• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Muss mal Dampf ablassen 2

Jirutsu

Weicher Samt
....meine spucken noch wie eh und je...
... und nicht schlecht sogar. 16% ist garnicht so übel. Ich wäre mit 5-10% schon mehr als zufrieden ;)

Da, wo ich genügend Münzen habe, bekomme ich hauptsächlich Münzen. Wo ich in Werkzeugen "baden kann", gibt es hauptsächlich Werkzeuge...
Irgendwas mache ich falsch :) Vielleicht muss ich alle Werkzeuge vorher ausgeben um (keine) Werkzeuge zu erhalten? Oder die Dias, die ich habe, auf den "Kopf hauen" um (keine) Dias zu bekommen?
Oder ich gehe einfach davon aus, dass INNOs "Zufallsgenerator" mich nicht mag und du ein "Glückspilz" bist ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirutsu

Weicher Samt
P.S.
Aber vielleicht hilft ja auch "jammern" :D habe ebend von meinen 16 Brunnen 3x Dias erhalten (Das sind sogar fast 19% und eine "kleine Sensation" - zumindest für mich ;)) Also Danke INNO (Werde mich bemühen, von Zeit zu Zeit zu "jammern" :D

EDIT
Habe mir aber auch kurz vor dem Einsammeln eine Premiumerweiterung von meinen Dias "geleistet" ;) Vielleich lags ja auch daran? :rolleyes:
 

Romilly

Verwunschener Frosch
... und nicht schlecht sogar. 16% ist garnicht so übel. Ich wäre mit 5-10% schon mehr als zufrieden
...in einer anderen Stadt hatte ich bei 20 Brunnen keinen einzigen Dia - aber das ist vollkommen normal, das gleicht sich ab einer gewissen Anzahl an aufgestellten Brunnen normal immer aus - am Verhalten der Brunnen etc. hat sich aber rein gar nichts geändert - ich habe eher das Gefühl, dass immer mehr Spieler allgemein frustriert sind und daher nur noch Schlechtes sehen - wär ja auch während einer Krise nix Ungewöhnliches...
 

Paradies Eden

Pflänzchen
@Romilly
...in einer anderen Stadt hatte ich bei 20 Brunnen keinen einzigen Dia - aber das ist vollkommen normal, das gleicht sich ab einer gewissen Anzahl an aufgestellten Brunnen normal immer aus - am Verhalten der Brunnen etc. hat sich aber rein gar nichts geändert - ich habe eher das Gefühl, dass immer mehr Spieler allgemein frustriert sind und daher nur noch Schlechtes sehen - wär ja auch während einer Krise nix Ungewöhnliches...
was hat eine Krise mit dem Spiel zu tun, ....rein gar nichts....ich habe auch Wunschbrunnen gewonnen und auch gestellt, aber wenn ich da 3-4x 25 Diamanten in 100 Tagen erhalten habe ist das schon viel.....ich habe natürlich auch keine Wunschbrunnenstätte so wie du
 

Romilly

Verwunschener Frosch
....die Krise hat nichts mit dem Spiel ansich zu tun - aber generell wirkt sich sowas auf den allgemeinen Gemütszustand schon aus oder bezweifelst du das etwa?
...sitz mal den ganzen Tag mit 4 Teenagern rum, die nirgendwo hin dürfen - mein Sohn lernt schon freiwillig Latein ;)
 

Romilly

Verwunschener Frosch
...wer sagt dir denn, dass ich das nicht mache? - der Grill ist bereits angeheizt und in ner halben Stunde gibt es leckere selbst gebastelte Burger....
 

Jirutsu

Weicher Samt
...in einer anderen Stadt hatte ich bei 20 Brunnen keinen einzigen Dia
Und wenn das 4, 5x hintereinander passiert, dann fragst du dich sicherlich auch, ob es plötzlich keine Dias mehr zu gewinnen gibt und wenn jemand NUR 2-3 Wunschbrunnen in seiner Stadt hat und diese ständig etwas anderes "spendieren" dann kann ich den Frust schon verstehen (Kriese hin oder her) Bei 16 oder 25 Wunschbrunnen in einer Stadt fällt der Unterschied natürlich nicht so gravierend aus und fällt auch kaum auf. Aber ist ebend alles nur eine Sache der Anschauung und Wahrnehmung ...
 

Romilly

Verwunschener Frosch
Und wenn das 4, 5x hintereinander passiert, dann fragst du dich sicherlich auch, ob es plötzlich keine Dias mehr zu gewinnen gibt und wenn jemand NUR 2-3 Wunschbrunnen in seiner Stadt hat und diese ständig etwas anderes "spendieren" dann kann ich den Frust schon verstehen (Kriese hin oder her) Bei 16 oder 25 Wunschbrunnen in einer Stadt fällt der Unterschied natürlich nicht so gravierend aus und fällt auch kaum auf. Aber ist ebend alles nur eine Sache der Anschauung und Wahrnehmung ...
...das passiert doch bei mir auch hin und wieder - aber halt auch hin und wieder andersrum - es gleicht sich aus...und mit dem letzten Satz hast du ins Schwarze getroffen ;) . Nu aber "guten Hunger" allerseits
 

Jirutsu

Weicher Samt
dann fragst du dich sicherlich auch
... oder auch nicht (Das macht man ja nur, wenn man das auch haben will, braucht oder darauf wartet)
...das passiert doch bei mir auch hin und wieder
Bei 16 oder 25 Wunschbrunnen in einer Stadt fällt der Unterschied natürlich nicht so gravierend aus und fällt auch kaum auf.
es gleicht sich aus...
Richtig. So, wie ich das hier im Forum lese, hat der eine mehr und der andere weniger "Glück" Aber ausgleichen tut sich das schon irgendwie, irgendwann. Und um mal einen Klassiker der Literatur (sinngemäß) heranzuziehen: 1000 Affen könnten auch durch sinnloses herumtippen auf einer Schreibmaschine Schakespears Werk hinbekommen. Sie müssten nur lange genug tippen ;) (oder in unserem Fall: Genug Brunnen haben, dass der "Ausgleich" ebend "normal" ist und nicht auffällt)
Guten Appetit :)
 

Romilly

Verwunschener Frosch
..also meine Katze kann zumindest die Einstellungen auf meinem Laptop ändern (sogar Passwörter), die andere kann Schubladen/Schranktüren öffnen, sich dann darin verkriechen und wieder zumachen, eine hat mal einen Knödel aus der eigentlich geschlossenen Mikrowelle stibitzt....aber jedes Mal, wenn sie vor dem Trinken versuchen, ihre Wasserschüssel auszugraben denk ich mir: "naja - sind halt doch nur Instinkte"....
 

Jirutsu

Weicher Samt
..also meine Katze kann zumindest die Einstellungen auf meinem Laptop ändern (sogar Passwörter), die andere kann Schubladen/Schranktüren öffnen, sich dann darin verkriechen und wieder zumachen, eine hat mal einen Knödel aus der eigentlich geschlossenen Mikrowelle stibitzt....aber jedes Mal, wenn sie vor dem Trinken versuchen, ihre Wasserschüssel auszugraben denk ich mir: "naja - sind halt doch nur Instinkte"....
Schöner Versuch :) ... andere Meinungen wieder ins lächerliche zu ziehen ;))

In einer anderen Stadt hab ich 14 Brunnen und 1x Diamanten bekommen = 7,14%. Zusammen macht das 30 Brunnen und 4x Diamanten. Also immernoch ein guter Schnitt =13,3p%. Ab jetzt mach ich mal "Statistik". (Schon wegen den Vorwürfen der "Selektiven Wahrnehmung" ;))
Aber repräsentativ ist das natürlich nicht. Bei einer geringeren Anzahl von Brunnen in der Stadt ist das "Zufalls"ergebnis/Ausgleich natürlich ein anderes (Siehe die 1000 Affen. 1 Affe müsste natürlich viiiiiel länger tippen, um Romio und Julia aufs Papier zu bringen ;)
 

Jirutsu

Weicher Samt
hihi - wir haben insgesamt 5 Katzen - so ein wenig Mimimi beieindruckt mich halt nicht sonderlich ^^ so - ich geh jetzt wieder in die Sonne
Ich hab mal jemanden gekannt ... Was? Hat nichts mit dem Thema oder der Antwort zu tun? Na und? Das scheint doch die Methode zu sein, um sein "Mimimi" loszuwerden :D Schönes Sonnenbaden. Und tret deinen Katzen nicht auf den Schwanz. Sonst sperren sie dich irgendwann mal in den Schrank ;)
 

Killy

Met & Ambrosia
Aus dem privaten Leben kann ich berichten, dass es manchen sehr schwer fällt Wahrscheinlichkeiten zu greifen und anderen das intuitiv schnell verständlich ist (dazwischen gibt es natürlich auch noch sehr viel). Jeder hat eben seine eigenen Stärken und Schwächen und das macht das Vermitteln mitunter schwierig. Wenn mir jemand versuchen würde das Malen oder Zeichnen näher zu bringen, der würde sich vermutlich auch die Haare raufen.^^
 

FrauRossi

Blühendes Blatt
Was mich gerade extrem nervt, ist der Markt, die erweckten Güter betreffend.

Ich habe gerade das dritte erweckte Gut erreicht und die Spaßseifeprduzenten auf Elcy sind die letzten Raffzähne.
Besonders schön finde ich ja, wenn sie in ihren eigenen Gemeinschaften irgendwas von "fairem" Handel schreiben, das aber offensichtlich nicht für sie bei den Erweckten gilt. (So einige erkenne ich vom Namen her)

okay, das sind alles nur Pixel. Aber ich werde einen Teufel tun, diese Raffzähne auch noch zu bestärken, indem ich diese überteuerten Angebote ansatzweise annehme.
Da kauf ich lieber beim Händler, übe mich in Geduld und dann dauert das Zusammenbekommen eben seine Zeit. Ich habe die Geduld.

Bevor ich das vergesse: Irgendwann ist für euch Feierabend, ihr lieben Raffzähne, denn auch kleine werden groß. Dann ist nix mehr mit Wucher.
 

Jirutsu

Weicher Samt
Aber ich werde einen Teufel tun, diese Raffzähne auch noch zu bestärken, indem ich diese überteuerten Angebote ansatzweise annehme.
Och mann. Du gönnst den armen Jungs (und Mädels) aber auch garnix. Sind doch alles faire Angebote (weil nicht verboten).
Aber wollen wir hier nicht schon wieder eine NUTZLOSE Diskussion über fair und unfair führen. Das gabs schon zuhauf und bringt überhaupt nix.
Das Beste ist, so, wie du es machst, einfach einen Blokadeknopf im Kopf betätigen und diese Händler auf ihren Sachen Schimmel ansetzen zu lassen. Der Verfall der Güter macht sein übriges.
Das beste ist noch, dafür zu sorgen, dass sie nicht deine "normal eingestellten" Güter annehmen (durch Absprache mit seriösen Händlern und Gildemitgliedern), damit sie daraus nicht sofort wieder Wucherangebote machen. Irgendwie müssen diese armen Händler ja ihren Verlust (Verfall) wieder rausbekommen ;)