• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Herbst, ick hör´dir rascheln ;-) Das bald beginnende Herbstevent

Semani

Anwärter des Eisenthrons
;) :rolleyes: :D

Noch wandert ja bis zum 04.09. der Mond über so manches Dorf,
bei vielen tanzen die Feen am Stein der Sterne bereits über dem Torf.

Wird die Mondverschiebung Einfluss haben auf den Herbstanfang,
oder Mabon uns jahreszeitabhängig grüßen mit farbenfrohem Gesang?

Ob das Herbstevent am 23.09. wird beginnen,
und wir dann mit Amsel, Hirsch und Eule gewinnen?

Welch´ Überraschungen werden uns wohl erwarten,
in unserem herbstlichen Herausforderungs-Garten?

Werden wir vorsorglich wieder Kühlpad´s und Sportsalben parat stellen,
oder haben die Entwickler Nachsicht mit uns und wir erschauern voller Freudeswellen?

Wurden wohl unsere Vorschläge berücksichtigt, was die Anforderungen angeht,
so dass jeder mit Freude durch das Event geht?

herbsteventsuche.jpg


Was meint ihr? Wie wird wohl das kommende Event sein? Wann wird es starten? Was wünscht ihr euch?
 

Dariana1975

Orkischer Söldner
Uh, beim letzten Herbst-Event war ich noch nicht dabei.
Würde mir etwas in der alten Tradition der Erntefeste wünschen, mit einem Umzug, einem Ernte-Ball, Erntepaar, Strohballen am Wegesrand und viele herbstliche Farben.
 

franjo55

Inspirierender Mediator
Das große Herbst-Event wird kommen. Dies dürfte sicher sein.
Ich glaube aber, dass da vorher noch eine kleine Veranstaltung kommt. Vielleicht ein GA.
Wir werden sehen.

Aber was auch immer kommt, ich wünsche allen viel Spaß.

LG franjo
 

DeletedUser16353

Ich wünsche mir als Tagespreis das Haseldorf am letzten Tag.:)

Es kommt erst einmal ein weiteres GA und anschließend sollte das Herbstevent starten.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
:coin::supply::kp::diamond::coin::supply::kp::diamond:

Ein Event, ein Event
halb Elvenar deswegen fle... ähm ...rennt.
Die einen werden sich sicherlich freuen,
und sammeln die Gebäude, die neuen.
Für die anderen ist es wahrlich ein Graus,
haben sie doch keinen Platz für ein einziges Haus.
Quest für Quest wird dann erledigt,
wir können schön hören eure Predigt:
Wo ist der Spoiler, wo ist er zu finden,
er steht im Feedbackthread unten und nicht hinten.
Wann der Spaß wird beginnen,
können die Vögel von den Dächern noch nicht singen.
Wir werden es euch sicher wissen lassen,
nun weiterhin viel Spaß mit euren Rassen.

:coin::supply::kp::diamond::coin::supply::kp::diamond:
 

Lemonade

Saisonale Gestalt
:D :kp::diamond::elf: :culture: :elf::diamond::kp: :D

Ein Event, ein Event
und man sagt uns halb Elvenar fle .. .. .. ähm rennt?
Hmmm alles muss man nicht verstehen, doch Events kommen und gehen.
Von Jahr zu Jahr werden es mehr, die Preise werden hierbei irgendwie schwer.
Schwer zu verstehen meine ich damit, denn sie schreiten nicht nach von, sondern eher zurück.
Event, Event und man sagt uns, man rennt?
Klar, man rennt davon, wusstest du das schon?
Denn es werden mehr und mehr, doch wer das geklicke mag, bitte sehr.
Viele Ideen wurden hier geschaffen und man muss auch nicht alle raffen,
denn so manch gute Idee die man hier liest, dann meist doch woanders hinfließt.
Man konnte einige Ideen so richtig Loben, doch sie wurde ins Archiv verschoben.
Event, Event ganz Elvenar rennt, denn jeder hat Angst das er was verpennt.
Die Frage ist nur und nein ich bin nicht Stur,
was verpenne ich, das nächste Event im Elfenlicht?
Es kommen ständig neue, doch ob ich mich darauf wirklich freue
das weiß ich nicht genau, denn ich werde daraus niemals schlau.
So wechselt man von Zeit zu Zeit und das zu allen Spielers Leid,
hier und da mal eben was und manches ist so richtig Krass.
Event, Event ja was habe ich denn da verpennt?
Eigentlich verpasst man nichts, denn ich sehe im hellen Abendlicht,
schon das nächste Event vor der Tür, oh Elvenar was können die Speiler dafür?
Ältere Spieler werden mehr und mehr bestraft mit all den Neuerungen, einige hiervon sind echt gelungen,
doch viele hängen ein zum Hals heraus, ach Elvenar mach dir nichts draus.
Denn es ist wie es ist, der eine ist der, der ein Event vermisst
und ein anderer umgeht es mit einer List.
Die Wahrheit ist und bleibt, dass kein Mensch nach Events hier schreit.
Hier möchte man nur eines, Fairplay und das ganz reines.
Jeder soll den Sinn eines Events verstehen und es sollte nicht so sein, dass mehr und mehr ältere Spieler gehen,
mensch Inno Games, kannst du das nicht verstehen?
Denn wir Spieler sind es, die ein Spiel zum Erfolg hier machen
und darüber sollte man eigentlich nicht lachen.
Weil wir Spieler es sind die euch beschäftigen, sollte man so manche Idee hier übernehmen und kräftigen.
Aber na ja was schreib ich hier, ist es die reine Gier?
Nein, es ist der Frust über zahlreiche Events und mehr, dass alles zu verstehen fällt einem schwer,
denn so wie Elvenar einst wahr, ist es schon lange nicht mehr.
Altere Spieler gehen, denn es möchte niemand verstehen, das bei 457 Provinzen Schluss ist mit Erweiterungen,
doch darüber wurde hier nun oft genug gesungen.
Genauso verhält es sich bei zig anderen Ideen, mensch Inno Games, willst du es nicht verstehen?
Schwerer wird das Spiel alle mal, bei den großen gar zur Qual,
denn es ist so wie es ist, das man die alte Zeit vermisst.
Viele Diamanten sind geflossen und MTG hat nun scharf geschossen,
denn sie kauften den Großteil INNO GAMES und das nicht wegen eines versehens.
Nein, sie enteckten die Goldgrube und kauften sie wie in einer Tube.
Bleibt nur zu hoffen das MTG irgendwann versteht, warum so manch alter Hase von Elvenar geht.
Die Moral von der Geschichte von der ich hier Berichte und auch Dichte ist ganz schnell und einfach erklärt,
denn es war noch nie so, dass sich jemand ohne einen Grund beschwert.
Drum sage ich zum Schluss, ein Event ist etwas was man nicht mitmachen muss.
Spiele es oder lass es bleiben, doch die Hände wird sich am Ende nur einer reiben.
In diesem Sinne und mit bedacht,
das Herbst-Event wird kommen und sicherlich wird auch gelacht.
Elvenar ein Spiel der Zeit, der wo es mag, ja der bleibt und ein anderer der schreit, denn es ist wieder soweit.
Willkommen im Herbst und so mancher rennt, denn es kommt das Herbst-Event.

:D :kp::diamond::elf: :culture: :elf::diamond::kp: :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
:D :kp::diamond::elf: :culture: :elf::diamond::kp: :D

Ein Event, ein Event
und man sagt uns halb Elvenar fle .. .. .. ähm rennt?
Die eine Hälfte zur Freude des Events rennt,
die andre Hälfte nur noch flennt.
Hmmm alles muss man nicht verstehen, doch Events kommen und gehen.
Von Jahr zu Jahr werden es mehr, die Preise werden hierbei irgendwie schwer.
Schwer zu verstehen meine ich damit, denn sie schreiten nicht nach von, sondern eher zurück.
Die Events schreiten stetig voran,
auch wenn nicht jedem passen die Preise dann und wann.
Event, Event und man sagt uns, man rennt?
Klar, man rennt davon, wusstest du das schon?
Denn es werden mehr und mehr, doch wer das geklicke mag, bitte sehr.
Bei den eigentlichen Events das Geklicke ist nicht viel,
zudem gibt es nette Preise, die sind das Ziel!
Viele Ideen wurden hier geschaffen und man muss auch nicht alle raffen,
denn so manch gute Idee die man hier liest, dann meist doch woanders hinfließt.
Man konnte einige Ideen so richtig Loben, doch sie wurde ins Archiv verschoben.
Wenn eine Idee passt nicht in das Konzept,
kann sie sein, noch so nett.
Viele Ideen, nicht der Deutschen nur,
wurden umgesetzt, und ist nicht geblieben nur nette Literatur.
Event, Event ganz Elvenar rennt, denn jeder hat Angst das er was verpennt.
Die Frage ist nur und nein ich bin nicht Stur,
was verpenne ich, das nächste Event im Elfenlicht?
Es kommen ständig neue, doch ob ich mich darauf wirklich freue
das weiß ich nicht genau, denn ich werde daraus niemals schlau.
Niemand sagt, du musst dran haben teil,
du kannst auch weiter einfach nur einsammeln Güter derweil.
So wechselt man von Zeit zu Zeit und das zu allen Spielers Leid,
hier und da mal eben was und manches ist so richtig Krass.
Event, Event ja was habe ich denn da verpennt?
Eigentlich verpasst man nichts, denn ich sehe im hellen Abendlicht,
schon das nächste Event vor der Tür, oh Elvenar was können die Speiler dafür?
Nur weil dir es wird zu viel,
es nicht heisst, dass viele andere mögen nicht den Stil.
Ältere Spieler werden mehr und mehr bestraft mit all den Neuerungen, einige hiervon sind echt gelungen,
doch viele hängen ein zum Hals heraus, ach Elvenar mach dir nichts draus.
Denn es ist wie es ist, der eine ist der, der ein Event vermisst
und ein anderer umgeht es mit einer List.
Die Wahrheit ist und bleibt, dass kein Mensch nach Events hier schreit.
Du kannst hier leider nur für dich selbst sprechen,
die Events werden nicht weniger, auch wenn du es versuchst, auf biegen und brechen.
Hier möchte man nur eines, Fairplay und das ganz reines.
Jeder soll den Sinn eines Events verstehen und es sollte nicht so sein, dass mehr und mehr ältere Spieler gehen,
mensch Inno Games, kannst du das nicht verstehen?
Denn wir Spieler sind es, die ein Spiel zum Erfolg hier machen
und darüber sollte man eigentlich nicht lachen.
Spieler kommen und gehen,
einige wird man sicherlich irgendwann wiedersehen.
Über einen Weggang werden wir niemals lachen,
jedoch ist es nicht so, dass wir uns müssen große Sorgen machen.
Weil wir Spieler es sind die euch beschäftigen, sollte man so manche Idee hier übernehmen und kräftigen.
Wie es wurde schon oben erwähnt,
wurden beileibe nicht alle Ideen abgelehnt.
Was hier wird immer vergessen,
auch die Macher von Elvenar können nicht nur Steine essen.
Viele Ideen von euch sind gut,
und so manche Kernaussage in den Hirnen unserer Entwickler vorerst ruht.
Aber manche Ideen bringen einfach keinen Nutzen,
und so müssen wir sie leider hin und wieder wegputzen.
Aber na ja was schreib ich hier, ist es die reine Gier?
Nein, es ist der Frust über zahlreiche Events und mehr, dass alles zu verstehen fällt einem schwer,
denn so wie Elvenar einst wahr, ist es schon lange nicht mehr.
Wäre Elvenar noch wie vor drei Jahren,
würdet ihr euch sicherlich raufen in den Haaren.
Seid froh, dass Fortschritte werden gemacht,
und Entwicklungen bleiben nicht nur ein Traum in der Nacht.
Altere Spieler gehen, denn es möchte niemand verstehen, das bei 457 Provinzen Schluss ist mit Erweiterungen,
doch darüber wurde hier nun oft genug gesungen.
Von Anfang an, das ist klar,
Platz eine Mangelware war.
Dies wird sich auch nicht ändern,
selbst wenn ihr würdet Inno kentern.
Genauso verhält es sich bei zig anderen Ideen, mensch Inno Games, willst du es nicht verstehen?
Schwerer wird das Spiel alle mal, bei den großen gar zur Qual,
denn es ist so wie es ist, das man die alte Zeit vermisst.
Wie so oft, wenn man schwelgt in Nostalgie,
man sieht die Nachteile wirklich nie.
Keine Gemeinschaften, kein Turnier,
da wäre man nur zum einsammeln von Gütern hier.
Viele Diamanten sind geflossen und MTG hat nun scharf geschossen,
denn sie kauften den Großteil INNO GAMES und das nicht wegen eines versehens.
Nein, sie enteckten die Goldgrube und kauften sie wie in einer Tube.
Bleibt nur zu hoffen das MTG irgendwann versteht, warum so manch alter Hase von Elvenar geht.
Jedes Unternehmen will machen Gewinn,
das ist nun mal der Sinn.
Niemand wird hier zum Geldausgeben gezwungen,
so manch einer hat schon einen Triumph auch ohne Diamanten errungen.
Die Moral von der Geschichte von der ich hier Berichte und auch Dichte ist ganz schnell und einfach erklärt,
denn es war noch nie so, dass sich jemand ohne einen Grund beschwert.
Drum sage ich zum Schluss, ein Event ist etwas was man nicht mitmachen muss.
Spiele es oder lass es bleiben, doch die Hände wird sich am Ende nur einer reiben.
In diesem Sinne und mit bedacht,
das Herbst-Event wird kommen und sicherlich wird auch gelacht.
Elvenar ein Spiel der Zeit, der wo es mag, ja der bleibt und ein anderer der schreit, denn es ist wieder soweit.
Willkommen im Herbst und so mancher rennt, denn es kommt das Herbst-Event.

