• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Muss mal Dampf ablassen 2

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Dominus00

Forum Moderator
Elvenar Team
@ZeNSiErT - Vorsicht. Nur eine Warnung.
@Cruller - Ich habe von den großen Foren gesprochen, in denen sehr wohl etwas passiert. Und natürlich ist das US-Forum "groß". :)
@Killy - Ja, dein Beitrag wurde gelöscht und du weißt auch warum, ich habe es dir nämlich mitgeteilt. Die Kritik an der Moderation war nicht der Löschgrund. Und es durch deine Nachricht so anklingen zu lassen, zeigt wessen Geistes Kind du bist.

PS: Wenn irgendjemand ein Problem mit der Moderation und/oder einem Moderator hat, dann steht immer der Weg in Richtung PN offen. Gerne auch nicht an den Betroffenen, sondern an einen anderen Moderator. Aber subtil auseinanderdividieren lassen wir uns nicht.
 

Killy

Noppenpilz
@Killy - Ja, dein Beitrag wurde gelöscht und du weißt auch warum, ich habe es dir nämlich mitgeteilt. Die Kritik an der Moderation war nicht der Löschgrund. Und es durch deine Nachricht so anklingen zu lassen, zeigt wessen Geistes Kind du bist.
Mal abgesehen davon, dass man erstmal suchen muss, welcher Beitrag gelöscht wurde, da das ja nicht dabei steht (wäre ja auch zu einfach), steht als Grund da Provokation. Keine Ahnung was das bedeuten soll? Meiner Meinung nach war das berechtigte Kritik daran, dass ein Thread auf Grund einer Person geschlossen wird. Wenn ihr mir ein einzelnes Wort um die Ohren haut, ich weiß nicht was das bedeuten soll, aber ich sehe dass die Kritik gegenüber der Moderation gelöscht wurde, viel mehr kann ich nicht dazu sagen.
 

V.E.N.U.S

Co Community Manager
Elvenar Team
Es wäre sehr schön, wenn wir uns jetzt alle etwas beruhigen und sachlich bleiben könnten.

Es war bzgl Schriftrollen maßgeblich auch unter anderem eine Änderung der Gebäude-Outputs gewünscht, durch Feedback, welches wir weitergeleitet haben. Allen voran aus den großen Foren wie DE, EN, US, FR etc.
Dass nicht jeder mit der Änderung super happy ist, ist auch klar und auch dieses Feedback leiten wir weiter, allerdings macht es uns das Leben leichter, wenn das ganze sachlich und konstruktiv bleibt.

Es ist schade, dass überhaupt Posts gelöscht und Threads geschlossen werden müssen, aber leider bleibt das manchmal nicht aus.
Dein Beitrag @Killy war in sofern provokant, als dass er quasi auch einen anderen gelöschten mehr oder minder zitierte bzw teilweise wiedergab.
Weiteres dazu klärt man / ihr / wir aber bitte per PN, weil diese ganzen Auseinandersetzungen hier nicht zum Thema und auch nicht zur Stimmung beitragen.

Ja, Dampf ablassen, gerne, aber alles hat Grenzen und wir möchten diesen Thread hier wirklich nicht auch noch schließen, also trinken wir jetzt bitte alle einen Schluck Kaffee oder Tee oder was auch immer nettes leckeres und atmen mal ganz tief durch. Merci ;)
 

zenka

Starke Birke
darf ich auch mal dampfen :D

von einem Moderator erhoffe ich Kommunikation auf Augenhöhe.
( von wegen Kindergarten )
Wir sind erwachsen, dieses Spiel ist unser Hobby. Manche, viele geben Geld aus. Daraus entwickelt sich eine Kundenbeziehung.
Kunden dürfen nachfragen, auch wenn wir nicht wie in anderen Ländern zum König werden. :)
 

Rondulus 1

Pflänzchen
(zenka schrieb: Wir sind erwachsen, dieses Spiel ist unser Hobby. Manche, viele geben Geld aus. Daraus entwickelt sich eine Kundenbeziehung.
Kunden dürfen nachfragen, auch wenn wir nicht wie in anderen Ländern zum König werden. )

...ich bin der Meinung:
ja ich bin als Spieler auch Kunde, und ja Kunden sind auch Könige, weil sie Geld in die Kasse bringen...#
....allerdings nur solange wie sie sich auch wie Könige benehmen ;)
denn in erster Linie bin ich Mensch unter Menschen :)

LG Rondulus 1
 
Zuletzt bearbeitet:

zenka

Starke Birke
ich habe mir gerade deine Stadt angeschaut, schaut super aus. Du bist lange dabei.

Mitschreiben im Forum, also Meinungen zu Themen vertreten, ist nicht so deine Sache.
Daher, ist ein wenig unfair, so aus dem nichts heraus.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Zum Glück darf hier jeder seine Meinung zu dem Thema sagen, wie es ihm persönlich beliebt. Und wenn es dann in diesem Thread ist, dann ist das so und gehört nicht nieder gemacht!

Entweder ihr fangt mal so langsam (aber bitte nicht zu langsam) an, hier im Forum wieder gesitteter euch zu unterhalten oder wir ziehen als Mods tatsächlich wieder an und vergeben wieder Verwarnungen. Regt mich tierisch auf euer Verhalten derzeit. So macht das keinen Spaß. Weder den Mods noch den Spielern, die einfach nur auf einem normalen Level miteinander diskutieren möchten.
 

Haseli

Saisonale Gestalt
... okay, schreiben zu allem ist auch nicht so meine Sache, aber dieses, ich nenne es mal "Rumgegifte" ist ja nicht mehr zum aushalten.
Ich hab mich hier im Forum immer gern informiert, ab und an auch mal ne Frage gehabt... Im Moment lese ich ein paar Beiträge und bin wieder raus... Warum das so ist wurde schon in diversen Threads formuliert
... und eine Frage an Zenka: wieviel Beiträge muss man geschrieben haben um eine Meinung (ob mir diese gefällt oder auch nicht, wohl gemerkt Meinung und keine Sticheleien oder Beleidigungen) vertreten zu dürfen?
 

zenka

Starke Birke
wir haben sehr freundlich nach der Bibi gefragt. Mehr nicht. In dem betreffenden Thread war alles ok. Daraufhin wurde der Thread geschlossen und als Kindergarten bezeichnet. Das wars auch schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
@zenka Nein, in dem Thread war nicht alles ok. Wer sich den Thread durchliest, wird das auch sehr schnell erkennen, dass auch dort wieder direkt rumgegiftet wurde.

Die Frage werden wir, sobald wir eine Antwort erhalten haben, auch beantworten. Jedoch bleibt der Thread aufgrund eures Verhaltens zu.
 

Killy

Noppenpilz
@zenka Nein, in dem Thread war nicht alles ok. Wer sich den Thread durchliest, wird das auch sehr schnell erkennen, dass auch dort wieder direkt rumgegiftet wurde.

Die Frage werden wir, sobald wir eine Antwort erhalten haben, auch beantworten. Jedoch bleibt der Thread aufgrund eures Verhaltens zu.
Also ich lese da freundlich gestellte Fragen, kann der/die Fragensteller/in ja nichts dafür, wenn Leute da stunk machen. Dafür müssen dann alle in Sippenhaft genommen werden?
 

Geloeschtes Mitglied8712

Saisonale Gestalt
Ich muss jetzt auch mal Dampf ablassen.
Mir kommt es langsam so vor, als wäre hier keinerlei Kritik mehr erwünscht. :(
Mir passt was nicht am Spiel, ich äußere das hier und sofort kommen die Moralapostel
und nennen mich einen unzufriedenen Meckerer, Terrorist usw. der die heilige Forenruhe stört.
Dadurch provozieren sie mittlerweile in fast jedem Thread, wo jemand nur eine Unzufriedenheit erwähnt.
Das sind für mich auch keine Spieler, die auf normalem Level diskutieren wollen.
Sie geben das zwar vor, stänkern aber ständig gegen jede Art von Kritik.
Wollen ja hier nur Ruhe und Frieden und ersticken mittlerweile jeden Diskurs schon im Keim.
Die Moderation unterstützt dieses Vorgehen leider.
Klingt ja auch sehr verlockend...so ein ruhiges Forum wo alles nur noch super toll ist und jeder den anderen lieb hat^^
Ich frag mich ernsthaft, was man hier eigentlich zukünftig noch lesen möchte?
Nur noch Rätsel und was kochen wir denn heute?
 

raju

Weltenbaum
Ich muss jetzt auch mal Dampf ablassen.
Mir kommt es langsam so vor, als wäre hier keinerlei Kritik mehr erwünscht. :(
Mir passt was nicht am Spiel, ich äußere das hier und sofort kommen die Moralapostel
und nennen mich einen unzufriedenen Meckerer, Terrorist usw. der die heilige Forenruhe stört.
Dadurch provozieren sie mittlerweile in fast jedem Thread, wo jemand nur eine Unzufriedenheit erwähnt.
Das sind für mich auch keine Spieler, die auf normalem Level diskutieren wollen.
Sie geben das zwar vor, stänkern aber ständig gegen jede Art von Kritik.
Wollen ja hier nur Ruhe und Frieden und ersticken mittlerweile jeden Diskurs schon im Keim.
den Eindruck hab ich tatsächlich auch. Ein Grund, wieso ich kein Feedback abgebe.
Befindet man sich in einer Diskussion mit Leuten, die eine ähnliche Meinung haben, kommt jemand mit anderer Meinung daher und fängt an, zu provozieren. Viele Kommentare hier im Forum sind teilweise sogar ziemlich übergriffig. Das hat nichts mehr mit Meinungsaustausch zu tun.
 

Lord Maz

Weltenbaum
Mir kommt es langsam so vor, als wäre hier keinerlei Kritik mehr erwünscht.
Mir kommt es eher so vor, dass viele Leute, die Kritik vorbringen (und ich meine jetzt nicht explizit @Geloeschtes Mitglied8712 , sondern meine das allgemein), das nicht auf gesittete Art und Weise hinbekommen. Kritik ist sicher erwünscht, wozu gäbe es sonst diesse Forum? Mal ganz abgesehen davon gibt es einige Beispiele, die zeigen, dass die Kritik etwas gebracht hat (ich sag nur Mondsteinoutput). Das Klima ist allgemein sehr vergiftet, sobald irgendwo irgendwer was sagt kommt sofort einer und schießt zurück, das ist nicht mehr schön. Selbst vor 3-4 Monaten war es noch besser, aber eigentlich ist das hier fast nicht mehr auszuhalten, von beiden Seiten (oder allen die es gibt). Es betrifft natürlich nicht alle Forenmitglieder, aber es bringt mich schon gewaltig zum Dampfen. Wahrscheinlich ist es eine Art Suizid so nen Beitrag zu verfassen:p, aber ich finde es trotzdem wichtig, immer auch mal die andere Seite zu beleuchten (am besten ohne irgendwelches gegenseitiges beleidigen).
 

J.Locke

Starke Birke
Meine ganz persönliche Sicht:

Ich habe mir angewöhnt, Aussagen der Moderatoren als letzten Standpunkt stehen zu lassen. Das bedeutet nicht, dass ich immer mit den Formuielrungen einverstanden bin oder mit dem Inhalt völlig überein stimme. Für mich bedeutet es ganz einfach:

Schluss jetzt. Pause. Runterkommen. Distanz (zu den Emotionen), Brummkreisel anhalten, Grenze ist erreicht usw.
Kurz es bedeutet für mich : STOPP

Und genau das ist doch u. A. auch die Aufgabe der Moderatoren. Und diese Aufgabe ist nicht nur eine undankbare Aufgabe, denn niemals wird es gelingen ALLE zufrieden zu stellen, sondern vielmehr ist diese Aufgabe, die auf die Psyche, die Emotionen des dahinter stehenden Menschen wirkt, ein "Seelenfresser".

Als Moderator muss man den Frust, die Wut, Verärgerung, Schuldzuweisungen, Anklagen, Aggressionen und Verletzungen nicht nur aushalten, sondern "bündeln", unterscheiden, bewerten usw. und dann auch noch möglichst in etwas "Konstruktives" um wandeln. Und das alles "am Besten" ohne jegliche persönliche Emotionen einzubeziehen, aber dennoch persönliches Engagement in den Beitrag zu legen.

Für mich, ich rede immer noch nur von meiner eigenen Einstellung, erhalten daher alle Moderatoren, besonders jene, die sich das ehrenamtlich "aufbürden", nicht nur einen Bonus, sondern einhundert und drei und zwanzig und noch viel mehr, dass sie in ihren Formulierungen dann auch mal etwas "überspitzt" reagieren dürfen. Das nun nehme ich dann halt nicht persönlich. Denn, wenn wir ALLE hier auf die ein oder andere Art unsere Emotionen ihnen auflasten, dann sollten wir auch ALLE zur Entlastung beitragen, egal, ob wir genau an dieser Stelle nun beteiligt waren oder nicht. Denn an irgendeiner Stelle trägt ein jeder von uns zur Belastung bei.

Daher kann ich meine Anerkennung, meinen Respekt, meine Dankbarkeit, mein Mitempfinden und meine eigene Einsicht in mein (gesamtes) Verhalten nur so ausdrücken, dass ich die Beiträge der Moderatoren als letzten Standpunkt stehen lasse und respektiere, dass die Grenze erreicht ist. Das ist meine "Art" der Lösung zu "überkochenden" Diskussionen.

Daher halte ich nun nichts davon, hier weiter Beispiele aus allen Threads zu sammeln, wo was wie und vor Allem durch WEN denn nun "vergiftet" wird, sondern sehne mich nach Vorschlägen zur Gesundung.
Und akzeptiere uneingeschränkt die Bitte der Moderatoren, doch endlich zur Ruhe zu kommen.
Sollten andere Nutzer hier bessere Lösungen haben, wäre ich dankbar dafür, sie mir mitzuteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

monakuki

Meister der Magie
....allerdings nur solange wie sie sich auch wie Könige benehmen ;)
Bist du sicher, das ist erstrebenswert?

Herodes scheute nicht vor Kindermord zurück.
König Childerich hat sämtliche männlichen Verwandten, vom Kind bis zum Manne, ermorden lassen. So ungefähr drei Dutzend?
Heinrich der VIII hat ca. 3 seiner Ehe-Frauen auf dem Gewissen.
Wilhelm der Xte hat die halbe Nation in den Gräben von Verdun verrecken lassen …
...

Und, ach ... die Liste der königlichen Untäter und ihrer Untaten ist sehr sehr lang ;-)


Die ehrliche Antwort auf die Frage „ist das, was gerade passiert, in 5 Jahren noch wichtig?“ halte ich persönlich für eine der besten Strategien schlechthin, Abstand zu gewinnen ^^
 

Rondulus 1

Pflänzchen
( monakuki schrieb: Bist du sicher, das ist erstrebenswert?)

Hallo monakuki :)

ich meine nicht, daß König sein erstrebenswert ist... nur finde ich Benehmen/Stil ist nicht allein das Vorrecht einer elitären Klasse
sondern die Basis für ein einvernehmliches Miteinander:)
Enge Sichtweisen und Schwarz/weiß Malereien sind mit ein Greuel ....wo es doch dazwischen so viele Grautöne gibt ;)

....nix für ungut ...und einen schönen Tag :D

Liebe Grüße Rondulus 1
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.