• Kein Schnee Fan? Schnee hier ausschalten und die Seite neu laden
  • Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Nachbarn fast alle weg...

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser2078

Wie kann das sein das immer mehr Nachbarn bei mir weg sind, heute waren das wieder drei gewesen ob Woll die aktiv waren.

Es werden jeden Tag bei mir mehr, so langsam grübel ich nach was das soll. Kann mann da nicht eine Welt schließen und die verteilen.

Oder wie läuft das ab das immer mehr Nachbar bei mir weg sind kommen da denn wieder welche zu oder...

lg
 

Anhänge

  • weltkarte 1.jpg
    weltkarte 1.jpg
    927,8 KB · Aufrufe: 109
  • weltkarte 2.gif
    weltkarte 2.gif
    963,6 KB · Aufrufe: 108

Innos Ritter

Denke mal das die Sache noch viel Schlimmer wird, Hier ist "Stillstand" nichts neues, nichts zu spielen-einfach nur noch Langeweile:(
Das dann immer mehr Spieler aufhören ist kein Wunder:oops:
Aber hat auch Vorteile:D Ich bin mit meiner Nachbarschaftsrunde in 2 Minuten durch:p Bei 152 Provinzen habe ich gerade noch 2 aktive Nachbarn, gebe dem Spiel noch ein paar Wochen, dann ist es "Tote Oma"
Die letzten paar aktiven sind dann auch noch durch und nix geht mehr, schade um das Spiel, aber es gibt zum Glück noch andere:D:D:D
 

DeletedUser731

Innos Ritter, Du hast leider sowas von Recht. Zunächst hat es mir echt Spaß gemacht, aber seit der Sache mit den "besonderen Gebäuden" läuft hier alles verkehrt. Denn die bringen kaum was und erfordern elend viele WP. Die Zwergen-Quests halten unendlich auf (es sei denn, man zahlt...) und jetzt auch noch die tollen Zaubersprüche... Meine Motivation sinkt von Tag zu Tag.
Noch so Verschlimmbesserungen und ich bin auch bald weg.
 

DeletedUser2078

da müssten die doch langsam mal nachdenken, sonst jetzt das Spiel bald so leer....

ich versteh das auch nicht, so langsam vergeht mir die lust am spielen....
 

DeletedUser2078

jo und was muss ich sagen, wieder gerade auf meiner Weltkarte geschaut und wieder zwei weg....
 

DeletedUser813

Auch ich habe mittlerweile 40 Nachbarn verloren, und weitere 15 liegen im Sterben:(
Inno hat gewiss noch etwas im petto um gegenzusteuern.
Sie werden wohl noch eine spiele Welt aufmachen.:confused::confused::confused:
Die haben wohl mal gelesen das man Feuer am besten mit Benzin löscht.:D

Es ist hier wie in jedem anderem Browsergame:
nur neue Spieler sind lukrativ, da viele potenzielle Diakäufer.
Neue Inhalte entwickeln für alt eingesessene, die am Ende der content angekommen sind, sind erstens zu teuer und aufwendig und zweitens kaufen die eh kaum noch diamanten.
Frei nach: wozu eine Kuh füttern die eh keine Milch mehr gibt.

In jedem spiel im Internet war und ist es ein Adäquates mittel bei spielerschwund die Server zusammen zu legen, nur Inno macht genau das Gegenteil, warum wohl?;)
 

DeletedUser731

In jedem spiel im Internet war und ist es ein Adäquates mittel bei spielerschwund die Server zusammen zu legen, nur Inno macht genau das Gegenteil, warum wohl?;)
Geht schlecht wegen den Nachbarschaften- das ist bei FoE wesentlich besser gelöst, da werden die einfach regelmäßig neu ausgewürfelt, es gibt keine feste Karte. Grundsätzlich finde ich es gut, wenn Inaktive irgendwann verschwinden, aber dann sollten die neueren Server solange für Neuanmeldungen "dicht" sein, bis die Lücken einigermaßen aufgefüllt sind.
Aber eher wird ein neuer Server aufgemacht... die Wette gehe ich mit ^^
 

DeletedUser813

Nun, warum es wegen der Nachbarschaft nicht gehen sollte, kann ich nicht nachvollziehen.
Es gibt eine menge Games die genauso auf Nachbarschaft ausgelegt sind. Hier (siehe Screen)war einst das gleiche Problem von leeren Bauflächen durch Spielerschwund.
Auch hier wurde im Forum eine "umzieh Möglichkeit" in belebtere ecken gewünscht.

Von geht nicht, bis hin zu: wir arbeiten an einer Lösung wurde vom Betreiber alles geäußert
Erst als die Spieler aussagten das sie auch bereit wären für ein Umzug zu zahlen, oh wunder, da ging es recht flott.

Es ist vom bauen her das gleiche Prinzip nur eben Inseln statt Städte.
Hier mal ein kleiner ausschnitt von einer bewohnten Insel, 2 sterbende und einer wieder freien Insel, zu der jeder Spieler umziehen kann.
Im übrigen hatte diese Maßnahme dem Betreiber ordentlich Geld in die Kassen geschwemmt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser1469

Du bist nur etwas weiter als wir, dein Gebiet zeigt die Zukunft von Elvenar:(
Der "rote Faden" scheint einen Knoten zu haben:D
Herzlichst gelacht.. Kater fiel gleich vom Sofa..*gr:D

Na da woll'n wir mal auf das Messerchen warten, dass den Knoten löst. :oops: Will ja noch weiter spielen.
Ich hab mein Problem mit ner guten Gem gelöst.
 

DeletedUser813

Man kann es nicht jedem recht machen Amorya, schonmal nicht in einem Diskussions-Forum wo jeder frei seine Ansichten darstellen soll und auch kann.
Ich zum Beispiel mag in einem Forum keine rosa schrift... du verstehst?
Es geht in diesem Thread um Memberschwund und nicht wer welche srennshoots nicht mag.

Aber schade das du zum eigentlichen Thema nichts zu sagen hast!
Der Kommentar von medea64878 wie auch deiner sind eigentlich völlig O.T. und gehören gelöscht.
Da sie absolut nichts mit dem Thema des Thread Erstellers zu tun haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser2459

@Stahlklinge

Das Problem an der ganzen Sache ist das vorhandene Relikt System. Du würdest damit so ziemlich das gesamte System über den Haufen werfen, was einer Neu Entwicklung gleichkommt. Wenn du selber bestimmen willst wohin du Versetzt werden willst, würden sich automatisch deine Bonus Relikte ändern, weil das System immer jeweils das Relikt im Norden, im SW und SO als Bonusproduktion nimmt. Möchte man jetzt seine Bonusproduktion behalten, müsste man entweder die Provinzen ändern, was Auswirkungen auf andere Spieler mit sich zieht, oder deine Bonuse Verändern.

Verändert man deine Bonuse willst du sicher das deine Bonus Gebäude mit verändert werden, das wieder rum bedeutet erneut einen riessen Aufwand um das zu Programmieren, zumal eine solche Änderung im Spielcode dazu führen kann das dass gesamte System zusammenbricht.

Möchtest du einfach wo anders hin wo du die selben Bonusgüter um dich rum hast, dann kann Inno dir nicht Garantieren das es da besser aussieht mit deinen Nachbarn.

Daher ist die einzig mögliche Änderung in meinen Augen ein Platzhalter wo man mit Nachbarschaftshilfe seine täglichen Münzen abholen kann. Alles andere würde wie bereits erwähnt viel zu stark in das vorhandene System eingreifen.
 

DeletedUser813

Hi OdinsBlutRabe

Schöner Beitrag, sicher hab ich nicht alle Aspekte berücksichtigt.
Wir alle sind hier weil wir das spiel mögen, und damit das auch so bleibt sollte eben Inno etwas tun.

Da sehr viele Neueinsteiger das spiel zu schnell verlassen wäre es vielleicht auch sinnvoll den einstieg etwas zu verbessern.
Auch mir viel es die ersten tage schwer am Ball zu bleiben.
Man fängt neu an und muss bereits nach den ersten paar bauten sehr lange warten bis etwas fertig gestellt ist.

Bei der unglaublichen Masse an Browsergames muss man eben hervorstechen um Spieler zu halten.
Spieler die einmal weg sind kommen nicht wieder.

Was ich nicht will: eines Tages meine Stadt komplett fertig haben, nichts mehr zu tun und keine Nachbarn mehr weit und breit.
 

DeletedUser11

In diesem Thema geht es um die Problematik der Nachbarn. Diese Problematik kann man mit den Gemeinschaften lösen und somit sind Beiträge, welche sich mit den Gemeinschaften befassen kein "Off Topic".

Ich denke auch, dass wir nun alle wieder bei dem richtigen Thema sind. Die beiden Beiträge die "Off Topic" gewesen sind, habe ich eben gelöscht.
 

Zasou

Ich habe mir gestern mal den Spaß gemacht und alles gezählt:

Anzahl vorhandener Provinzen: 204 (118 Städte, 86 Güterprovinzen)
Anzahl vorhandener Nachbarn: 24 plus meine Wenigkeit
Anzahl leerer Stadtprovinzen: 93 !!!

Von den noch vorhandenen 24 Nachbarn werden etliche auch demnächst verschwinden, da tut sich nichts in den Dörfern... Bei 24 Nachbarn ist genau einer dabei, der auch poliert...

Super...

Ich habe kaum noch Nachbarn, zu denen ich mich wenigstens vorkämpfen könnte - und wenn da welche sind, sind es ebensolche "Leichen", die bald das Zeitliche segnen werden im Spiel.

Von anderen Mitspielern höre ich, dass sie haufenweise neue Nachbarn dazu bekommen; aber diese sind auch nah am Zentrum und dadurch im Vorteil.

Ich hätte bitte gerne auch endlich mal neue Nachbarn! Seitdem mit dem Löschen der Inaktiven begonnen wurde, ist nicht ein einziger neuer Spieler in meiner Nähe aufgetaucht...
Das sehe ich als echte Benachteiligung an: mir fehlen nicht nur die "Einnahmen" durch die Nachbarschaftshilfe, sondern ebenso potentielle Handelspartner am Markt!

Wer hier nicht mit einer super Gemeinschaft gesegnet ist, ist total gekniffen!!!
 

DeletedUser813

Schöne aber auch traurige Aufzählung.

Das heißt de facto das du auch auf 93 mögliche Buffs (Polierungen) verzichten musst.

Ok, da bin ich noch etwas besser dran. Tendenz aber stark abnehmend.
Vielleicht wäre ja auch eine Anhebung der auf 25 Spieler Begrenzung eine Möglichkeit dem ganzen etwas entgegenzuwirken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben