• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event: Sommersonnenwende

Xebifed

Inspirierender Mediator
Bei den Truppenaufgaben "Produziere x Einheiten" verstehe ich die Zählweise nicht, oder es ist irgendwie verbuggt.
150 Vallorianische Garde aus dem Heldenmut gesammelt ergab über 900 Einheiten im Quest Fortschritt. Einheiten aus der Kaserne waren weit weniger "wert".
 

Scylthe

Kraftpilz
Bei den Truppenaufgaben "Produziere x Einheiten" verstehe ich die Zählweise nicht, oder es ist irgendwie verbuggt.
150 Vallorianische Garde aus dem Heldenmut gesammelt ergab über 900 Einheiten im Quest Fortschritt. Einheiten aus der Kaserne waren weit weniger "wert".
Dann hast du die ausm Kaserne bestimmt Leichten Nah- oder Fernkämpfer produziert, dessen Größe ja 1 pro Einheit beträgt, während Valloranische Garde 6 Größe pro Einheit bescherte...?
 

Xebifed

Inspirierender Mediator
Es ist anzunehmen, dass es leichte Nah und Fern aus der Kaserne waren, da ich mir bei denen den größten Fortschritt ausgemalt hatte. Ich weiss es leider nicht mehr so genau.
 

el.paso

Blüte
Das Event ist zu schwer. Ohne Vorbereitung, zusätzlichen Platz für Manufakturen, exzessiven Zeitboostereinsatz und und nur mit Kenntnis der Questline zu schaffen. Mit noch verbleibenden 10 Tagen Restzeit bei Aufgabe 96 sind vielleicht alle Quests noch zu schaffen. Mit ca. 4500 Sonnenglut derzeit 5 Aufwertungen für den Hauptpreis ist der vollständige Ausbau mit den verbleibenden Quests bei Weitem nicht zu schaffen. Ohne Einsatz von Geld.

Das macht keinen Spass, sondern ist frustrierend und demotivierend.

Events dieser Art sind somit , gelinde ausgedrückt, entbehrlich. Das können die Entwickler und Programmierer künftig selber spielen.
 

Romilly

Orkischer Söldner
Bei den Truppenaufgaben "Produziere x Einheiten" verstehe ich die Zählweise nicht, oder es ist irgendwie verbuggt.
150 Vallorianische Garde aus dem Heldenmut gesammelt ergab über 900 Einheiten im Quest Fortschritt. Einheiten aus der Kaserne waren weit weniger "wert".
wenn die Anzahl für alle Kapitel die gleiche ist, dann musst du auch genau diese Anzahl Einheiten abholen - egal, wie groß die Einheit ist. Bei den kapitelbezogenen Mengen wird aber mit der Größe der Einheit multipliziert, d.h. ein Treant bringt 6x soviel wie z.B. ein Bogenschütze, da er auch 6x so groß ist bzw. davon auch nur ein Sechstel der Menge der Bogenschützen bei einem Platz in der Kaserne produziert wird - somit musst du nicht aufpassen, welche Einheiten du produzierst.
 

Xebifed

Inspirierender Mediator
Das ergibt alles Sinn, wenn man den Unterschied zwischen Einheit, Truppgröße und Einheitsgröße (zu finden in den Einheiten Informationen: Größe der Einheit) verstanden hat.
 

greghack

Blüte
Ich finde es schade, dass das Event unter Umständen tatsächlich nicht machbar ist, da es Konstellationen gibt, die nicht durch Alternativen abgedeckt sind. Wer mindestens bei den Elementaren ist, alle Manus bereits umgebaut hat und am Ende der Gastrasse alles bebaut hat, kann die Bonusgut1- Ein- und Zweitagesproduktionen ohne Abreißen nicht schaffen, zumal ja bspw. bereits bei Nr. 50 6 Eintagesproduktionen gefordert werden, d.h. es müsste Platz für 6 Stufe 1-Manus geben ...
 

Romilly

Orkischer Söldner
....wer aber bereits bei den Elementaren ist, hat schon das ein oder andere Event mitgespielt und weiß demnach, dass er kleine Manus für Events aufstellen und sich dafür etwas Platz aufheben muss - musste man ja schließlich für die Quests mit allen 3 Gut1-Manus auch - ist doch nix Neues. Und kleine Werkstätten waren auch schon immer hilfreich für Events. Außerdem würd ich mir freiwillig nie meine großen Gebäude mit 1- oder 2-Tagesproduktionen blockieren.
 

greghack

Blüte
Also bei max. 11 1-Tages-Produktionen (dann bleibt ja eh auch noch die Frage offen, ob die Zeit damit reicht), wären das bei Stahl als Bonusgut 44 Felder plus Werkstätten, wären also 3-4 freie Erweiterungsfelder. Wer das am Ende einer Gastrasse hinbekommt - Chapeau.
 

Tanysha

Ragnarok
habe mir grad mal deine stadt in wyn angeguckt. da ist doch noch massig platz zwischen deinen mini manus und den werkis. oder sprichst du von einer anderen stadt?
 

King Luckybaby

Weltenbaum
....wer aber bereits bei den Elementaren ist, hat schon das ein oder andere Event mitgespielt und weiß demnach, dass er kleine Manus für Events aufstellen und sich dafür etwas Platz aufheben muss - musste man ja schließlich für die Quests mit allen 3 Gut1-Manus auch - ist doch nix Neues. Und kleine Werkstätten waren auch schon immer hilfreich für Events. Außerdem würd ich mir freiwillig nie meine großen Gebäude mit 1- oder 2-Tagesproduktionen blockieren.
Genau so ist es !
Die einen bauen sich ihre Stadt zu und haben Probleme die Aufgaben alle zu erfüllen
Die anderen lassen ein Platz für die immer wiederkehrenden Events und schaffen sie auch alle
 

Maxelv

Ragnarok
Das beschriebene Szenario ist schon irgendwie worst case, die Aufgabe die du beschreibst ist 112 von 115, bei 9 Tagen Restlaufzeit,
ich glaube nicht dass das für den Erfolg bei diesem Event ausschlaggebend ist...

Aber nochmal: Wenn man gerade seine Gastrassensiedlung auf maximalen Ausbau gebracht hat blockiert das schon etwas.
 

greghack

Blüte
habe mir grad mal deine stadt in wyn angeguckt. da ist doch noch massig platz zwischen deinen mini manus und den werkis. oder sprichst du von einer anderen stadt?
Oh, ich wollte nicht den Eindruck erwecken, dass es sich um meine Stadt handelt. Es ging mir nur um die prinzipiellen Gegebenheiten. Ich hatte die Halblinge zum Glück rechtzeitig fertig.
 

Maxelv

Ragnarok
Ich ziehe meine Anmerkung zurück da sie auf der Basis einer prinzipiellen Betrachtung entstanden ist und also wenig mit Feedback zu tun hat. ;)
 
Hab alle Aufgaben fertig und immer die kleinste Kiste gekauft. Mich stört einfach dass ich trotz dessen und einsammeln von Glut es NICHT schaffe Stonehenge auf 10 zu bekommen. bei Stufe 9 ist Ende wenn ich die restlichen Tagesquest ausrechne.

Sicher kommt wieder ein Güterevent wo ich das 10 erspielen könnte aber naja dafür hab ich den Platzt jetzt bald nicht mehr. Hab extra die Waldelfen was nach hinten verschoben.
 

Maxelv

Ragnarok
Wenn du Stonehenge noch im Ork-Kapitel bekommen hast liefert es in keiner Stufe Mana, und das wirst du brauchen,
also ist schon mal mindestens eine Aufrüstung - 16 Restaurationszauber - notwendig damit das Teil in Kapitel 9 kommt,
von z. Zt. 14 Kapiteln...
Mit anderen Worten: Ärgere dich nicht zu sehr!
 

Romilly

Orkischer Söldner
Hab alle Aufgaben fertig und immer die kleinste Kiste gekauft. Mich stört einfach dass ich trotz dessen und einsammeln von Glut es NICHT schaffe Stonehenge auf 10 zu bekommen. bei Stufe 9 ist Ende wenn ich die restlichen Tagesquest ausrechne.

Sicher kommt wieder ein Güterevent wo ich das 10 erspielen könnte aber naja dafür hab ich den Platzt jetzt bald nicht mehr. Hab extra die Waldelfen was nach hinten verschoben.
...weil du so ungefähr 2000 Glut gewinnen musst, um es auf 10 zu bekommen und in den kleinen Kisten zu wenig davon drin ist.
 
Wenn du Stonehenge noch im Ork-Kapitel bekommen hast liefert es in keiner Stufe Mana, und das wirst du brauchen,
also ist schon mal mindestens eine Aufrüstung - 16 Restaurationszauber - notwendig damit das Teil in Kapitel 9 kommt,
von z. Zt. 14 Kapiteln...
Mit anderen Worten: Ärgere dich nicht zu sehr!
Ne ich bin schon länger in im Kapitel der Elfen hab die Gastrassen Gebäude allerdings nicht gebaut bis auf die Waldlichtung.

...weil du so ungefähr 2000 Glut gewinnen musst, um es auf 10 zu bekommen und in den kleinen Kisten zu wenig davon drin ist.
das ist purer Zufall ob ich welche gewinne und wenn ich keine gewinne hab ich sogar noch weniger Glut weil ich deutlich weniger Kisten öffnen kann. Beim Phönix Event bin ich auch so auf 10 gekommen...
 

jacwil

Blüte
Was soll denn die zweimalige Einblendung von Stonehenge in allen Stufen wenn man polieren will, dauert doch eh schon alles lang und nun noch erheblich länger. Das muss ja nun wirklich nicht sein. Hat doch jeder begriffen wie die Stufen aussehen. Kann man bitte diese Einblendungen wieder entfernen, sind Zeitfresser.
 

schnatti0307

Forum Moderator
Elvenar Team
Hab alle Aufgaben fertig und immer die kleinste Kiste gekauft.
Und darin liegt der Fehler, vermute ich. Man muss die Kiste kaufen, die im Vergleich die "meisten" Blümchen bringt. Wenn zum Beispiel die größte Kiste 142 Sonnenglut kostet und 5 Blumen bringt, die kleinste aber 29 oder mehr und nur 1 Blume, dann ist die größere Kiste günstiger und bringt zusätzlich mehr Zusatzgewinn.
Ich hatte das Event vor einer Woche durchgespielt, also die Reihenquests, und hab alle Ausbaustufen fertig. Man muss halt ein wenig tüfteln, damit es klappt.
Allerdings muss ich sagen, dass das ohne Spoiler wahrscheinlich nicht geklappt hätte. Und wenn man überscoutet ist anhand der Provinzen, klappt es auch nicht ohne hohen Dia-Einsatz.