• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Inaktive Spieler und ihr Hauptgebäude im Ausbau

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Enlil

Starke Birke
Jetzt macht doch bitte mal endlich was gegen dieses Problem. :mad:

Ich habe ca. 80 Nachbarn und bei derzeit sieben davon (Tendenz steigend - vor zwei Wochen waren es erst zwei) befindet sich das Hauptgebäude seit mehr als drei Tagen im Ausbau und wird nicht fertiggestellt, weil der Spieler nicht online kommt. Kulturgebäude gibt es keine oder wenige und die Vorhandenen sind schnell "verbraucht". Baumeister sind sowieso kein Thema wenn die Spieler nicht online kommen.

Wie lösen?

Hauptgebäude fertigstellen, auch wenn der Spieler offline ist. Hat für die inaktiven Spieler weder Vor- noch Nachteile.

 

meiklios

Samen des Weltenbaums
Ja ich habe auch schon seid Äonen immer wieder solch Konstrukte....
....wobei ich es hier wirklich befürworte wenn sich die Hauptgebäudeausbauten auch ohne Login fertigstellen würden.
Zumindest dann wenn Sie über Kapitel Drei hinaus sind und/oder Premiumkultur stehen haben.
 

alpa

Pflänzchen
Habe auch einige davon. Bin auch dafür das diese gelöscht werden, ob € investiert oder nicht.
 

Noctem

Weicher Samt
....wobei ich es hier wirklich befürworte wenn sich die Hauptgebäudeausbauten auch ohne Login fertigstellen würden.
Zumindest dann wenn Sie über Kapitel Drei hinaus sind und/oder Premiumkultur stehen haben.
die meisten haben zwei bis drei Gebäude stehen und HG im Ausbau... und das dann für die 30 Tage bis Löschung... können sehr lange dauern :confused:
 

meiklios

Samen des Weltenbaums
die meisten haben zwei bis drei Gebäude stehen und HG im Ausbau... und das dann für die 30 Tage bis Löschung... können sehr lange dauern
....ja wobei ich diesen Monat verkraften kann...ich habe aber einige die sich Premiums hingestellt haben,HG im Ausbau und deren eins/zwei Gebäude meist immer schon von schnelleren bedient wurden..da wäre es wünschenswert wenn der HgAusbau einfach so fertig gestellt werden würde.
 

DeletedUser897

Also die Idee mit dem HQ das es von selbst nach ein paar Tagen Ausgebaut würd gabs hier schon öffters ;) bin dafür muss doch gehn !
Abgesehn von diesen Spielern die recht am Anfang sind und das HQ im Ausbau ist , man muss auch mal genau hinschaun :eek:
Ich hab bei mir in der Ecke einen schon ca. 6 Monate aber der fällt unter die Rubik " Diamanten gekauft " andere vielleicht auf einer der beiden andern Welten , kann alles sein .
Bei mir jedenfalls stöst er das Problem mit den fehlenden Nachbarrn auf -.- satte 143 , was zwar jetzt Goldminen sind , aber 143 fehlen nun mal *schnief plus ca 5-10 von dieser HQ Situation !

 

Enlil

Starke Birke
Bei mir gibts schon seit letztem November solche Hütten ... man gewöhnt sich dran.
Wirst merken, irgendwann erscheint dir das ganz natürlich...
Ich will mich da gar nicht dran gewöhnen. Wozu? Inno soll das bitte einfach machen und fertig. Es wurde schon so oft verlangt, schafft keine unfairen Vorteile und tut niemandem weh. Im Gegenteil, die aktiven Spieler freuen sich. Und glückliche Spieler ziehen neue Spieler an und verschaffen Inno somit mehr Umsatz. Also worauf wartet man noch?! :rolleyes:
 

Innos Ritter

Na, ja ich glaube nicht, das die Sache so einfach zu machen ist:rolleyes:
Generell werden die Sachen(alle Bauprojekte) erst dann Fertig, wenn man sich nach dem Fertigstellen neu einloggt. Entweder muss man das komplette System ändern-oder nichts;)
Wenn das Spiel(System) für meinen Toten Nachbarn das Rathaus fertig baut, und ich als Aktiver Spieler das selber(durch Einloggen) tun muss-Sehr fragwürdig:rolleyes:
@Enlil Aktive Spieler freuen sich, wenn Tote Nachbarn ihre Rathäuser automatisch fertig gebaut bekommen??? Bau mal dein Rathaus auf Stufe 19 aus, danach kannst du dich 3-4 Tage nicht einloggen, dein Rathaus wird also als "nicht fertig" vom System geführt. Als aktiver Spieler verlierst du so mehr Münzen, wie du in der kompletten Nachbarschaft durch Mo/Po verdienen kannst.
Über was soll ich mich dann, als aktiver Spieler freuen?
Durch dieses "Bescheidene Nachbarschaftssystem" mit der "klug durchdachten Karte" ist Elvenar ein Solo Spiel(bis auf die Gemeindschaften) jeder muss seine Stadt so auf und ausbauen, das sie ohne Nachbarschaft läuft.
Dieses System kann, jetzt im Nachgang, nicht mehr verändert werden. Die 3 Goldmünzen, die durch tote Nachbarn fehlen, kannst du mit einem Wohnhaus mehr, ausgleichen;)
Also dagegen:rolleyes:
Als aktiver Spieler(dazu noch länger dabei) habe ich durch die "Wunderschwemme", 200 fehlende Relikte(gab am Anfang noch keine), Umstellung der Rangliste und co. schon genügend Nachteile. Wenn jetzt noch die "Toten Nachbarn", durch das System Gefördert werden, wird das Spiel hier zur kompletten Lachnummer:D
Es wird hier nie eine funktionierende Nachbarschaft geben, und mit etwas Planung geht es auch ohne Nachbarn sehr gut durch das Spiel:)(ich habe bei über 240 Provinzen gerade mal "eine Handvoll" lebender Nachbarn)
 

Valar Morghulis

Dafür.

@Innos Ritter
Ziemlich langer Text mit wenig Gehalt (mal wieder). Du bringst kein einziges tragkräftiges Argument, was gegen die Idee spricht.
Über die Komplexität kannst du sowieso keine Aussage treffen, weil du die Implementierung nicht kennst.
(Das kann möglicherweise mit einer simplen Methode und einem Zeitintervall umgesetzt werden.)
Was dein Beispiel, dass du an @Enlil gerichtet hast, mit der Sache zu tun haben soll ist mir unverständlich.
Das System wird konstant verändert, nicht immer zum Vorteil aller, aber meistens zum Vorteil der Mehrheit.

Diese Idee ist gut, sie würde zum einen Helfen das Nachbarschaftsproblem zu mindern, ausserdem ein wenig den Support entlasten, der teilweise manuell Logins vornimmt.
Nachteile sind nicht für mich im Moment nicht erkennbar und Gegenargument wurden bisher keine erbracht.
 

Ashrak

Ehem. Teammitglied
die meisten haben zwei bis drei Gebäude stehen und HG im Ausbau... und das dann für die 30 Tage bis Löschung... können sehr lange dauern :confused:
Meine Stadt auf Welt 2 wird nie gelöscht obwohl ich dort nie Diamanten eingesetzt habe und grad mal Level1 bin. ^^

Also das kann sehr lange dauern und damit sehr nervig werden.
Bei mir gibts schon seit letztem November solche Hütten ... man gewöhnt sich dran.
Wirst merken, irgendwann erscheint dir das ganz natürlich...
Support anschreiben. Früher haben sie es dann fertiggestellt.
Wenn genug Tickets da auftauchen werden sie die Devs schon nerven (die nächsten 2 Jahre ^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser143

Meine Stadt auf Welt 2 wird nie gelöscht obwohl ich dort nie Diamanten eingesetzt habe und grad mal Level1 bin. ^^
Das ist aber ganz toll für dich und deine Nachbarn.:rolleyes:
Oder war das jetzt als "ehemaliges Teammitglied" wieder so ein gehaltvoller Beitrag (mal wieder), wie man anderen Spielern noch mehr das Spiel versaut, nur weil man auf der Hauptwelt ein paar Dias gekauft hat.
Sich für die Korrektur solcher Fehler einzusetzen wäre wohl wichtiger.

