• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Feedback zur neuen Gastrasse: Die Elvenar

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@Erendil : Ich habe die Beobachtung gemacht, dass kleine und große Spieler solche Angebote einstellen. Es liegt also nicht nur an den großen. ;) Was in dem Fall hilft: Selbst Angebote einstellen. Ja, vielleicht benötigt man ein wenig Geduld, aber früher oder später werden diese angenommen. Zur Not eben innerhalb der GM darauf hinweisen, dass man bestimmte Angebote eingestellt hat und ob die nicht vielleicht jemand auch benötigen würde.
 

ErestorX

Riesenschecke
Oder findest du solche Angebote fair?
So was gab es bei erweckten Gütern schon immer. Innerhalb der GM ist das sogar sinnvoll, durch Annahme solcher Angebote können Spieler, die grad keine erweckten Güter benötigen, ihre GM Mitglieder unterstützen, die grad viele brauchen. Das minimiert den Zerfall und ist zum Wohle der GM. Von fremden Spielern nehme ich die einfach nicht an. Wenn es grad nur solche Angebote gibt, stelle ich eben selber ein. Darum empfinde ich solche Angebote als unproblematisch.

ErestorX, warum fühlst du dich soooo auf den Schlips getreten?
Zugegeben, ich mag pauschale Kritik an einer Gruppe von Spielern nicht, um so weniger, wenn ich nicht verstehe, was eigentlich genau kritisiert wird. Nach deinem ersten Beitrag hab ich es für möglich gehalten, dass du solche 1:4 Angebote einstellst und dich hier darüber beschwerst, dass die momentan niemand annimmt, weil alle Kapitel 15 Spieler ihre erweckten Güter selber brauchen.
 

Jammin

Kluger Baumeister
Hallo, ich habe jetzt Atelier, Landbau und Werkanlage aufgestellt und auch da gibt es bei allen Gebäuden kein Mucks beim herstellen der Güter ...
diese Gastrasse ist komplett Stumm.
Ich glaube kaum das es so vorgesehen war, wenn ich richtig liege wäre toll wenn das Sound Paket noch bei Gelegenheit daraufgespielt wird.
Es ist wirklich voll komisch ohne irgendein Geräusch als hätte man kein Draht zur Gastrasse oder geht es nur mir so ?
Es fehlt irgendwie die Identifikation.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scylthe

Barbarischer Raptor
@Jammin

Mein Theorie dazu ist, dass Elvenar lärmfeindlich eingestellt ist und daher alles stummgestellt...! ^^ Naja, verständlich. Die sehen auch ziemlich alt und brauchen Ruhe... *grins*
 

Jammin

Kluger Baumeister
@Jammin

Mein Theorie dazu ist, dass Elvenar lärmfeindlich eingestellt ist und daher alles stummgestellt...! ^^ Naja, verständlich. Die sehen auch ziemlich alt und brauchen Ruhe... *grins*
Ja die Männer sind auf jeden Fall in die Jahre gekommen aber die Frauen sind jung geblieben, sehen zumindest so aus.
Hmm, vielleicht sind die Elvenar mit einem Hintergedanken gekommen weil ihnen die Männer ausgehen?
 

Fuenarb

Schüler der Kundschafter
...da werden offensichtlich Güter innerhalb einer Gemeinschaft verschoben (wahrscheinlich braucht gerade jemand was für eine bestimmte Forschung)....das ist dann meist sowas, wie eine Leihgabe, die dann später (wenn der andere Spieler was braucht) wieder zurück gehandelt wird)....diese Angebote sind nicht für andere Spieler gedacht - das kannst du nun fair finden oder nicht...für mich ist das aber eine reine Gemeinschaftsangelegenheit....
Das gibt es bei Einzelangeboten sicherlich immer und ist auch gut so. Ich empfinde jedoch im Markt auch reichlich Schieflagen. In Winy sind die Pilze eher Mangelware. Ich empfinde da ständig überhöhte Angebote von stets den selben Spielern als wenig schön.
Bsp. Pilzangebote.jpg

Wenn in einem Spiel marktwirtschaftliche Ideen, Stichwort Angebot und Nachfrage, eine Rolle spielen sollen, dann passt dies m.M. nach nicht zu der eher gemeinschaftlichen Idee von Elvenar. Bei uns in der Gilde äußern sich die meisten so, da einige Güter nur im 3*** Angebot zu erhalten sind.
 
Ich bin etwas verwirrt: Im Forschungsbaum steht das Kabinett der Weisheit muss entweder mit dem Atelier, der Landwirtschaft oder mit dem 3. Gebäude (Namen vergessen) verbunden sein, aber in Elvenstats steht mit allen 3. Bitte was stimmt jetzt? Also die ersten 3 müssen mit einer Akademie verbunden sein, nur das 4. Gebäude eben mit einem der 3 oder mit allen 3?
 

Jammin

Kluger Baumeister
Ich bin etwas verwirrt: Im Forschungsbaum steht das Kabinett der Weisheit muss entweder mit dem Atelier, der Landwirtschaft oder mit dem 3. Gebäude (Namen vergessen) verbunden sein, aber in Elvenstats steht mit allen 3. Bitte was stimmt jetzt? Also die ersten 3 müssen mit einer Akademie verbunden sein, nur das 4. Gebäude eben mit einem der 3 oder mit allen 3?
Das Kabinett der Weisheit muss Atelier, Landbau und Werkanlage berühren.
Atelier, Landbau und Werkanlage müssen Akademie berühren und Akademie die Ratshalle.

So wie es aktuell im Spiel steht ist es falsch.
 

Rikku33

Experte der Demographie
Hallo, ich habe jetzt Atelier, Landbau und Werkanlage aufgestellt und auch da gibt es bei allen Gebäuden kein Mucks beim herstellen der Güter ...
diese Gastrasse ist komplett Stumm.
Sind die Elvenar nicht Geister? Also sehen geht, anfassen nicht?
Demzufolge bekommst eben nur Lichtsignale, Schall erfordert Berührung. ^^
 

Jammin

Kluger Baumeister
Juhuu! Kapitel 15 hat sein Sound Paket bekommen, schöne hohe aber sanfte Töne … so hab ich mir die Gastrasse auch in etwa vorgestellt. Ich mag auch das Vogel zwitschern :)
 
Zuletzt bearbeitet:

SkyDancer1802

Saisonale Gestalt
puuuh sagt mal geht euch das im Markt nicht auch auf den Keks das angebote die nicht mehr vorhanden sind trotzdem noch angezeigt werden..Ich meine das Problem wäre schon einmal behoben worden und jetzt ist das wieder so nervig.. ständig durchklicken und Angebot schon weg.. also für mich ist das echt nervig zumindest bei einem Markt mit 600 Seiten
 

Scylthe

Barbarischer Raptor
@SkyDancer1802 das liegt daran ,dass wir noch im Hochsaisons des Handels sind, gefühlt alle 5 Sec während der Durchstöberns werden Angebote genommen und in den Zeitraum von Marktfenster öffnen und Angebote wählen vergehen vielen Sekunden, die dazwischen nicht aktualisiert werden; nur durch erneuten Marktfenster aufrufen wird alles aktualisiert und dann darfste nochmal neu durchsuchen... :rolleyes:
 

Romilly

Krötensymphonie
....jein - noch schlimmer fände ich es, wenn der Markt ständig springen würde, falls ein Angebot gerade andersweitig vergeben wurde - da klickt man nämlich dann Sachen an, die man gar nicht haben wollte. (der Markt springt, wenn du dir ein Angebot nicht mehr leisten kannst)
 

SkyDancer1802

Saisonale Gestalt
@Erendil : Ich habe die Beobachtung gemacht, dass kleine und große Spieler solche Angebote einstellen. Es liegt also nicht nur an den großen. ;) Was in dem Fall hilft: Selbst Angebote einstellen. Ja, vielleicht benötigt man ein wenig Geduld, aber früher oder später werden diese angenommen. Zur Not eben innerhalb der GM darauf hinweisen, dass man bestimmte Angebote eingestellt hat und ob die nicht vielleicht jemand auch benötigen würde.
dazu möchte ich aber anmerken.. nicht jede Gilde hat soviel Spieler die schon so weit sind..ergo ..wird der Handel diesbezüglich auch schwierig innerhalb einer Gilde ..da ist man streckenweise auch auf den Markt angwiesen.

@SkyDancer1802 das liegt daran ,dass wir noch im Hochsaisons des Handels sind, gefühlt alle 5 Sec während der Durchstöberns werden Angebote genommen und in den Zeitraum von Marktfenster öffnen und Angebote wählen vergehen vielen Sekunden, die dazwischen nicht aktualisiert werden; nur durch erneuten Marktfenster aufrufen wird alles aktualisiert und dann darfste nochmal neu durchsuchen... :rolleyes:
okay leuchtet ein wenig ein..smile ahja.. und wir haben abgestimmt..smile
 

Scylthe

Barbarischer Raptor
okay leuchtet ein wenig ein..smile ahja.. und wir haben abgestimmt..smile
Nunja, ich bestreite nicht dass Marktfenster bessere Performance braucht. Ich kann mir zumindest vorstellen, dass die angenommenen Angebote direkt grau hinterlegt werden, bevor man es annehmen kann, wenn Marktfenster nicht automatisch aktualisieren kann...
 
Wenn ich mich mal in die Diskussion über die Handelsangebote einklinken darf. Anfangs hatte ich auch so meine Schwierigkeiten mit den manchmal mehr als 600 Seiten. Da gibt es aber einen ganz einfachen Trick, den eigentlich jeder schon mal ausprobiert haben sollte. Ich suche aus, was ich haben will und klicke ebenfalls an, was ich geben will. Dann sind die Angebote schnell überschaubar. Wenn man sich fragt, warum es so viele 3 Sterne-Angebote gibt, ist der Grund auch ganz simpel und ich mache das auch so. Die Angebote stehen ganz oben und werden als erstes gefunden. Der wichtigste Punkt wurde hier auch schon erwähnt. Wer nicht das richtige Angebot findet, stellt einfach selber welche rein, die gehen bei mir immer schnell weg. Das ist auch wichtig für kleinere Spieler, denen die Angebote der Großen zu mächtig sind. stellt selber kleine rein, die werden auch genommen.
 

Romilly

Krötensymphonie
...und das passiert in der magischen...
MW.png
...ist doch echt prima - ich hatte mal 5 normale 33er mit den 7248/h (zusammen 36240/h) Produktion und damit so viel Werkzeug, dass ich weder Vorrats- noch Kultur-Zauber gebraucht hab - naja, und seit dem Herbstevent hab ich 2 magische und immer noch 3 normale (und bald zusammen 135500/h), werd aber trotzdem für das nächste Groß-Event wieder zusätzliche Werkstätten aus dem Inventar holen müssen....

EDIT: da ich dauerhaft mind. 170% Kulturbonus hab, geben meine 33er Werkstätten übrigens das hier....w.png(7701-->20400)
 
Zuletzt bearbeitet:

melena

Saisonale Gestalt
also ich bin mittlerweile richtig frustriert: bei den geforderten mengen an erweckten gütern komme ich einfach nicht mit. es war schon mühsam das portal auszubauen, aber jetzt die akademie freizuschalten gelingt mit gar nicht. ich finde keine angebote auf dem markt um meine waren zu handeln; auch mit kreuzhandel habe ich schon viele varianten ausprobiert. wenn überhaupt wird von 5 angeboten in 2 tagen vielleicht 1 angenommen. durch den verfall trete ich nur auf der stelle. meine kleine gemeinschaft, die ein zuhause für kleine spieler ist, ist auch keine möglichkeit zu handeln - und die mengen werden größer!
da ich kein profi- oder vollblutspieler bin wie die meisten hier im forum, kann es natürlich auch sein, dass ich gravierende fehler mache, die mir nicht bewusst sind. so macht mir die gastrasse allerdings keinen spaß. :(