• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Sommer Meerjungfrauen

raxxian

Blüte
Hatte gehofft, durch die zufälligen Quests würde mal mehr auf den jeweiligen Spieler eingegangen werden, aber nun habe ich schon wieder 3x 1-Tages-Bonusgut, das ich wegen der Entwicklung auf die erweckten Güter mit meinen bestehenden Manufakturen gar nicht mehr herstellen kann.

Die Tagesquest vermisse ich ein bisschen. Und ich mag keine Meerjungfrauen (was natürlich mein persönliches Problem ist), hoffe dementsprechend Elvenar wird mit der Umgebungsveränderung und den beiden letzten Events jetzt nicht vollständig auf Meerjungfrau-Thema umgestellt.
 

Tanysha

Ragnarok
Frage:
geht das nimmer mit den eventgebäude aufstellen und ausbauquest gelöst? meine mtspielerin hat zwei aktuelle kulturen aufgebaut aus dem event und es wurde nicht gezählt
 

Tanysha

Ragnarok
normalerweise hat es doch ausgereicht eins aus dem laufenden event zu bauen das wird doch dann dem laufenden kapitel angerechnet oder nicht? :confused:
 

MagicWinzi

Pflänzchen
Nochmal der supergeheime Geheimtipp (nicht weitersagen! ;)): Der Ausbau eines Eventgebäudes (auch Klohäuschen, Bibwagen usw.) auf Level 14 zählt auch. D.h. unter diesen Umständen ist jener Quest ein Klac
hat bei mir nichts gebracht. Bin Endgamer. Mich nerven auch die unheimlich vielen Langzeitproduktionen. Das Event macht mir leider keinen Spaß. Auch vermisse ich schmerzlich die kleinen Tagesquests.
 

ErestorX

Anwärter des Eisenthrons
das ist dann aber ein problem deiner eigenen interpretation würde ich mal behaupten
Äh, nein. Eher ein Problem meiner begrenzten Phantasie. Mir fällt als dritte Möglichkeit den Kommentar "keiner zwingt Dich das Event zu machen" zu interpretieren höchstens noch der "hilfreich gemeinte Hinweis" ein, weil man davon ausgeht, der Vorposter wüsste das noch nicht. Aber das scheint mir derartig an den Haaren herbeigezogen und auch noch beleidigend zu sein, dass ich das gar nicht erwähnen wollte.

Wenn dir eine Möglichkeit einfällt derartig respektlose Kommentare auf eine Weise zu interpretieren, die es rechtfertigen die nicht zu löschen sondern zu liken, dann immer her damit!
 

danfriede

Saisonale Gestalt
Hallo und guten Tag alle zusammen,

ich möchte an dieser Stelle dem Inno Team meinen Dank aussprechen für dieses weitere schöne Event. Janee, is klar, es ist schon eine Umstellung, wenn man früher die Planungen gewohnt war, auf der anderen Seite ist es jetzt aber auch mehr Herausforderung. Langer Rede kurzer Sinn:

Mir macht es einen Heidenspaß und ich danke. Ich werde soweit kommen wie ich komme, kann das Event ohne planerischen Druck spielen, spiele es nun auch so, daraus resultiert viel Spaß und viel Erfolgserlebnis.

Alle ebenso viel Spaß und Erfolg wie ich bereits hatte,

danfriede
 

Tanysha

Ragnarok
@ErestorX jetzt bleib mal bitte auf dem teppich. falls es dich persönlich ankratzt ist das wirklich allein dein problem. ich finde nicis aussage nicht so schlimm, viel schlimmer finde ich es was du daraus machst, bzw was du da alles hineininterpretierst und suggestiv unterstellst.

hier von respektlosigkeit zu reden scheint mir doch wirklich arg an den haaren herbei gezogen zu sein. deine suggestivfragen sind da wesentlich unverfrorener als nicis harmlose bemerkung.

.
 