:D :kp::diamond::elf: :culture: :elf::diamond::kp: :D
Euer Feedback wird stetig weitergeleitet,
doch zum Glück ist dieses nicht immer nur negativ bekleidet.
Vielleicht sollte der ein oder andere in sich gehen,
und all das Geschriebene auch von der anderen Seite sehen.
In diesem Sinne noch viel Spaß,
genießt das Spiel in einem gesunden Maß!
 

Lemonade

Saisonale Gestalt
Die eine Hälfte zur Freude des Events rennt,
die andre Hälfte nur noch flennt.
Schön das du erahnen kannst wer hier alles flennt und wer hier so rennt,
denn bei dieser Community weiß ich das sicher nicht, aber gut das letzte Wort hat der Mod. der spricht!

Die Events schreiten stetig voran,
auch wenn nicht jedem passen die Preise dann und wann.
Nicht jedem ist gut und nett ausgedrückt, wow ich bin echt entzückt und es macht mich irgendwie so gar nicht verrückt.

Bei den eigentlichen Events das Geklicke ist nicht viel,
zudem gibt es nette Preise, die sind das Ziel!
Oha die Preise sind das Ziel und das geklicke ist nicht viel?
Hmm da lese ich in vielen Threads wohl etwas falsch, na ja, vielleicht bekam ich es auch nur in den falschen Hals.

