• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zur neuen Gastrasse: Die Elvenar

Gelöschtes Mitglied 20280

@A S L A N nein ich dachte einfach nur, wenn man die Guide umfangreich gestalten will, wäre der Hinweis recht nett zu haben. Und diese wollte ich dir naheliegen und nichts anders. Ich möchte einfach nur helfen/ergänzen und nicht "klugscheißen" oder so :oops:
Das merke und lese ich selber und alles gut .... nur hier geht es ja um die Questline und Aufbauvarianten um diese zu erfüllen. Nicht darum, wie viel Zeit-Booster man in etwa benötigt um so schnell wie möglich durch zu kommen oder wie viel Portal-Segen. Das ist Nebensächlich auch wenn es da ist (Segen/Booster). Denn wie und wann und wie viele hiervon jeder nutzt oder nutzen möchte ist dann eine ganz andere Geschichte und steht auf einem ganz anderen Blatt.
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Na wenn es doch wahr ist ....... Ich meine so Neueinsteiger haben gegenüber uns alten Hasen doch eh schon sooooooooo viele Vorteile, sofern sie sich hier oder generell informieren. Mir half damals keiner, zumindest nicht so wie heute Neueinsteigern geholfen wird. Sie bekommen ja förmlich alles schon aufs Tablett gelegt, während unser einer noch dieses sogenannte "Hirn" nutzen musste.
Was aber dann das durchaus schlimmere ist, wenn ein Neueinsteiger sich Informationen holt / wahrnimmt und befolgt, dann steht er am Ende gar noch besser da. All das was wir selbst raus bekommen mussten etc. legen wir ihnen ja schon mehr oder weniger aufs Tablett. Nun soll man ihnen auch noch ganz ins Detail genau sagen, wann ein Ork einen Pups lässt? o_O (Sorry für die Off Topic liebe Mods, aber das musste mal raus). Demnächst klicken sie nicht mal mehr, sondern das übernimmt dann der Support oder wie? :oops:
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
Was hast du immer mit diesem endlos - "dummen" Portal-Segen? :p
Ich denke, ich spiele ein Spiel und ein bisschen Köpfchen und Krips sollte jeder haben und nutzen und nicht nur klick, klick und fertig. :D
Dieser, in meinen Augen völlig besch....... Portal-Segen hat dieses Spiel irgendwo langweilig gemacht. Aber ja sollte ja weniger werden, da man feststellte das zu viel im Umlauf kam/ist. :D Ich spiele ein Spiel, was andere tun weiß ich nicht, doch "mir" würde total langweilig werden, wenn ich nur noch klick, klick und fertig tätige. ;) Jeder der lesen kann, jeder der dieses Spiel spielt, wird auch von ganz alleine erkennen, dass ihm anfangs der "dumme" Portal-Segen nichts bringt. Verpacken wir jetzt alles Mundgerecht und so Detail genau in Spoilern und Hinweisen sowie Ratschlägen und Tipps, dass man seinen Kopf gar nicht mehr benutzen soll/te. Mein lieber Herr Gesangsverein, was und wie manche spielen sollte mir eigentlich generell Wurscht sein, aber bei einigen hat man den Eindruck, sie spielen nicht sie klicken nur, völlig frei von ........ und ....... :p Du kannst meine XXX Portal-Segen auch haben und dann nutzen, wenn du möchtest. :D Ich habe nichts oder gar keine Abneigung gegen Hardcore oder Speed-Spieler, doch ich habe was gegen Spieler, denen man alles, wirklich alles vorkauen muss, sie dann aber den Sinn eines Spiels nicht verstehen und so weiter. Neueinsteiger rennen so oder so schon wie die "irren" durch die Kapitel, warum also sollte ich oder irgendjemand ihnen mitteilen, dass Portal-Segen ganz gut und schön sind, jedoch in diesem Kapitel anfangs gar nichts bringen, zumal sie das bereits kennen von vorangegangenen Kapiteln (wo kein Portal-Segen geht). Ein bisschen lesen, schauen, überlegen um so auch seine Strategie und Taktig zu finden, sollte jeder Spieler schon ein bisschen. Ich meine aufs Klo geht man im "Normalfall" auch allein. Wenn du Speed spielen möchtest, so ist das frei deine Entscheidung und frei deine Spielart und Weise, aber hier geht es um die Questline an und für sich und wenn ich diese Spiele, benötige ich keinen oder eher selten einen Portal-Segen. ;)

Muß ich leider mal total widersprechen.

Auch wenn ich mit vielen Portalboostern "arbeite" muß ich dennoch- gerade jetzt in Kap 15- erstmal austüfteln wie ich mit wenig Platz und am effizientesten überhaupt bis dahin komme daß ich boostern kann. Also nix mit hirnfreiem Rumgeklicke :rolleyes: Ausserdem muß ich schauen daß ich auch vorausschauend die ganzen Ressourcen beisammen habe, um überhaupt boostern zu können.
Ich selbst bin ja ein ziemlicher Tüftler und das macht mir auch Spaß - trotzdem werde ich den Großteil der Forschung mit Portalsegen erledigen und sehe darin keine Anleitung daß man seinen Kopf nicht mehr benutzt ;)
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Muß ich leider mal total widersprechen.

Auch wenn ich mit vielen Portalboostern "arbeite" muß ich dennoch- gerade jetzt in Kap 15- erstmal austüfteln wie ich mit wenig Platz und am effizientesten überhaupt bis dahin komme daß ich boostern kann. Also nix mit hirnfreiem Rumgeklicke :rolleyes: Ausserdem muß ich schauen daß ich auch vorausschauend die ganzen Ressourcen beisammen habe, um überhaupt boostern zu können.
Ich selbst bin ja ein ziemlicher Tüftler und das macht mir auch Spaß - trotzdem werde ich den Großteil der Forschung boostern und sehe darin keine Anleitung daß man seinen Kopf nicht mehr benutzt ;)
Ich habe ja auch mit keinem Satz geschrieben, dass dies dann so sein "muss" oder das es generell "Hirnloses" geklicke ist, sondern möchte lediglich darauf hinaus, dass man gerade eben wie du schreibst, schon selbst ein bisschen lesen, überlegen oder tüffteln muss/sollte. Klar nutze ich hier und da auch so einen Segen oder Booster, wenn es mir zu lange dauert. Hier ging es lediglich um die Tatsache, dass man Spielern doch nicht alles vorkauen sollte.
Was das Platzproblem betrifft, so riess ich z.B. Gebäude die schnell wieder aufbaubar sind weg und andere lagerte ich Dank Teleport Zauber ein. So kam ich zu meiner Fläche die ich für 2 Sets benötige. Generell ist der Portal-Segen sowie Booster unrelevant für eine Questline Bereitstellung oder irre ich mich da?

Edit:
Wenn man nun bei einer Questline auch mitteilen muss, wie vile Portal-Segen und Bosster von Nöten sind oder ab wann man diese nutzen kann, dann werde ich mich hüten, hier in Zukunft weiterhin zu Spoilern.
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
Ich habe ja auch mit keinem Satz geschrieben, dass dies dann so sein "muss" oder das es generell "Hirnloses" geklicke ist, sondern möchte lediglich darauf hinaus, dass man gerade eben wie du schreibst, schon selbst ein bisschen lesen, überlegen oder tüffteln muss/sollte. Klar nutze ich hier und da auch so einen Segen oder Booster, wenn es mir zu lange dauert. Hier ging es lediglich um die Tatsache, dass man Spielern doch nicht alles vorkauen sollte.
Was das Platzproblem betrifft, so riess ich z.B. Gebäude die schnell wieder aufbaubar sind weg und andere lagerte ich Dank Teleport Zauber ein. So kam ich zu meiner Fläche die ich für 2 Sets benötige. Generell ist der Portal-Segen sowie Booster unrelevant für eine Questline Bereitstellung oder irre ich mich da?

Edit:
Wenn man nun bei einer Questline auch mitteilen muss, wie vile Portal-Segen und Bosster von Nöten sind oder ab wann man diese nutzen kann, dann werde ich mich hüten, hier in Zukunft weiterhin zu Spoilern.

Wie viele Portalsegen man braucht muß natürlich nicht vorgekaut werden - das soll sich jeder der boostern will schön selbst ausrechnen;)
Ausserdem ist es ein wahrlich generöser Zug von Dir die Questline öffentlich ins Forum zu stellen sowie die Varianten der Aufbaupläne, keine Frage und dafür vielen Dank - sicherlich im Namen vieler Spieler.

