• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Winterzauber

Gelöschtes Mitglied 20280

Weiß das jemand? Quest... 800 Zauberspruchfragmente, ein Gebäude auf Stufe 4 oder? Nach dem oder kommt nix
Sollte es da noch eine Option geben?
Du bist im Block 3 und die Aufgabe kann da öfters kommen, da sie rotieren.
Sobald du 49 Aufgaben in diesen Block gelöst hast, war es das und die Aufgabe heißt so wie du geschrieben hast:
  • Sammle 800 Zauberfragmente ODER Rüste 1 Gebäude auf Stufe 4 oder höher auf
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Du bist im Block 3 und die Aufgabe kann da öfters kommen, da sie rotieren.
Sobald du 49 Aufgaben in diesen Block gelöst hast, war es das und die Aufgabe heißt so wie du geschrieben hast:
  • Sammle 800 Zauberfragmente ODER Rüste 1 Gebäude auf Stufe 4 oder höher auf
...nein - es sind nur 20 Aufgaben im letzten Block vor der Endlosschleife - das wurde ja für die Live-Welten geändert.... @Taurendis66 für die letzte "normale" Quest dieses Blocks bekommst du 56 Schleifen und sobald das hier ...
Ende.png
(57)...kommt, bist du durch und erhältst ab der nächsten Quest nur noch 20 Schleifen...
Ende2.png


(die ersten 29 Aufgaben sind feststehend, Block1 hat 50, Block2 30 und Block3 20 Aufgaben).....


....in der Endlosschleife kommen weder Fragmente noch ein Gebäudeausbau vor. Dafür braucht man für einige Quests dann wieder kapitelabhängige Werkstätten und Manufakturen (also so, wie im Herbstevent)....
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelöschtes Mitglied 19612

Danke euch.. Mir gings nicht drum welche Quest das ist, sondern ob nach dem "oder" noch was kommt..
Wenn in einem Satz ein oder steht, gehe ich davon aus das da noch was kommt

Sammle 800 Zauberfragmente oder baue ein Gebäude auf Stufe 4 aus oder .. Fertig
 

Jorigen

Erforscher von Wundern
Hallo.

Vor Eventende hier mein letztes Zwischenfazit/vorläufiges Endfazit...

1) Eventgebäude Lebkuchenhaus: Wie zuvor schon prophezeit reichte die normale Questfolge (reguläre Quests) nur aus, um das Eventgebäude auf Stufe 8 auszubauen. Stufe 9 werde ich nach Einlösen meiner letzten Schleifen in den nächsten Tagen nicht ganz schaffen. Über die Bonusquests werde ich Stufe 9 aber noch hinkriegen. Die letzte Ausbaustufe aber sehr wahrscheinlich auf keinen Fall.

So viel zu @Tacheles´ rhetorischer "Nichtaussage", dass "aktive Spieler" auf jeden Fall Stufe 10 schaffen werden...was genau mit "aktiv" gemeint ist, wird ja leider der Mantel des Schweigens drübergelegt...

2) Normale Questreihe: Ich bin zufrieden. Eine angenehme Mischung von schnell zu lösenden und zeitaufwändigeren Aufgaben mit einer Lastigkeit hin zu mittelfristigen Lösungszeiten = ca. 6-9 Stunden, je nachdem, wie man "vorplanen" konnte. Damit eine sehr deutliche Verbesserung gegenüber den letzten Events, wo ich zugeschüttet wurde mit stets abwechselnden 24- u. 48 Stunden-Aufgaben. Das jetzige darf gerne so bleiben.

3) Bonus-Quests: Sorry...aber die 20 Schleifen pro Questaufgabe bei gleichzeitigem extremen Anstieg der Aufwände wirken irgendwie lächerlich. Schon klar...ist halt Bonus. Aber die Kombo von unattraktiver Scheifenanzahl plus megaschwerer/extrem langwieriger Aufgaben ist...tja, ich weiß nicht. Irgendwie fehlen mir da die passenden Kraftausdrücke für. :mad:

Okay...EIN Gutes hat es ja immerhin doch: Habe eh nicht viel Zeit mehr für das Event, da wir als Weihnachtsgeschenk Nachwuchs erwarten. So gesehen also tut Inno mir damit sogar einen gefallen. Muss also wohl "Danke" sagen. ;)

3) Tagesgewinne: Alles gut von meiner Seite aus. Wie ich finde eine durchaus gelungene Mischung aus (für mich) attraktiven und uninteressanten Preisen. Vor allem gefällt mir, dass die Preise, die ich gerne hätte, auch meist in angemessenen Abständen auftauchen und nicht zu eng geballt hintereinander. Darf gerne so bleiben.

