• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zum Woodelvenstock Event

Didom

Blüte
Kurzzusammenfassung

- Ich habe zu Beginn nicht gesehen/gefunden wieviel Zeit ich hatte, ist ziemlich klein versteckt.
- Setteile :( Die häufen sich bei den letzten Events, leider kann man dadurch nicht einfach umbauen/ umstellen, sondern muss gleich viele weitere Gebäude umzusetzen, was nicht einfach ist, wenn eingeschränkter Platz. Drei wären ja ok aber fünf sind echt (zu) viele... Davon gleich 3 Hauptpreise bei dem die wenigsten den 3. realistisch schaffen können *kopfschüttel* (meiner Meinung nach wären diese als Tagespreise an 2 versch. Tagen ideal)

+ viele entweder/oder Quests, das ist top! Bitte auch bei den Ausbauquests in Zukunft bedenken.
+ Spannung und Nervenkitzel durch wechselnde Truhen
+ bin wie immer begeistert von der Grafik, den schönen Details, den neuen Gebäuden und der passenden Hintergrundmusik :)
+ lustig gefüllte Truhen, mit neuen Ideen , auch wenn ich keine Münzssegen brauch, freu mich über "alte Wissen" WPs
+ genug Zeit, nachdem doch viele mal auf Urlaub sind ists dennoch irgendwie schaffbar.

Herzlichen Dank :)
 

Jhartulion

Weicher Samt
Die Statistik musst du mir mal zeigen, ansonsten, volle Zustimmung.
Die Chance eine der besten 3 Truhen zu erhalten ist 76% (1- (6/9)*(5/8)*(4/7))
Man hat im Event ca. 5000 Tickets zur Verfügung, 76% Davon sind 3.800 Tickets. Die Chance für einen Tagespreis sind bei den Top 3 Truhen im Schnitt 0,0035/ Ticket. 3.800 * 0,0035 = 13,3 Tagespreise

Hierbei ist noch nicht berechnet, das man ja auch mehrere der Top Truhen zur Auswahl haben kann (also vermutlich eher so 14 Tagespreise).
Aus den 1.200 Tickets kommen im Schnitt auch nochmal 2,5 Tagespreise.

Das wären 16 Tagespreise im Schnitt, aber bin mir nun nicht sicher ob sich hier nun ein Logikfehler eingeschlichen hat.
Dann waren meine 15 ja sogar noch im Rahmen.
 

hobbitrose

Zaubergeister
Ich dachte heute:
Drachenmutter wäre doch hübsch.
4 Versuche wieder kein Glück. dafür "Werkzeugbonus". Na danke. :(

Das ging mir seit dem letzten Event schon bei ALLEN Tagespreisen so, die ich gern dekomäßig in meiner Stadt haben wollte.
11 Versuche bei 25% und niente ... wirklich, mir ist der Spaß am Event gründlich vergangen.

Das ist voll nervig mit dem Zufall. Ich spiele im RL keinen "einarmigen Banditen", kein Lotto und lose auch nicht gern.
Und hier soll es nicht ohne gehen?

Bitte, Inno - nimm den Zufall aus den Events.

Das ist das einzige, was mich wirklich stört an dem Spiel, das ich ansonsten sehr gern und intensiv spiele.

(Und für die immer alles niedermachenden Besserwisser: das ist meine Meinung, die könnt ihr teilen oder auch nicht.)
 

Jhartulion

Weicher Samt
Bitte, Inno - nimm den Zufall aus den Events.
Ich hoffe das die Events nun verschiedene Setups wie die FAs erhalten, also das einmal das Truhensystem kommt, dann mal wieder das klassiche Model oder auch mal eins ohne Glück.
Das heißt man hat nen Tagespreis und halt die anderen Preise aber halt als Art Shop, wo man Beispielsweise einen Tagespreis für 500 Eventwährung direkt kaufen kann.
Wenn man Dinge allerdings direkt kaufen kann wird es immer darauf hinauslaufen das man weniger erhält als Durschnittlich bei den "Glücksspielen".
 

tangora

Kluger Baumeister
Ich kann keine Verschlechterung zu dem alten Truhensystem feststellen - im Gegenteil. Hatte ich sonst im Schnitt so 10-12 Tagespreise, diesmal waren es:

Arendyl - 9 / Wynandor - 19 / Felyndral - 14 / Khelonaar - 16.

Sogar in Wynandor, die Stadt die ich noch vor ein paar Tagen als "verfluchte Stadt" bezeichnet habe, fielen die Hauptpreise einfach super. Ich habe heute meine restlichen Tickets rausgehauen, eigentlich einfach nur so, und in Wynandor noch 5 mal den Mutterdrachen geholt.

