• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event: Maifeierlichkeiten

Lorinar

Ori's Genosse
@Lorinar - nein, Romilly hat Recht. War schon immer bei allen Eventgebäuden so. Die produzieren immer das Gut über (also +1) von deinem eigenen Bonigut. Wenn du Platin hast, ist es eben Elfenharz. Hättest du Mondstein als Boni bekommst du Platin usw. (gilt auch bei den 1. und 2. Gütern in Eventgebäuden, die diese abwerfen). Nix "Glück", sondern festgelegtes Schema. (ich freue mich über Elfenharz ....)
Ja, Marloy, das streite ich gar nicht ab (ist mir auch durchaus so bekannt). Ich vermeide es trotzdem, Gebäude aufzustellen, die mir ein Überangebot an bestimmten Gütern liefern - und das nicht erst, seit das Schriftrollenproblem aufgetaucht ist, weil es zwangsläufig irgendwann zu Verwerfungen führt, jedenfalls nach meiner Erfahrung. Und ein Gut, das ich ohne Probleme auch am (Welt!)Markt erhalte, noch zusätzlich selber zu produzieren, ist für mich sinnbefreit, insbesondere eines, das sowieso zerfällt, wenn ich es nicht verbrauche. Das mag jetzt nicht überall so sein ... aber mein Lager quillt über an Elfenharz, weil ich es halt auch meinen Gildenmitgliedern abkaufe, bevor die Angebote zu Staub zerfallen. Also zerfällt's halt bei mir. Natürlich ist's für jeden toll, der etwas geliefert bekommt, was der Markt NICHT hergibt, aber da ist halt auch die "andere Seite". Trotzdem denke ich, das vielgerühmte Balancing gehört dringend überdacht, was den Gütermarkt betrifft. Ich bin (leider) kein Entwickler - also fällt mir dazu auch keine Lösung ein. Daher meine ich, die Fachleute müssen das tun. Immer neue Gebäude mit Gütern werden das Problem nicht lösen - selbst wenn es für manchen gar keines ist.
 

Aleanca

Erforscher von Wundern
@Tacheless
bitte um Aufklärung, da es hier und auf Beta zwei unterschiedliche Meinungen gibt:
muss man an Tag 1 alle Aufgaben beenden um genug Tagesaufgaben frei zu schalten fürs letzte Artefakt auf der unteren Leiste
ODER
sammeln sich diese an wenn man länger braucht und es ist egal, man könnte also am letzten Tag des Events noch alle Aufgaben auf einmal durchziehen?

mir ist es egal, bin bereits bei den Tagesaufgaben, aber bei vielen herrscht doch Unklarheit. Danke
 

Gelöschtes Mitglied 20280

dann sind einige der Aussagen der letzten Seiten hier nicht korrekt
Das mag schon sein, hab jetzt nicht alles gelesen, aber so wie du es schreibst ist es ......... und so ist es auch am Beta!
Hast du an einem Tag die Tägliche Aufgabe nach den 38 Festen Aufgaben nicht gemacht, so stauen dieses sich an und du kannst dann mehrere etc. an Folgetagen nachholen!
 

HeroLauer

Bekannter Händler
Das mag schon sein, hab jetzt nicht alles gelesen, aber so wie du es schreibst ist es ......... und so ist es auch am Beta!
Hast du an einem Tag die Tägliche Aufgabe nach den 38 Festen Aufgaben nicht gemacht, so stauen dieses sich an und du kannst dann mehrere etc. an Folgetagen nachholen!
Aber dann müssten ja seit gestern 2 Aufgaben täglich zu machen sein, oder seh ich das falsch. Ich habe nämlich nur die Aufgaben aus der regulären Quest zu machen
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Aber dann müssten ja seit gestern 2 Aufgaben täglich zu machen sein, oder seh ich das falsch. Ich habe nämlich nur die Aufgaben aus der regulären Quest zu machen
Dann bist du noch nicht im Verzug, denn es sind nur exakt 58 Aufgaben! Sprich 38 Normale Reihen-Aufgaben und dann 20 Tage 20 Tages-Aufgaben jeweils 1 Tagesaufgabe die sich anstaut, wenn du sie nicht am jeweiligen Tag erfüllst! Nun schaust du mal wie lange das Event noch läuft und dann passt das bei dir ;-)

Edit:
Ich habe es jetzt nur via Google-Translator übersetzen lassen, aber ich denke man kann es lesen und es ist verständlich!

1589273562346.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@Tacheless
bitte um Aufklärung, da es hier und auf Beta zwei unterschiedliche Meinungen gibt:
muss man an Tag 1 alle Aufgaben beenden um genug Tagesaufgaben frei zu schalten fürs letzte Artefakt auf der unteren Leiste
ODER
sammeln sich diese an wenn man länger braucht und es ist egal, man könnte also am letzten Tag des Events noch alle Aufgaben auf einmal durchziehen?

mir ist es egal, bin bereits bei den Tagesaufgaben, aber bei vielen herrscht doch Unklarheit. Danke
Es ist so, wie hier schon geschrieben wurde: Sobald du die Episoden-Quests abgeschlossen hast, starten die täglichen Quests. Diese haben eine bestimmte Anzahl und "stauen" sich im Grunde und du kannst dann, all diese Quests nachholen, die schon in den Startlöchern stehen, seit das Event begonnen hat.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
....das ist die heutige Tagesquest - Nr. 40

Tagesquest.png
...die Nr. 39, bei der es das Artefakt gab, war die Tagesquest vom 1. Tag....
 
Oben