Wenn eine Idee passt nicht in das Konzept,
kann sie sein, noch so nett.
Viele Ideen, nicht der Deutschen nur,
wurden umgesetzt, und ist nicht geblieben nur nette Literatur.
Ja dem stimme ich auch zu und mache hierbei meine Augen jedoch nicht zu.
Denn vieles ist noch da an Ideen, doch das muss man nicht verstehen.
Sie wiederholen sich gar und nein, das ist keine Gefahr,
doch es ist relevant und nicht abzustreiten, aber vom Thema sollte man nun nicht ableiten.

Niemand sagt, du musst dran haben teil,
du kannst auch weiter einfach nur einsammeln Güter derweil.
Gut gekontert und mit tollen Still, doch etwas zu verstehen ist hierbei das Ziel.

Nur weil dir es wird zu viel,
es nicht heisst, dass viele andere mögen nicht den Stil.
Das habe ich auch nie geschrieben, ich glaub hier bist du nicht auf der Strecke geblieben.

Du kannst hier leider nur für dich selbst sprechen,
die Events werden nicht weniger, auch wenn du es versuchst, auf biegen und brechen.
Öhm .. .. auf Biegen und Brechen versuche ich es nicht, denn ich sehe auch Morgen noch das Licht.
Das die Events nicht weniger werden, muss man niemand erzählen, nicht hier auf Elvenars Erden.

Spieler kommen und gehen,
einige wird man sicherlich irgendwann wiedersehen.
Über einen Weggang werden wir niemals lachen,
jedoch ist es nicht so, dass wir uns müssen große Sorgen machen.
Nein, Sorgen machen müsst ihr euch sicherlich nicht, weil ein neuer kommt und sich viel verspricht.
Kann sein das es ausgeglichen ist und man den ein oder anderen echt nicht vermisst,
doch irgendwie und irgendwann fängt man zu Zweifeln an.
Lachen sollte man darüber nun wirklich nicht, denn es tut weh und es sticht.

Wie es wurde schon oben erwähnt,
wurden beileibe nicht alle Ideen abgelehnt.
Was hier wird immer vergessen,
auch die Macher von Elvenar können nicht nur Steine essen.
Viele Ideen von euch sind gut,
und so manche Kernaussage in den Hirnen unserer Entwickler vorerst ruht.
Aber manche Ideen bringen einfach keinen Nutzen,
und so müssen wir sie leider hin und wieder wegputzen.
Ok, ok ich sehe schon, es soll sich ja für die Entwickler Lohn.
Klar hast du Recht, dass vieles unnütz ist, doch wie ihr ganz sicher wisst, ist eine Idee eben eine Idee und der Weg zum Archiv tut ganz schön weh.

Wäre Elvenar noch wie vor drei Jahren,
würdet ihr euch sicherlich raufen in den Haaren.
Seid froh, dass Fortschritte werden gemacht,
und Entwicklungen bleiben nur ein Traum in der Nacht.
Ja, ja ... .. wäre Elvenar noch wie vor drei Jahren, hmm... ich will es nicht behaaren,
doch ganz sicher wäre dann, man könnte so wie einst gedacht, bei dem Spiel nebenher entspann.
Ja ich bin froh das es Fortschritte macht, auch wenn man über den ein oder anderen eben lacht.

Von Anfang an, das ist klar,
Platz eine Mangelware war.
Dies wird sich auch nicht ändern,
selbst wenn ihr würdet Inno kentern.
Von Anfang an wusste auch so manch Beginner nicht, dass man das Eisen im Feuer bricht.
Denn Erweiterungen wurden teurer und das wirklich ungeheuer.
Eine Preiserhöhung wo man sich die Haare rauft, weil man hier die Katze im Sack dann kauft.
Hmmm ... .. nun möge man sich darüber Streiten wieso es so kam, aber das haben andere schon getan.

Wie so oft, wenn man schwelgt in Nostalgie,
man sieht die Nachteile wirklich nie.
Keine Gemeinschaften, kein Turnier,
da wäre man nur zum einsammeln von Gütern hier.
Einst und so kannst du es selbst in den Foren lesen, ist das INNOS Ziel gewesen.
Ob du es mir glaubst oder nicht, doch wenn man was verspricht und sich dann widerspricht, dann ist das nicht nur ein Gedicht.

Jedes Unternehmen will machen Gewinn,
das ist nun mal der Sinn.
Niemand wird hier zum Geldausgeben gezwungen,
so manch einer hat schon einen Triumph auch ohne Diamanten errungen.
Ja das es geht das weiß man ja, aber Vorsicht genau hier lauert sie die Gefahr,
denn neue Spieler wissen nicht, dass man so manches ohne Dias schafft und bricht.
Werden neue Spieler gewarnt davor, dass ein Magisches Gebäude eine Blaupause braucht, weil ansonsten wieder der Geldbeutel raucht?
Werden sie denn informiert darüber oder lassen wir das lieber?
Wissen Neueinsteiger also neue Leute, was man früher zahlte und eben heute?
Nein, all das wissen sie nicht und so nimmt man ihnen das lachen vom Gesicht.
Denn irgendwann lesen sie hier davon und dann liest man ihn auch, diesen derben Ton.

Euer Feedback wird stetig weitergeleitet,
doch zum Glück ist dieses nicht immer nur negativ bekleidet.
Vielleicht sollte der ein oder andere in sich gehen,
und all das Geschriebene auch von der anderen Seite sehen.
In diesem Sinne noch viel Spaß,
genießt das Spiel in einem gesunden Maß!
Das Feedback weitergeht, dass ist was, was jeder versteht. Man sieht es auch in INNO TV, denn da stellt man Feedback zur schau.
Das man auf Spielers Ideen eingeht, auch das ist was man versteht und ihr ja alle seht.
Doch die Moral ist dann, was man daraus macht und ob man es besser machen kann.

So genießen wir das Spiel mit deinen tollen Worten, denn wir wollen hier keine Torten.
Alles nichts und oder gibt es längst nicht mehr, so fällt mir der glaube ans Torten schmeißen sehr.
In diesem Sinne auch von mir .. .. .. ach und auf deinen Konter trink ich heut ein Bier. ;)

PS.:
Also lassen wir es dann .. ... . Events sind nichts für jedermann.
Möchtest du jedoch das Duell hier weiterführen, würde ich nicht lange mit dir rum diskutieren. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@Lemonade : Da ich des reimens müde bin, schreibe ich in normaler Form:
Wir wissen, dass nicht jeder Spieler mit allem zufrieden/glücklich ist. Jedoch haben wir in den entsprechenden Threads dargelegt, warum etwas ist, wie es ist. Dies hier alles nochmal auseinander zu klabustern, wäre einfach Offtopic. Demnach lassen wir es hier an dieser Stelle mit dem Duell. ;)
 

Semani

Anwärter des Eisenthrons
Welch Talente sind hier doch verborgen,
die Kreativität hat nicht verloren!

In meinem Herzen springt die Freude sehr,
gleich farbenfrohen Blättern im bunten Herbstesmeer.

Ihr seid spitze, was das Reimen angeht,
auch wenn ein scharfer Wind dahinter weht.

Doch so ist Herbst nun mal,
recht bunt und frisch mit Nebelschwaden durchzogen, man hat keine Wahl.

Ihr beide (Lemonade, Tacheless) scheint ein persönliches Anliegen zu haben,
recht zu behalten, komme was wolle, und seien es auch nur die Schaben.

Vieles, was geschrieben wurde hat Hand und Fuß,
ob die eine oder andere Seite, ihr seid im Fluss,
wohl leider mehr oder weniger im Verdruss.

Jeder bezieht seines Standes Position,
möge Mabon euch geben eine Sensation.

Geheimnisse sind schön und gut,
doch miteinander agieren und kommunizieren erfordert Mut.

