• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Kampf gegen reine GA-Städte!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Dominus00

Samen des Weltenbaums
Hallo an alle,

ich habe dieses Thema in meiner Gruppe bereits diskutiert und darf es nun hier präsentieren. Da es sich nicht um eine ausgereifte Idee handelt, stelle ich sie hier zur Diskussionsgrundlage ein.

Ich weiß, dass reine GA-Städte viele stören, einige wenige nicht. Bitte lasst uns daher sachlich diskutieren, ohne ausfällig zu werden.

Mein Vorschlag: Gemeinschaften, die drei oder mehr Städte in ihren Reihen haben, bei denen der Platz für Werkstätten und Manus 75% der Gesamtfläche überschreitet, müssen doppelt so viele Abzeichen für ein GA pro Kartenpunkt und Strudel produzieren wie alle anderen Gemeinschaften.

Heißt, zum klaren Verständnis, wenn die Flächensumme aus Hauptgebäude, Straßen, Wohnungen, Kulturgebäude, Magische Akademie, Kaserne, Trainingsgelände, Söldnerlager und Event-Gebäude kleiner oder gleich 25% der Gesamtfläche der Stadt beträgt, dann soll ein programmierter Mechanismus greifen, der festlegt, dass diese Städte, als reine GA-Städte identifiziert werden.

Und bevor es jetzt heißt, solche Städte gibt es nicht: Leider doch!

PS: Bitte betrachtet die Zahlen als austauschbar. Hier soll erstmal nur die Idee als solche gelten...
 

Romilly

Diabhal's süßer Wahnsinn
Ich stell schon mal Popcorn hin :D
You made my day

@Dominus00 - das müsste aber auf jeden Fall VORHER für alle ersichtlich in den Spielregeln (beim GA) bekanntgegeben werden....und ausserdem bräuchte es eine Anzeige, wann man das Limit überschreitet und zwar schon VOR dem GA - weiß nicht, ob das so einfach ist....(auch die Straßen musst du berücksichtigen, die machen auch einen beträchtlichen Teil aus)

....was passiert, wenn diese Acconts während dem GA die Gemeinschaft verlassen - wird dann weniger verlangt (im Strudel z.B.)?

...bzw. andersrum - wenn die nachrüsten - erhöht sich dann der Bedarf bei der angefangenen Karte (im angefangenen Punkt)?
 
Zuletzt bearbeitet:

schnalle 04

Schüler der Zwerge
Hallo an alle,

ich habe dieses Thema in meiner Gruppe bereits diskutiert und darf es nun hier präsentieren. Da es sich nicht um eine ausgereifte Idee handelt, stelle ich sie hier zur Diskussionsgrundlage ein.

Ich weiß, dass reine GA-Städte viele stören, einige wenige nicht. Bitte lasst uns daher sachlich diskutieren, ohne ausfällig zu werden.

Mein Vorschlag: Gemeinschaften, die drei oder mehr Städte in ihren Reihen haben, bei denen der Platz für Werkstätten und Manus 75% der Gesamtfläche überschreitet, müssen doppelt so viele Abzeichen für ein GA pro Kartenpunkt und Strudel produzieren wie alle anderen Gemeinschaften.

Heißt, zum klaren Verständnis, wenn die Flächensumme aus Hauptgebäude, Straßen, Wohnungen, Kulturgebäude, Magische Akademie, Kaserne, Trainingsgelände, Söldnerlager und Event-Gebäude kleiner oder gleich 25% der Gesamtfläche der Stadt beträgt, dann soll ein programmierter Mechanismus greifen, der festlegt, dass diese Städte, als reine GA-Städte identifiziert werden.

Und bevor es jetzt heißt, solche Städte gibt es nicht: Leider doch!

PS: Bitte betrachtet die Zahlen als austauschbar. Hier soll erstmal nur die Idee als solche gelten...
Ich könnte ein paaar namen nennen die nur beim GA spielen, und das waren Accounts die mindestens bei den Konstrukten waren.

da stehen nur 2 Wohnhäuser und stufe 1 manus und werkstätten. und ein paar 1. preise beim GA

Da stellt sich die frage: sind das Accounts die aufgegeben wurden und sind von der Gilde übernommen worden ???
 

King Luckybaby

Kluger Baumeister
Ich sage mal folgendes dazu:

Ich habe keine GA-Stadt
Wenn aber ein GA ist - teleportiere ich eine Menge an Gebäuden für diese Zeit
in mein Inventar
Es könnte dabei durchaus vorkommen, dass 75% meiner Stadt mit "Baby-Werkstätten" und "Baby-Manufakturen"
vollsteht
Ich würde somit bestraft werden
Dann bräuchte ich auch keine Teleportierer mehr - oder für was sind die gedacht ???
 

Romilly

Diabhal's süßer Wahnsinn
Ich könnte ein paaar namen nennen die nur beim GA spielen, und das waren Accounts die mindestens bei den Konstrukten waren.

da stehen nur 2 Wohnhäuser und stufe 1 manus und werkstätten. und ein paar 1. preise beim GA

Da stellt sich die frage: sind das Accounts die aufgegeben wurden und sind von der Gilde übernommen worden ???
....die könnten genau so gut auch nur "geliehen" sein - also gerade Urlaub machen, und dann wieder ganz normal bespielt werden....
 

Dominus00

Samen des Weltenbaums
Ich sage mal folgendes dazu:
Wenn aber ein GA ist - teleportiere ich eine Menge an Gebäuden für diese Zeit
in mein Inventar.
Es könnte dabei durchaus vorkommen, dass 75% meiner Stadt mit "Baby-Werkstätten" und "Baby-Manufakturen"
vollsteht-
Ich würde somit bestraft werden.
Dann bräuchte ich auch keine Teleportierer mehr - oder für was sind die gedacht ???
Glaub mir, mit dem Einsatz von ein paar Teleportern kommst du niemals auf 75%. Du lässt ja Wohnungen stehen, Kaserne und dergleichen, ein Teil der Event- oder Kulturgebäude. Und das Turnier willst du ja auch während des GAs spielen... :)
 

Scylthe

Verwunschener Frosch
@Dominus00 unterschätz lieber die trickreichen/sparsamen Spieler, die vor allem Wert auf Gemeinschaft legen nicht! ;) Wer genug Teleporter zwischen 2 GA's sammelt, ist unter diesen Umstände sogar machbar... Also der Einwand @King Luckybaby ist berechtigt :)
 

Dominus00

Samen des Weltenbaums
....was passiert, wenn diese Acconts während dem GA die Gemeinschaft verlassen - wird dann weniger verlangt (im Strudel z.B.)?
...bzw. andersrum - wenn die nachrüsten - erhöht sich dann der Bedarf bei der angefangenen Karte (im angefangenen Punkt)?
Na ja, es ist ja jetzt schon so, dass Neuzugänge während eines GAs nicht berücksichtigt werden. Ansonsten muss man Verlassensabsichten innerhalb einer Gemeinschaft eben vorher klären, danach sind die Erze gefragt, ihre Truppen zusammenzuhalten...
 

Romilly

Diabhal's süßer Wahnsinn
ich denk mal, die 25 % sind sowieso zu niedrig angesetzt - kuck mal - auf 2 Erweiterungen passen 10 Werkstätten und 9 Straßen - also Verhältnis 40 zu 9 oder anders ausgedrückt: 80 % wären GA-Gebäude - da hast du aber noch kein Wohnhaus, keine Kultur, kein HG, Baumeister, Marktplatz, die du immer dazu brauchst....

Na ja, es ist ja jetzt schon so, dass Neuzugänge während eines GAs nicht berücksichtigt werden. Ansonsten muss man Verlassensabsichten innerhalb einer Gemeinschaft eben vorher klären, danach sind die Erze gefragt, ihre Truppen zusammenzuhalten...
so hab ich das nicht gemeint - ändert sich am Abzeichenbedarf was, wenn sich was an oder in den Städten ändert?

sonst kann man nämlich nachträglich nachrüsten, wenn sich nichts ändert oder einen (oder mehr) der (3 oder mehr) Accounts Kartenware für Karte 1 herstellen lassen und alle übrigen die späteren Abzeichen ansparen lassen, dann die überzähligen Accounts aussortieren und hat trotzdem einen Vorteil...man kann sich ja Zeit lassen, mit Karte 1 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Noctem

Ragnarok
ich weiß nicht was das soll? MultiAccs sind offiziell erlaubt... also auch Push/GA - Accs … weil wenn dem nicht so wäre, dann gäbe es keine MultiAccs, ganz egal was in den AGB sonst so steht... wer das eine zulässt akzeptiert das andere. Da hat Inno von vornherein Mist gebaut (meine ganz persönliche Meinung)… und solange das eine erlaubt ist, ist das andere auch erlaubt, egal wie verboten es ist.
 

xRAKOKOx

Saisonale Gestalt
MultiAccs sind offiziell nicht erlaubt, aus der AGB:
5.4 Du kannst als User pro Spielwelt (einem Teilbereich eines Spiels) nur einen Account haben. Du kannst dich über die von dir heruntergeladene Apps als auch über die jeweilige Webseite des Spiels in deinen Account einloggen. Mehrfache Accounts von dir („Multi-Accounts") innerhalb einer Spielwelt (egal ob über heruntergeladene Mobile App oder die Webseiten der Spiele) sind verboten und können mit einer sofortigen Sperrung bzw. mit einer außerordentlichen Kündigung der Lizenzvereinbarung geahndet werden. Etwaige Ansprüche von dir sind in diesem Fall ausgeschlossen.
5.7 Es ist verboten, den Account eines anderen Users zu verwenden, es sei denn die Spielregeln sehen dies explizit vor (z.B. „Urlaubsvertretung").
12.2 Du verpflichtest dich, die Regelungen dieser AGB zu befolgen, die Spielregeln der Spiele zu beachten und unseren Anordnungen und denen von unseren Mitarbeitern sowie von unseren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen Folge zu leisten. Dies umfasst die Anweisungen der Administratoren und Moderatoren (Community Managern, Supporter) in Foren zum Spiel
 
Hallo zusammen,

Ich weiß nicht ob ich hiermit Abhilfe, Verbesserung oder zur Aufklärung der Diskussion beitragen kann, aber:

Folgendes habe ich hier im Forum gefunden;

Sind Multi-Accounts in Elvenar zulässig?
Also ich hab in dem Beitrag keine offizielle Zustimmung vom Elvenar-Team gefunden, mag sein daß sie toleriert werden.
Falls die Zulässigkeit von Multi-Accounts in einem andren Beitrag offiziell erlaubt wurde, bitte postet es mir.

