• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

Jalemda

Meister der Magie
...sorry - aber durftest du als Kind nie in den Zoo? Das ist ein kleiner Panda - auch roter Panda genannt...(oder Katzenbär)...

Oh, soooo süß :)

Doch, ich durfte in den Zoo, und ein "sorry" macht Deine Aussage nicht weniger angreifend.

Das Vieh sieht aber immer noch einem Waschbären viel ähnlicher als einem Panda. Hast Du für mich eine zoologische Einordnung dieser Art parat?
 

King Luckybaby

Samen des Weltenbaums
Zu befürchten ist natürlich, dass in der Aka gerade dann nichts Vernünftiges kommt, wenn man den Bären aktiviert hat. Dann muss man entweder Schrott herstellen, um das Futter nicht vergeudet zu haben, oder man lässt es und vergeudet das Futter. So ganz bin ich von dem System noch nicht überzeugt, es ist schon wieder Glück dabei, und der meistgehasste "Zufalls"generator ever.
Dann geh die Sache einfach anders an :)

Sobald in der Aka mehrere gute Rezepte sind - füttern !
Ev. mit gesammelten Zeitboostern ernten ;)
 
Oh, soooo süß :)

Das Vieh sieht aber immer noch einem Waschbären viel ähnlicher als einem Panda. Hast Du für mich eine zoologische Einordnung dieser Art parat?

Ja, das sind so ziemlich die süßesten Tiere dieser Welt :)

Sie gelten heute als eigene Familie der Marderverwandten, die Ailuridae, und stehen neben den Kleinbären (zu denen die Waschbären gehören) und den Mardern.

Hier siehst du den Kleinen vom Zürcher Zoo beim Fressen:

:)
 
TP Event-Tag 3 auch mal was anderes (Tierfutter) und für mich absolut uninteressant:
1629520150444.png
Ich glaub, der wurde deswegen eingeführt, da sich hier u.a. einige beschwert haben, sie hätten zu wenig Tierfutter!
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ja, das sind so ziemlich die süßesten Tiere dieser Welt :)
...es geht noch niedlicher - darf ich vorstellen, das Quokka...

...so einen hätt ich auch gerne in meiner Stadt (oder als Haustier :))

...allerdings wär ein Drache auch toll :D ...(aber kein pinker mit Brille)....
 
Zuletzt bearbeitet:

OMcErnie

Geist des Berges
Wieder weg von den vielen niedlichen Tieren im Off-Topic-Diskurs, die es gibt und hier die Auswahl an Sphären, die bei dem Herbst-Event (Autumn-Zodiac 2021) zur Auswahl stehen:
1629615069422.png

Die Belohnungen in den Sphären beziehen sich auf Kapitel XII.
An dieser Stelle einen Dank an Jackluyt (Beta-Spieler und Live auf dem engl. Server), der sich die Mühe gemacht hat, alles Sphären aufzulisten.
 

ElfischeSusi

Fili's Freude
Sehr magere Auswahl an Truppenkisten :-( Wobei diese zuletzt auch leider schon oft ohne Chance auf weitere Währung auskommen mussten, wie auch hier wieder diejenigen mit dem besten Schnitt. Schade, dass die ganz große mit der tollen Extrawährung ausgerechnet Portalsegen enthält. Ein Schelm der böses dabei denkt.

Ich denke, ich entdecke da schon potentielle Lieblins-Sphären :) Danke auch Dir @OMcErnie für die Weitergabe der Infos.
 

Jalemda

Meister der Magie
Magst Du noch ein paar Erklärungen ergänzen, was Wertung #1 bzw. #2 bedeutet?
Ich vermute, höhere Zahlen sind besser?

Die "Wertung" ist eigentlich für "Profis" und auch für mich zum Debuggen gedacht. Aber wenn Du so nett fragst, bekommst Du natürlich eine Antwort :)

Zunächst: Ich schreibe hier von "Truhen" - gemeint sind dabei aber auch Kisten, Ringe, astrale Drehkörper oder irgendwas, das im laufenden Event irgendwie benannt ist. Die Tabelle macht einen Unterschied zwischen Events mit reinen "Truhen" und "Wegpunkten" - die werden nach (vermuteter) Auftrittswahrscheinlichkeit (neuerdings, nach einer Fehlerdiskussion - siehe unten) unterschiedlich behandelt.

Vorweg:
Die Tabelle ist für jeden gedacht und für jeden geeignet. Nur für die, die es genauer wissen wollen, für den sind die folgenden Absätze geschrieben; es geht nur um die beiden Zeilen mit der "Wertung" der Truhen. Wenn Du etwas nicht verstehst, dann lies es ein zweites mal. Und bevor Du mir Fragen dazu stellst, lies und versteh es bitte auch ein drittes mal. Danke.

Ganz kurze Erklärung:
Wenn sich die "Wertung" zweier Truhen nur geringfügig unterscheidet, dann ist es kurzfristig kein Nachteil, die Reihenfolge dieser beiden Truhen zu vertauschen. Zu deusch: Bist Du in diesem Event dauerhaft auf z.B. Tagespreis aus, dann ist es fast egal, welche der beiden benachbarten Truhen, deren "Wertung" einigermaßen nah beieinander liegt, Du bevorzugst. Wenn Du Truppen brauchst und die zweitbeste Truhe Truppen hat, dann scheiß auf die "Wertung" - Du wirst immer noch so gut wie optimal auf den Tagespreis spielen.

Genauere Erklärung:
Das Verhältnis diese Zahlen gibt (in etwa) an, wie sehr sich die Kosten der Truhe in Bezug auf den gewünschten Gewinn (#1=erste Wahl; #2=Alternative) langfristig unterscheiden. Großer Unterschied in der Wertung = viel bessere Truhe für Dein Wunschergebnis. Unterscheiden sich zwei Truhen in ihrer "Wertung" nur um 20%, dann ist es für die Maximierung Deines Zieles im Verlauf nur eines Events ziemlich egal, welche der beiden Truhen Du bevorzugst, denn der olle Zufallsgenerator wird Dir sowieso alle vorausgeschätzten Wahrscheinlichkeiten zunichte machen.

Detailierte Erklärung:
Diese "Wertung" ist das Sortierkriterium für die Reihenfolge der Truhen. Sie wird errechnet aus dem durchschnittlichen Gewinn (dessen Anzahl, oft skaliert) des gewählten Preises, geteilt durch die Kosten der Truhe. In dem durchschnittlichen Gewinn ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Tagespreis dem gewünschten Truhen-Gewinn entspricht, mit einberechnet. Wer sich also Truppen wünscht, wird an Tagen, an denen der Tagespreis (zusätzlich zu den normalen Truppen-Gewinnen aus den Truhen) ein Truppensegen ist, eine andere Truhenreihenfolge erhalten als an Tagen, an denen der Tagespreis keine Truppen sind. Die Kosten der Truhe werden, sofern das Feld "(ohne Zusatz-<Währung>)" nicht angewählt ist, um die durchschnittlich durch diese Truhe erworbene Zusatzwährung verringert.

Ganz genaue "Erklärungen" liefern Dir die eigentlichen Berechnungen. Du kannst sie nachvollziehen und Deine eigenen Schlüsse daraus ziehen. Und wenn Du, wie es während des letzten Events jemand durch intensive Beschäftigung mit dieser Tabelle, einen Fehler entdeckst, dann teil mir das bitte mit. Ich bin dankbar für alle Korrekturvorschläge.

Abschließender Tipp für alle:
Solange Du noch genug Event-Währung hast, um Zufallstreffer auszugleichen, wirst Du über längere Zeit zufallsbasiert die Anzahl an Zusatzwährung bekommen, die Dir in den Truhen versprochen wird. Wenn Du der Meinung bist, ein Glückskind zu sein, dann kannst Du darauf vertrauen, dass Du sehr oft zusätzliche Währung aus den Truhen erhältst. Hältst Du Dich eher für einen Pechvogel, dann kannst Du mittels Anhaken des "(ohne Zusatz-<Währung>")-Feldes eine Truhen-Reihenfolge erstellen lassen, in der davon ausgegangen wird, dass Du keine zusätzliche Währung mehr gewinnst. Dies empfehle ich sogar für alle irgenwann in den letzten Tagen - außer für extreme Glückspilze.
 

loonstars

Pflänzchen
Zu befürchten ist natürlich, dass in der Aka gerade dann nichts Vernünftiges kommt, wenn man den Bären aktiviert hat. Dann muss man entweder Schrott herstellen, um das Futter nicht vergeudet zu haben, oder man lässt es und vergeudet das Futter. So ganz bin ich von dem System noch nicht überzeugt, es ist schon wieder Glück dabei, und der meistgehasste "Zufalls"generator ever.
Mir ging es eher um das GA Zwischen den GAs kann man den ja parken wenn der rest nicht passt. Während eines GA ist er aber Gold Wert.
 

nasenlaus

Saisonale Gestalt
Die Tagespreise sind ja bisher ganz nett, Rangergebäude am Tag 2 und bis Tag 10 schon drei Saatgebäude. Der Anreiz für die "Royal Prizes" erschließt sich mir aber nicht so recht. Mit viel Glück (oder noch mehr Dia-Einsatz) gibt es zwei BP (bei 360 Eventwährung). Damit hätte man 600 Dias wieder rein. Für die restlichen 900 Dias gibt es dann ein BV+K Kombi, Zeitbooster, etwas erweckte Güter, Saat und ein Riesenrad. Für noch viel mehr Dias gibt es zwei weitere BP (460 und 540 Eventwährung) und weiteren Kleinkram. Übersehe ich da etwas?
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
... @nasenlaus - das Gebäude hat einen gewissen Sammlerwert, da es nur hier erhältlich ist und du musst dafür kein Echtgeld einsetzen - nur Diamanten - diese kannst du aber wiederum auch ohne Geldeinsatz ansammeln....
 

OMcErnie

Geist des Berges
So hat jeder, wie in jedem Event, seine individuellen Prioritäten bei den TPs. Generell sind alle wieder grafisch sehr schön gestaltet (auch hier ist es eine persönliche Wahrnehmung).
Für mich war bisher nur Tag 2 von Interesse und daher sammeln sich bei mir die Schlüssel momentan für den/die Tag/e X weiter an.
1630136054575.png


Bei den Royalen Preisen muss jeder für sich entscheiden, ob sie/er die 1.500 Dias investieren möchte. Ich habe da aber kein Interesse daran, da in meinen Augen das Verhältnis der Preise zu den Dia-Kosten in keinem Verhältnis stehen.

Der Rote Panda ist für mich (wieder individuell zu betrachten) anhand der Attribute eines der bedeutungslosesten Evo-Gebäuden, so dass er bei mir im Inventar neben dem Mondbären sein tristes Dasein leben wird.
1630136382914.png

Für insgesamt 9 Visionsschwaden bei voll ausgebauten Roten Panda bei Fütterung (Dauer hält 72 Stunden -> daher 3x3 Visionsschwaden -> 9 Visionsschwaden) lohnt sich für mich das Aufstellen nicht, geschweige denn 1.500 Dias dafür zu investieren, um ggf. einen 2 Roten Panda zu besitzen. Aber das wird/muss jeder für sich entscheiden.
 

Clarissa Pramheda

Blühendes Blatt
Hallo, hab leider auf beta keinen account deshalb hier die Frage.
Hab gesehen das man während dem event wieder 2 neue artefakte gegen 1 orginal bären artefakt (für braunbär) tauschen kann.
Gibt es auch ein Rezept 3 BP für 1 altes Artefakt?
Mir fehlen nämlich noch 3 Artefakte für den Braunbär, und würde lieber 2700 dias dafür ausgeben, als den neuen Bär zu opfern (Allein wegen den 2wp täglich, würd ich den gern aufstellen)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Für insgesamt 9 Visionsschwaden bei voll ausgebauten Roten Panda bei Fütterung (Dauer hält 72 Stunden -> daher 3x3 Visionsschwaden -> 9 Visionsschwaden)
...stellst du nur 1x am Tag etwas im Handwerk her? Das gilt doch pro Rezept oder nicht?

Gibt es auch ein Rezept 3 BP für 1 altes Artefakt?
...das wurde auf Beta unabhängig vom Event, aber gemäß der Änderungen der Artefakte im Turm (gibt dort jetzt Valentin) mit in die Rezeptliste aufgenommen....
Beta2.png
 

Jeanne68

Experte der Demographie
...
Für insgesamt 9 Visionsschwaden bei voll ausgebauten Roten Panda bei Fütterung (Dauer hält 72 Stunden -> daher 3x3 Visionsschwaden -> 9 Visionsschwaden) lohnt sich für mich das Aufstellen nicht, geschweige denn 1.500 Dias dafür zu investieren, um ggf. einen 2 Roten Panda zu besitzen. Aber das wird/muss jeder für sich entscheiden.

...stellst du nur 1x am Tag etwas im Handwerk her? Das gilt doch pro Rezept oder nicht?
...

Also wenn man jeden Rezeptwechsel in der aka mitbekommt und immer nur ein abzeichen produziert, dann sind es immerhin schon 12*3 also 36 Schwaden. Ist nicht die Welt aber im GA doch sehr hilfreich - vor allem weil man dann ja die 3 Schwaden auch bei Rezepten bekommt, die z. B. allein nur 2 oder 3 Schwaden brächten.
Ich denke, das ist eins der Gebäude, die man für ein GA aus dem Lager holt ;)
 
Oben