Ich muss allerdings sagen, das ich nur sehr sehr selten die teuren Truhen geöffnet habe. Nur Anfangs mal ab und an die 140er, aber da die "Trostpreise" in dieser Truhe die gleiche Wahrscheinlichkeit haben, waren mir das zu viele Tickets. Und ab und an waren in der 68er Truhe auch mal die 150 Tickets. Ach ja, und ich habe auch den 1. und 2. Hauptpreis erhalten, auf den 3. habe ich nicht gespielt.

Es ist einfach nur noch mehr Glückssache wie vorher, weil es auch auf die Truhen ankommt, die man bekommt. Und vielleicht auch ein bisschen eine Frage der richtigen Wahl der Truhen.
 

Moonlady70

Schüler von Fafnir
Ich kann keine Verschlechterung zu dem alten Truhensystem feststellen
Da möchte ich dir widersprechen, ich finde es eine Verschlechterung gegenüber den bisherigen 3 Truhen.
Glaube da gabs Truhen für 50/90/140, diesesmal 36/46/53/62/68/85/86/109/140. Glaube für die Hauptpreise 5/10/20 und jetzt 4/6/4/7/8/8/9/13/7. Um alle 3 Hauptpreise jetzt zu erhalten, bist Du auf "Fortuna" angewiesen, damals konntest Du es dir einteilen und timen.

Es ist einfach nur noch mehr Glückssache wie vorher, weil es auch auf die Truhen ankommt, die man bekommt. Und vielleicht auch ein bisschen eine Frage der richtigen Wahl der Truhen.
Wie soll man den die richtige Wahl treffen, wenn man zum Beispiel bei jedem 2ten mal die Truhen 53/85-86/140 bekommt?

Ich bin in 2 Welten bei den Orks, in den anderen 2 Welten komme ich in den nächsten 14 Tagen zu den Zwergen, und ich persönlich brauche keinerlei Hauptpreise/Tagespreise/Set-Gebäude die ich durch "Glück" erhalten kann, da ich die relativ schnell sowieso wieder entsorgen muss. So schön auch die Grafik der neuen Gebäude ist, und auch egal welche Werte diese haben, im Prinzip sind das nur "Inventar-Leichen" oder halt (in meinem Fall) nur um gewisse Quests zu erfüllen, wie: Gewinne xxx Kultur/Bevölkerung hinzu. Diese Gebäude haben bei mir eine Lebensdauer von 20 Sekunden bis die auch endgültig entsorgt wurden, auch aus dem Inventar.

Nun zu meinem persönlichen Feedback zu diesem Event:

- Eigentlich so wie die meisten Events, die Anzahl der Provinzbegegnungen wurde massiv reduziert, die Anzahl an Kauf der Wissenspunkte dementsprechend erhöht, ansonsten keine groben Änderungen gegenüber dem Altbewährten
- die neuen Gebäude sehen wirklich gut aus, über die Qualität des Aussehens der Gebäude gab es eigentlich noch nie etwas zu meckern, lediglich so wie immer um die Werte, also auch nicht wirklich was Neues
- Positiv auch (zumindest für jene die das Set-Gebäude komplett haben wollen), dass es die Set-Gebäude als Tagespreis nicht nur einmal gibt, daher die Chance zumindest erhöht wurde
- Negativ das neue Truhensystem dass einer Lotterie entspricht und es daher meiner Meinung nach viele geben wird, die den 3ten Hauptpreis nicht erreichen werden (ohne Dias) und daher die doppelte Chance auf die Tagespreise der Set-Gebäude auch wieder relativiert wird
- Negativ auch, dass es an 29 Tagen dieses Events, keinen einzigen Tag gibt, an denen es Zeitbooster als Tagespreis gibt, die meiner Meinung nach um ein Vielfaches mehr bringen als irgendwelche Tagespreise

Ich hatte in 4 Welten (2 x Orks, 2 mal Kapitel V) keinerlei Probleme die 100 Reihenquests abzuschlließen, bin glaube ich seit 3 Tagen damit fertig, daher verstehe ich nachwievor das Gejammere, vor allem von den Spielern von Kapitel III bis V absolut nicht. Eher tendiere ich in die Richtung dass die Spieler in den letzten beiden Kapiteln da mehr Probleme mit den Reihenaufgaben haben, aber das ist nur meine persönliche Meinung dazu.

