1. Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!
    Information ausblenden

Feedback Feedback zum Event Sommer Meerjungfrauen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von V.E.N.U.S, 2. August 2019.

  1. Tiboria

    Tiboria Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    5. Juli 2019
    Liebe @Lady66 sicher hast du dich nur versehentlich so unfreundlich ausgedrückt, denn so wie dir bekannt sein dürfte, dass genau dieses Thema hier schon ausführlich behandelt worden ist, sollten dir auch unsere Forenregeln bekannt sein, in denen explizit auf einen freundlichen Umgangston hingewiesen wird. Leider scheinst du das hin und wieder nicht auf dich zu beziehen, aber ich kann dir versichern, dass es auch für dich gilt. :)
     
  2. Eisphoenix

    Eisphoenix Starke Birke

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Inno will also, dass die Spieler die Lust verlieren und mit dem Spiel aufhören? Aja.

    Die Kritik betrifft doch vor allem, dass halt in dieser Endlosschleife immer wieder das Gleiche kommt. Das hat mit den "offenen, zufälligen" Quests nichts mehr zu tun. Was spricht dagegen, z.B. 20 verschiedene Schleifen zu programmieren, und es ist jedes Mal Glück, welche man bekommt? Wenn man überhaupt mit solchen Schleifen arbeiten muss. Das ließe sich doch sicher ganz anders lösen.

    Und klar vergeht einem die Lust, wenn man seit einer Ewigkeit keine Kundschafterverbesserung mehr bekommen hat und ohne Zeitsegen 10 Tage warten muss, bis es weitergeht. Das ist einfach nicht verhältnismäßig. Und wenn ich 10 Tage nix machen kann und als Endgamer auch sonst nichts mehr geboten bekomme, dann sieht's doch zappenduster aus. Events sollen doch Spaß machen und nicht bewirken, dass die Leute wegrennen.

    Und wenn Inno nicht will, dass jemand mehr als 200 oder 300 Quests macht, dann sollen sie halt gar nicht erst mit sowas anfangen, sondern von vornherein einen Riegel vorschieben. ;) Das ist ja aber nicht das, was wir uns wünschen. Sondern dass das System, das wir jetzt ausprobiert haben, verbessert wird.
     
    Kamajo, Evaleena, j.fili und 2 anderen gefällt das.
  3. Lady66

    Lady66 Kluger Baumeister

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    da wüsste ich aber gerne was bei mir unfreundlich war, man kann auch in etwas reinlesen wo nix zum reinlesen gibt, du darfst mir aber gerne privat, wege OF schreiben was deiner Ansicht nach unfreundlich war:)
     
  4. Romilly

    Romilly Noppenpilz

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    ....hier mal die letzten Quests aus der Sonnenwende - die waren jetzt auch nicht gerade besser....
    Quests.png
    ...das kam einem da nur anders vor, weil man a) genau wusste, was kommt und b) sich darauf freute, dass man es dann geschafft hat.... aber wirklich anders waren die Quests noch nie! Der Unterschied ist halt auch, dass jeder Spieler individuell mehr oder weniger für ihn blöde Quests bekommt. Wären jetzt aber die Langzeitquests nur zwischen den Blocks - dann könnte man sich die übrige zufällige Reihenfolge auch gleich sparen, denn dann ist das dazwischen ja pille-palle und wann die Langzeitquest kommen, wäre ja wieder jedem bekannt.
     
  5. Eisphoenix

    Eisphoenix Starke Birke

    Registriert seit:
    15. März 2017
    15 Visionsschwaden dauern aber höchstens 9 Stunden, keine 5 Tage. ;) Und 2 Provinzen abzuschließen, ist ja an sich kein Ding, aber eben nicht so oft hintereinander. Das ist eine Quest, die man Endgamern nicht ständig wiederkehrend anbieten dürfte ohne Alternative.
     
    Rikku33, Evaleena, ErestorX und 2 anderen gefällt das.
  6. Romilly

    Romilly Noppenpilz

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    ....eine Alternative bei den vorderen Quests ok, denn auch 15 abgeschlossene Provinzen sind für ein einziges Event recht viel. Aber ab einer gewissen Anzahl sollten die Quests meiner Meinung nach noch viel viel ekeliger werden, vielleicht merkt man dann ja eher, wenn man genug hat...... Allerdings waren mir die bisherigen Events sowieso viel viel lieber als dieses hier.....und das liegt vor allem an der "Endlosigkeit"

    Vorausgesetzt man hat noch genügend Kombizauber ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2019
    Kamajo gefällt das.
  7. Tiboria

    Tiboria Forum Moderator Elvenar Team

    Registriert seit:
    5. Juli 2019
    Es handelt sich weder um eine Fehlinterpretation, noch bedarf es einer privaten Nachricht. Und OffTopic kürzt man OT ab, falls das mit OF gemeint ist. :) Diese Begrifflichkeit findet sich übrigens im Forenbereich Elvenars Abkürzungen und Begriffe-Guide. ;) Die Forenregeln und unsere Netiquette kannst du hier nochmal nachlesen. Damit ist dieses Thema abgeschlossen.
     
  8. Scylthe

    Scylthe Fleischfressender Pilz

    Registriert seit:
    23. März 2016
    Schon wieder ausm Ruder geraten?

    Oh, well...

    Mein Kleiner ist sattgefüttert worden. Aus 2 Wunschbrunnen-Tage und die vielen Schleifen hat er nun 2 ganzen Meeresparadiese+10 stehen sowie 48 NEUEN Wunschbrunnen von anderen Spieler ergaunert... *lach*
    [​IMG]
     
  9. ErestorX

    ErestorX Schüler von Fafnir

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Bei den Quests gab es 2 Provinzen, die man abschließen musste. Für alle übrigen Provinzaufgaben gab es ne Alternative. Kein Problem.

    Vorausgesetzt, man hat eine ausgebaute Aka oder genug Kombizauber. Denn mit ausgebauter Aka kann man problemlos Zeitbooster einsetzen, um Kombizauber zu produzieren.
     
  10. Romilly

    Romilly Noppenpilz

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    ...die Endlosschleife enthält aber doch lauter Bremsen aus den verschiedensten Bereichen und die soll dann halt auch bremsen - seht ihr das nicht? Angefangen mit den "einfachen" ersten beiden Aufgaben - die gehen zwar ansich schnell, wer aber nicht mehrfach 15 Minuten warten will, wird sich mind. 19 Werkstätten bereithalten - was natürlich Platz kostet (bei kurzem Nutzen). Umbauen kann man nicht so einfach, weil man ja die Langzeitprods in den Manus vorbereiten muss. Dann haben wir die 6 Zauber - mit ner 2er Aka ohne Turnier (oder für noch kleinere Städte) kann das ziemlich lange dauern - und die 900 Fragmente sind auch nicht so ganz ohne, wenn man nix zum zerlegen hat. Dann kommen die ganzen WP-Spenden - für die Großen eher ein Klacks, für die Kleinen (mit wenig Turnierprovinzen) aber nicht so einfach zu bewerkstelligen, vor allem, wenn dann die Provinzen auch schon empfindlich teuer sind und man sich daher nicht so einfach WP besorgen kann (Beim Händler wird es ja auch für Kleinere schneller relativ teuer). Aus diesem Kostenpunkt ist auch "2 Provinzen abschließen" schon mal für Groß und Klein eine Bremse. Provinz erkunden - für Kleine leicht - für Große eine extreme Bremse dafür die Alternative für Große machbar (eventuell 2 Häuser abreißen und dann nach und nach wieder aufbauen, da ist Bevölkerungsminus ja egal), dafür hat ein Kleiner gar keine Möglichkeit ein Gebäude auf Level 16 zu bringen (außer er hat schon fette Wunder), also bleibt dann nur Erkunden - was auch wiederum Gold kostet und die Kundschafterzeiten hochschraubt. Als nächstes 10 Begegnungen - die können für Groß und Klein schon recht teuer sein (das hatten wir ja schon) - auch bei der Turnieralternative. Und für die 15 Visionsschwaden braucht man eben auch entsprechend viele Kombizauber, die recht lange in der Herstellung dauern. Naja, Einheiten sammeln ist dann für die einen recht leicht, für militärschwache Städte dafür aber auch wieder eine Bremse. Und zu guter Letzt kommen dann gestaffelt die Manu-Aufgaben - darunter "lockere" 12x 3 Std. die vor allem Manus blockieren sollen, bzw. es ist schwer, die vorzubereiten, wenn die vorhandenen Manus bereits "auf gut Glück" mit dem anderen langen Zeugs blockiert sind, welches evtl. dann eben NICHT gebraucht wird (aber herrichten will man es ja trotzdem).

    Naja - und das Ende vom Lied - die meisten Endgamer haben reichlich Platz und Unmengen Ressourcen jeder Art - für die stellen dann die meisten Quests der Endlosschleife keine besondere Herausforderung dar - und deshalb gibt es da eben auch keine Alternative für die 2 abzuschließenden Provinzen.

    Die Frage ist halt - will man überhaupt mehr als ein voll ausgebautes Paradies haben - oder nicht? bzw. rechtfertigt es den Aufwand/Einsatz immer weiter und weiter zu machen - oder nicht? Das muss jeder selbst entscheiden. Aber ich verstehe es gut, wenn INNO da ein paar Steine/Felsen in den Weg legt. Wie in jedem Event ist es aber mehr eine Sache von Wollen bzw. Nicht-Wollen und nicht von Können bzw. Nicht-Können. Äußerst negativ kann sich aber der Glücksfaktor (bzw. Pech) auswirken.
     
    Rikku33 und Thenduil gefällt das.
  11. j.fili

    j.fili Kompassrose

    Registriert seit:
    19. August 2018
    Vorausgesetzt man hat genügend Relikte. Die werden irgendwann bei neueren Spielern sehr knapp. Ich bin jetzt bei den Halblingen, Spiele seit einem Jahr und muss mit den Kombizauber-Relikten sehr haushalten.

    Bremsen gibt es für jede Gruppe von Spielern. Einige sind wirksamer als andere.

    Ein paar Steine im Weg sind gut. Aber für mein Spielvergnügen wäre eine endende Questfolge, die für alle lösbar ist, besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2019
    franjo55 und Kamajo gefällt das.
  12. ErestorX

    ErestorX Schüler von Fafnir

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Ich sehe die Aufgabe 2 Provinzen abzuschließen, die diejenigen mit extrem langen Kundschafterlaufzeiten ausbremst. Sobald man seine aufgesparten Provinzen verbraucht hat, dauert die 11 Tage. Ich sehe keine vernünftige Möglichkeit, diese Bremse zu umgehen. Dias oder Unmengen Booster, um schneller weitere Provinzen zu erkunden und das Problem dadurch noch zu vergrößern? Nein danke!

    Das war bei allen anderen Bremsen ganz anders, es war meine Entscheidung, wie stark ich mich von denen ausbremsen lasse. Und gegen schwierige Entscheidungen habe ich nichts, die gehören zu einem guten Spiel. Ausnahme sind wie schon mehrfach erwähnt Spieler in den allerersten Kapiteln und Spieler kurz vor der Orkbremse weit vor dem Orkkapitel, die hatten ebenfalls eine Bremse, die sie selber nicht auf vernünftige Weise beeinflussen konnten.

    Die zweite Aufgabe, die mich in mehreren Städten mit Level 2 Aka ab und an für länger als einen Tag ausgebremst hat, waren die 6 Zauber. Aber 1.) ist es schon ein Unterschied, ob eine Aufgabe 11 oder 2-3 Tage dauert (und das auch nur wenn grad kein Turnier läuft) und 2.) hatte ich in den betroffenen Städten die Wahl mich davon etwas ausbremsen zu lassen oder die Aka zu leveln. Letztlich hab ich nur in der kleinsten Stadt ein paar Dias in die Aka gesteckt. Da die auch noch 2x2 Manus hatte, wäre mir das sonst zu lahm geworden.

    Die 900 Fragmente haben mich dagegen selbst in einer ziemlich inaktiven Kapitel 4 Stadt nicht gebremst. Die WP auch nicht. Wenn diese Aufgaben bremsen, spielt man entweder erst seit Kurzem oder sollte seine Spielweise umstellen und künftig für ausreichend Zeug im Inventar sorgen, inklusive Kombizauber, wenn man eine niedrige Aka hat.

    Und Truppen? Bei schlecht ausgebauter Kaserne und Rüstkammern konnte das schon mal viele Stunden dauern. Die 1-2 Tagesproduktionen auch mal einen ganzen Tag. Aber ob ich die Kaserne voll ausbaue und eine vernünftige Menge Rüstkammern habe und wie viel Platz ich für Minimanus nutze ist doch beides meine Entscheidung, keine objektiv vorhandene Bremse!

    Ja, in einer Kapitel 5 Stadt ist mir auch eine Sorte Relikte ausgegangen. Das liegt daran, dass ich zu wenig Turnier gespielt habe. Also entweder solltest du mehr Provinzen im Turnier spielen oder einen größeren Vorrat Kombizauber zurücklegen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. August 2019
    j.fili gefällt das.
  13. j.fili

    j.fili Kompassrose

    Registriert seit:
    19. August 2018
    15 Visionsschwaden können endlos lange dauern, wenn man keine Relikte hat.
    Ich hatte fast 50 Kombis und ich spiele ca. 2.500 Punkte im Turnier (Schnitt). Trotzdem werden die Relikte knapp.
    Aber das ist trotz allem nichts gegen 11 Tage Kundschafterzeit, was ja die Hälfte des Events ausmachen würde.
    Deshalb bin ich dafür Endlosschleifen abzuschaffen und wieder Tagesquests einzuführen.
    Wenn nicht gespoilert werden soll, dann kann man ja die Quests so gestalten, dass alle die Gleichen (auf das Kapitel abgestimmt) bekommen, aber in zufälliger Reihenfolge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2019
    franjo55, Sagidariol, Thenduil und 3 anderen gefällt das.
  14. A S L A N

    A S L A N Meister der Magie

    Registriert seit:
    20. März 2019
    In dem Fall bauen welche genauso vor, da sie dann wissen, was so in etwa kommt.
    Auf dem Beta bauen welche nur Städte mit XXX Mini-Manus und Werkstätten, sodass dies für jene welche kein Hindernis darstellt.
    Sie werden geradezu so gebaut, dass man eben schnellstmöglichst durch ein Event huscht.
    Dies geht dann logischerweise auch hier, sofern man den Platz hat.
     
