• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

FCL001

Kluger Baumeister
Öhhmm - welche Angaben sind denn verschieden?
Ich glaube ich habe Dich falsch verstanden

Du schreibst

Halsketten: 3 x 24 Stunden Holz, Marmor und/oder Stahl
Statuen: 2 x 48 Std. Holz, Marmor und/oder Stahl

heißt das man kann mit 2 kleinen Manus eine Statue bauen, nicht mehr mit Sets? Das war dann mein Fehler, sorry
 

OMcErnie

Fili's Freude
Hier nochmal alle Abzeichen und die zugehörigen Bedingungen dafür:
1604315987738.png


Wobei beim Hexenhut der Kombinationsauslöser nicht zu den Basis-Zaubersprüchen zählt und damit auch nicht mit gewertet wird. Ich hatte vorhin 4 Kombi-Auslöser eingesammlt und bekam das Druid-Abzeichen aber keinen Hexenhut.
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
Ich glaube ich habe Dich falsch verstanden

Du schreibst

Halsketten: 3 x 24 Stunden Holz, Marmor und/oder Stahl
Statuen: 2 x 48 Std. Holz, Marmor und/oder Stahl

heißt das man kann mit 2 kleinen Manus eine Statue bauen, nicht mehr mit Sets? Das war dann mein Fehler, sorry
Ja, genau so. Man braucht also keine 3 verschiedenen Minimanus mehr sondern kann alles mit Minimanus/Manus einer Sorte machen, so man denn möchte.
 

Indianaking

Schüler von Fafnir
OK, Marindor (vom beta) hat gerade folgendes verkündet:

Hi guys,

We will change the Moon Bear artifact for a Witch Hut artifact soon, thank you for pointing that out.



Wir werden das Mondbären-Artefakt bald gegen ein Hexenhütten-Artefakt austauschen. Vielen Dank für den Hinweis !
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
OK, Marindor (vom beta) hat gerade folgendes verkündet:

Hi guys,

We will change the Moon Bear artifact for a Witch Hut artifact soon, thank you for pointing that out.


Wir werden das Mondbären-Artefakt bald gegen ein Hexenhütten-Artefakt austauschen. Vielen Dank für den Hinweis !
naja - dann hat sich das mit dem Tauschrezept wohl erledigt :(
 

Minna-Minus

Kluger Baumeister
Also ehrlich Inno ich weiß nicht was dieser ganze Neuerungsmist soll.
Wir als Gemeinschaft überlegen gerade ob wir zukünftig euer nun völlig versautes GA spielen.

Glaubt ihr wirklich mit all diesen Neuerungen trägt ihr zu einer Zufriedenheit bestehender Spieler bei?
Wenn ja solltest ihr mal Marktforschung betreiben und ein paar Pakete mit Projektforschung, Strategie und Konzeptausarbeitung beauftragen die das mal mit neuen Augen sehen. Das wohl bestehende Team hat den Boden unter den Füßen verloren - kopfschüttel
 
Zuletzt bearbeitet:

Minna-Minus

Kluger Baumeister
@Minna-Minus : Was genau stört dich an dem neuen Set? Konstruktives Feedback ist besser weiterzuleiten als ein "Ist Mist, ich/wir überlege/n, ob wir überhaupt spielen!". Ein Grund wäre ganz nett. ;)

Und seid es nicht ihr Spieler, die immer nach Neuerungen rufen? Die auch mal Abwechslung wollen?
Eigentlich habe ich grade so gar keine Lust dazu Tacheless.
Zum Teil wurde es hier bereits erwähnt. Es gibt dadurch mit Turm und Turnier grobe ungünstige Überschneidung. Für große Spieler ist es nicht mehr möglich Provinzen zu spielen, das bleibt also dann an kleineren Spielern einer Gemeinschaft hängen. Turnier ist ja nun auch erschwert, dort wird es dann für nicht so routinierte Turnierspieler und deren GM schwer.

Das nur ein Punkt

Jetzt komme mir nicht mir so Aussagen es wird hier ständig nach Neuerungen gerufen. Tacheless es gab so viele gute Ideen von Spielern hier im Forum und sicher nicht nur im de-Forum.
Die Sache ist was ihr von Inno daraus macht.

Hätte und würde ich so arbeiten, solche Arbeiten abgeben und Projekte so für Kunden gestalten ...
Klar kann man nie alle Kunden zufrieden stellen, dass liegt in der Natur der Dinge, doch wie ihr mittlerweile vorgeht ist nicht mehr rational erklärbar
 
Zuletzt bearbeitet:

Minna-Minus

Kluger Baumeister
Hrrrm... Interessante idee fürs Ideenforum. Sehr deutsch. ;)

"Vorschlag: Wir lassen alles so wie es ist."
Das doch Quatsch, das ganze Leben ist Veränderung. Doch wer genießt es den Weg zu wählen der alles nur doppelt bis dreifach so schwer macht.

Es muss doch auch für die nicht Top100 Gemeinschaften möglich sein das GA zu spielen. Und ich jammer jetzt nicht weil wir uns zu diesen zählen müssen. Im Gegenteil, in der wo ich Erz bin und in meiner kleinen Stadt spiele in sehr erfolgreichen Gemeinschaften.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Eigentlich habe ich grade so gar keine Lust dazu Tacheless.
Ist jetzt nicht böse gemeint und gilt im Grunde für alle, die nie einen Grund mit angeben, warum sie etwas doof finden. Aber stellt euch einfach mal vor, ihr bekommt für eure getane Arbeit Feedback. Euer Chef kommt zu euch, knallt euch eure Arbeit auf den Tisch und meint: Das ist grottenschlecht! Und für sowas verlangen sie auch noch Geld! Eine Unverschämtheit! Ich erwarte eine bessere Arbeit!" und geht wieder weg.
Ihr sitzt jetzt da und wisst lediglich, dass dem Chef eure Arbeit nicht gefällt und ihr nochmal ran müsst. Aber, hm...ihr findet eure Arbeit gut so, wie sie ist. Ihr habt keinen Anhaltspunkt, warum eurem Chef eure Arbeit nicht gefällt. Was ist daran schlecht? Tolles Feedback habt ihr da bekommen, ne? Und genau so geht es den Entwicklern, wenn ich in meinen Feedbackberichten nur schreiben würde: "Boah, den Spielern gefällt Feature/Neuerung xyz nicht, voll der Mist, geht in die Ecke und schämt euch!". Was sollen die damit anfangen? Mich auslachen vielleicht. ;)


Zum Teil wurde es hier bereits erwähnt. Es gibt dadurch mit Turm und Turnier grobe ungünstige Überschneidung. Für große Spieler ist es nicht mehr möglich Provinzen zu spielen, das bleibt also dann an kleineren Spielern einer Gemeinschaft hängen. Turnier ist ja nun auch erschwert, dort wird es dann für nicht so routinierte Turnierhelfer und deren GM schwer.
Siehst du, das ist ein Punkt, den ich als Feedback weitergeben kann.
 

Minna-Minus

Kluger Baumeister
@Tacheless
Was hat denn bitte der arme Entwickler, der lediglich für die Umsetzung der Vorgaben zuständig ist, damit zu tun.
Wenn du dem das weitergeschickst verstehe ich wenn er dich unverständlich angrinst. Wenn ihr Projekte startet, hat ihr ja nicht nur ein Paket (Team), sondern mindestens 4 oder mehr.
 

Tacheless

Community Manager
Elvenar Team
Es ist im Endeffekt egal, wem ich das Feedback schicke. Direkt den Entwickler nicht, jedoch wird das eben auch mit den Entwicklern besprochen. Aber auch die Teamleitung, der Projektmanager oder wie auch immer du ihn nennen magst, braucht Gründe warum etwas für jemanden doof ist. Auch er kann nicht hellsehen!

Diese Diskussion ist auch Offtopic und ich denke, du und auch die anderen, haben schon verstanden, worauf ich hinaus will. Grundsätzlich kann ich noch dazu sagen, dass Feedback nur richtig weitergeleitet wird/werden kann, wenn man auch Gründe mit angeben kann und wir grundsätzlich ein "Ist doof weil ich das so sage", nicht weiterleiten.
 

DeletedUser16550

Euer Chef kommt zu euch, knallt euch eure Arbeit auf den Tisch und meint: Das ist grottenschlecht! Und für sowas verlangen sie auch noch Geld! Eine Unverschämtheit! Ich erwarte eine bessere Arbeit!" und geht wieder weg.
Schlechtes Beispiel, denn genau so läuft es in vielen Firmen. Vorgesetzte bekommen Druck von oben und geben ihn nach unten weiter.
 

Uheim

Alvis' Stolz
über die neuerungen im ga kann ich erst was sagen, wenn es läuft.
was ich aber anmerke: auf der einen seite wird in letzter zeit sehr vieles geändert (und zeit und arbeit reingesteckt), auf der anderen seite wird aber bei älteren "problemen" (schriftrollen, angleichung von app und browser) gefühlt sehr wenig getan.
und eigentlich sollte man alte probleme erst angehen, bevor man vielleicht neue schafft.