Nachdem das ja auch ein Feedback-Thread ist, möchte ich auch noch gerne ein paar Wünsche für kommende Events loswerden:
- Bitte kein Truhengehopse mehr
- Bitte auch keine alle Gut 1 Quests mehr, macht doch daraus paar Bonusgut 2 Quests (eventuell auch Bonusgut 3, da dies ja auch ab Mitte Kapitel III möglich ist)
- Bitte auch endlich mal NBH-Quests einführen, damit das teilweise "tote" Elvenar wieder ein bisschen mehr "Leben" bekommt

Es gibt ja viele Möglichkeiten und Ansätze für neue Quests (Kapitelbezogen)

Die 100 Reihenquest dieses Events setzen sich aus folgenden 27 verschiedenen Aufgaben zusammen:

Produziere xxx Getränke (5 min)
Produziere xxx Einfache Werkzeuge (15 min)
Produziere xxx Brot (1 h)
Produziere xxx Bessere Werkzeuge (3 h)
Produziere xxx Gemüsekörbe (9 h)
Produziere xxx Werkzeugkisten (1 T)
Produziere xxx Bonusgut 1 (3 h)
Produziere xxx Bonusgut 1 (9 h)
Produziere xxx Bonusgut 1 (1 T)
Produziere xxx alle Gut 1 (3 h)
Produziere xxx alle Gut 1 (9 h)
Produziere xxx alle Gut 1 (1 T)
Sammele xxx Münzen ein
Sammele xxx Vorräte ein
Sammele eine kleine Menge Marmor ein
Sammele eine kleine Menge Stahl ein
Sammele eine kleine Menge Holz ein
Gib xxx Wissenspunkte aus
Kaufe xxx Wissenspunkte
Erzeuge xxx Zaubersprüche deiner Wahl
Rekrutiere xxx Einheiten
Sammele xxx Relikte
Baue xx Gebäude auf Stufe xxx oder höher aus
Eine Provinz abschließen
Schließe xxx Provinzbegegnungen ab
Erforsche 1 Technologie oder baue 1 Gebäude auf Stufe xxx oder höher aus
Erkunde 1 Provinz oder baue 1 Gebäude auf Stufe xxx oder höher aus

Hoffe ich habe auch alle genannt und keine vergessen, aber da dürft ihr mich ja gerne ausbessern.

Wie ihr seht, stehen für zukünftige Events noch sehr viele Optionen für eine Verbesserung zur Verfügung, nun spiele ich mal den Ball an INNO weiter: Macht doch was draus ;)

Lady of the Moon
 

Froschkoenig

Blühendes Blatt
Ich hatte 2000 Tickets heute, 1500 davon hab ich schon ausgegeben und erst eine Drachenmutter bekommen. Ich hatte mir weit mehr erhofft. Vielleicht liegt es auch an der tageszeit. Die restlichen 500 Tickets werde ich dann heute abend ausgeben vielleicht habe ich dann am "Banditen" mehr Glück. ich hasse Glücksspiele !!!!
 

Thenduil

Riesenschecke
So gerne ich Zeitbooster selbst auch mag, so wenig verstehe ich, warum immer wieder bemängelt wird, dass es die bei Woodelvenstock nicht als TP gibt. Die Booster sind doch massig in den Truhen vertreten! Ich kann mich nicht erinnern, so oft und so viele Booster schon einmal gewonnen zu haben wie diesmal. Eigentlich ist das für mich sogar die einzige nennenswerte Verbesserung in diesem Event.
 

Froschkoenig

Blühendes Blatt
Bitte nehmt N I C H T den Glücksfaktor aus den Events!!!!!!!!

Das ist doch das spannendste daran!!! Kleine Events, wo jeder vorher weiß was er bekommt gibt es doch schon genug. Die finde ich langweilig. Das Kistenzocken ist das Beste an den Events.. zumindest für mich.
und schwupps findet man sich wieder in einer Spielothek wo man sein harz 4 oder die mikrige Rente versucht aufzubessern, aber gewinnen tut leider immer der Automat :(

PS: Die Münzregen könnt ihr übrigends behalten, ich habe keinen Mangel an Münzen sondern ich möchte Eventgebäude haben bei einem "Event". Dieser Münzregen vergammelt nur in meinem Inventar.
 

Alarich

Experte der Demographie
Ich hatte in 4 Welten (2 x Orks, 2 mal Kapitel V) keinerlei Probleme die 100 Reihenquests abzuschlließen,
Ich bin noch nichtmal in einer fertig.:D Puh solch ehrgeizige Spieler können wir gebrauchen. @tangora und @Moonlady70 (der Mond war ja gestern besonders schön..lach), die Darks sind sehr interessiert.. aber nur wenn Winyandor eure Hauptwelt ist... wir sind eifersüchtig.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonlady70

Schüler von Fafnir
So gerne ich Zeitbooster selbst auch mag, so wenig verstehe ich, warum immer wieder bemängelt wird, dass es die bei Woodelvenstock nicht als TP gibt. Die Booster sind doch massig in den Truhen vertreten! Ich kann mich nicht erinnern, so oft und so viele Booster schon einmal gewonnen zu haben wie diesmal. Eigentlich ist das für mich sogar die einzige nennenswerte Verbesserung in diesem Event.
Gibts doch nur in Truhe 62 (1 x 5 Std. + 1 x 8 Std.), Truhe 86 (2 x 8 Std.), Truhe 109 (1 x 40 Std.), Truhe 53 (1 x 1 Std. + 1 x 2 Std.), Truhe 140 ( 2 x 14 Std.). Die brauchbarsten also in Truhe 86 und 140, macht 2 aus 9 bei der Lotterie. Also hast Du bei 9 Truhen 7 Chancen auf Booster aber eben 29 mal nicht.