    Venda und ErestorX gefällt das.
  15. Romilly

    Romilly Noppenpilz

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    ...man kann die Auswahl der Quests nicht auf Kapitel abstimmen, weil jeder eine andere Spielweise hat.

    @ErestorX - naja, weißt du, in Arendyll hab ich bisher insgesamt 8 Provinzen abschließen müssen und bin jetzt in der 6. Schleife, bei der ich schon wieder (zum 5. Mal in Folge) die Alternative mit den 40 WP bekommen habe (und ich hab immer noch um die 2000 WP im Lager). Die 2 Provinzen sind aber dort auch die einzige Aufgabe, die mich bremsen würde, denn für alle anderen Aufgaben hab ich genügend Platz und Mittel für die Vorbereitung - da muss ich nicht mal überlegen, ob es den weiteren Aufwand wert wär. Sobald ich nun dann doch mal die 2 Provinz-Aufgabe erwische, ist dann sofort Schluß für mich, da mein Kundschafter "nur"angenehme 66 Std. braucht und ich das nicht unnötig ausdehnen will. Hätte diese Aufgabe aber eine Alternative, wär ich auch weiterhin ungebremst und das praktisch ohne Verluste - das wäre aber nicht richtig in meinen Augen.

    Ich hoffe, dass es in künftigen Events weder diese Endlosschleife gibt, noch diese zufällige Verteilung unterschiedlicher Questaufgaben (und das hat nix mit einer zufälligen Reihenfolge zu tun).
     
  16. Scylthe

    Scylthe Fleischfressender Pilz

    Registriert seit:
    23. März 2016

    Ich persönlich bin für erneute Endlosschleife, nur es braucht einige Anpassung und Feinarbeit. Wie ich mal schriebte, pro Schleife maximal 1 Provinz erobern und wenn wir schon dabei sind halt ohne Kundschaften und mit Alternative! Bei Visionsschwaden soll es lieber runter auf 5 reduziert werden meine Meinung nach, denn mit etwas sarkastisch gemeintes Pech müsste man sonst 3-5x produzieren im Handwerk, um auf 15 Visionsschwaden zu kommen. Und das ist nicht gerade sehr förderlich, frustriert nur richtig...
     
  17. Venda

    Venda Pflänzchen

    Registriert seit:
    5. November 2018
    Selbst Turniere können einem doch das letzte Hemd ausziehen, wenn man ohne Ende dort alles zur Verfügung stehende an Truppen und Gütern investiert. Aber ich habe auch riesigen Nutzen, wie ich weiß.
    In dieser Quest sieht es ähnlich aus: Je mehr investiert wird, desto mehr häuft sich Material, welches wiederum geschreddert werden kann. Ergatterte Zeitbooster, die wieder eingesetzt werden können. Es ist alles nur eine Art Umverteilung der eigenen Ressourcen, wenn man es denn wünscht. :)
     
  18. Hansjurgen

    Hansjurgen Saisonale Gestalt

    Registriert seit:
    22. September 2016
    Hallo Ihr Alle!
    Weis nicht wie vielen von Euch es eben so wie mir ergeht bei den Quests der Sommer Meerjungfrauen? Habe jetzt schon das X-te mal die Quest mit dem Abschließen von 2 Provinzen. Da ich im letzten Kapitel bin, keine Stadterweiterungen mehr bekomme und ohnehin schon über 550 Provinzen freigeschaltet habe, so ist das ja pure Zeitverschwendung, ebenso Truppen oder Güter Verlust. Hier ist den Informatikern von InnoGames nicht wirklich viel eingefallen. Bin der Zeit bei den Quests mit den 64 Korallen Belohnungen und dort bei Quest 103 angekommen. Mit den besten Grüßen
    Hansjurgen
     
  19. j.fili

    j.fili Kompassrose

    Registriert seit:
    19. August 2018
    Also bist du jetzt 10x durch die 64er Korallen. Macht alleine 6400 Korallen zusätzlich zu den davor. Vielleicht solltest du darüber nachdenken, mit dem Event aufzuhören.
    Aber dieses Thema wurde hier heiß diskutiert. Lang und breit.
     
  20. Shilana

    Shilana Pflänzchen

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    tja Romilly,ich habe mindestens 10XProvinzen abschliessen-ohne Alternative mit WP,so ungerecht und unfäir ist dieses Event,kein Wunder,das Spieler die Lust verlieren!
    Besomders wenn man dann liest,wieviel Glück eben andere Spieler haben
     

Seitenanfang