• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Spieler-Guide GUIDE - GEMEINSCHAFTSABENTEUER

Moonlady70

Riesenschecke
Elvenar Logo.jpg


GA Logo.jpg


G E M E I N S C H A F T S A B E N T E U E R


GA Rundenkarte.jpg


Es gibt 3 verschiedene Rundenkarten, jede Stufe wird schwieriger zu bewältigen sein als die vorherige.

Jede Runde besteht aus einem Startpunkt und je 6 Wegpunkten in den Farben Orange, Blau und Grün sowie je 2 Wegpunkten an denen man auf einen anders farbigen Weg wechseln kann, um das Ziel zu erreichen.

Beim Erreichen des Endes der Rundenkarte wartet eine Belohnung auf all jene Spieler, welche in dieser Runde zumindest eine Einzahlung getätigt haben.

Nach Freischalten der Belohnungsschatzkiste wird die nächste Rundenkarte gestartet.

GA Strudel.jpg


Nach Beenden der 3 dritten Rundenkarte kommt das Fass ohne Boden, auch Strudel genannt.

Dieser besteht aus unendlich vielen Runden, wobei es hier je nach GA Typ verschiedene gibt.

Benötigte Abzeichen und Rundenpunkte Fass ohne Boden

GA Abzeichen Strudel.jpg

Derzeit gibt es folgende 26 verschiedene Abzeichen

GA Abzeichen.jpg


Zur Einzahlung in Wegpunkte ebenfalls benötigt

GA Andere Einzahlungen.jpg

GA TYP A - F

Der Start des Gemeinschaftsabenteuers wird in der Regel rechtzeitig angekündigt (mindestens 3 Tage vor Start). Somit besteht bereits die Möglichkeit, die Produktionen für gewisse Abzeichen im Voraus zu starten, um diese dann nach dem Start des Gemeinschaftsabenteuers zur Verfügung zu haben. Wichtig dabei ist es jedoch, die Produktionen erst nach Start des Gemeinschaftsabenteuers abzuholen, der Start der Produktion kann jedoch auch bereits 1 Woche vor Start des Gemeinschaftsabenteuers erfolgen.

Zur Vorbereitung sollte man sich eine gewisse Anzahl an Level 1 Werkstätten, sowie Level 1 Manufakturen-Sets der Güter Klasse 1 (Marmor und Stahl und Holz) aufstellen und rechtzeitig die Produktionen starten. Gewisse Abzeichen mit einer doch sehr langen Produktionszeit (Formschöne Statuen, Halsketten mit Diamanten und Schmiedegildeabzeichen) helfen natürlich immens, wenn diese bereits kurz nach dem Start des Gemeinschaftsabenteuers zur Verfügung stehen.

Um Schmiedegildenabzeichen herstellen zu können, wird 5 mal die 1 Tagesproduktion in den Werkstätten benötigt, man sollte dementsprechend mit der Anzahl 5 an Werkstätten rechnen.

Um Formschöne Statuen herzustellen, wird je 1 Manufaktur von Marmor, Stahl und Holz benötigt und jeweils die 2 Tagesproduktion.

Um Halsketten mit Diamanten herzustellen, wird je 1 Manufaktur von Marmor, Stahl und Holz benötigt und jeweils die 1 Tagesproduktion.

Ebenfalls kann man bereits beginnen die Zaubersprüche (falls für den GA Typ welche vorgesehen sind) für die Zauberabzeichen (Zauberstab, Zaubertrank, Hexenhut) in der Magischen Akademie zu starten.
Bei einer Magischen Akademie der Stufe 2 ist die Anzahl der zu startenden Zaubersprüche auf maximal 2 beschränkt, ebenfalls ist die Herstellungsdauer der Zaubersprüche unterschiedlich (Verzauberte Vorräte und Magische Mitgift dauern 13 Stunden, die Fabelhafte Fabrikation 26 Stunden). Von Vorteil wäre es dann die Fabelhafte Fabrikation und die Magische Mitgift zu wählen, da man bereits die Möglichkeit in Runde 1 im Turnier hat, sich eine Anzahl an Verzauberte Vorräten zu erspielen (Provinz 1, 4, 7, 10, 11, 12, 13, 14, 15,........).

