• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Gemeinschafts-Fortschritt

abissi del mare

Weltenbaum
Was anhand der Ankündigung nicht klar wird: Ist dies ein Feature, das insgesamt einmal für die Gilde eingestellt werden kann? Z.B. durch die Magier? Oder ist das ein Feature, wo jeder selbst entscheidet, wo das, was er sammelt, hinkommt?
 

stone2345

Experte der Demographie
Was anhand der Ankündigung nicht klar wird: Ist dies ein Feature, das insgesamt einmal für die Gilde eingestellt werden kann? Z.B. durch die Magier? Oder ist das ein Feature, wo jeder selbst entscheidet, wo das, was er sammelt, hinkommt?
Einmalig für die gesamte Gilde, da gibs nix einfach frei wählen.
Man kann es einmal pro Monat kostenlos reseten, Ziel ist eh alles frei zu schalten.
 

Killy

Noppenpilz
@abissi del mare Für die gesamte Gemeinschaft. Die Perks lassen sich glaube ich einmal im Monat zurücksetzen (wenn etwas daran ändern möchte) und sonst ist es gegen Dias rücksetzbar.

@stone2345 war schneller, auch wenn manche Gemeinschaften nicht alles freischalten brauchen. :p
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
...Hinweise zu diesem neuen Feature (im Englischen "Perks" genannt) finden sich hier in "Neues vom BETA Server"...

...hier mal neue Infos, wie das mit den "Archives" funktioniert...

...wie bereits erwähnt, werden "überzählige" Punkte, also Punkte, die über den letzten erreichten Meilenstein hinaus erspielt wurden, automatisch eingelagert, wenn man die jeweilige Perk für Turm und/oder Turnier freigeschalten hat...

...das jeweilige Lager-Limit erhöht sich beim Turm um jeweils 50 beim Turnier um jeweils 2500 pro frei geschaltenem Stern...

Anhang 26429 ansehen.........Anhang 26427 ansehen....diese Punkte können die Magier nun bei dem grünen Plus...

Anhang 26430 ansehen...............Anhang 26431 ansehen

hinzu fügen, um einen weiteren Meilenstein (Kristall oder Kiste) erreichen zu können - allerdings funktioniert das nur, wenn man auch genügend Punkte dafür vorrätig hat und es werden auch nur so viele Punkte "verbraucht", wie man zur Freischaltung des Meilensteines benötigt....

Anhang 26428 ansehen....man sollte das also "ganz am Schluß" machen - dazu muss natürlich auch immer kurz vor Turm-/Turnier-Ende ein Magier anwesend sein - die übrigen Spieler können zwar die angesparten Punkte einsehen, sie aber nicht benutzen...
...jedes Gildenmitglied erhält (auf Stern1) jeden Tag 1 freien WP, den man dann bei einem anderen Gildenmitglied spenden kann...

Anhang 26530 ansehen

...diese freien WPs ersetzten erst einmal die max.-WP-Funktion....Anhang 26531 ansehen...sind die freien Punkte ausgegeben, erscheint dann wieder die max-Angabe ----> hier gibt es aber schon den Vorschlag, daß die "freien" einen zusätzlichen Button bekommen sollen...
...wie in der Ankündigung beschrieben, kann man diese Punkte nicht ansammeln - also es bleibt bei 1 täglich, den man spenden kann - man kann nicht 3 Tage sparen und dann 3 spenden...
...ein bisschen unklar ist noch, ob diese "freien WPs" ganz normal in der Spenderliste (Belohnungskiste) gelistet werden oder nicht (es wird eher darüber gestritten, wie man die Punkte dann "gerecht" in der Gemeinschaft verteilen soll - also Quickfill vs Kette - blablabla)...
...du bekommst nur Erfahrungspunkte, wenn du bei einem Gildenmitglied polierst - bei den Nachbarn nicht...bei goldenen Händchen sind es dafür aber dann doppelt so viele Punkte...
Anhang 26316 ansehen...(allerdings ist das wohl noch etwas verbugt auf der Beta)....

...bei der 4. Option Anhang 26317 ansehen...geht es darum, die "Dauer der goldenen Händchen" zu erhöhen, nicht die Dauer der NBH (wie beim Leuchtturm) - ob das dann bei den Nachbarn auch so ist, ist noch unklar....

