• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Mana

weg4u

Starke Birke
Hallo und einen schönen Samstag liebe Mitspieler,

ich weiß, dass Mana zerfällt und mir geht es nur um diese Frage:
Kann ich Mana ohne Begrenzung produzieren?
Mir ist natürlich klar, dass ich dann auch Nacht für Nacht von der eingelagerten Summe entsprechend Mana verliere.
Aber ich möchte einfach für Kapitel 11 vorproduzieren, wenn ich nach dem Abriss der Fakultäten von Kapitel 10 viel Platz habe und entsprechende manaerzeugende Möglichkeiten platziere.
Ich merke in Kapitel 10 wie schlimm diese Produktion ist, da ich nicht den Platz habe.

Freue mich auf Eure Antworten und bin für Ideen und Tipps immer offen.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Es gibt im Lager für Mana keine Begrenzung. Du kannst also so viel Mana produzieren wie dir möglich ist. Umso mehr Mana du jedoch im Lager hast, umso mehr wird auch in der Nacht zerfallen.
 

weg4u

Starke Birke
Es gibt im Lager für Mana keine Begrenzung. Du kannst also so viel Mana produzieren wie dir möglich ist. Umso mehr Mana du jedoch im Lager hast, umso mehr wird auch in der Nacht zerfallen.
Danke für die Antwort aber Prozente bleiben Prozente. ;)

Es ist für mich weitaus schlimmer, dass ich so viele WP verliere, da ich z. B. aus dem Event und Turnier, sowie die stündlich ankommenden, nicht in die Forschung einbringen kann. Das hintert mich und da ärgere ich mich, dass ich diese in Wunder geben muss.
 

Lord Maz

Schüler der Zwerge
@weg4u Durch den Zerfall wird aber ab einer gewissen Menge der Zuwachs, den Du jeden Tag hast, stark reduziert. Angenommen, Du produzierst täglich 50k Mana, und startest bei 0, dann hast Du nach der ersten Nacht noch 45, dann hast du 85, 5 (90% von 95) und so weiter. Der Wert wird immer weiter steigen und sich den 500k annähern, aber wenn Du 500k hast, zerfallen in der Nacht 50k und Du kannst am nächste Tag nur gleich viel nachproduzieren.
Ohne Labyrint gilt also, dass man nur das 10fache der täglich produzierten Menge Mana einlagern kann.
dass ich so viele WP verliere
Die kann man auch in Wunder stecken.
 

Uheim

Handwerker des Stahls
das drachenkloster ist ideal, um grössere mengen mana nach bedarf zu produzieren.
dafür muss man natürlich zauber ansparen (aber die zerfallen ja nicht).
mit einem einigermassen ausgebauten drachenklo und genügend zaubern
spielt der zerfall keine rolle, da man das mana direkt nach dem "produzieren" verbraucht.
 

giuni

Zaubergeister
Lord Maz und Uheim haben beide recht
Ich würd am Ende von Kapitel 10 auch eher eine Forschungspause einlegen und die Punkte in den Ausbau des Drachenklosters stecken (und nebenher in der MA möglichst viele Zauber- je nachdem, welche du am meisten brauchst) herstellen.
Dann kannst du dir Mana bei Bedarf ganz einfach mit der Anwendung eines Zaubers herstellen
Mein DK liefert zB auf Stufe 30 bei jedem angewandten Zauber 12.600 Mana- und Zauber brauch ich immer wieder mal, um meinen Vorratsbedarf zu decken
 

weg4u

Starke Birke
@weg4u Durch den Zerfall wird aber ab einer gewissen Menge der Zuwachs, den Du jeden Tag hast, stark reduziert. Angenommen, Du produzierst täglich 50k Mana, und startest bei 0, dann hast Du nach der ersten Nacht noch 45, dann hast du 85, 5 (90% von 95) und so weiter. Der Wert wird immer weiter steigen und sich den 500k annähern, aber wenn Du 500k hast, zerfallen in der Nacht 50k und Du kannst am nächste Tag nur gleich viel nachproduzieren.
Ohne Labyrint gilt also, dass man nur das 10fache der täglich produzierten Menge Mana einlagern kann.

Die kann man auch in Wunder stecken.
Hallo Lord,
die Rechnung stimmt.
Aber es gibt ja zwischendurch immer Situationen, wo ich dieses Mana benötige. ;)
Vielleicht habe ich mich da etwas blöde ausgedrückt. Mir ging es nur darum, dass ich einen größeren Teil vorproduzieren möchte, damit ich ein paar Dinge zügig erledigen kann.
Vielen Dank für Deine Hilfe. :diamond:
 

Sardukar

Handwerker des Stahls
Danke an Euch alle, die Ihr mir so viel hilfreichen Input gegeben habt. :diamond:

Vielleicht noch einen Tip wo du Mana vor dem Zerfall Retten kannst ;)

Wenn du ein Wunder hast was Mana zum ausbauen benötigt dann dieses vor 4 Uhr früh (Zerfallszeitpunkt) zum Ausbau starten.
Nach 4 Uhr (Zerfallszeitpunkt) den Ausbau abbrechen und Mana ohne Zerfall wieder bekommen.

Hab ich längere Zeit so mit Saaten und Mana gemacht um das im Endgame schlecht skalierende Drachenkloster zu kompensieren.
 

weg4u

Starke Birke
Vielleicht noch einen Tip wo du Mana vor dem Zerfall Retten kannst ;)

Wenn du ein Wunder hast was Mana zum ausbauen benötigt dann dieses vor 4 Uhr früh (Zerfallszeitpunkt) zum Ausbau starten.
Nach 4 Uhr (Zerfallszeitpunkt) den Ausbau abbrechen und Mana ohne Zerfall wieder bekommen.

Hab ich längere Zeit so mit Saaten und Mana gemacht um das im Endgame schlecht skalierende Drachenkloster zu kompensieren.
Boh, das ist ja ein ganz heißer Tipp.
Danke Dir Sardukar! :diamond: :diamond: :diamond:
 

weg4u

Starke Birke
Noch ein Hinweis.
Ich kann noch gar nicht "Drachenkloster" und auch nicht "Labyrinth". Sind noch nicht erforscht. :oops:
Stehen als nächstes in umgekehrter Reihenfolge erst an.
 
Oben