• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Käufer bestimmt die Menge selbst.

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Vendor

Barbarischer Raptor
Wenn der Käufer die Menge an Gütern die er kaufen möchte selbst bestimmen könnte, müsste sich niemand mehr über zu große Angebote beschweren.

Ein Beispiel: jemand stellt ein Angebot 10 000 Seide gegen 10 000 Kristall ein.
Angenommen ein kleinerer Spieler braucht Seide hat aber nur 1000 Kristall, so kann er sich von dem 10000 Seide gegen 10000 Kristall Angebot 1000 herausnehmen und das handeln.
Das große Angebot sollte dann mit der Zeit immer kleiner werden, oder eben (wenn es gar nicht gekauft wird) vom System gelöscht.
 

Dariana1975

Junger Raptor
Finde ich von Prinzip her nicht schlecht. Würde den Markt sicher übersichtlicher machen, was die Menge der Angebote angeht; denke aber mal, dass da einige murren werden, denn: "wenn ich ein Angebot von 1000 auf den Markt stelle, dann will ich 1000 und nicht 100"!
Weiß auch nicht, ob das vom Markt her machbar ist, progamierungstechnisch, oder ob das dann nicht zu kompliziert wird und dann nicht nur der Chat, sondern auch der Markt des öfteren abkackt.
 

Dariana1975

Junger Raptor
Da hast Du völlig recht, aber das ist hier ja ein problematisches Thema, wie Du auch weißt;)

Aber, Spaß beiseite, wäre grundsätzlich dafür, dann bräuchte man halt keine kleinen Angebote mehr einstellen bzw. kaufen und zu helfen und zB. bei den Zauberabzeichen des GA wäre die Erfüllung der Queste viel einfacher als derzeit.
 

ErestorX

Riesenschecke
; denke aber mal, dass da einige murren werden, denn: "wenn ich ein Angebot von 1000 auf den Markt stelle, dann will ich 1000 und nicht 100"
Ich denke, das Murren wird eher weniger werden. Denn wer exakt 1000 möchte, muss dann nicht mehr über die Spieler murren, die 10000 oder 100000 als kleinstes Angebot eingestellt haben. Und wer 100000 einstellt, wird auch nicht murren, denn er gewinnt all die kleineren Spieler als zusätzliche potentielle Käufer.
 

Elf Max Power

Samen des Weltenbaums
Gute Idee, bloß wie entscheidet das System bei Angeboten, die nicht 1:1 sind? Das kann ja durch Rundung doch ein wenig problematisch werden. Aber grundsätzlich dafür
 

Vendor

Barbarischer Raptor
Naja, dann muss man auf oder abrunden. Dann bekommt man halt ein bisschen weniger oder eben etwas mehr.
Das könnte Kreuzhandel auch etwas eindemmen.;)
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Der Wunsch nach dieser Veränderung ist den Entwicklern bereits bekannt. Jedoch sind derzeit keine Änderungen am Marktplatz geplant.
Diesen Thread verschieben wir ins Archiv.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.