Das mit dem Platzproblem ist halt so ne Sache: wenn man einfach an keine Teleporter kommt (so wie ich zB trotz Durchspielens des Turmes insgesamt nur 4) und keine voll ausgebauten Manus abreissen möchte muß man eben sein Hirn benutzen um mit einer Minimalfläche möglichst effizient auszukommen - auch das ist ein Anreiz für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelöschtes Mitglied 20280

und keine voll ausgebauten Manus abreissen möchte muß man eben sein Hirn benutzen um mit einer Minimalfläche möglichst effizient auskommen
.... und genau das meine ich. Denn lesen sollte man schon und wenn man das tut, dann sieht man auch das es am Anfang nicht geht (Portal-Segen).
Einfach selber ein wenig tüffteln, überlegen etc. ..... .das nennt man spielen. ;)

Das mit dem Platzproblem ist halt so ne Sache: wenn man einfach an keine Teleporter kommt (so wie ich zB trotz Durchspielens des Turmes insgesamt nur 4) und keine voll ausgebauten Manus abreissen möchte muß man eben sein Hirn benutzen um mit einer Minimalfläche möglichst effizient auskommen - auch das ist ein Anreiz für mich.
Oha .... na Manus reiße ich auch keine ab. Ich riess Rüstkammern weg, denn diese sind schnell wieder gebaut. Manus (jeweils 4) habe ich eingelagert und 2 Rüstkammern von 12 die ich hatte sowie einiges an Event - Bevölk./Kultur Gebäude.
upload_2019-10-22_13-57-18.png
Da hatte ich dann wohl mehr Glück und ich spielte den Turm seit beginn immer voll nach oben und hatte glaube 18 Teleport-Zauber. Heute kamen Dank der Verdoppelung 4 neue hinzu. So kann ich eben Platz frei räumen und muss nicht großartig wegschmeißen. Hat man das so wie in deinem Fall nicht (Glück), so musst du sogar mehr überlegen / tüffteln. Aber wie du ja selber schreibst und so sollte es auch sein, genau dass macht doch Spaß und ist der Reiz an dem Spiel.
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
.
Da hatte ich dann wohl mehr Glück und ich spielte den Turm seit beginn immer voll nach oben und hatte glaube 18 Teleport-Zauber. Heute kamen Dank der Verdoppelung 4 neue hinzu. So kann ich eben Platz frei räumen und muss nicht großartig wegschmeißen. Hat man das so wie in deinem Fall nicht (Glück), so musst du sogar mehr überlegen / tüffteln. Aber wie du ja selber schreibst und so sollte es auch sein, genau dass macht doch Spaß und ist der Reiz an dem Spiel.

Da sagste was- Mensch, 18 Teleporter, davon kann ich echt nur träumen .....

Seit es die Dinger im Turm gibt spiele ich ihn auch regelmäßig durch, aber ich bekomme ihn nicht mal in der einen Truhe mit 60 % - die ich übrigens auch insgesamt nur 1 x hatte. Dieses Leid teile ich mit einer Gildenkollegin, bei einer anderen wieder regnet es die teleports nur so rein .... da kannste machen was Du willst, ohne Glück ist es halt doppelt blöd :confused:
 

Gelöschtes Mitglied 20280

Da sagste was- Mensch, 18 Teleporter, davon kann ich echt nur träumen .....

Seit es die Dinger im Turm gibt spiele ich ihn auch regelmäßig durch, aber ich bekomme ihn nicht mal in der einen Truhe mit 60 % - die ich übrigens auch insgesamt nur 1 x hatte. Dieses Leid teile ich mit einer Gildenkollegin, bei einer anderen wieder regnet es die teleports nur so rein .... da kannste machen was Du willst, ohne Glück ist es halt doppelt blöd :confused:
Ja manche haben dieses Glück anscheinend gepachtet ......
upload_2019-10-22_14-22-7.png
Das ist etwas was viel mehr aufregt, während man mit und von Portal-Segen überschüttet wird und das selbst ohne diese stets Produzierenden Segen Gebäude, ist hier etwas was mehr dazu beiträgt Sauer zu werden. Das nennt sich "Glücksfaktor" der in diesem Spiel herrscht.
 

