• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Götternamen

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Sobek - In der ägyptischen Mythologie ist der ägyptische Gott Sobek (auch Suchos oder Sebak) der bekannteste und wichtigste Krokodilgott. Es gab zahlreiche Krokodilkulte, die zum großen Teil mit Sobek verschmolzen. Insofern trifft man auf zahlreiche Sonderformen Sobeks. Man bezeichnete sie als die Seelen von Sobek. Sein Hauptkultort war Fayum, eine wirtschaftlich und politisch wichtige Stadt des alten Ägyptens. Man vermutet, dass dieser Umstand für den Aufstieg Sobeks maßgeblich war.
K
 

Gwenywer

Saisonale Gestalt
Matuta, ist in der römischen Mythologie die Göttin des Frühlichts, der Geburt und des Wachstums

A
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Adonis

Jüngling von großer Schönheit und Geliebter der Aphrodite.
Doch daraus entstand neuer Hader. Denn bei den Toten in der Unterwelt geriet Adonis in die Fänge von Aphrodites Schwester Persephone.
Der Arme.:p

S
 

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Inti, indianischer Gott: auch Tayta Inti (Quechua: „Vater Sonne“) ist der Sonnengott und der Gott der Regenbögen in der Mythologie der Inka. Er wurde als goldene Scheibe mit menschlichem Gesicht dargestellt. Der herrschende Inka wurde als Inkarnation von Inti betrachtet. Er soll der Vater von Manco Cápac und Mama Ocllo gewesen sein.

I
 

Rondulus 1

Iduna, nordische Göttin.
die Erneuernde, die Verjüngende‘) ist in der nordischen Mythologie die Göttin der Jugend und der Unsterblichkeit.
 

MissBarnaby

Erforscher von Wundern
Asmodis oder Asmodäus eigentlich kein Gott sondern ein Dämon, doch auch die werden ja von manchen Menschen angebetet

S