• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Winterzauber

Romilly

Schüler der Goblins
.....zur "Diskussion" möchte ich folgendes beisteuern.....

(Marindor hat damit angefangen) :p
Foe.png
Foe2.png


...und Google-Übersetzer ist schon was tolles - "Brustsystem" - ähm "Chest" ist in diesem Falle "Kiste"


....in diesem Sinne sind die Vergleiche wohl auch für INNO interessant....
 

Scylthe

Schwimmt im Sumpf
.....zur "Diskussion" möchte ich folgendes beisteuern.....

(Marindor hat damit angefangen) :p
Anhang 17310 ansehenAnhang 17311 ansehen

...und Google-Übersetzer ist schon was tolles - "Brustsystem" - ähm "Chest" ist in diesem Falle "Kiste"


....in diesem Sinne sind die Vergleiche wohl auch für INNO interessant....

Danke @Romilly damit wäre ich wohl entschuldigt mit der FoE-Angelegenheit :D

Und was Marindor geschrieben hat, habe ich ja versucht die ganzen Zeit zu erklären... Pfui ^^ Neuen Eventkonzepte mit neuen Spannung/Herausforderung ist immer gut zu haben... ;)
 

Tanysha

Weicher Samt
generell halte ich mich bei der Vergleichen ziehen sehr zurück, aber wenn es darum geht, Eventkonzept zu kritisieren (in vielerlei Hinsicht sogar zu unrecht) und mir sogar bekannt ist, und dabei der eigentlichen Grund fürs Event vergisst, dann ist bei mir aber schluss. Event soll Spass machen!
vielleicht könntest du ja auch einfach mal einsehen und auch akzeptieren, dass es unterschiedliche ansichten darüber gibt was spass macht? mir macht es keinen spass und der mehrzahl der feedback schreiber hier auch nicht. dennoch kritisiert hier niemand das es dir gefällt oder maßt sich an zu behaupten deine positive bewertung wäre nicht gerechtfertigt. es ist nun mal deine meinung. ;-)
 

Scylthe

Schwimmt im Sumpf
@Tanysha kurzform:

Ich habe euch bereits unlängst aktzeptiert: ihr mag diesen Event nicht. Legitim und nachvollziehbar
Ich akzeptiere jedoch nicht die Aussagen wie "Ab inne Mülltonnen" oder Derartiges, das ist falsch. Winterevent stellt ein neues Konzept dar und wartet darauf, verbessert zu werden.
Desweitere halte ich für falsch, wenn man dieses Konzept mit der Kistenkonzept vergleichen tut und deswegen als Schrott abstempelt. Ich empfinde sowas dann als "verwöhnt"


Dieses Eventkonzept ist also ganz bestimmt nicht mülltonnenreif ;) Ihr seid nur mal nicht auf eine Änderung gefasst/gewöhnt, das ist ja das Problem :)
 

Elf11

Kompassrose
Test
Ihr seid nur mal nicht auf eine Änderung gefasst/gewöhnt, das ist ja das Problem :)
An eine Änderung von 15 möglichen WP pro Kiste auf 2 WP will ich mich auch nicht gewöhnen, auch nicht an eine ganze magische Mitgift für 50 Schleifen, im nächsten Event gibt es dann nur noch eine halbe, oder wie soll ich die Entwicklung einschätzen?

Das hat nix mit verwöhnt, sondern mit abgezockt zu tun, zusätzliche Schleifen, Erweiterungen und Co sind extrem hochpreisig in Elvenar, dementsprechend kann man auch anständige Preise in einem Event erwarten, das muss iwo schon zueinander passen oder werden die Dia-Preise demnächst auch um das 7,5-fache gesenkt? Könnte Inno sich auch dran gewöhnen...
 

Maxelv

Anwärter des Eisenthrons
Bislang kann ich mich nur zu den Aufgaben äußern, die ersten Päckchen werden voraussichtlich am Sonntag geöffnet.

Es scheint abwechslungsreicher zu sein, leider habe ich keine Ahnung wie weit ich schon gekommen bin,
ein Zählwerk wäre hilfreich.
 

ustoni

Kluger Baumeister
..alle freuen sich, dass dieses Event entspannter/stressfreier ist...
Ganz genau. Ganz entspannt ein paar unbrauchbare Kleinigkeiten mitnehmen. Kostet ja nichts, wenn man die Quests ganz entspannt nebenbei laufen lässt. Und ob eine Aufgabe jetzt 1 Stunde oder 3 Tage dauert, ist ja völlig egal.

Hoffe nur, dass dieses System auch nächstes Jahr über Weihnachten verwendet wird. So entspannt sind die Feiertage doch viel angenehmer. :)
 

Scylthe

Schwimmt im Sumpf
Hoffe nur, dass dieses System auch nächstes Jahr über Weihnachten verwendet wird. So entspannt sind die Feiertage doch viel angenehmer. :)
Das hoffe ich auch ^^

Positiv
- Neues Eventkonzept = neue Spannung/Herausforderung
- leicht zu bewätligendes Eventquests
- entspanntbar ohne Stress
- Geschenken ohne sichtbaren Inhalts (Überaschungseffekt)
- Mensch-ärger-dich-nicht-Effekt (Mischen)
- endloses Quests = mehr Schleifen für mehr Auspacken
- Tagespreis-Überschwemmung leicht entgegengewirkt
- herumliegenden Schleifchen gut sichtbar
- NBH-Quests wieder da



Neutral
- Tagespreise sind überschaubar,
- nettes Hauptpreis, für WP-Spieler (die WP-Output pro Tag erhöhen wollen) sogar ein richtiges Must-Have
- Hauptpreis, die T2-Güter liefern
- ab und zumal Wiederholungen (unterschiedlichen Questsbetonung, doch im Endeffekt dasselbe)

Negativ
- Beifang-Preise schlecht gewählt (wünschenswert auf gleichen Niveau wie der Kisteninhalt ausm letzten Events, aber nicht so niedrig...!)
(- bisher keine Schneegestöber2016-Hauptpreise als Tagespreise auf Fansite/Spoiler *snief*

Mein Feedback...! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiboria

Forum Moderator
Elvenar Team
Kurze Zwischenmeldung: wir danken für jedes konstruktive Feedback, besonders wenn es so gut gegliedert ist, dass wir es quasi direkt verwerten können ohne erst aus ellenlangen Texten es heraus sortieren/filtern zu müssen. :cool:

Und wie ihr bemerkt habt: euer Feedback wird sehr wohl weitergegeben ;)
 

Thenduil

Riesenschecke
Ihr seid nur mal nicht auf eine Änderung gefasst/gewöhnt, das ist ja das Problem
Ich kannte das System von FoE und war dort schon nicht begeistert. Das steigerte meine Vorfreude hier jetzt nicht besonders. Tröstlich finde ich aber, dass es einen HP gibt, den ich nirgends wirklich haben möchte, insofern geht das Ganze recht entspannt vor sich.

Ich freu mich immer, wenn ich x2 und dann Futter erwische. Und seit ich den Rudi im Juli bei jemandem entdeckt habe, wollte ich ihn haben. Das hat heute in drei Städten geklappt, darüber freu ich mich auch.
rudi.jpg
 

Elf11

Kompassrose
Kurze Zwischenmeldung: wir danken für jedes konstruktive Feedback, besonders wenn es so gut gegliedert ist, dass wir es quasi direkt verwerten können ohne erst aus ellenlangen Texten es heraus sortieren/filtern zu müssen. :cool:
Wenn es euch zu mühsam ist, filter ich mal ein bisschen die anderen Meinungen heraus, bevor nur die gute Gliederung zum tragen kommt und am Ende als Feedback 'Alles ganz toll, das neue Geschenk-System ist super, nur etwas bessere Preise bitte' weiter gegeben wird:


Die reinste Lotterie, die absolute Anfänger glücklich macht, weil jeder Preis dann willkommen ist.
Strategisches Vorgehen nicht möglich! Da setze ich meine Dias besser für andere planbare Ziele ein.
auf deutsch kann man nichtmal neumischen steuern....ich will wieder Kistendrehen pfffh
das ist doch ätzend, man hat den Tagespreis, möchte ihn gerne nochmal und muss weiter Geschenke öffnen die man nicht will bis mischen kommt, was soll das?
ich hab die events geliebt mit den kisten.. sie waren absolute highlights im spiel und ich hoffe inständig das dies ein einzigartiges gastspiel ist. abgesehen mal von der miserablen ausbeute macht es mir auch einfach gar keinen spass diesmal.
Fakt ist aber,dass hier das reine Glücksspiel mehr und mehr einzieht und das finde ich eigentlich Schade in einen wohl angemerkten Aufbauspiel!
na da habt ihr euch echt nicht´s einfallen lassen das ist sowas von schlecht und sorry mit diesem system werden viele nichts machen ! und geht wieder zurück zum alten
Aber das Ding mit dem Geschenken und den vielen Blindgängern ist für mich ein No Go
Große Lottobude: Meiner Meinung nach zu viel pures Glück und zu wenig mögliche Einflussnahme durch den Spieler.
Ihr bittet um Feedback. --> Viele der Feedbacks zielen dann darauf ab, dass vor allem die Zufallsaspekte, die nach Glücksspiel aussehen Eure Elfen und Menschen in den Welten nerven. --> Was als nächstes kommt ist allerdings NOCH MEHR Zufall. Bitte dann nicht über Frustmails im Feedback wundern. Kundenorientierung sieht für mich anders aus,
Negatives: Noch mehr Zufallsfaktor, mchte ich noch nie
das Geschenkesystem. Entschuldigung, aber ich hasse es.
Ich kann Glücksspiel überhaupt nicht ab. So ein extremes noch dazu, ich fühle mich wie ein kleines Kind, ohne eigene Entsscheidungsfreiheiten.
Ja, und auch mich stört diese Glücksspiellotterie bei den Preisen.
Bei den Kisten hatte man mehr Einfluss darauf was man bekommt, beim neuen System bleiben einem dagegen so gut wie keine Möglichkeiten, das Ergebnis zu beeinflussen. Genau das macht vielen keinen Spaß, mir z.B. auch nicht.
 

Nicanor de Corda

Samen des Weltenbaums
Das hoffe ich auch ^^

Positiv
- Neues Eventkonzept = neue Spannung/Herausforderung
- leicht zu bewätligendes Eventquests
- entspanntbar ohne Stress
- Geschenken ohne sichtbaren Inhalts (Überaschungseffekt)
- Mensch-ärger-dich-nicht-Effekt (Mischen)
- endloses Quests = mehr Schleifen für mehr Auspacken
- Tagespreis-Überschwemmung leicht entgegengewirkt
- herumliegenden Schleifchen gut sichtbar
- NBH-Quests wieder da



Neutral
- Tagespreise sind überschaubar,
- nettes Hauptpreis, für WP-Spieler (die WP-Output pro Tag erhöhen wollen) sogar ein richtiges Must-Have
- Hauptpreis, die T2-Güter liefern
- ab und zumal Wiederholungen (unterschiedlichen Questsbetonung, doch im Endeffekt dasselbe)

Negativ
- Beifang-Preise schlecht gewählt (wünschenswert auf gleichen Niveau wie der Kisteninhalt ausm letzten Events, aber nicht so niedrig...!)
(- bisher keine Schneegestöber2016-Hauptpreise als Tagespreise auf Fansite/Spoiler *snief*

Mein Feedback...! :)
1. also ich steh auf alt und bewert
2. Eventquest stimme ich dir zu
3. powern macht mir Spaß
4. Ich stehe auf Planung und schon gar nicht auf negative Überrasschungen
5. wenn ich "Mensch ärger Dich nicht" spielen wollte, würde ich es machen. Dies Spiel finde sch...
6. endlose Schleifen sehe ich genauso
7. da ich eher zu den Spielern gehöre, welche überdurchschnittlich Tagespreise abräumen, finde ich dies nicht toll. Dafür machen die Hardcorezocker aber richtig was.

[QUOTE="Scylthe, post: 234309, member: 2812"
@Tanysha kurzform:

Ich habe euch bereits unlängst aktzeptiert: ihr mag diesen Event nicht. Legitim und nachvollziehbar
Ich akzeptiere jedoch nicht die Aussagen wie "Ab inne Mülltonnen" oder Derartiges, das ist falsch. Winterevent stellt ein neues Konzept dar und wartet darauf, verbessert zu werden.
Desweitere halte ich für falsch, wenn man dieses Konzept mit der Kistenkonzept vergleichen tut und deswegen als Schrott abstempelt. Ich empfinde sowas dann als "verwöhnt"


Dieses Eventkonzept ist also ganz bestimmt nicht mülltonnenreif ;) Ihr seid nur mal nicht auf eine Änderung gefasst/gewöhnt, das ist ja das Problem :)
[/QUOTE]

Ab in die Mülltonne ist genau wie Deine eine Meinungsäußerung, nur halt "hart" und "brutal" formuliert und nicht so Weichgespült. Wenn mir was nicht gefällt, ist es für für die Mülltonne, für andere im Zweifel nicht.
 

HeroLauer

Kluger Baumeister
Also ich bleibe bei meiner Meinung, dass der Überblick über die ausgegebenen Schleifen sehr schlecht ist.
Jeder wird verleitet das zu bekommen was er an Geschenken haben will und gibt so womöglich sehr viele davon aus (und.... bekommt womöglich nicht das was er will)
Am Ende stehen die Schleifen auf Null und man fängt wieder an zu sammeln und es entgeht evtl. ein netter Tagespreis.
Das war bei den bisherigen Events deutlich besser
Für meine Geschmack viel zu sehr Glücksspiel.
Bitte wieder das alte System beim nächsten Event.
 

Pipistrello

Inspirierender Mediator
Ich freu mich immer, wenn ich x2 und dann Futter erwische. Und seit ich den Rudi im Juli bei jemandem entdeckt habe, wollte ich ihn haben.
Moinsen! :)
Ich sehe den Rudi in einer offenen Geschenkbox. Wieso ist er dann nicht in meinem Inventar?

und jaaaa... dieses Konzept ist neu und ungewohnt.... und ich weiß nicht, irgendwie finde ich es putzig... netter Zeitvertreib nebenbei... :)
Liebe Grüße
Pips