...Vorteil: wenn die Dauer erhöht ist, kann die Gemeinschaft (bzw. Spieler, die nicht so oft on sind) evtl. mehr Erfahrung durch die NBH sammeln, da ja die goldenen Händchen doppelt zählen...
...die Preisberechnung läuft somit folgendermaßen: (Gemeinschaftslevel + bereits vorhandene Sterne) x 25 k

oder auch: ( Anhang 26392 ansehen + Anhang 26393 ansehen ) x Anhang 26391 ansehen = Anhang 26394 ansehen

oder auch: ( Anhang 26392 ansehen + Anhang 26395 ansehen ) x Anhang 26391 ansehen = Anhang 26396 ansehen
...wie gesagt: so hab ich das aufgrund der bisher gesammelten Infos verstanden - ich kann mich natürlich auch beim einen oder anderen Punkt irren...
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@Cruller Derzeit wird noch nicht an einem Wiki-Artikel hierfür geschrieben. Wir können also nicht sagen, ob und wann dazu etwa im Wiki erscheinen wird.
 

Kamajo

Kluger Baumeister
Wenn man sich für das Sammeln der Punkte aus dem Turm entscheidet, dann ermöglicht das irgendwann ein Turmgold, ohne das die Mitglieder überhaupt beim dritten Endboss angekommen sind?

Wie viele Perks können gleichzeitig freigeschaltet werden und was muss eine GM dafür erarbeiten? Oder wird man sich jeden Monat entscheiden müssen, was man in dem Monat denn sammeln möchte? Wann müssen die erarbeiteten Punkte eingesetzt werden? Verfallen diese am Ende des Monats, wenn diese nicht eingesetzt wurden?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Wenn man sich für das Sammeln der Punkte aus dem Turm entscheidet, dann ermöglicht das irgendwann ein Turmgold, ohne das die Mitglieder überhaupt beim dritten Endboss angekommen sind?

Wie viele Perks können gleichzeitig freigeschaltet werden und was muss eine GM dafür erarbeiten? Oder wird man sich jeden Monat entscheiden müssen, was man in dem Monat denn sammeln möchte? Wann müssen die erarbeiteten Punkte eingesetzt werden? Verfallen diese am Ende des Monats, wenn diese nicht eingesetzt wurden?
...laut Gerüchten sind es bisher insgesamt 40 Gemeinschaftslevel - also evtl. 10 pro Sparte (?)... beim Turm wären es dann 500 Punkte die man maximal ansparen könnte, falls es dabei bleibt, daß pro Level 50 an Limit hinzu kommen...

...bis alle 40 Level erreicht werden, wird es aber nach derzeitigem Stand mindestens zweieinhalb Jahre dauern - bei Gemeinschaften mit Silber im Turm und 10. Kiste ungefähr dreieinhalb Jahre....

...du kannst die Fortschritte schön nacheinander, gleichmäßig oder auch kunterbunt aufleveln - ändert letzten Endes nichts am Gesamtpreis...

...die Punkte kann ein Magier bei dem grünen Plus am "Fieberthermometer" hinzufügen - Wichtig: es wird immer die Differenz bis zum nächsten Meilenstein aufgefüllt..

...sammeln kannst du über mehrere Türme/Turniere hinweg - die Punkte verfallen nicht, aber es gibt halt ein Limit, welches durch deine Fortschritts-Stufe bestimmt wird...

beim Turm sind das 50 pro Stern
beim Turnier 2500 pro Stern
bei den Gilden-WPs 1 pro Stern
bei der Verlängerung der "goldenen Händchen" 4 Stunden pro Stern

...alle Angaben ohne Gewähr (bin selbst kein Beta-Spieler)....
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamajo

Kluger Baumeister
Danke @Romilly, beantwortet aber nicht meine Frage.
Außer, dass ich da raus lese, dass man eh nie genug erarbeiten kann um ans Gold zu kommen, wenn die GM nur bei maximal 600 Punkten rumlümmelt ;)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
beantwortet aber nicht meine Frage
...welche genau? waren ja mehrere...(bedenke - im Turm bekommt man immer nur die Gemeinschaftsbelohnung, die man auch selbst erreicht hat - wenn nur einer bis rauf geht und die anderen nur "herumlümmeln", dann hat auch nur der eine Gipfelstürmer was von diesem Fortschritt - der Rest der Gemeinschaft nicht)...
 

