• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

momentanes Turniersystem laufendes Turnier

Alidona

Experte der Demographie
Dann hast Du vermutlich bei den Provinzen schwieriges Gelände und danach wieder weniger Hindernisse. Manchmal ist auch eine Provinz 30 kinderleicht, wenn die eigenen Schützen ungehindert die Magier niederringen können.



Ähm Nö, es mag zwar oft die bessere Wahl sein - aber auch in Provinz 20+ schicke ich mühelos meine Wespenreiter auf 4 Schützen / 1 Magier (zum Beispiel) Wenn deren Nebelkrähen zuerst schießen ist das sogar oft meine bevorzugte Wahl, wenn ich den Magier dadurch nicht sicher aus dem Weg räumen kann - der täte nämlich den schweren Fernkämpfern u. U. mächtig weh ;)
Naja, mit drei-Stern-Soldaten, Boostern und Kampfwundern wird sowieso alles ein bisschen leichter. Du wirst aber bestimmt auch nicht ausschließlich Leichte einsetzen, oder?

Ich mische. Drei Schwere sind mindestens immer dabei. Oder Magische, je nachdem, was der Gegner aufstellt. Und wenns nicht mehr passt, höre ich auf.

Außerdem sollte man ja schon davon ausgehen, dass nicht jeder, der irgendwas anfragt, genauso weit fortgeschritten ist wie man selbst. :rolleyes:
 

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
Das ist schlichtweg eine Frechheit und stinkt nach Abzocke, zumal es mit steigenden Provinzen ja noch deutlich zunimmt. Wo bleibt hier die Fairness und Gerechtigkeit.
hahaha, also mal unter uns, wir anderen kriegen immer von Inno heimlich Extra-Booster fürs Turnier, die unsere Truppen unsterblich machen, nur Du kriegst die nicht, damit wir Dich alle ärgern können :)
 

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
Ich wollte doch nur davon ablenken, dass wir ... weil es ja so völlig unmöglich ist

in Runde 5 Province 13 des laufenden Turniersystems die Gegner sowohl in Anzahl, Kampfkraft und Lebenskraft mehr als das doppelte aufweisen und die Gegner auch noch permanent anfangen oder sich außerhalb der Reichweite eigener Truppen verstecken
den Kampf zu gewinnen ...

alle immer dafür hunderte von Euros ausgeben und uns "abzocken" lassen, weil unsere Fähigkeiten halt nicht ausreichen unser Stadtaufbau ungenügend ist und wir auch keine Mitspieler haben, die uns mit Rat und Tat helfen. Unser Ego verlangt das einfach von uns, wir können nicht anders.

Oder @Eichkatze01 was glaubst Du, warum tun wir das?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Kannst du nicht einmal nicht so tun als wüsstest du genau was Inno möchte? Inno hat uns 19 Kisten gegeben, ich argumentierte jetzt auch mal genauso und sage, ca. 6600 durchschnittlich erwartet Inno von uns. Oder hey die Wunder kann man bis Stufe 35 ausbauen, also wird der Gewinn vieler Wps aus dem Turnier erwartet.
...neee - kann ich nicht - weil ich nicht mit Scheuklappen durch die Gegend renne - solche Aussagen kommen übrigens auch von Inno selbst und das weißt du genau so gut wie ich - du willst es bloß nicht wahrhaben...und ich bin auch nicht diejenige, die ein Problem mit den neuen Turnierregeln hat...

Du präsentierst die gleiche Milchmädchenrechnung wie Innos, aber unter Einbeziehung der Lebens- und Angriffspunkte ist der Gegner deutlich mehr als doppelt so stark und in manchen Konstellationen dann einfach unbesiegbar.
...hast du denn meinen anderen Beitrag mit der fehlerhaften Info-Anzeige auch gelesen (und verstanden)?
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
es ist sooooo langweilig, Turnier gestern schon fertig, kein Turm, kein Event, kein Abenteuer .... und dann schreit jemand im Forum "HALLO! HIER BIN ICH!!" ... da ist es doch nett, wenn ich antworte "HALLO! ICH BIN AUCH DA!" :)
 

Killy

Noppenpilz
...neee - kann ich nicht - weil ich nicht mit Scheuklappen durch die Gegend renne - solche Aussagen kommen übrigens auch von Inno selbst und das weißt du genau so gut wie ich - du willst es bloß nicht wahrhaben...und ich bin auch nicht diejenige, die ein Problem mit den neuen Turnierregeln hat...
Du magst nicht verstehen, dass es ein schlechtes Gamedesign ist, wenn einige Wunder und Provinzerweiterungen einem im Turnier mehr Nach- als Vorteile bringen, aber denke alle Argumente sind da bereits vorgetragen worden.

Wenn es 9 neue Truhen gibt, dann gehe ich davon aus, dass die auch zum Gewinnen gedacht sind. Auch die Goldmedaille im Turm ist vermutlich zum Gewinnen da. Wenn jemand meint das gehört nicht zum Spiel und sei unwichtig kann das ja gerne die Meinung sein, aber die muss nicht jeder teilen.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Du präsentierst die gleiche Milchmädchenrechnung wie Innos, aber unter Einbeziehung der Lebens- und Angriffspunkte ist der Gegner deutlich mehr als doppelt so stark und in manchen Konstellationen dann einfach unbesiegbar. Aber so solls ja sein, wir müssen unseren Mist ja los werden um dann bei Innos neues zu kaufen. Und erzähl mir hier keinen Mist, auf Abzocke läuft letztendlich jedes kostenfrei Internetspiel hinaus.
Hier liegt keine Abzocke vor. Du kannst bei Elvenar völlig ohne Einsatz von Echtgeld spielen. Du hast dennoch Zugriff auf alle Funktionen und kannst so weit kommen wie andere Spieler. Vielleicht braucht man hier und da dann etwas mehr Geduld oder mehr investierte Zeit ins Spiel, aber um voran zu schreiten und Erfolge zu haben, muss hier niemand Echtgeld einsetzen.
 

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
Du magst nicht verstehen, dass es ein schlechtes Gamedesign ist, wenn einige Wunder und Provinzerweiterungen einem im Turnier mehr Nach- als Vorteile bringen, aber denke alle Argumente sind da bereits vorgetragen worden.

Wenn es 9 neue Truhen gibt, dann gehe ich davon aus, dass die auch zum Gewinnen gedacht sind. Auch die Goldmedaille im Turm ist vermutlich zum Gewinnen da. Wenn jemand meint das gehört nicht zum Spiel und sei unwichtig kann das ja gerne die Meinung sein, aber die muss nicht jeder teilen.
Ganz verrückte Idee jetzt, angenommen die Erde ist nicht Zentrum des Universums und dreht sich um die Sonne ... ach nee, falsches Forum

Angenommen, das Turnier ist nicht das zentrale Thema Elvenars, wenn das Turnier wirklich nur ein Teil des Spiels ist und sich gar nicht alle Wunder und Provinzerweiterungen um die Turniere drehen, sondern mache Dinge vielleicht um ganz andere Sachen kreisen?

Gamedesigne? Also wenn jetzt das Zentrum der Welt ähh des Spiels das Turnier ist, warum dürfen dann z.B. Gebäude die Güter der Gastrassen produzieren Platz verbauchen? Der ist doch nur für Turniere da? Da könnten doch Rüstkammern stehen? Wieso dürfen Gebäude, die Güter produzieren auch Bevölkerung verbrauchen? Wir brauchen Soldaten und keine Arbeiter fürs Turnier? Vermindert doch alles unsere Schlagkraft beim Kampf?

Aber gut, alles, was nicht dem Turnier dient, ist schlechtes Gamedesigne, kann man glauben, muss man aber nicht. :)
 

Killy

Noppenpilz
@ZeNSiErT Es steht dir natürlich frei dies nicht als schlechtes Gamedesign zu bewerten. ;) Meine Meinung dazu habe ich bereits genügend geäußert und begründet.

Na ja, ich kämpfe zum Beispiel fast immer 6 oder 8 oder 10 Gebiete pro Turnier, zwar immer bis zum sechsten Stern, aber nur selten mehr als das.
Und ich komme mit den WP wunderbar hin. Mich stört es auch nicht, wenn ich mal anderthalb Monate die WP sammele, um eines meiner Wunder auszubauen. Irgendwann werde ich sie schon voll bekommen. Mein Zwanzig-Jahres-Plan steht...
Wann baust denn dann die Wunder aus, die in den 20 Jahren dazu kommen? Oder taugen die alle nichts? :p
 

schwatzwurzel

Kluger Baumeister
Du präsentierst die gleiche Milchmädchenrechnung wie Innos, aber unter Einbeziehung der Lebens- und Angriffspunkte ist der Gegner deutlich mehr als doppelt so stark und in manchen Konstellationen dann einfach unbesiegbar. Aber so solls ja sein, wir müssen unseren Mist ja los werden um dann bei Innos neues zu kaufen. Und erzähl mir hier keinen Mist, auf Abzocke läuft letztendlich jedes kostenfrei Internetspiel hinaus.
Inno kann nicht wissen und ist auch nicht dafür zuständig mit wieviel Lebenspunkten und Angriffspunkten du in den Kampf gehst .
Wenn du nur mit der Hälfte der Lebens- Angriffspunkte deines Gegners in den Kampf ziehen willst , ist das deine Entscheidung .
Sollte man nicht zu oft machen , wird bei den Verlusten auf Dauer auch zu teuer .
Dann gehen dir in Provinz 40 schnell die Truppen aus .
 

Uheim

Schüler der Zwerge
Und erzähl mir hier keinen Mist, auf Abzocke läuft letztendlich jedes kostenfrei Internetspiel hinaus.
ich bin zwar mit der preispolitik von inno auch nicht einverstanden, aber abzocke?
die haben mir noch keinen schlägertrupp (oder anwalt) auf den hals gehetzt, damit ich echtgeld einsetze.
wenn einem die kaufoptionen zu teuer sind, nimmt man sie nicht an, fertig !
 

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
@schwatzwurzel zu Provinz 40 musst du aber Papiertüten zum reinatmen mitliefern :) :) :)

@Killy und warum erhöhen nicht alle Antiken Wunder die Produktivität der Manufakturen? Warum wirkt der Kulturbonus nicht bei Soldaten? Wieso kann ich Truppen nicht entzaubern? Warum erhöht der Dschinn nicht die Lebenspunkte der Kundschafter? Warum gibts für Foren-Beiträge keine Turnier-Rangpunkte? Wie oft muss ich den goldenen Phönix füttern, bis er alle Truppen des Gegners wegpustet? Und warum können Einhörner nicht gegen Wespenreiter aufgestellt werden? Alles schlechtes Gamedesigne hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

ElfischeSusi

Ori's Genosse
Naja, mit drei-Stern-Soldaten, Boostern und Kampfwundern wird sowieso alles ein bisschen leichter. Du wirst aber bestimmt auch nicht ausschließlich Leichte einsetzen, oder?
Ja zum ersten Satz - wird es. Ich bin mir verdammt sicher es heute sogar oberhalb der Provinz 35 (Runde 5) gemacht zu haben ;)

Außerdem sollte man ja schon davon ausgehen, dass nicht jeder, der irgendwas anfragt, genauso weit fortgeschritten ist wie man selbst. :rolleyes:
Nein, das mache ich auch nicht. Aber wenn jemand in Provinz 13 solche Probleme hat, versuche ich es lieber mit Hilfestellung, als mit Bestätigung dass es zu schwer wäre. Ich habe schon mit 1 Stern Einheiten Elite-Gegner bekämpft. Manuell ist da verdammt viel möglich.

Aber eventuell ist @Eichkatze01 App-Spieler? Im Autokampf muss man schon sehr viel vorsichtiger sein, da gebe ich Dir @Alidona auch Recht, dass da die leichten Kämpfer eher die Tendenz haben wie die Fliegen umzukippen.
Der langen Rede kurzer Sinn: Man kann keinen Kampf pauschal nach der Truppe beurteilen *g*
 

Killy

Noppenpilz
...wenn das Spiel so schlecht (geworden) ist, was machst du denn dann überhaupt noch hier?...
Typische Reaktion wenn man keine Argumente hat? (dann kann man immernoch die andere Person persönlich angreifen, nicht unbedingt neu, aber funktioniert auch in 2021 noch)
 
Zuletzt bearbeitet:

ZeNSiErT

Schüler der Zwerge
Ich vermute ehr "wenn Argumente nicht wirken" :)

Alter! Das ist schon fast wie beim Wrestling! Wir müssten dafür eigentlich bezahlt werden! So viel Entertainment gibt´s normal nicht umsonst :)

Ich sage nur Gasthaus der Schwerkraft für das diesjährige Foren Royal Rumble 2021 ... Regeln? ... gibts keine hähähä :)