• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Feedback InnoGames TV - Februar Episode

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

elachasse

Weltenbaum
ich finde das klingt recht spannend mit der neuen Gastrasse, mal ein bisschen anders mit dem Campus. allerdings sieht das echt nach vieeel Platzbedarf aus... mal sehen, was dafür alles Platz machen muss
 

Jockelmaennchen

Experte der Demographie
Vielleicht wäre es sinnvoll mit den Preisen für Erweiterungen den Spielern entgegen zu kommen, oder weitere Erweiterungen erspielbar zu machen.

Wie es ausschaut braucht man eine Unmenge an Platz für das neue Gastvolk !!!

Warten wir es ab ......
 

Flabbes

Ori's Genosse
Klingt nach einer schönen neuen Herausforderung, jetzt wissen wir auch wo Mana zukünftig verbraten wird. Von den Blaupausen ist nochj nichts in Sicht, hätte ich eigentlich erwartet. Hätte ich doch nur schon die Orcs hinter mir :confused:

Hab ein paar Screenshots gemacht, damit man sich einige der Kosten in Ruhe und den Forschungsbaum ansehen kann
upload_2017-1-27_12-13-9.png
upload_2017-1-27_12-16-16.png


upload_2017-1-27_12-16-51.png
upload_2017-1-27_12-19-29.png

upload_2017-1-27_12-20-25.png


upload_2017-1-27_12-21-35.png
 

Chiaris

Starke Birke
Hallöchen,

sagt mal seh ich das richtig, dieser Kram braucht ein viertel einer Durchschnittsstadt, gibt aber im Forschungsbaum nur 2 neue Stadterweiterungen?
Wobei man das Mana der vorherigen Gaststrasse auch noch braucht und somit nicht wie sonst Platz schaffen kann durch Abriss der alten Gastgebäude? Öhm, wie bitte stellen die sich das vor?
Ich mein ich bin ja bei weitem noch nicht so weit, aber das erscheint mir doch arg schwierig zu werden... ist ja nicht so als würde man sonst iwas nicht mehr brauchen und einfach wegwerfen können...

LG
Chiaris
 

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Nur noch 2 Stadterweiterungen ?
Zumindest das ist ja mal konsequent - 6....5....4....3....2, in jeder Gastrasse eine weniger. Irgendwann in fernen Zeiten wird in Vergessenheit geraten sein, das man Stadterweiterungen auch noch anders als durch Dias erwerben kann - Erkunden ist ja auch verboten.;):rolleyes:
 

elachasse

Weltenbaum
Wobei man das Mana der vorherigen Gaststrasse auch noch braucht und somit nicht wie sonst Platz schaffen kann durch Abriss der alten Gastgebäude? Öhm, wie bitte stellen die sich das vor?
naja, das sind ja Kulturgebäude, die nebenbei Mana produzieren. somit brauchst du zwar im Ganzen mehr Platz für Kultur, aber im Prinzip nicht so viel Platz wie für ne ganze Gastrasse.
das heißt nach und nach sparst du dir die ""normalen" Kulturgebäude weitestgehend ein.
ist ja genauso wie mit den Orks, dazu brauchst du auch Rüstkammern.
und die 10 Stadterweiterungen, die gerade von meinen Orks eingenommen werden, ist auch ziemlich viel. wie man's nimmt.

vielleicht sollten wir es eher als Herausforderung ansehen, anstatt als ein Hindernis. :)
 

Daruk

Sidhe's Dankbarkeit
Wenn @Melios Recht behält und es keine weitere Baufläche gibt, dann braucht man auch nicht so viele Forschungserweiterungen ;)
Ja, wenn.
Da nehm ich doch glatt Wetten an. Ach, eigentlich bin ich mir fast sicher, das es nicht so ist. Es gibt ja jetzt schon Spieler, die nicht mehr alle Diaerweiterungen verteilen können.;)

Freue mich aber trotzdem auf die neue Gastrasse.
 