Dariana1975

Blühender Händler
Kurzes Zwischenfeedback:
1. Ja, die Tagesqueste vermisse ich auch ein bißchen.
2. Finde das neue Questsystem aber trotzdem nicht schlecht. Bin inzwischen beim 51-Korallen-Block angelangt und habe trotz "fehlendem" Spoiler keine Probleme. (Okay, gebe ja zu, dass die Orks endlich weg sind und ich deshalb auch seeehr viel Platz habe!)
3. Inhalt der Kisten bisher okay und nix zu meckern. Heutiger Tagespreis beim 3. Dreh im Sack.
4. Eventbeginn 11 Uhr gestern ohne Ankündigung fand ich okay.
5. Grafik, wie immer, bezaubernd.

Ja, es ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber in Anbetracht, dass bei dem vergangenen Events einige Stimmen gefordert haben uns mehr Queste zur Verfügung zu stellen, finde ich die Endlosschleife am Schluß total gut. Auch die Höhe der Ausbeute aus den Questen ist okay. Die Menge der angespülten Korallen ist auf die letzten 23 Stunden gesehen im Durchschnitt wie sonst auch. Da sich an den Questen an sich nicht viel geändert hat, kann man nach wie vor bedingt einiges vorausplanen.

Bin bisher zufrieden.

Euch allen noch viel Spaß und Erfolg!
 

Tanysha

Ragnarok
ja danke dir ganz lieb für die schnellen antworten. ich dachte immer neu aufbauen aus dem laufenden event zählt auch.. und so hatte ich es auch an meine mitspielerin weiter gegeben.. war dann wohl mein fehler
 

Jhartulion

Schüler der Feen
Es gibt Ausbauen und Baue Quests, wobei es die letzteren eher in früheren Events gab und
die eher durch Ausbau-Quests ersetzt wurden. Ob es die reinen Bauquests noch gibt weiß ich garnicht.
Beim Ausbauen musst du von Stufe X auf Y bauen.
Beim Bauen kann das ein Ausbau sein oder ein Platzieren eines Eventgebäudes aus dem Inventar, sofern die Kapitelnummer >= der Questanforderung ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Robin7

Pflänzchen
Zu den Aufgaben, wer nicht mehr forschen kann muss man 2 Gebäude auf Stufe 11 oder höher ausbauen und dies nicht nur einmal, jetzt auf Stufe 16 oder höher (auch 2x) ausbauen, wenn man dann darauf warten muss bis diese Häuser dann ausgebaut sind ist man arm dran. :mad::eek::confused:

Es kommt noch besser, man hat vor 2 Aufgaben gerate 4 den Ofen gemacht, jetzt wird dies schon wieder verlangt, dazu kann man nur noch sagen es reicht, es soll doch Bitte diese Aufgaben machen wer sich diese ausgedacht hat, viel Spaß damit. :rolleyes:

Zu den Preisen, des Hauptgebäude habe ich auch, aber keinen Platz um es aufstellen zu können und dem Glücksbrunnen , Räder usw., davon habe ich schon so viele in meine Lager, was soll ich mit noch mehr davon??? :confused:

da man ja keine 100 aufgaben mehr machen muss oder machen kann, kann ich jetzt damit aufhören. ;)
 

LuxuriantSilver

Experte der Demographie
ich finde die EventQuest kaufe 15 Wissenspunkte ständig hintereinander auch ne Frechheit.

Dieses Event treibt echt alles in die Höhe, egal ob Provinzen, Häuserausbau auf lv 16, Wissenspunkte oder 6,1 Milliarden Gold zum 4ten Mal. Früher hatte man wenigstens ein Ziel in Sicht, aber jetzt ist endlose Qual. Auf der andren Seite kriegt man wohl sehr viel Eventwährung zusammen, aber muss man uns deshalb quälen ?

LG Silver
 

black-night

Anwärter des Eisenthrons
aber muss man uns deshalb quälen ?
Also, wenn dann quälst du dich doch selber. Wie du richtig festgestellt hast gibt es jetzt kein Ende mehr von Innos Seite. Bedeutet du kannst ganz alleine Entscheiden, wann Schluss ist. Hast du genug Eventwährung zusammen, kannst du aufhören.

Ich finde das neue Questsystem super, mehr Freiheiten weniger Zeitdruck. An den einzelnen Aufgaben, kann und sollte immer noch gefeilt werden. 24h und 48h Produktionen sind ab den erweckten Gütern halt mist und zumindest die 48h sind auch davor mist. Die NBH Aufgaben, die Handelsaufgaben und auch die Akademie Quest sind sehr schön.
Vielleicht sollte der Pool an möglichen Aufgaben erweitert werden, dann sinkt die Wahrscheinlichkeit mehrfach die gleiche Aufgabe hintereinander zu bekommen. Oder Inno greift da steuernd in den Zufall ein ;).

