eigener Entscheidung VOLLSTÄNDIG - hab's besonders hervorgehoben, weil sonst wieder vom "ignorieren" und "musst es ja nicht spielen" gefaselt geredet wird - zu verzichten - Also auch ohne Questgeber, täglichen Sammelbonus und runterfallenden "Schmutz" etc.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Test583

Saisonale Gestalt
- Ich fand es schön das man durch das Event ausreichend Artefakte bekommen konnte um das Eventgebäude bis Stufe 10 zu entwickeln und man nicht auf das nächste GA lauern muss um die letzten nötigen 2 Artefakte zu bekommen. (aus den Kommentaren meiner Gemeinschaftsmitglieder im Chat sehe ich, das es mir nicht alleine so geht)
- Da ich wesentlich mehr Artefakte habe als nötig, und ich den möglichen 2. Maibaum NICHT aufstellen werde (der nötige Platz in Relation zum Nutzen) scheint es allerdings als wäre die Ausgabe der Artefakte nicht ausbalanciert.
- Die (meist) Doppelaufgaben waren ganz nett. Sehr schön das es Alternativen zu Visionsschwaden oder "Provinz erkunden" gab.
- Einige Tagespreise fand ich interessanter als das Eventgebäude.
- Auch wenn Lotto-Spielen nicht meins ist, habe ich beim Öffnen der Blüten (oder Päckchen zu Weihnachten) mehr Glück als beim Öffnen von Schatzkisten.
- das mit dem Abwarten der Animation wieviele Blüten (1, 2 oder 3) es werden fand ich auch nicht so toll
 

TischFlasche

Kompassrose
Fazit:
ich fand's rundum gut, obgleich ich anfangs zeifel hatte.
der hauptpreis war gut erreichbar... joa. wp segen als TP waere anregend :)
 

Nick-Nak

Blüte
Immo versucht uns zu entschleunigen!
Bei mir: erst 5 Tage hetzen und dann .. mit der Nase auf dem Bildschirm auf die nächste Aufgabe warten!
Das war HART!

Nur mit der Tafel komme ich nicht klar, da muss man nehmen, was kommt, .. und "Mischen" gilt als Geschenk?! das nervt mich.
Dazu noch das Baumblütensystem! ich habe 2x9, 2x10 und 2x14, 3x15 versuche gebraucht.
Kurz gesagt: wir mögen uns nicht! Hoffentlich kommt die Tafel nicht zu oft.

Fazit:
ein gut gelungener Event!
die Maiartefakte haben mir gut gefallen, viele habe ich auch aufgestellt,
nur der 2. Baum hat mich etwas verwirrt.
 

A.f.E.

Pflänzchen
Dann will ich auch noch mein Fazit abgeben.

EINES DER BESTEN EVENTS IN ALL DEN JAHREN!!!!

Die Aufgaben fand ich super. Sie waren nicht zu einfach aber doch alle machbar. Man konnte ohne Spoiler alles schaffen.
Der Hauptpreis ist gut, mit begrenzten Aufgaben-Reihen war er noch nie so leicht zu bekommen! Optik, Größe und Werte sind ok.
Die Tagespreise waren alle auch leicht zu bekommen. Gute Mischung aus alten und neuen Gebäuden. Grad die neuen Gebäude ebenfalls von Werten und Optik toll.
Die Nebengewinne waren auch ok. Truppen und neue Mini-Gebäude fand ich gut.
Vom Event-Ablauf her fand ich es auch super Login-Bonus, Reihenquest, Tagesaufgaben und Eventwährung vom Stadtrand haben völlig ausgereicht, um den Hauptpreis zu erspielen. Die Belohnungen in den Blüten fand ich gut. Der Baum war günstig und die Hauptpreise bis zum 2. Maibaum locker zu schaffen. Hab 13 Artefakte bekommen und alle Tagespreise, manche auch mehrmals.

Negativ war gar nichts. Hätte aber ruhig wenigstens 1 Wunschbrunnen als Hauptpreis geben dürfen :)

Danke für das tolle Event
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser21824

Positiv

Finde den Hauptpreis recht nützlich, im Vergleich zum Kram der letzten Male.
Man kam endlich auch ohne GA endlich wieder mal an 9 Items, sogar mehr.

Negativ
Keine Riesenräder, Bibliothekarswagen oder gar Brunnen als Hauptpreise oder Nebenpreise.

Keine Zeitbooster, 30er Pack antikes Wissen oder ähnliches als Tagespreis oder Nebenpreis

Keine guten Nebenpreise, stattdessen Relikte, einzelne wp oder Kleinkram der nur das Inventar zustopft. Die Truppenboosts sind unnötig, sage ich als Militarist. Einheitengebunden und teils von der Produktion sogar schlechter als ein 5h Zeitbooster.

Geschenk-Lotterie und ewiges geklicke am Baum!

Verbesserung: Tierfutter, erleuchtete leichte, magiemultiplikator und Lebenspunkteverbesserung als Nebenpreis, wenn man sie schon kaum noch in der Akademie bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: