• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Beantwortet Mitgliedsuche bzw. Gildensuche

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Da ich als Erz einer Gilde ab und an neue Mitglieder suche, bzw. natürlich auch nachsehe ob Spieler eine Gilde suchen, bin ich öfter mal im Forum um das zu tun. Dabei fiel mir auf, dass sehr viele Suchen, ad acta bzw. gar nicht mehr aktuell sind. Wenn ich z. Bsp: wieder 25 Mitglieder in meiner Gilde habe, schreibe ich immer, dass die Suche hiermit beendet ist und mein Thread gelöscht werden kann. Das geschieht aber nicht - was meiner Meinung nach - die Übersichtlichkeit (gerade für neue Spieler, welche nicht so firm am PC sind) doch sehr erschwert. Ich weiß ja nicht, ob ich hier richtig bin, oder etwas Ähnliches schon einmal angeregt (angesprochen) wurde, doch wäre es hier im Forum viel übersichtlicher, wenn ältere Beiträge, welche offensichtlich nicht mehr aktuell sind, vom Team gelöscht werden.
 

KNightWish

Ehem. Teammitglied
Umfragen werden nur vom Team erstellt ;)

Die Thematik als solche ist ein wenig heikel, bei einer Löschung der Mitgliedersuchbeiträge würde jedesmal ein neuer Thread aufgemacht werden müssen wenn einmal wieder ein paar freie Plätze zu vergeben sind - daher kann mit dem bisherigen System der Übersichtlichkeit halber im bereits existierenden Thread aktualisiert werden.
Auch das dient der Übersichtlichkeit - natürlich wäre es recht angenehm wenn die entsprechenden Threads von den Erstellern gepflegt werden und im jeweils letzten Post ein aktueller Sachstand auffindbar ist:

-Noch am suchen, bitte melden
oder halt
-Momentan nicht mehr auf der Suche

Das dürfte der Übersichtlichkeit auch schon dienen, Threads die also nicht mehr aktuell sind werden ja ohnehin nach unten rutschen, Threads die noch aktuell sind werden im Gegenzug bei guter Pflege nach oben gepusht ;)
 

LadyDarkilia

Umfragen werden nur vom Team erstellt ;)

Die Thematik als solche ist ein wenig heikel, bei einer Löschung der Mitgliedersuchbeiträge würde jedesmal ein neuer Thread aufgemacht werden müssen wenn einmal wieder ein paar freie Plätze zu vergeben sind - daher kann mit dem bisherigen System der Übersichtlichkeit halber im bereits existierenden Thread aktualisiert werden............
Threads die noch aktuell sind werden im Gegenzug bei guter Pflege nach oben gepusht ;)
Entschuldigt mein überschnelles antworten. Mit ist klar, dieses Thema ist sehr sehr heikel.

Hätte dazu einen Vorschlag:
1.Es fehlt eine kleine Einführung zu diesem Thema. Ein kleiner Hinweis, dass man seinen erstellten Beitrag immer aktuell halten sollte. Bei manchen steht dann zu lesen: "Du hättest dich ja hier melden können, dass du schon eine GM gefunden hast....... oder "Ich hätte gerne von dir eine Antwort auf meine Frage gehabt", etc. Dies würde dann vielleicht besser werden.
2.Bei den Beiträgen "Gemeinschaft sucht" sollte auf alle Fälle der Hinweis gemacht werden, diesen immer auf den neuesten Stand zu halten, diese langen Würste sind nur schrecklich. Ich war mal in einem anderen Spiel, dort haben sich Spieler über diese Beiträge aufgeregt, die gingen oft über 5 Seiten, das sollte nicht sein. Letzter Beitrag des Gemeinschaftsoberhauptes sollte auf der 1.Seite stehen, könnte dies irgendwie umgesetzt werden?

Liebe Moderatoren ist das umsetzbar.
LG LadyDarkilia
 

KNightWish

Ehem. Teammitglied
Heikel in der Umsetzung, ein aktueller Sachstand braucht nicht auf der ersten Seite stehen, die letzte reicht, im Prinzip das was @MissBarnaby beispielsweise eh mach, den Thread mit einem Post schließen in dem bekannt gegeben wird das augenblicklich nicht weiter gesucht wird.
Sollte sich dies dann eine Woche oder zwei, oder halt auch 4 Monate später wieder ändern kann man einen neuen Post drunter setzen der den Thread ja wieder aktuell nach oben in die Liste pusht.
Ein Hinweis in den entsprechenden Gesuche-Foren das man seine eigenen Threads bitte aktuell hält, ähnlich denen im Ideenbereich wie man neue Ideen einreicht etc ließe sich sicher einrichten, denke ich :)
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Heikel in der Umsetzung, ein aktueller Sachstand braucht nicht auf der ersten Seite stehen, die letzte reicht, im Prinzip das was @MissBarnaby beispielsweise eh mach, den Thread mit einem Post schließen in dem bekannt gegeben wird das augenblicklich nicht weiter gesucht wird.
Sollte sich dies dann eine Woche oder zwei, oder halt auch 4 Monate später wieder ändern kann man einen neuen Post drunter setzen der den Thread ja wieder aktuell nach oben in die Liste pusht.
Ein Hinweis in den entsprechenden Gesuche-Foren das man seine eigenen Threads bitte aktuell hält, ähnlich denen im Ideenbereich wie man neue Ideen einreicht etc ließe sich sicher einrichten, denke ich :)
Sorry, das mit der Umfrage wusste ich nicht...warum hatte ich überhaupt die Möglichkeit so eine zu initialisieren, machen bzw. zu erstellen?
Ich wusste auch nicht, dass ich immer den alten Thread aktualisieren soll bzw. bearbeiten kann und dieser dann nach oben rutscht. Ich erstellte bis dato immer einen Neuen, wenn ich für meine Gemeinschaft wieder auf der Suche war. Das war dann anscheinend falsch von mir. :oops:
 

KNightWish

Ehem. Teammitglied
Ich erstellte bis dato immer einen Neuen, wenn ich für meine Gemeinschaft wieder auf der Suche war.
Das mit den Umfragen ist ein leidiges Thema, die Forensoftware gibt es nun einmal her das jeder eine erstellen kann, auch wenn nicht jeder dies tun soll :D

Also mein Vorschlag wäre wirklich in einem offenen eigenen Thread bei erneuter Suche einen Post mit jeweils aktuellem neuen Sachstand anzuhängen, auf lange Sicht bleibt das übersichtlicher als jedesmal ein neuer Thread da wir, wie du ja richtig angemerkt hast, nicht zwingend löschen. Löschen, auch auf Wunsch des Threaderstellers, bringt immer einen bitteren Beigeschmack mit sich, so das wir uns doch bemühen nur möglichst wenig zu löschen :)
 

tatti14

Erforscher von Wundern
Ich war mal in einem anderen Spiel, dort haben sich Spieler über diese Beiträge aufgeregt, die gingen oft über 5 Seiten, das sollte nicht sein. Letzter Beitrag des Gemeinschaftsoberhauptes sollte auf der 1.Seite stehen, könnte dies irgendwie umgesetzt werden?

Liebe Moderatoren ist das umsetzbar.
LG LadyDarkilia
Bei der Gildensuche kann man auch Beiträge als Themenstarter selbst löschen.
Zumindest die eigenen.
Unwichtiges in der Mitte einfach weg und dann bleibt es kurz und bündig.;)
 

Max9483726150

Bitte ja keine eignen Umfragen erstellen, da kriegste verbal ganz schön auf die Finger geklopft! Alleine eine anschließende Nachfrage brachte nochmals mächtig Ärger!
Die bestehenden Regeln lassen eh genug Wege und Möglichkeiten jeweils offen (wenn auch nur vereinfacht und mundtot)

Danke an KNightWish für Deine nette Erklärung!
Bei dir liest sich dies nicht so streng, transportiert dennoch die Botschaft
;)
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Bitte ja keine eignen Umfragen erstellen, da kriegste verbal ganz schön auf die Finger geklopft! Alleine eine anschließende Nachfrage brachte nochmals mächtig Ärger!
Die bestehenden Regeln lassen eh genug Wege und Möglichkeiten jeweils offen (wenn auch nur vereinfacht und mundtot)

Danke an KNightWish für Deine nette Erklärung!
Bei dir liest sich dies nicht so streng, transportiert dennoch die Botschaft
;)
Da ich am PC nicht so firm bin, war mir das gar nicht klar. Es ist doch sehr befremdlich, dass ich überhaupt die Option zum Erstellen habe, obwohl ich nicht darf. Doch da ich nun darüber aufgeklärt wurde, mache ich das natürlich nicht mehr. ;)
 

Max9483726150

Tipp:
Foren-&Spielregeln durchlesen.
(Achtung: Diese gelten nur für Spieler und dem Support, andere Funktionäre dürfen davon abweichen - was sie auch tun)
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Tipp:
Foren-&Spielregeln durchlesen.
(Achtung: Diese gelten nur für Spieler und dem Support, andere Funktionäre dürfen davon abweichen - was sie auch tun)
Bin ja schon ein "Weltenbaum", ergo, ist es schon etwas länger her, dass ich die Regeln durchlas und habe - wenn ich ganz ehrlich bin - keine Lust diese noch einmal durchzuforsten. Es wird doch möglich sein, solcherlei Dinge - für nicht Befugte- unzugänglich zu machen. Doch wenn du nachsiehst, ist es doch schon wieder einige Wochen her, dass mir dieser Fehler unterlief, und ein aufwärmen dieser Diskussion im Grunde nichts mehr bringt. ;)
 

THEHASHTACK

Knospe
2.Bei den Beiträgen "Gemeinschaft sucht" sollte auf alle Fälle der Hinweis gemacht werden, diesen immer auf den neuesten Stand zu halten, diese langen Würste sind nur schrecklich. Ich war mal in einem anderen Spiel, dort haben sich Spieler über diese Beiträge aufgeregt, die gingen oft über 5 Seiten, das sollte nicht sein. Letzter Beitrag des Gemeinschaftsoberhauptes sollte auf der 1.Seite stehen, könnte dies irgendwie umgesetzt werden?
Diesen Vorschlag finde ich nicht schlecht, Da grade bei langen Thread viele Seiten durchgeblättert werden müssen.
Deine Antwort KnightWish

eikel in der Umsetzung, ein aktueller Sachstand braucht nicht auf der ersten Seite stehen, die letzte reicht, im Prinzip das was @MissBarnaby beispielsweise eh mach, den Thread mit einem Post schließen in dem bekannt gegeben wird das augenblicklich nicht weiter gesucht wird.
Sollte sich dies dann eine Woche oder zwei, oder halt auch 4 Monate später wieder ändern kann man einen neuen Post drunter setzen der den Thread ja wieder aktuell nach oben in die Liste pusht.
Ein Hinweis in den entsprechenden Gesuche-Foren das man seine eigenen Threads bitte aktuell hält, ähnlich denen im Ideenbereich wie man neue Ideen einreicht etc ließe sich sicher einrichten, denke ich
passt nicht so ganz dazu, da die Frage von LadyDarkilia sich nicht auf die Sortierung der Threads in der Übersicht bezog, sondern auf die Beiträge innerhalb eines Threads und hier ist es meiner Ansicht nach tatsächlich sinnvoll den neuesten Beitrag ganz vorne zu haben und nicht nur den letzten Beitrag des EM's Das bemängele ich in vielen anderen Foren. Leider haben nur wenige diese Sortierung die tatsächlich extrem übersichtlich ist.
Grüße Hashi.
 

MissBarnaby

Inspirierender Mediator
Ich begab mich gerade wieder auf die Suche nach einem neuen Mitglied und aktualisierte "nur" meinen Suchaufruf und löschte meinen Eintrag, dass unsere Gilde momentan vollzählig ist. Ich dachte, wenn ich den Aufruf aktualisiere bzw. neu bearbeite, wird dieser dann wieder an erster Stelle der Suchliste gerückt, doch der Aufruf wird nach wie vor auf Seite zwei angezeigt. Wenn ich neu bin, sehe ich mir aber nur die aktuellsten Beiträge an, da ich ja nicht davon ausgehen kann, dass auch auf der zweiten Seite - oder gar noch weiter hinten - auch noch aktuelle Beiträge zu lesen sind. Wird das nur bei mir so angezeigt und sehen andere meinen aktualisierten Beitrag schon an oberster Stelle der Suchaufrufe? Kann mir da von euch wer helfen? Denn sonst lösche ich meinen alten Suchaufruf wieder (so wie ich das immer davor machte) und schreibe einen total neuen um auch an oberster Stelle der Suchliste aufzuscheinen! Danke!
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Da wir (die Forenmoderatoren und ich) nicht täglich/regelmäßig die Weltenforen durchschauen (können) und auf Aktualität überprüfen, können wir diese Idee leider nicht umsetzen.

An sich sei gesagt: Jede Gemeinschaft ist für das aktualisieren ihrer freien Plätze selbst verantwortlich, genauso wie Spieler die eine Gemeinschaft suchen, ihre Threads aktuell halten können/sollen.

Wenn man aber in seinem eigenen Gesuche wieder etwas postet, kommt dieser Thread wieder ganz nach oben auf der Seite. Somit sollten auch immer nur "aktuelle" Anzeigen oben stehen. Tut sich auf einer Welt länger nichts, dann können wir auch nichts daran ändern.

Diesen Thread verschieben wir ins Ideenarchiv.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.