Chiaris

Starke Birke
Ehem... ich weiß nicht, aber iwie entwickeln die Zick-Zack...

Einerseits soll man sich an den schönen "roten Faden" halten und nicht mehr erkunden als sie gerne hätten, andererseits kommen in jedem Event neue alternativlose Erkundungsaufgaben, die Gaststrassen werden immer größer, dafür die zu erforschenden Stadterweiterungen immer weniger.

Einerseits soll man sich über Events mit ihren schönen Gebäuden freuen, andererseits kann man sie aber ab Waldelfen garnicht mehr aufstellen weil sie kein Mana prodden und daher sonst nur unnötig Platz wegnehmen.

Einerseits soll man sich reichlich an Gemeinschaftsturnieren beteiligen und sich massiv motiviert fühlen alles zu geben, andererseits sind die Topbelohnungen unerreichbar...

Einerseits soll man sich über die vielen schicken neuen Einheiten freuen, andererseits kann man sie aber über einen langen Zeitraum garnicht sinnvoll verwenden...

Ich weiß nicht ob es da noch mehr Beispiele zu gibt, das sind nur die die mir grad so in den Sinn kommen...

Ja, die Gaststrasse hört sich schick an, wie sie dann gespielt werden kann weiß ich noch nicht. Wird sicher irgendeinen Weg geben, aber lieber wäre es mir doch, wenn sich die Entwickler da endlich mal einig werden würden wo sie denn nun genau hinwollen und nicht immer in zwei Richtungen gleichzeitig zerren würden.
 

Scylthe

Barbarischer Raptor
Geradezu passend... Bin erst seit Heute ein Waldelf. Zufall? ^^

Sonst, ja, mir gefallen die Gastrasse und deren Gebäude... Mittelalter-Stil, magisch düstern... ^^ Nur das mit Stadterweiterung gefällt mir nicht :(
 

rosenrot11

Samen des Weltenbaums
Tolle Überraschung freue mich schon auf die nächste Gast Rasse und es wird eine echte Herausfoderung
 

Daron Harkon

Weltenbaum
Naja, das Gute ist, dass man diverse der Gastrassengebäude nach dem Ausleveln des Ganzem im Normalfall wieder abreißen kann. Dann hat man den Bauplatz am Ende der Forschung wieder frei.
Was das Manaproblem angeht, erinnere ich mich bei dessen Einführung gelesen zu haben, dass neue Kulturgebäude, die in späteren Kapiteln dazukommen, ebenfalls Mana erzeugen werden. Im Video waren die Kulturgebäude lediglich noch nicht erforscht. Somit wird man also trotzdem eine Kultursteigerung erfahren, obwohl man noch immer Managebäude braucht. Aber letztlich werden wir es im nächsten Monat sehen. Optisch gefällt es mir auf jeden Fall sehr gut.
 

Alarich

Also ich bin begeistert, besonders von der Optik und wie das mit den "Studenten" abläuft. -Gute Idee!
 

Damion

Kluger Baumeister
Der Wahnsinn beutelt mich. :D
Und ich dachte, da kommt jetzt die nächste langweilige Gastrasse.
Drachen, Magier & eine Akademie.
Als hätte INNO meine Träume eingefangen und Realität werden lassen.
 

WideWiddoW

Starke Birke
Vorweg: Das Artdesign der neuen Gebäude ist sensationell.

Meine Frage wäre, ob diesmal keine weitere Reihe für Erweiterungen dazukommt, da im Techtree nur 2 Stadterweiterungen zu erfoschen sind und es aktuell bereits an Erweiterung mangelt. Sonst müsste ich mich noch weiter überscouten, was ja von InnoGames nicht gewollt ist. ;-)
 

Brin

Anwärter des Eisenthrons
Das kaufen hilft nix. Ich habe alle 23 PE und hätte trotz 350 Provinzen derzeit nicht genug um 10 oder 11 neue Kacheln frei zu kaufen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.