ZeNSiErT

Ori's Genosse
Denke, es macht Sinn, den Fortschritt zuerst bei dem Vorteil zu investieren, wo die Gilde besonders gut ist? Oder gibt´s eine Reihenfolge als Empfehlung? Kann man den laufenden erspielten Fortschritt direkt investieren?
 

Kamajo

Kluger Baumeister
...welche genau? waren ja mehrere...(bedenke - im Turm bekommt man immer nur die Gemeinschaftsbelohnung, die man auch selbst erreicht hat - wenn nur einer bis rauf geht und die anderen nur "herumlümmeln", dann hat auch nur der eine Gipfelstürmer was von diesem Fortschritt - der Rest der Gemeinschaft nicht)...
Das weiß ich, spiele auch schon eine Weile. ;)
Meine Frage war genau darauf ausgerichtet, hat man durch die Perks nun die Chance trotzdem mal ans Gold zu kommen?
Auf alle anderen Fragen hätte ich auch gern eine Antwort, vielleicht mag ja eine/r der Mods die Tage mal antworten. :)
 

ZeNSiErT

Ori's Genosse
also die Goldmedaille für die Gildenübersicht kriegt ihr dann auf jeden Fall, wenn die nötigen Punkte geschafft sind,
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Kann man den laufenden erspielten Fortschritt direkt investieren?
...wie meinst du das? Bei Turm und Turnier schaltest du ja nur ein Lagerlimit frei - bevor du etwas investieren kannst, musst du erst einmal überzählige Punkte ansammeln
...die Gilden-WPs bekommst du zum Tageswechsel, nicht sofort (siehe Ankündigung)
...nur bei den "goldenen Händchen" sollte es eine sofortige Wirkung geben...
 

Kamajo

Kluger Baumeister
also die Goldmedaille für die Gildenübersicht kriegt ihr dann auf jeden Fall, wenn die nötigen Punkte geschafft sind,
Mir geht es um die Belohnung und nicht um das Abzeichen ;)

Ich warte mal geduldig ab, was sich hier noch alles so ergibt. Ich bin sicher nicht allein damit, lauter Fragezeichen im Gesicht zu haben. ;)
 

ZeNSiErT

Ori's Genosse
...wie meinst du das?
z.B. 1 Tag erspielen wir 150 Fortschritt insgesamt und investieren die in einen beliebigen Vorteil
am 2. Tag erspielen wir dann wieder 150 Fortschritt und möchten den wieder investieren ...

zählt das dann als "Reset" und kostet Diamanten, oder kann man das so lange investieren, bis alle 4 Vorteile voll sind?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
z.B. 1 Tag erspielen wir 150 Fortschritt insgesamt und investieren die in einen beliebigen Vorteil
am 2. Tag erspielen wir dann wieder 150 Fortschritt und möchten den wieder investieren ...

zählt das dann als "Reset" und kostet Diamanten, oder kann man das so lange investieren, bis alle 4 Vorteile voll sind?
...hihi - das ist viel teurer - so schnell geht das nicht...

...kuck mal ab hier... https://de.forum.elvenar.com/index.php?threads/neues-vom-beta-server-achtung-spoiler.827/post-364385

für jede normale Gilden-NBH gibt es 10 Erfahrung, für jede goldene Gilden-NBH 20 Erfahrung
jeder erspielte Turmkristall und jede erspielte Gemeinschaftskiste ergeben jeweils 4000 Erfahrung (am Freitag bzw. Samstag Abend)....

maximal kann man pro Woche - 12 Turm-Kristalle à 4.000 + 19 Turnier-Kisten à 4.000 + 25x24x20x7 NBH Punkte.... 48.000 + 76.000 + 84.000 = 208.000 Punkte schöpfen...

Mit dem "Reset" kannst du (bzw. wohl nur der Erz) dann alle bisher ersammelten und investierten Erfahrungspunkte wieder zurücknehmen und "Neu verteilen" - das ist einmal im Monat kostenlos und kostet danach Diamanten....
 
Zuletzt bearbeitet:

Inye

Saisonale Gestalt
Kurze Frage... wird die GM das alles sehen können? Bedienung bzw. Verteilung tatsächlich nur durch den Erzmagier
oder auch durch Großmagier? Weiß das jemand?