Elvenar-Team Rückmeldung zum pushen:
Pushing ist laut unserer Spielregeln §7 verboten:

L.G. Immo
 

Jalemda

Weltenbaum
Was für ein Unfug.

Schon mal in den Turm geschaut? Da gibt es Teleporter.
Wer fleißig türmt, kann seine Stadt zu jedem GA in eine sogenannte GA-Stadt verwandeln.

An die "GA-Verbesserer": Sind die Preise für die ersten Plätze beim GA wirklich so dolle, dass hier im Forum in 10 Threads das GA kaputt gemacht wird? Ach ja, die wollt ihr ja auch verbessern. Und um sie dann zu bekommen, wollt ihr die Spielregeln auf euch zurechtschneiden lassen. Ich verrate euch mal was: Wer jetzt schon keine Chance auf die Top 10 im GA hat, wird es auch nach Änderungen, wie immer sie auch ausfallen, nicht haben!! Wollt ihr dann solange rumheulen, bis ihr einen Preis dafür kriegt?
 

Romilly

Diabhal's süßer Wahnsinn
An die "GA-Verbesserer": Sind die Preise für die ersten Plätze beim GA wirklich so dolle, dass hier im Forum in 10 Threads das GA kaputt gemacht wird? Ach ja, die wollt ihr ja auch verbessern. Und um sie dann zu bekommen, wollt ihr die Spielregeln auf euch zurechtschneiden lassen. Ich verrate euch mal was: Wer jetzt schon keine Chance auf die Top 10 im GA hat, wird es auch nach Änderungen, wie immer sie auch ausfallen, nicht haben!! Wollt ihr dann solange rumheulen, bis ihr einen Preis dafür kriegt?
...und? Sag ich nicht im Prinzip in meinem Thread genau das Gleiche? Nur mit dem Unterschied, dass ich primär versuche, das gesamte GA interessanter zu machen (denn eigentlich könnte man sich die Karten ja komplett sparen - dann bekommt einfach jeder, der eine bestimmte Anzahl aller Abzeichen alleine macht, diese Preise und mit dem, was dann während der gesamten GA-Laufzeit zusammenkommt, kann man sich dann tagelang im Strudel kloppen - oder man verzichtet auf Letzteres und klinkt sich aus)
...in dieser Idee hier geht es darum, ein bestehendes Problem zu lösen - dieses Problem mag dich nicht stören, trotzdem hat aber wohl jeder ein Recht darauf, dass es ihn stört.....Um ein Problem zu lösen, braucht es viele verschiedene Ideen und dann natürlich weitere Überlegungen, was greifen würde oder was das Problem vielleicht sogar noch verstärkt....

...Kennst du den Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel? Wie siehst du diese Charaktäre? Wer verhält sich richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pipistrello

Meister der Magie
Schönen guten Morgen! :)

Ich frage mich, was das soll? Wozu solcher Aufwand?
Wenn eine Gilde solche reinen GA-Accounts ned aufnimmt.... was macht der GA-Account dann? Hockt auf der Straße! *ätsch*
Es ist doch nicht Thema von INNO, es ist doch ein Thema von uns, den Spielern! Da brauch ich keine Regeln und Paragraphen und Verbote und Berechnungen. Ich kann doch selber entscheiden, wen ich gern in meinem Umfeld hätte, wen ich gern in meiner Gilde hätte. Da brauch ich doch kein Gesetz von INNO!!!
Ok, ich rede mich da leicht, denn wir machen kaum GAs, wir würden nie nen reinen GA-Account reinlassen, nur um selber ein paar Punkte abzusahnen.

Ja, hier darf jeder seiner Meinung breiflächig Raum lassen... aber geht es nicht schon wieder um das "höher/schneller/weiter" und "ich fühle mich benachteiligt"?
Lasst doch alles so laufen wie es läuft! Bitte! Spielt nach eurem Gusto! Und wenn euch ein Spieler nicht passt, dann ignoriert ihn! Wenn uns jemand im Weg steht, dann sind es doch meist nur wir selbst! Nicht die bösen "Multis", die gemeinen "Brunnenstädte", die hinterlistigen "GA-Accounts".
Was gäbe es denn hier zu "gewinnen", was gäbe es zu "verlieren"? Wenn überhaupt, dann das eigene "EGO-POLISH" - hierfür empfehle ich übrigens Aloe Vera.

Liebe Grüße :)
Pips
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.