Da sind die Beträge von Innos Ritter doch deutlich gehaltvoller, auch wenn dauernde berechtigte Kritik nun mal manche Leute nervt.;)
 

DeletedUser2976

bitte nicht gegenseitig fertig machen
ich finde s auch nicht dolle wenn mal einer dabei ist den man nicht polieren kann
aber es sind zum glück nur sehr wenige
also wenn man das problem mit wenig aufwand beheben kann dann nur zu
ansonsten gibts wichtigere baustellen
 

TriPau

Ragnarok
also wenn man das problem mit wenig aufwand beheben kann dann nur zu
ansonsten gibts wichtigere baustellen
Da hast du sowas von Recht!! Leider werden es auch in meiner Umgebung immer mehr, die ausfallen und es ist ärgerlich, zeitaufwändig und bringt nix, aber es wird immer Ex-Spieler geben und somit auch verwaiste Städte, es gehört mein ich zum Spiel, sich hier selbst was einfallen zu lassen, um das zu kompensieren. Viel ärgerlicher find ich, dass man gespendete WP's nicht wiederholen kann, wenn man sieht, dass da nix mehr passiert - aber das ist 'ne andere Baustelle.. :oops::rolleyes:
 

Innos Ritter

@Valar Morghulis
Immerhin hast du ihn gelesen:p
Und zum Thema:
Wegen der drei Münzen aus den Rathausbaustellen, hier auf änderungen zu pochen weil sonst die Welt untergeht, ist einfach nur kindisches Verhalten, frei nach dem Motto: Bäh, die anderen bekommen immer mehr wie ich!
Bau deine Stadt-Nicht nach Ranglistenpunkten, sondern nach deinem Bedarf, dann kommst du auch mit Rathausbaustellen klar. Aus Eigennutz "Leichen" zu plündern ist übrigens keine Nachbarschaftshilfe. Und nur weil es von 2-4 Spielern hier verlangt wird, braucht es keiner wirklich. Oder wo siehst du hier die "Mehrheit der Spieler" die, diese änderung ebenfalls wollen;)
Wenn dir die Geldeinnahmen aus deiner eigenen Stadt nicht reichen, liegt der Fehler bei dir, und nicht im Nachbarschaftssystem;)
P.S. 17 Manus, wenig Häuser, da wird das Geld schon mal knapp
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser897

Also jetzt wegen einzelnen den Support anschreiben oder hier ein Thread auflisten und erstellen all der *!*Hütten ?` *gg das gäbe ein Spam ohne Ende..wie jetzt nun ?

Das einfachste ist echt die Löschung dererer , das zweiteinfachste der Vorschlag mit einem automatischen ( Skript ) welches only Haupthäuser fertigstellt , ...läuft alle 24h durch spätestens nach 3x False machts dan True ..so schwer ? das Dorn im Auge wegmachen .

@Innos Ritter nicht so Kontraproduktiv ;) Grosse Ziel ist doch die Bereinigung aller inaktiven Spieler .
 

Enlil

Starke Birke
@Innos Ritter Danke für deinen langen, nichtssagenden Text ohne Zusammenhänge. Deine Signatur scheint zumindest in diesem Fall der Wahrheit ziemlich nahe zu kommen.
 

Innos Ritter

@Enlil
Danke, ziel erreicht du hast ihn Gelesen:p

@Aaerox Nicht für alle Spieler, manche vordern änderungen nur aus Eigennutz. Wenn ich mir diese Städte, von solchen Spielern dann so anschaue sehe ich die Gründe für diese änderungswünsche. Wenn Städte komplett auf "Geld aus der Nachbarschaft" ausgelegt sind, kann das in die Hose gehen. Aber Inno ist ja auch schuld, wenn Spieler ihre Städte "Verbauen" anstatt "Auszubauen". Enlil weint wegen 7 Rathäusern-7 bei 80 Nachbarn. Wo ist da der Grund zur änderung?
Das Nachbarschaftssystem ist so wie es ist, ändern kann man es jetzt nicht mehr, auch wenn dann 2 Spieler mal 1 Haus mehr bauen müssen. Inno hat hier im Spiel einiges verbockt-keine Frage:D Aber wegen jedem Spieler, der seine Stadt nicht vernünftig planen kann, das Spiel jedesmal ändern-nicht möglich;)
Die meisten Spieler müssen mit viel weniger aktiven Nachbarn auskommen, und es geht, also liegt das Problem nicht nur im Spiel sondern auch beim Spieler.
Im Moment gibt es nichts bei Elvenar, was noch Unwichtiger ist, wie diese Rathäuser:rolleyes:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.