Inno hört das Raunen und Rascheln aus des Spielers Wald,
bezieht Stellung was es geben wird für jedermanns Zufriedenheit. - Ich hoffe bald.

Daher liebe ich diesen Schlagabtausch,
in Versen nimmt es doch die Härte und es wird zu einem poetischen Plausch.

Ja, hier wimmelt es von guten Ideen aus unseren Kommoden,
sprießen aus uns heraus wie Pilze aus dem Boden.

Dass man so manches Mal befrustet ohne Inno gehen will,
ist verständlich, wenn man zu verstehen bekommt: "Spiel, was da ist, gib uns Geld, ansonsten sei still."

Wir sind alle bunt wie die Blätter im Herbst,
schön, wird es für uns, wenn Inno sagt: "Danke, toll, wie du dich engagierst und das Spiel zu einem bunten Treiben färbst."

Ohne uns Spieler, gäbe es für die Macher diese reiche Ernte nicht, so möge doch das viele Geld diese nicht blenden
und wir uns zueinander wenden!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

HAL 9000

Kein Event für sieben Tage?
Das ist Leerlauf, keine Frage!
Drum lasst das Volk durchs Dorfe jagen,
solange sie es noch ertragen,
dann bleibt auch keine Zeit für Klagen.

Frühling, Sommer, Herbst und Winter,
Abenteuer sind noch minder.
Klicken bis zur Sonnenwende,
nimmt die Hatz denn gar kein Ende?

Kurz offline wenn das Feedback brennt,
schon hast du das Event verpennt.
Das ist nicht wild, das kennen wir,
das nächste steht schon vor der Tür.
 

SwordofJustice

Ehem. Teammitglied
Kein Event genau wie das vorherige ist,
sonst wäre das doch für viele viel zu trist,
manche Aufgaben kommen einem bekannt vor,
doch singen schon die Treanten im Chor,
das alles Vergänglich und unbeständig sei,
wie der Herbst so vielerlei.

Die Farben der Blätter ändern sich von Grün zu Rot,
es wird reiche Ernten geben, keine Not,
drum freuet euch auf das was nun erscheine,
ob die Überraschung nun ist eine Große oder Kleine.

Kurzum gesagt, ich freue mich persönlich sehr auf das Event und bin gespannt wie leicht oder wie schwer es werden wird :)
 

RubyBramble

Da es mein erstes Event hier ist, freu ich mich schon sehr drauf ! Kann/sollt ich außer Vorräte sammeln, was ich ohnehin ständig tun muß, irgendwas vorbereiten ?
 

DeletedUser7489

Ich freu mich auf das Event, hab ich doch die Hoffnung, so manche Kultur/Bevölkerungs-Gebäude aus früheren Kapiteln gegen bessere aus dem jetzigen Kapitel austauschen zu können. - Leider war im letzten Event kein einziges Gebäude besser, aber es gab genug Meckerei darüber, und vielleicht wurde die ja doch ein bißchen erhört... man wird sehen. - Wenn nicht, na dann nicht, dann mach ich halt nicht mit. Deswegen liebe ich das Spiel trotzdem!
GAs waren am Anfang mal ein netter Spaß, aber wenn man es 3 mal geschafft hat, unter den ersten zu sein, dann soll man auch mal anderen Gemeinschaften den Triumph gönnen, und überhaupt werden die Preise leider immer uninteressanter bei den GAs.
Dann schon lieber Events, auch wenn die Preise manchmal nur im Lager rum gammeln. Zumindest dieses ist immerhin endlos :)
 

Maxelv

Schüler der Feen
irgendwas vorbereiten ?

eigentlich nicht, üblicherweise startet ein Event erst auf Beta und dann eine Woche später auf den "normalen" Servern,
also genug Zeit zur Vorbereitung, da sickert jede Menge durch, ein bisschen Platz für zusätzliche Manufakturen im Level 1,
mit denen man dann die Langzeitaufgaben lösen kann ist nie verkehrt
 
Oben