Nebeinbei kann man auch schon beginnen Einheiten für das Elvenarische Wächter Abzeichen (so dieses Abzeichen im GA verlangt wird) zu produzieren. Dies kann man in der Kaserne, im Trainingslager und im Söldnerlager machen.

ÄNDERUNGEN AB TYP G FOLGEN

Derzeit gibt es 7 verschiedene Typen des Gemeinschaftsabenteuers.

TYP A (10 Abzeichen, Ressourcen): erster Start 04.09.2017 / bisher gestartet: 5 mal (1 mal abgebrochen)
TYP B (13 Abzeichen): erster Start 01.02.2018 / bisher gestartet: 5 mal
TYP C (16 Abzeichen, Ressourcen, Relikte, Orks): erster Start 04.03.2018 / bisher gestartet: 2 mal
TYP D (16 Abzeichen): erster Start 13.08.2018 / bisher gestartet: 5 mal
TYP E (16 Abzeichen): erster Start 09.03.2020 / bisher gestartet: 1 mal
TYP F (16 Abzeichen): erster Start 27.04.2020 / bisher gestartet: 3 mal
TYP G (16 Abzeichen): erster Start 19.11.2020 / bisher gestartet: 1 mal

Ich habe für jeden GA Typ 3 verschiedene Hilfstabellen zum Download vorbereitet. Hier eine kurze Bildvorschau und Kurzbeschreibung

Muster GA Varianten.jpg


Beschreibung Muster GA Varianten.jpg


Die Links zum Download findet ihr beim jeweiligen GA Typ
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonlady70

Riesenschecke
Typ G
(16 Abzeichen)​

Typ G Übersicht komplett.jpg

Typ G Aufstellung Abzeichen komplett.jpg

Typ G Aufstellung Abzeichen Runden komplett.jpg

GA Typ G Variante 1

GA Typ G Variante 2

GA Typ G Variante 3

Hier hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. In Runde 1 fehlt beim orangenen Weg 1 Schmiedeabzeichen.
Sobald mein Upload-Azubi Zeit hat werden die Listen erneuert
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonlady70

Riesenschecke
Platzhalter 10

wäre nett wenn hier nicht geschrieben oder diskutiert wird, kann ja sein das irgendwann mal die Platzhalter nicht ausreichen :eek:
 

Arminius89

Erforscher von Wundern
Super Übersicht @Moonlady70. Vielleicht kannst du Tacheless bitten es oben anzupinnen. Vorher war es immer umständlich die Infos zu suchen.

Zu einem Guide gehört noch, dass man erklärt wie man am besten ein GA als Spieler bestreitet und wie man es in der Gilde organisiert und koordiniert. Ansonsten bleibt es eine "Info". Vielleicht können wir als Community da einiges zusammentragen.
 

DeletedUser18497

Hallo Arminius,

ich plane das immer anhand meiner Exceltabelle.
Dazu frage ich von jedem Spieler die Anzahl der WS und der Mix ab. MIX nenne ich die Kombination, die man zum Herstellen von Ring, Armreif, Kette und Statue benötigt => 1 Mix = 1 Stahl + 1 Marmor + 1 Holzmanufaktur, Level 1 reicht.

Alle WS sollten durch 5 glatt teilbar sein, weil so die Herstellung der Abzeichen läuft. Jedem Spieler werden die Abzeichen, die er herstellen soll, mitgeteilt. Lagerbestand muss täglich mehrmals abgefragt und berechnet werden. Mühevoll, aber effektiv. Bei Fragen am Besten auf FELYNDRAL an mich - Dryada - eine Email schreiben.