• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

HeroLauer

Zaubergeister
Also wenn mann die Fläche sieht die dieses Set verbraucht müssen die Werte schon verdammt gut sein damit es sich rentiert:(
 

Moonlady70

Schüler der Feen
Hab nur die von den Orks aus dem Beta

Die Werte der 5 Set-Teile im Kapitel VIII (Orks) sind

Harbor Market

3x3, 270 Kultur, 1833 Vorräte (76/h) / Set +917 / + 1375 / + 1833 Vorräte

Food Stand

3 x 3, 270 Kultur, 18330 Münzen (763/h) / Set +9165 / + 13748 / + 18330 Münzen

Trading Dock

2x3, 730 Kultur, 1215 Kristalle (50/h) / Set + 608 / + 912 Kristalle

Main Docks

4 x 3, 1470 Kultur, 1945 Seide (40/h) / Set + 1945 / + 1945 Seide / + 1 / + 2 WP

Repair Dock

2 x 3, 730 Kultur, 1215 Schriftrolle (50/h) / Set + 608 / + 912 Schriftrolle
 

OMcErnie

Inspirierender Mediator
Konniver (Betreiber und Ersteller vom Architekten) hat bereits die 5 Setgebäude im Architekten mit sämtlichen Werten eingefügt.

1590685108592.png


Hier kann jeder in aller Ruhe für sein Kapitel nachschauen, was er/sie je Set-Teil bekommen würde.


Nachtrag: Ich habe in einigen GMs in denen ich bin als Resonanz auf die Info des neuen Events überwältigende "Jubelstürme" ausgelöst. Nachfolgend ein paar Auszüge -> Och nö, schon wieder, das muss ja nicht sein, kann INNO auch etwas anderes ausser Events, keine Lust mehr

Auch wenn in jedem Event eine Menge Arbeit steckt und ein Bestandteil von Elvenar ist, aber man kann es auch übertreiben.
Wenn ich nur daran denke, dass sicherlich auf Live nach dem auslaufenden Maibaum-Event die Herausforderung (Jubiläum) ansteht, dann das Event "Fliegende Händler", sehr wahrscheinlich gefolgt von einem GA und dann ab zum grossen Sommer-Event. Elvenar besteht fast ausschliesslich aus diversen Events ohne wirkliche Pausen.

Hier sollte INNO sich langsam mal fragen, ob das wirklich der SInn eines Aufbaustrategiespiels sein sollte.
Immer mehr Spieler äussern nicht nur hier im Forum sondern auch via Chat, Messenger und Co. ihren Unmut und die Lustlosigkeit zu dieser Sturmflut an Veranstaltungen unterschiedlichster Art.
 
Zuletzt bearbeitet:

CMDWS

Der große Fato
Toll ... einfach toll die Werte
Münzen und Vorräte hab ich nie genug und die Güter erst ... hui sind das viele ... und dann auch noch genau die, die ich brauche
dazu gibts dann auch noch 3 WP
und erst die ganze viele Kultur

hätte man da nicht was mit erweckten Gütern/Mana/Saat machen können? Die 3WP als Zusatz sind ja ganz nett, aber der Rest ist doch echt für die Tonne
 

HeroLauer

Zaubergeister
Konniver (Betreiber und Ersteller vom Architekten) hat bereits die 5 Setgebäude im Architekten mit sämtlichen Werten eingefügt.

Anhang 19753 ansehen

Hier kann jeder in aller Ruhe für sein Kapitel nachschauen, was er/sie je Set-Teil bekommen würde.


Nachtrag: Ich habe in einigen GMs in denen ich bin als Resonanz auf die Info des neuen Events überwältigende "Jubelstürme" ausgelöst. Nachfolgend ein paar Auszüge -> Och nö, schon wieder, das muss ja nicht sein, kann INNO auch etwas anderes ausser Events, keine Lust mehr

Auch wenn in jedem Event eine Menge Arbeit steckt und ein Bestandteil von Elvenar ist, aber man kann es auch übertreiben.
Wenn ich nur daran denke, dass sicherlich auf Live nach dem auslaufenden Maibaum-Event die Herausforderung (Jubiläum) ansteht, dann das Event "Fliegende Händler", sehr wahrscheinlich gefolgt von einem GA und dann ab zum grossen Sommer-Event. Elvenar besteht fast ausschliesslich aus diversen Events ohne wirkliche Pausen.

Hier sollte INNO sich langsam mal fragen, ob das wirklich der SInn eines Aufbaustrategiespiels sein sollte.
Immer mehr Spieler äussern nicht nur hier im Forum sondern auch via Chat, Messenger und Co. ihren Unmut und die Lustlosigkeit zu dieser Sturmflut an Veranstaltungen unterschiedlichster Art.
Wo finde ich dieses Set denn? Auf Elvenstats wird mir noch nichts angezeigt
 

j.fili

Fili's Freude
Zuletzt bearbeitet:

OMcErnie

Inspirierender Mediator
Nun habe ich mich etwas mit dem kommenden Event beschäftigt. Hierbei handelt es sich um einen Mix aus kapitelgebundenen Produktionsaufgaben (derzeit nur Manu BG-1 und Werkstätten) und dem Kleinkram-Aufgaben mit Mini-Werkstätten (Getränke usw.) und Mini-Manus (3h + 9h Produktionen).

Generell sind die bisherigen 33/99 erledigten Aufgaben entschieden angenehmer zu erledigen, als im aktuellen Live-Event. Bisher waren noch keine Ressourcen-Killer (Provinz- und Reliktaufgaben) dabei gewesen.

Das einzig negative ist, dass beim mystischen Objekt (Akademie) bei diesem Event wieder diese grässlichen Sammelobjekte (Kristalle) in der Kiste hinterlegt sind, so dass man diese über die Dauer des Events ignorieren sollte.

Mal schauen, wie sich die übrigen 66 Aufgaben gestalten werden und was dann mit den 22 täglichen Aufgaben auf uns zukommen wird.
 

Xani

Blühendes Blatt
...meinst du das da? (roter Pfeil) Anhang 19689 ansehen
...das sind keine 12 Stunden (sonst wär es türkis) sondern eine 2-Tages-Produktion - links daneben eine 1-Tages-Produktion
...bei einer Manufaktur-Herausforderung haben schon immer nur die Manufakturen gezählt - welche ist aber egal - und soweit ich mich erinnere, haben bei erweckten Gütern die 3-Std. 40 Punkte gebracht und die 9-Std. 60 Punkte - weil es da ja keine Tagesproduktionen gibt. Werkstätten zählen jedenfalls überhaupt nicht, die kannst du dir sparen.
Weißt du zufällig um wie viel Uhr dieses Event am Montag vermutlich beginnt ?
 

OMcErnie

Inspirierender Mediator
Warum sollte denn am Montag die Herausforderung beginnen?

Das jetzige Event läuft noch bis Sonntag ganz früher Morgen (Restlaufzeit des Events ab nun noch knapp 39h).

Irgendwann im Laufe der nächsten Woche wird die Herausforderung kommen, ohne jetzt einen festen Tag fest zu machen. Vorbereiten kann man sich, sofern etwas Platz vorhanden ist bereits jetzt und alles was an Mini-Manus aufgestellt wird auf 48h laufen lassen.
Uhrzeit ist auch immer in etwas das gleiche Zeitfenster, sprich gegen Mittag +/- 1-2 Stunde.
 

Xani

Blühendes Blatt
Warum sollte denn am Montag die Herausforderung beginnen?

Das jetzige Event läuft noch bis Sonntag ganz früher Morgen (Restlaufzeit des Events ab nun noch knapp 39h).

Irgendwann im Laufe der nächsten Woche wird die Herausforderung kommen, ohne jetzt einen festen Tag fest zu machen. Vorbereiten kann man sich, sofern etwas Platz vorhanden ist bereits jetzt und alles was an Mini-Manus aufgestellt wird auf 48h laufen lassen.
Uhrzeit ist auch immer in etwas das gleiche Zeitfenster, sprich gegen Mittag +/- 1-2 Stunde.
Danke sehr :) und sorry jemand in der Gilde schrieb das es am Montag beginnt.
 

Romilly

Schwimmt im Sumpf
...naja, der eigentliche Geburtstag war ja bereits - also wird es vermutlich nicht mehr lange dauern - 1. Juni wär ein schönes Datum, auch wenn Pfingstmontag ist - jetzt schon vorbereiten schadet sicher nicht. Aber @OMcErnie hat schon Recht - nix genaues weiß man nicht ;) - die Events starten eigentlich immer um die Mittagszeit - selten vor 11 Uhr - also irgendwann zwischen 10 und 14 Uhr.

(das Geburtstagseinhorn gab es letztes Jahr am 30. Mai)
 
Zuletzt bearbeitet:

j.fili

Fili's Freude
Wenn es im gleichen Rythmus wie auf beta läuft, müsste es schon am Montag starten, aber nächsten Montag.
Lassen wir uns überraschen.
 

King Luckybaby

Erforscher von Wundern
Wenn ich mir die Zeitfenster so betrachte:
Ich gehe davon aus, dass die Herausforderung am 08. Juni und das neue Event am 18. Juni starten wird