• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Keine Lust auf's GA

DeletedUser2812

Also unsere Gilde werden definitiv GA mitmachen. Die haben ja nicht nur Artefakte anzubieten, sondern auch was Anderes, die uns fördern durch bisschen Zusammenarbeit und deswegen versausen lassen? Dann wäre wir einfach nur Gemeinschaft, die nur soloplayen können und Turm ist ja ansich nicht richtig gemeinschaftlich außer ins Gewissen reinreden und die GT-Meilensteine durch Gewissenreden knacken... ^^
 

Pillager

Blüte
@Scy: Ich bin der Auffassung, daß der Turm das einzig wahre Gemeinschafts-Event ist. Denn nur wenn die Gemeinschaft zusammenarbeitet und wirklich jeder mitmacht im Rahmen seiner Möglichkeiten, ist es möglich den Turm bis zur Spitze zu besteigen. Bei einem herkömmlichen GA kann ein sehr motivierter Spieler durchaus soviel leisten wie mehrere Spieler. Das geht im Turm nicht. Jeder kann 63p machen und schulz. Nur wenn viele mitmachen, ist ein hohes Ergebnis möglich. Und letztlich ist es auch das fairste , weil jeder nur soviel Belohnung bekommt, wie er auch geleistet hat.
 

Pillager

Blüte
ja, wurde auf Arendyll mal ausprobiert. ändert aber überhaupt nichts an der Fairness. Denn auch wenn auf diese Art der Turm bis unendlich hoch gepusht wird, am Ende bekommt jeder Spieler nur soviel, wie er persönlich geleistet hat. Und (korrigier mich, wenn ich falsch liege), es bekommen nur die 25 Spieler, die am Freitag abend noch dabei sind, auch wirklich die Belohnung.
 

Jirutsu

Noppenpilz
korrigier mich, wenn ich falsch liege), es bekommen nur die 25 Spieler, die am Freitag abend noch dabei sind, auch wirklich die Belohnung.
Weiß ich nicht, da wir mit unserer Gilde nicht auf Ranglistenpunkte spielen und diese Möglichkeit (Fremdspieler für den Turm zu verpflichten) nicht mal in Betracht ziehen.
Aber du hast schon Recht, wenn du Fairness (in einem Gemeinschaftsspiel !) individuell betrachtest ist der Turm fairer, als das GA.
WIR sind allerdings eine Gemeinschaft und definieren Fairness ebend auch gemeinschaftlich (und da ist es nicht fair, dass jeder nach SEINER Leistung belohnt wird, sondern JEDER nach der Leistung seiner GEMEINSCHAFT ;)
 

Pillager

Blüte
Da kann ich dir auch recht geben. So kann man eine Gemeinschaft leben. In einer GM, wo alle das so sehen. Nach meiner Erfahrung gibt es aber meistens einige Querulanten, die beim Turnier sich vornehm zurückhalten. oder beim GA nur ein Abzeichen pro Karte einwerfen. Daher finde ich das Turmkonzept wirklich super. Eine gute Mischung aus Gemeinschaft und Anspruch.
 

Jirutsu

Noppenpilz
In einer GM, wo alle das so sehen.
Wie bei uns ;)
An dem Turm stört mich eigentlich nur der "Zufallsfaktor". Der hat in einem Aufbau- und Strategiespiel (meiner Meinung nach, andere sehen das anders.) NICHTS zu suchen. Ansonsten: Klar. Auch der Turm ist (mehr noch als das Turnier) ein Gemeinschaftsprojekt und daher stehe ich ihm auch nicht abgeneigt gegenüber (Für einen Großteil unserer Gildespieler ist er allerdings eindeutig zu teuer. Auch wenn die Belohnungen um einiges - um Welten - besser sind, als die beim GA ;))
 

Pillager

Blüte
Definitiv. Persönlich bin ich ja der Meinung, daß wenn alle gewonnenen Zeitbooster wieder in die Truppenproduktion gesteckt werden, der Turm fast kostenlos gespielt werden kann.
 

Schnalle 04

Anwärter des Eisenthrons
Definitiv. Persönlich bin ich ja der Meinung, daß wenn alle gewonnenen Zeitbooster wieder in die Truppenproduktion gesteckt werden, der Turm fast kostenlos gespielt werden kann.
Mit etwas mehr Tierfutter aus der Akademie, wäre der Turm super, Dann könnte ich meinen Braunbären füttern und dann Zeitbooster einsetzen.
 

Pillager

Blüte
so mache ich das . :eek:
und mittlerweile habe ich soviel Truppen, daß ich nur noch alle drei Wochen meine Braunbären füttern muß.
 

Campino

Saisonale Gestalt
Persönlich bin ich ja der Meinung, daß wenn alle gewonnenen Zeitbooster wieder in die Truppenproduktion gesteckt werden, der Turm fast kostenlos gespielt werden kann.
Da mach ich wohl was falsch, also in der 3. Begegnungsrunde des Turms geht mit kämpfen schon mal gar nichts mehr bei mir, obwohl ich einen turnieroptimierten Account habe und schon mal 8K Punkte mache, wenn ich Lust dazu habe