.. aber nur wenn Winyandor eure Hauptwelt ist... :)
Also die spiele ich eigentlich nur weil ich mich verklickt hatte, wollte nach Felyndral und Arendyll eigentlich nur in Khelonaar spielen um was auszupropieren (Anzahl der Gut 1-3 Manufakturen, so wenig Eventgebäude wie möglich, kein Überscouten, usw.), aber nachdem ich halt dort angefangen habe zieh ich das ganz gemütlich mit durch, da ich ja durch die Wunschbrunnen und Kapitel auch noch "gratis" zu Diamanten komme, die ich eventuell mal irgendwo einsetzen werde :)

Und da mir Ranglistenpunkte egal sind, ich auch nicht auf Teufel komm raus durch die Gastrassen fliegen will, funktioniert das eigentlich relativ gut ohne Stress (bis auf GA's), mir läuft ja nichts davon
 

Tyril

Samen des Weltenbaums
Ich bin jetzt mit der ersten Questreihe durch und warte nur noch auf die notwendigen Tickets, um beim letzten Doppel-Goo-Tag den Wunschbrunnen zu holen. Das sollte klappen wenn ich weiter brav meine Tagesaufgaben erledige uns auf Ticketsuche gehe.
Insgesamt:
-witzige Grafik, besonders bei den Zelten gibt´s einiges zu entdecken
-gute Musik, dürfte länger sein
-mir gefällt, dass die Truhen durchwechseln, auch wenn es den Glücks- oder Pechfaktor erhöht und mehr Rechnen bei dem Ticket-Goo-Verhältnis nötig macht
- die drei Wanderer, die unterwegs was einsammeln, sind gelungen
- die Trostpreise sind mir gelgentlich lieber als die Gebäude
- die Werte der Gebäude hauen mich nicht vom Hocker. Besonders beim Set sollte bei dem Platzverbrauch etwas mehr zu hlen sein. Vorzugsweise Bevölkerung. Aber es sieht halt hübsch aus in der Stadt.

Fazit für mich: Das Set war für mich leichter zu erspielen (hab allerdings beide Tagespreise des Sets bei ersten bzw. 3. Versuch ergattert); beim Phönixkult war´s am Schluss ´ne ziemliche Zitterpartie. Die Gebäude Werten könnte man aufbessern, sonst Daumen nach oben.
 

CMDWS

Seidiger Schmetterling
Wenn du den Wunschbrunnen haben willst kannst du auch morgen einfach die Kisten losen ...
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Ich habe jetzt echt lange überlegt, aber Inno hat mir immer noch nicht gesagt, wie die Verteilung der Truhen ist. Ich kann das so nicht feststellen, deshalb bleibt es für mich zufällig.
 

Shania475

Knospe
Mir gefällt das Event auch, aber leider auch für mich bei Aufgabe 78 Schluss, was sehr ärgerlich ist. Über eine Alternative zum Baustufe 14 hätte ich mich sehr gefreut, denn das ist für mich, mit meiner kleinen Stadt überhaubt nicht möglich.
 

Eisphoenix

Kluger Baumeister
Wenn du den Wunschbrunnen haben willst kannst du auch morgen einfach die Kisten losen ...
"Einfach" ist das mit dem neuen System leider ganz und gar nicht. Fast alle Tickets ausgegeben und gerade mal einen einzigen Brunnen bekommen (und das bei einer 10%-Kiste - nicht bei den vielen 30% und 25%, die ich geöffnet habe). Die restlichen Tickets spare ich jetzt für den Doppeltag und mit Glück reicht es für den Wunschbrunnen als Hauptpreis. Da hab ich dann wenigstens eine Garantie, dass ich den auch kriege.

So sehr mir das Event auch am Anfang gefallen hat: Ich stehe jetzt da mit einem Set, an dessen Boni ich trotz Vollständigkeit nicht rankomme, und bei den restlichen Tagespreisen hab ich offensichtlich auch keine Chance. Frage mich langsam, wozu ich eigentlich brav meine Tickets gesammelt habe.
 

CMDWS

Seidiger Schmetterling
Truhen - Live.png
Ich hab ne Tabelle zu den besten Tagespreischancen je Kiste erstellt und da ist klar erkennbar, dass hohe Prozente nicht immer gleich gute Chancen bedeuten. Diese Tabelle hab ich hier schon mindestens 3mal reingestellt ...