Bei den Tagespreisen sind sehr schöne dabei, es gibt auch Brunnen und Segen und wohl sogar mal wieder ein Einhorn :D . Da sollte also jeder etwas finden. Der Hauptpreis ist auch OK.

Das einzig negative ist die fehlende Eventgeschichte. Die war eigentlich immer ganz schön. Könnte man ja wieder mit einbauen, das die ersten 50 Quest die Geschichte erzählen und danach kommen dann die generischen Texte.
 

Nicanor de Corda

Starke Birke
Ich sehe, dass du ein Zitat vor diesen Beitrag gesetzt hast. Wo in dem Zitat stellt dein Vorposter die Behauptung auf, jemand würde ihn zwingen, das Event zu machen? Nirgends? Dann kann ich deinen Beitrag nur so interpretieren, dass dich kritisches Feedback hier generell stört und du den Sinn von Feedbackthreads nicht verstanden hast. Oder gibt es eine andere Interpretation?

das habe ich so aus all seinen Kommentaren als Essenz entnommen
 

Hoppskaese

Saisonale Gestalt
In meiner Stadt auf Arendyll bin ich bei den Orks. Und auch da.... erforsche eine Technologie oder baue 2 Gebäude auf 14 aus. Der selbe Mist wie für einen Endgamer- meine Stadt ist fertig für dieses Level. Forschungen macht man bei den Orks ja eh so nebenbei- ist ja nicht so, dass es sich wie Gummi zieht bis man genug Kacke etc. beisammen hat.
Um überhaupt eine Chance zu haben, da weiter zu kommen, musste ich jetzt eine meiner Manus abreissen, um sie wieder aufzubauen da ich für 2 zusätzliche Gebäude weder Platz noch Personal genug hab :(
Inno... das macht so echt keinen Spaß.
Und ja ich weis schon lange dass mich niemand zwingt, am Event teilzunehmen. Solche Kommis könnt ihr euch kneifen.
Feedback ist halt nicht immer nur eideidei- es kann auch mal kritisch sein- und da ich in 2 Städten mehr oder weniger das gleiche Problem habe, muss ja an meiner Kritik schon was wahres dran sein ;)
Nun haben wir schon ein Endlos-System, aber richtig nutzen tut es so auch nicht. Dann lieber Aufgaben mit geringer Anforderung, wie 5 x 3 h Produs, nbh und und und, die jeder ohne die halbe Stadt abzureissen lösen und erfüllen kann und eben weniger Korallen, da sie ja ruck zuck erledigt sind......
 

Xebifed

Inspirierender Mediator
Ich hätte echt gerne mal die 1-2 Tagesprodus als Quest, da hab ich nämlich ne ganze Menge vorbereitet...dafür quäle ich mich mit den Getränken, weil ich keine Werkstatt mit ner vorbereiteten Tagesprodu abernten möchte :)

Keine Panik, die werden schon noch zur Genüge kommen...
 

black-night

Anwärter des Eisenthrons
Feedback ist halt nicht immer nur eideidei- es kann auch mal kritisch sein-
Ja, nennt man konstruktive Kritik. Jedoch ist
halbe Stadt abzureissen
einfach nur mimimimi. Wenn man seine Stadt voll ausgereizt hat (0 freier Platz., 0 freie BV) dann kann man ohne Abriss an diesem Event nicht teilnehmen. Ja und das war bei den anderen Events bisher auch schon genau das gleiche.
Also entweder man lässt 1 bis 2 Erweiterungen der Stadt ungenutzt und benutzt die nur für Events und Umbaumaßnahmen oder man muss halt mal ein paar Gebäude abreisen. Von der halben Stadt zu sprechen ist einfach nur maßlos übertrieben.

Bei dem Event bekommt man jede Menge Sachen geschenkt. Dafür sollte man aber auch minimal was leisten. Einfach ganz normal weiterspielen und zusätzlich das Zeuge bekommen, wäre ja nun echt extrem Langweilig.