Tanysha

In einem Kokon
Nun soll man ihnen auch noch ganz ins Detail genau sagen, wann ein Ork einen Pups lässt? o_O
allet jut aslan.. auch wenn ich denke das der aktuelle gastrassenthread für neueinsteiger generell nicht wirklich interessant ist ;)
aber auf eine offizielle tabelle wer wann und wo gepupst hat kann ich auf jeden fall ganz gut verzichten :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Indianaking

Schüler von Fafnir
In Winyandor werden ein paar Technologien mit Spaßseife-Bedarf nicht reichen, um das derzeit miserable Balancing auszugleichen:

Anhang 16327 ansehen

Man beachte die 72 Seiten (!!) mit Spaßseife Angeboten. Jede Menge 3 Stern für gleichwertigen Gütern (also Bismut/Faulpilze),
53 Seiten davon sind Gesuche nach Faulpilzen! Und das am Donnerstagvormittag.

Im Vergleich dazu das derzeitige Faulpilz-Angebot:
Anhang 16328 ansehen

Mehr muss man nicht dazu sagen.

... und nach wenigen Tagen sieht das in W2 jetzt so aus ;)

15 Faulpilze Angebote.png

Dafür ist/wird Bismut bald die Mangelware....

15 Bismut Angebote.png
 
habe fast 4 Monate auf die neue Gastrasse gewartet, kann nur sagen es hat sich gelohnt, der Aufbau ist ein wenig anspruchsvoller da man für den Forschungsbaum sehr viel Akademiegüter braucht, ist ein Ding was man nicht von heute auf morgen schafft, aber ist man mal darüber hinweg, kann man auch mittels Portalsegen sehr schön weiter kommen..ist halt eine Rasse die mehr Aufmerksamkeit verlangt als die vorhergehenden
man kann sie natürlich auch innerhalb eines Tages fertig stellen, wenn man Wissen und erweckte Güter schon vor erscheinen der Rasse gesammelt hat und diese ausreichend auf Lager sind,und halt ein paar von den blauen Edelsteinen verwendet
 

Tanysha

In einem Kokon
ich finde es positiv das ein teil des letzten feedbacks umgesezt wurde. zum einen wurden die quests runtergeschraubt und es ist nun nicht mehr kontraproduktiv sie zeitnah zu erledigen. zum anderen sind die gebäude klar abgegrenzt und man kann gut sehen wo man was hinstellt, nicht mehr so eine qual wie bei den konstrukten. auch wurde die produktionszeit zumindest etwas reduziert so das man nun wenigstens im drei stunden takt prodden kann.

weniger gut gefällt mir bislang das ich nun die ideen aus den akademien die ich eigentlich noch für die forschung brauche nun auch zeitgleich massenweise in die ateliers buttern muss. das bremst ja dann nochmal zusätzlich und langweilt mich etwas. auch das ich eine direkte verbindung sämtlicher akademien mit dem portal brauche grenzt mich ein weil ich nicht so viel bauen kann wie ich möchte und auch die individualität der bauweise dadurch arg eingeschränkt wird.
 

CMDWS

Der große Fato
Naja, man kann ja am Anfang auch 8 Akas bauen. Was mich etwas stört ist der fehlende Sound der Gebäude. Die anderen Rassen hatten immer Geräusche beim öffnen der Gebäude und beim starten der Produktionen.
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
Naja, man kann ja am Anfang auch 8 Akas bauen. Was mich etwas stört ist der fehlende Sound der Gebäude. Die anderen Rassen hatten immer Geräusche beim öffnen der Gebäude und beim starten der Produktionen.

Stimmt - dazu kommt daß man auch kaum sehen kann wann/ob die Produktionen fertig sind.
 

Jammin

Zaubergeister
Naja, man kann ja am Anfang auch 8 Akas bauen. Was mich etwas stört ist der fehlende Sound der Gebäude. Die anderen Rassen hatten immer Geräusche beim öffnen der Gebäude und beim starten der Produktionen.
Das stimmt, ich finde es auch etwas seltsam so ganz ohne irgendein Geräusch, man bekommt irgendwie nicht wirklich mit, wenn man nicht genau hin sieht was man gerade herstellt oder wann man was abholt.
Da die Symbole auch recht dunkel sind und es auch kein Geräusch bei abholen gibt, erntet man versehentlich weil man es nicht sieht und bekommt es nicht mit weil man es nicht hört.

Scheint mir als wurde der Sound vergessen :confused:

Edit. Den coolsten Sound macht wohl mit Abstand der Gummibaum beim ernten :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben