• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback Gemeinschafts-Abenteuer

Jirutsu

Noppenpilz
ich danke dir, die tabelle kenn ich, ich meinte, was muss ich investieren um z. B. ein Druiden zu bekommen oder eine Tiara
Du meinst wahrscheinlich dieses hier:

Völlig unverändert:
Zwergenbräu: 50x5min
Zimmerer : 10 x 3 Std
Schmieden: 5 x 24 Stunden
Wunderspenden: 10 AW
Truppen
Münzsäcke

Verändert bzw. NEU:
Bauern: jetzt 10 x 9 Std (statt bisher 5 x 9 Std)
Armreifen: gewisse Menge Holz, Marmor und/oder Stahl
Halsketten: 3 x 24 Stunden Holz, Marmor und/oder Stahl
Statuen: 2 x 48 Std. Holz, Marmor und/oder Stahl
Hexenhut: 2 x diverse Zauber einsammeln, auch gemischt
Druide: 1 x Katalysator einsammeln
Arkane: 15 Visionsschwaden sammeln
Murmeln: 10 Relikte sammeln
Tiara: 3 Zauber benutzen (kein Futter oder Teleporter)
Geist (in der Flasche): löse 4 Provinz und/oder 4 Turnierbegegnungen.

Restliche Abzeichen wie zB Zauberstab, Zaubertrank, Bäcker etc sind nicht mehr vorhanden.
 

A.f.E.

Pflänzchen
Dann mal ein paar Gedanken zu den NEUEN Abenteuer-Accounts der Zukunft.

Knackpunkt für ein erfolgreiches Abenteuer wird die Menge an Kombinationsauslösern, Visionsschwaden und Gut 1 sein, die eine Gilde produzieren kann. Spieler ab Kapitel 12 können mit voll ausgebauten Manufakturen auch keine Halsketten und Statuen herstellen, daher sind kleine Manufakturen Gut 1 auch weiterhin wichtig. Auch die kleinen Werkstätten werden weiterhin gebraucht. Auch werden Gilden, die nicht gut auf Turm und Turnier eingestellt sind, Probleme bekommen, ausreichend Geist-Abzeichen herzustellen.

Kombinationsauslöser gibt's im Turmset. Ja, das Ding, was so schön die Schriftrollen-Plage ausgelöst hat. Davon stellt ihr so viele auf, wie ihr nur könnt. Der Markt freut sich dann. Je mehr Kombi-Auslöser ihr ernten könnt, um so größer sind Eure Chancen auf ein erfolgreiches Abenteuer.

Für die Armreifen braucht ihr Gut 1. Also stellt ihr reichlich voll ausgebaute Gut-1-Manufakturen auf und lasst Gut 2 und 3 komplett weg, dann überflutet ihr den Markt mit Gut 1 und tauscht in dem allseits beliebten Kreuzhandel Gut 2 und 3 fürs Turnier und den Turm ein, denn das braucht ihr ja für Verhandlungen bei Turnier und Turm, um entsprechende Geist-Abzeichen herzustellen.
Auch Eventgebäude, die Kultur + Gut 1 produzieren, sind hilfreich.

Für die Halsketten und Statuen stellt ihr kleine Manufakturen auf, das muss nicht Euer Bonusgut sein, am besten die kleinen Manufakturen Marmor + Holz (bei Elfen) oder nur Marmor (bei Menschen) aufstellen, um Platz zu sparen.

Für die Werkzeug-Abzeichen Brauer, Zimmermann, Bauer und Schmiede baut ihr wie gehabt kleine Werkstätten, ihr braucht aber auch einige ausgebaute Werkstätten für die Güter- und Truppen-Produktion.

Bissel Militär, Magische Akademie, und einige Wunder (am Besten solche, die kostenlos Truppen produzieren) passen auch noch rein.

Natürlich ist es auch hilfreich, ausreichend Zeitbooster, Werkzeug-Segen und paar Dias auf Tasche zu haben, also in den Zeiten zwischen den Abenteuern fleißig Turm spielen und immer mehr und mehr Turm-Sets erspielen und aufstellen.

Würde so ungefähr folgende Gebäude anstreben:

10 Turm-Sets (oder mehr)
10 - 20 ausgebaute Gut-1 Manufakturen
20 - 30 kleine Gut-1-Manufakturen
100 - 200 kleine Werkstätten
5 - 10 ausgebaute Werkstätten
Kaserne + einige Rüstkammern
1 - 2 Antike Wunder
Magische Akademie Level 5
Eventgebäude mit Gut-1-Produktion + Kultur
Wohngebäude, HG, BM

Fazit: Die kleinen Werkstätten bisher haben niemandem geschadet, aber jetzt könnt ihr den Markt so richtig schön aus dem Gleichgewicht bringen!

Viel Spaß dabei und wer noch mehr Anregungen für die neuen Abenteuer-Accounts hat, nur her damit :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wimpy

Schüler von Fafnir
nun gewinnt halt nur ne gut aufgestellte GM die auch bereit ist fehlende Abzeichen mit Dias zu holen :)
 

Angren

Samen des Weltenbaums
nun gewinnt halt nur ne gut aufgestellte GM die auch bereit ist fehlende Abzeichen mit Dias zu holen :)
Bisher kam es auf die Menge der Level 1 Werkstätten und Manufakturen an, bzw. auf die Bereitwilligkeit der Spieler, die eigene Stadt ständig umzubauen. Auf was es in Zukunft ankommt wird sich zeigen, ich glaube jedoch auch, dass sehr viel mehr Dias zum Einsatz kommen werden. Vorher war es Fleiß, Engagement und eben diese absolute Leidenschaft für das GA.
 

Wimpy

Schüler von Fafnir
Jep, die brauchen ja auch mal nen Triumphbogen. Nur frage ich mich, ob er ihnen genauso viel bedeutet, wenn sie ihn bezahlen müssen, statt als Gruppe darum zu kämpfen.
ich wüsste jemand den man da fragen könnte :p

vom Kauf von Abzeichen abgesehen find ich das so gar nicht mal übel, da könnten echt irre spannende GAs bei rausschauen ...

... aber ist halt meist so, das Potential lässt sich nur erahnen und wird von der grausligen Realität gnadelnlos zerstört :rolleyes:
 

Angren

Samen des Weltenbaums
Hmm, tatsächlich denke ich nicht mal, dass die Top 10 so sehr viel anders aussehen wird. Die, denen das GA vorher schon Spaß gemacht hat, werden sich auch jetzt reinhängen und ihre Strategie halt versuchen anzupassen. Naja, wir werden sehen......
 

Wimpy

Schüler von Fafnir
Hmm, tatsächlich denke ich nicht mal, dass die Top 10 so sehr viel anders aussehen wird. Die, denen das GA vorher schon Spaß gemacht hat, werden sich auch jetzt reinhängen und ihre Strategie halt versuchen anzupassen. Naja, wir werden sehen......
die starken Turm/Turniergilden denen das GA nicht wo vorbei geht werden sich vom Rest stärker absetzen, vorne wird es dafür weit spannender und die Top3 wird man am Diaeinsatz erkennen ...

...würd man Dias nicht kaufen sondern nur durch den Turm erhalten können wäre dieses Konzept so sogar grenzgenial find ich ...


egal ... bleibt mehr Zeit für andere Spiele :)
 

Campino

Saisonale Gestalt
Das wird ein Spaß :punsere Gilde wird dafür sorgen, dass die, welche gewinnen wollen, ganz schön viele Dias liegen lassen müssen :)

ist zumindest mein Plan :);)
Ich hoffe, das ist im Sinne von INNO :p
 

Fenja von osten

Saisonale Gestalt
ich freu mich aufs neue GA, 3x hintereinander den undankbaren 4. Platz gemacht ohne Dia-Einsatz der Gemeinschaft,
ohne militärischen Einsatz und Vorgaben,
etwas Orga und alle Spieler in den 3 Wegen mitgenommen
 

salandrine

In einem Kokon
Gerade mal in die Wiki geguckt.

Da sehen im Augenlick die Abzeichen aber doch etwas anders aus:

Da sind alle alten Abzeichen dabei, ZUSÄTZLICH die neuen. Und Flakon benötigt weiterhin Holz Marmor Stein. Entweder kann Inno sich nicht entscheiden oder sie halten sich alle Optionen offen, die Abzeichen nach Lust und Laune zu wechseln in den GAs.

Gefällt mir nicht.
 

Questor Thews

Experte der Demographie
Gerade mal in die Wiki geguckt.

Da sehen im Augenlick die Abzeichen aber doch etwas anders aus:

Da sind alle alten Abzeichen dabei, ZUSÄTZLICH die neuen. Und Flakon benötigt weiterhin Holz Marmor Stein. Entweder kann Inno sich nicht entscheiden oder sie halten sich alle Optionen offen, die Abzeichen nach Lust und Laune zu wechseln in den GAs.

Gefällt mir nicht.
Flakon ist immer noch so wie das alte Abzeichen weil es das alte Abzeichen ist,

im GA auf Beta gab es keine Flakone
 

Jirutsu

Noppenpilz
Das sind die Abzeichen für ALLE Sorten von GA. Das heist aber nicht, dass ALLE Sorten von Abzeichen in ALLEN GAs vorkommen. In diesem (auf Beta) kommen zum Beispiel keine Treants, Bäcker, Flakons, Stäbe und Tränke vor (Dafür einige neue, noch nicht vorgekommene) Im nächsten GA werden vielleicht wieder einige der jetzt neuen nicht mehr verlangt. Aber dafür wieder Bäcker oder Flakons etc.
 

OMcErnie

Handwerker des Stahls
Wie das kommende GA aussehen wird, weiss nur INNO.
Man kann nur davon ausgehen, dass es sich um das selbe GA handeln wird, wie es auf Beta war.
Wobei hier kleinere Änderungen vorgenommen wurden. Sprich, es wurden nach Abzeichen-Übersicht auf WIKI bei 3 Abzeichen klar erkennbar für Beta-Spieler die Anforderungen runter gesetzt (Flaschengeist, Zauberrückstände und Elementarmurmeln). Weiterhin könnte es auch sein, dass die Anforderungen für das Armreif-Abzeichen reduziert wurde, was aber nicht klar zu erkennen ist.
Planen kann man das GA trotzdem sehr gut im Gegensatz zum Beta-Server, da die wesentlichen Infos seit Beta-GA grob bekannt sind und man davon ausgehen kann, das es von den Abzeichen auch so auf die Live-Welten kommen könnte.

Die "rot" umrandeten Abzeichen waren die verlangten Abzeichen, die wir auf Beta benötigt haben:
1604993744034.png


zum Vergleich hier nochmals ein Link zu den geforderten Beta-Abzeichen, um die Änderungen nochmals aufzuzeigen:

Wie eigentlich auch bekannt sein sollte, sind Änderungen von Beta zu Live immer möglich, was ja bereits bei den drei oben aufgeführten Abzeichen der Fall zu sein scheint.
 
Zuletzt bearbeitet: