• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Event Winterzauber

Timemnemic

Blüte
Das ist voll motivierend. Eine Quest 3 Zauber produzieren als Anfänger mit gerade frisch gebauter Zauberwerkstatt und 3 Tage warten um als nächste Quest 5 mal handeln zu bekommen und zu guter letzt als nächte Quest wieder produziere 3 Zauber zu haben um noch mal 3 Tage zu warten.Das ist die Motivation im Spiel
 

NIcanor de Corda

Experte der Demographie
Apropos ALLE - wie wär's denn, wenn wir einfach allen 17 Lebkuchenhäuser ins Inventar packen, wäre fair und es ist doch Weihnachten...
Kleine Herausforderung: Wer sie dann nicht aufgebaut bekommt, wird gesperrt :D

Sorry, aber das kann man eigentlich nur noch mit Humor nehmen, bin jetzt auch still.


wer will denn 17 Lebkuchenhäuser haben, ich nicht lach :D:D
 

Tha Loaharge

Erforscher von Wundern
Dieses Event ist sowas von Sch...., es ist zum heulen! Scylthe, den ich nicht besonders mag (beruht auf Gegenseitigkeit, wir spielten auf der Beta in einer Gilde ;)) hat sich mal verdammt viel Mühe gegeben, die User zu fragen ,welche Aufgaben ihnen denn einfallen, die für sie machbar sind. Endgamer, Anfänger, Mittelfeld, alles war vertreten. Schon bei der ersten Anfrage schlugen die Mods dazwischen unter anderem mit der Antwort: Diese Aufgabe wird mit Sicherheit abgelehnt, schließlich soll sie etwas bringen. Perfekter Konter: Und die Aufgabe "Bewege ein Gebäude" (Anheben, hinsetzten, Quest erledigt) bringt etwas?

Der Faden wurde nachher geschlossen, Scylthe beschwerte sich bitter (zu Recht) bei Mods und Usern.

Ergebnis: Ein "Event", welches bescheidener nicht sein könnte, mit permantem: Produziere Werkzeug (Vorräte) sammle Güter ein, handle mit dem Händler, gebe NBH, erledige Provinz oder Turnierbegegnungen oder so idiotische Aufgaben wie: Sammele xx Versionsschwaden ein mit Rezepten, die nur 1 oder maximal 5 davon geben. Wozu braucht man die? (Schwaden) Für nichts. Absolut nichts! Denn diese beknackten Schriftrollenfragmente erhält man bei den Turmaufgaben hinterhergeschmissen und erhält die Booster, die man mit Erreichen der 100 Versionsschwaden als ""Magische"" Belohnung erhalten kann, obendrein.

Und so wie der Tenor ist, gibt es nicht einen, der zugibt: Ja, wir habens verkackt!

Zudem ist die Möglichkeit, die hochangepriesenen Tagesbelohnungen zu erhalten, verschwindend gering, denn wenn man sich dem Preis nähern sollte, erhält man garantiert einen Mischen'impossible' button, mit dem man nichts anderes machen kann.

Vielen Dank, dieses Event war in der Form (und zum Glück weiß ich vorher von der Beta was kommt) das letzte, was ich auf den Live-welten spielen werde. Spielspaß und Inno??? Zwei Welten prallen aufeinnander:mad:
 

Schnalle 04

Anwärter des Eisenthrons
Dieses Event ist sowas von Sch...., es ist zum heulen! Scylthe, den ich nicht besonders mag (beruht auf Gegenseitigkeit, wir spielten auf der Beta in einer Gilde ;)) hat sich mal verdammt viel Mühe gegeben, die User zu fragen ,welche Aufgaben ihnen denn einfallen, die für sie machbar sind. Endgamer, Anfänger, Mittelfeld, alles war vertreten. Schon bei der ersten Anfrage schlugen die Mods dazwischen unter anderem mit der Antwort: Diese Aufgabe wird mit Sicherheit abgelehnt, schließlich soll sie etwas bringen. Perfekter Konter: Und die Aufgabe "Bewege ein Gebäude" (Anheben, hinsetzten, Quest erledigt) bringt etwas?

Der Faden wurde nachher geschlossen, Scylthe beschwerte sich bitter (zu Recht) bei Mods und Usern.

Ergebnis: Ein "Event", welches bescheidener nicht sein könnte, mit permantem: Produziere Werkzeug (Vorräte) sammle Güter ein, handle mit dem Händler, gebe NBH, erledige Provinz oder Turnierbegegnungen oder so idiotische Aufgaben wie: Sammele xx Versionsschwaden ein mit Rezepten, die nur 1 oder maximal 5 davon geben. Wozu braucht man die? (Schwaden) Für nichts. Absolut nichts! Denn diese beknackten Schriftrollenfragmente erhält man bei den Turmaufgaben hinterhergeschmissen und erhält die Booster, die man mit Erreichen der 100 Versionsschwaden als ""Magische"" Belohnung erhalten kann, obendrein.

Und so wie der Tenor ist, gibt es nicht einen, der zugibt: Ja, wir habens verkackt!

Zudem ist die Möglichkeit, die hochangepriesenen Tagesbelohnungen zu erhalten, verschwindend gering, denn wenn man sich dem Preis nähern sollte, erhält man garantiert einen Mischen'impossible' button, mit dem man nichts anderes machen kann.

Vielen Dank, dieses Event war in der Form (und zum Glück weiß ich vorher von der Beta was kommt) das letzte, was ich auf den Live-welten spielen werde. Spielspaß und Inno??? Zwei Welten prallen aufeinnander:mad:
nächstes event wird alles besser:)

Oder: STELL DIR VOR ES IST KRIEG EVENT UND KEINER GEHT HIN
 

schnatti0307

Ehem. Teammitglied
Dieses Event ist sowas von Sch...., es ist zum heulen! Scylthe, den ich nicht besonders mag (beruht auf Gegenseitigkeit, wir spielten auf der Beta in einer Gilde ;)) hat sich mal verdammt viel Mühe gegeben, die User zu fragen ,welche Aufgaben ihnen denn einfallen, die für sie machbar sind. Endgamer, Anfänger, Mittelfeld, alles war vertreten. Schon bei der ersten Anfrage schlugen die Mods dazwischen unter anderem mit der Antwort: Diese Aufgabe wird mit Sicherheit abgelehnt, schließlich soll sie etwas bringen. Perfekter Konter: Und die Aufgabe "Bewege ein Gebäude" (Anheben, hinsetzten, Quest erledigt) bringt etwas?

Der Faden wurde nachher geschlossen, Scylthe beschwerte sich bitter (zu Recht) bei Mods und Usern.

Leider ist das nicht korrekt. Der Thread existiert weiterhin und wurde aus mangelndem Interesse der User von Scylthe nicht mehr fortgeführt! Keiner der beiden Threads wurde von uns geschlossen.
Hier ist der Thread: https://de.forum.elvenar.com/index.php?threads/questgestaltung-hilfe-für-elvenar-team-teil-1-raum-für-diskussionen.15378/
 

DeletedUser2812

Jo @Tha Loaharge wir waren wie Wasser und Öl (wenigsten nicht Feuer... :D), aber es ist ohnehin klar, dass es immer Leute gibt, die mit der Gegenüber nicht immer in allen Punkte zustimmen könnten.

Der Faden wurde nachher geschlossen, Scylthe beschwerte sich bitter (zu Recht) bei Mods und Usern.

Korrektur: ich habe mich nicht mal beschwert, ich habs gleich aufgegeben mit äußerlichen Lachen und innerlichen Weinen. Und wie @schnatti0307 schon schriebte, es wurde nicht geschlossen, sondern der Diskussion drüber eher abrupt beendet... :rolleyes:
 

DeletedUser21424

Also, wenn ihr unbedingt aufs Feedback zurückkommen wollt, lasst euch doch einfach eins gesagt sein: Wenn man so fahrlässig wie Inno Bugs in Events reinschreibt, dann werden die auch Teil besagter Events. Da könnt ihr drei Rückwärtssaltos schlagen, aber das ändert nichts daran. Also lasst doch dann auch diese scheinheilige Bitte, wieder zum Feedback zurückzukommen- es geht die ganze Zeit um nichts anderes und auch ein Unternehmen dieser Größe muss sich seine Fehler vor Augen führen lassen. Wenn euch das nicht passt, müsst ihr schon eure Wortwahl anpassen: Hallo ihr Leute, bitte schmiert uns Honig ums Maul, und erzählt uns nur was ihr gut findet, damit wir positive Rückmeldung an die Chefetage geben können und alle einen Sternchenstempel in die Mitarbeitendenakte bekommen.

Also hier mal kurz und knapp, was ich im Vergleich zu den vorhergegangenen Events besser oder gar gut fand:
Das Winterwild ist ganz süß.

Was ich nicht so gut fand:
Alles andere.

Ansonsten bleibt mir noch zu sagen, dass ich vollste Soli an alle gebe, die die Bugs ausgenutzt haben. Wir reden hier von einem Konzern, der nicht nur unfreundlich, sondern auch unfair und schlichtweg unaufrichtig mit seiner Kundschaft umgeht. Sorrynotsorry, da hört bei mir die Rücksicht auf.

Ciao~
 

Azramir

Pflänzchen
Mein bisheriges Feedback zu diesem Event:
Schön angefangen, leider zu schnell zu glücksabhängig geworden. Manche Spieler haben offb. Glück, andere offenbar nicht. Ich kanns nachvollziehen, dass Spieler dann verärgert sind wenn z.b. 5x dieselbe Quest hintereinander kommt (mein Rekord liegt bei 3x) oder man aus den Geschenken selbst nach 17 Kisten (wie bei mir) nicht den Tagespreis bekommt. Dazu noch das bekannte Thema, über das man nicht mehr reden darf.
Schade eigentlich, da ja eigentlich gut gedacht, aber halt leider nicht gut zu Ende gedacht. Da haben mir die früheren Events mit den drei Kisten besser gefallen.
 
Oben