4) Die "Losbude" = Geschenke auspacken: Sorry, aber dieses Lottosystem ist einfach nur Mist, so wie es hier eingestellt ist. Der "Zonk" - wie das Zwangsmischen hier genannt wurde - plus echte Nietenpreise wie zB. 1 WP oder auch 1 Zauber etc. sind m.E. ein absolutes "No go!". Und geradezu unverschämt wird es, wenn von 16 "Geschenken" mehr als die Hälfte aus Zonk+Nietenpreise besteht, wie ich mehr als 1x erleben durfte.

Wie ich bereits einmal schrieb, könnte ich mich an dieses System sogar gewöhnen, dann aber müssten eben dieses Zwangsmischen wegfallen sowie die Nieten entweder ganz rausgenommen oder deutlich aufgepeppt werden. Und eigentlich hatte ich sogar dahingehend Glück, dass ich bis hierhin zumindest alle Tagespreise, die ich anvisierte, auch erhielt. 2x sogar mit dem ersten Versuch, 1x brauchte ich aber auch mehr (!!!) als 16 Versuche...19 um genau zu sein.

5) Das "Hammermännchen" oder "die kleine Losbude": 1, 2 oder 3...letzte Chance...vorbei. Keinerlei Einflussmöglichkeit des Spielers mehr, die totale Entmündigung des Spielers seitens Inno. Das geht m.E. gar nicht! Der Spieler muss einfach wieder selbst wählen dürfen, wie viele Schleifen etc. er einsetzt und wie viele Bauabschnitte, Punkte etc. er dafür gut geschrieben erhält.

Das wäre es dann mit Lob und Kritik. Ich wünsche allen Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. Und @Inno dann vielleicht auch, die besinnlichen Tage als deutlichen Hinweis darauf, diese genau dazu zu verwenden: sich zu besinnen. :p:D:cool:;)

Grüße
Jorigen
Gründer und Erzmagier der Gemeinschaft The Refugees
 

Jirutsu

Noppenpilz
@Taurendis66
Mir gings nicht drum welche Quest das ist, sondern ob nach dem "oder" noch was kommt..

Sammle 800 Zauberfragmente ODER Rüste 1 Gebäude auf Stufe 4 oder höher auf

Ich glaube, A S L A N hat dir die gewünscht Information geliefert. Ignoriere doch einfach zusätzliche Informationen, wenn du sie nicht benötigst (Deine Aussage hört sich irgendwie nach Kritik an - was sie sicherlich nicht ist)

Jorigen schrieb:
Habe eh nicht viel Zeit mehr für das Event, da wir als Weihnachtsgeschenk Nachwuchs erwarten.
Herzlichen Glückwunsch (da war der Osterhase aber fleißig ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelöschtes Mitglied 20280

Danke euch.. Mir gings nicht drum welche Quest das ist, sondern ob nach dem "oder" noch was kommt..
Wenn in einem Satz ein oder steht, gehe ich davon aus das da noch was kommt

Sammle 800 Zauberfragmente oder baue ein Gebäude auf Stufe 4 aus oder .. Fertig
Na den Satz hast ja jetzt und da ich deine Frage.. .. .. ..
Weiß das jemand? Quest... 800 Zauberspruchfragmente, ein Gebäude auf Stufe 4 oder? Nach dem oder kommt nix
Sollte es da noch eine Option geben?
... ... nicht 100% verstanden habe, verpackte ich meine Antwort so, dass definitiv alles beantwortet ist.
Jetzt beim genaueren betrachten und nochmaligen lesen, verstehe ich sie jedoch ^^ Aber ich war mir eben unschlüssig, verzeih mir bitte, ich gelobe Besserung.
 

Gelöschtes Mitglied 19612

Dankeschön ;-) auch an Jirutsu ..eigendlich hätte ich auch drauf kommen können ..*g*alles gut Aslan :)ich hätte es ja auch anders formulieren können ..
zu früh für mich *g*
 

DeletedUser2812

Mini-Story für euch:

heute Morgen ne Erkunde oder Forschung-Quest gezogen, ich mache Turnier (sammle die WPs ein) und treibe erweckten Güter auf (null Problemo mit 4 Edelsteinmanus, mhhh leckeren Biskuits), erledigt und auf WP-Leiste noch 70 WPs über. Nächstes Quest: 30 Wps einzahlen. Check. Rate mal was danach kommt...

Erkunde oder Forschung


Gottchen, wie herrlich ich diesen Quests doch liebe... Da fand ich Meermaid-Endlosblock viel schrecklicher!

ps: Achtung ,diesen Beitrag kann Spuren von Sarkasmus enthalten

Das Gute an der Sache ist, dass ich dadurch Wächter des Waldes freigeschaltet habe und morgen oder übermorgen den vallorianischen Champions... ;)
 

Tanysha

In einem Kokon
ja die quest geht gar nicht, aber noch weniger geht schließe eine provinz ab. ein oder zweimal habe ich das gemacht mit meinem hauptacc, aber dann habe ich aufgehört. kann machen wer lust dazu hat.. ich jedenfalls nicht. bin froh das sich die lage durch die neuen forschungen etwas entspannt hat nach dem bären event.. nochmal bin ich nicht so blöd mein dorf dafür an die wand zu fahren.
vor allem kommt man sich da ja auch verar...t vor wenn behauptet wird wir bekämen endlos quests damit wir uns nicht langweilen. da ich der überzeugung bin das seitens der moderation unser feedback auch mitgeteilt wurde ist das in meinen augen ganz einfach unverschämt sowas trotzdem weiter zu fordern. es zeigt mir wie wichtig die belange der spieler inno doch sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser2812

@Tanysha

auf der eine Seite kann ich Inno verstehen, diesen Quests beizubehalten, um dies als "Blockade" zu dienen oder so, damit man nicht so einfach viele Eventwährungen gesammelt/geschleift wird und das Spiel ein wenig durcheinandergerät. Kein Problem, vollenn Verständnis meinerseits. Doch dass Inno diesen Quests immernoch im Zufallquests drinnenliegen lässt, anstatt beispielweise alle 20-30 Questabschließen aufploppen zu lassen... Mhhh, ja traurig...
 

Vance B

Huhu,

die Stadt mit den 17 (und es sind nach wie vor 17) Lebkuchenhäusern ist meine. Die 17 Häuser hatte ich übrigens schon nach 3 Tagen dank des Spezifikationsfehlers auf 5 Welten im Inventar. 17 ist auch das Maximum, weil danach gibt es keine Hauptpreise mehr. Ich hätte noch gut 7000 Hämmer, damit wären weitere ca. 40 Lebkuchenhäuser möglich. Allerdings würde das hämmern länger dauern als das Erspielen der Hämmer selbst.

Nun hat die In(no)kompetenzschmiede meinen Account gesperrt, weil ich einen am ersten Tag gemeldeten Bug, der laut Inno keinen Bug darstellt, genutzt habe, anstatt ihn zu melden.
So rebalanced Inno, da sind wohl mächtig schlaue Mädels und Jungs am Werk.

Sorry @ Inno, in meinen Augen seid ihr lächerlich.

Ich habe euch im Betaforum in den letzten Wochen mehrfach empfohlen, ein Event erst zu testen und dann wenn es passt zu releasen.
Die identischen Karte auf verschiedenen Welten wären einem kurzsichtigen Einäugigen ohne Brille aufgefallen.

Aber euch geht es nur noch ums schnelle Geld anstatt Qualität zu präsentieren. Wo man früher noch gemerkt hat, dass in euren Events viel Liebe und Leidenschaft drin steckt, habe ich in den letzten Monaten nur noch die nackte Gier nach €,$ oder CHF verspürt.

Angefangen mit mehr und mehr Fehlern in den Beschreibungen der Quests (falsche Sprache, Angaben widersprachen sich), entgleitet euch nun schon das 3. Event in Folge aus den Händen. Respekt :)
(Kein Wunder, ein Event 1 zu 1 von einem anderen Spiel zu kopieren, damit ist es offensichtlich nicht getan)

Und wenn ihr das lest, ich habe da eine letzte Bitte an euch: Löscht meinen Account, ich komme ja nun selbst nicht mehr dran.
Natürlich nur für den Fall, dass ihr nicht auch dazu zu blöde seid.


Wer jetzt meint - der hat zu viel Zeit - ich habe aktuell nen 45h/Woche Job und auf Arbeit wird auch nicht gezockt ;P

Fazit: Das Game hat mir 2 Jahre Freude bereitet und nun freue ich mich auf elvenarfreie Weihnachten.

LG Vance
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser22096

Nun hat die In(no)kompetenzschmiede meinen Account gesperrt, weil ich einen am ersten Tag gemeldeten Bug, der laut Inno keinen Bug darstellt, genutzt habe, anstatt ihn zu melden.

Hieß es nicht von Seiten Innos, man würde die Verwendung des Bugs den Spieler*innen nicht anlasten??? Und nun wird ein Spieler deswegen gesperrt?
Dazu hätte ich gern einen Kommentar von Herstellerseite.

@Tacheless ?
 

DeletedUser10928

Ja ich halte das auch für ziemlich dämlich. Auch ohne zu spielen wusste ich von dem viel gravierenden Bug, durch den man quasi die Position aller relevanten Preise kannte.
Ich konnte in keinster Weise nachvollziehen, wie man ein Event laufen lassen kann, bei dem man jeden Preis quasi unendlich oft einsammeln konnte.
Viel mehr konnte ich die Aussage nicht verstehen, dass Inno das nutzen diesen Bugs als in Ordnung einstufte.

In der Aussage, dass eine Nutzung geduldet ist steht in keinster Weise, dass hier der Multi-Welten-Bug gemeint ist, sondern von einem Fehler der es ermöglicht den Inhalt der Karten zu kennen. Dies war eben auch der nie groß hier angesprochene Bug der deutlich schlimmer war.

In meinen Augen hätte das Event an dieser Stelle pausiert werden müssen.

Was aber garnicht geht ist zu sagen, ja ihr dürft das nutzen und die Leute dann wegen Bugusing zu bannen. Wieso sprecht ihr eine Erlaubnis aus, wenn es dann doch keine ist.

Nachtrag: Wusstest du nicht von dem anderen Bug, dass du den viel nervigen Multi-Welten-Bug genutzt hast @Vance B ?
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Es war also doch ein Bug laut Inno mit diesem schauen auf der anderen Welt?
Oder wie erklärt man eine Sperre wegen einen Bug? Das hier aber welche davon gar nichts wussten kommt euch nicht in den Sinn oder? Also den Fehler unbewusst tätigen. So habt ihr ein Gildenmitglied bei mir in der Gilde wegen ausnutzen eines Bugs gesperrt, die Null Ahnung davon hatte und obendrein unsere kleinste! Was soll sowas? Denn sie wusste weder von diesen Bug noch hat sie diesen ausgenutzt und weiß nun nicht warum sie gesperrt wurde. Wäre schön wenn man dann auch den Spielern mitteilt in wie fern ausgenutzt. Denn weder hat sie eben davon gewusst noch erspielte sie sich einen Vorteil oder sperrt ihr einfach alle die auf 2 oder 3 Welten das Event spielen?

Erst, nein ist kein Bug und dann sowas
Dann auch Spieler die ihn unbewusst nutzten. Ist echt wirklich dreist!
 

DeletedUser10928

Bin mal gespannt ob da noch weiteres folgt. Ich meine die Spieler haben hunderte Hauptpreise, Tausende Zeitbooster und zehntausende Wps und vermutlich noch einige zehntausend Schleifen auf Lager.
Das hätte man nie erlauben sollen. Klar nutzen Spieler das dann auch.
Bzw. der schlimmere Bug ist eben keiner den man nicht nutzen kann, wenn man es einmal gesagt bekommt oder es selbst sieht. Die einzige Chance ihn zu vermeiden wäre, die Zeit bis zum Fix nichts mehr im Event zu machen. Ein weiterer Grund, warum das Event pausiert werden müsste, weil man den Bug sobald man ihn kannte nicht umgehen könnte. Maximal, wenn man sich blöd stellen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gelöschtes Mitglied 20280

Schau mal PN Jhartulion meine Mitspielern hatte echt keine Ahnung von diesen Bug. In meiner Gilde sagte ich das keinen was ich hier las und es lesen auch nur selten bis niemals welche hier. Die besagte Spielerin hat nicht mal ein Foren Acc.

Und jedesmal wenn man fragt für was habt ihr ein Beta etc. und und und
wird man für dumm hingestellt oder?
Bin echt angefressen und nein ich würde nicht gesperrt aber zahlreiche andere und das obwohl welche nicht mal davon wussten!!
 
Oben