• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

ZeNSiErT

Schüler der Feen
@Cailin hab mir gerade Dein hübsches Städtchen mal angeschaut. Wenn ich richtig gezählt habe, waren das 21 Evolutionsgebäude Stufe 10, 1 Evo Stufe 9, Pilgerset mit 2 Herrenhäusern, Narrentaverne vollständig als Set, 6 vollständige Mondstein-Sets, 4 aktive Dschinn ... also für mich sieht das so aus, als würdest Du sehr erfolgreich alle Events spielen und abschließen. Irgendwie scheinen die Möglichkeiten, die das Spiel bietet und das, was du daraus machst, doch sehr gut zusammen zu passen. In 3 Jahren bis Kapitel 18 gespielt, über 1 Mio Punkte erspielt, Turniere mit 10k Punkten, 9k Turnierrangpunkte. Passt alles wunderbar. Auch dein kleiner Beta-Account war nach paar Tagen bei den Tagesaufgaben und hat offensichtlich keine Probleme, Events zu spielen. Kann man Dir doch wirklich nur gratulieren. Was willst Du denn noch mehr? Passt irgendwie gar nicht zu Deinem Auftreten hier im Forum. Da müssten doch ständig Tipps kommen, wie man so erfolgreich spielen kann und schimpfen über irgendwelche Dinge, die man nicht schaffen kann, dürfte doch gar nicht vorkommen. Wie kommst Du dazu, nicht an Dein Glück zu glauben? Die meisten Spieler wären sicher froh über so viel Glück im Spiel.

Die Götter des Olymp gehören für mich zu den besten Gilden auf allen deutschen Servern. @gergerw hat da wirklich Großes geleistet und aufgebaut. Ihr seid eine der aktivsten Gilden auch hier im Forum. Viele Spieler schauen auf Euch. Ihr könntet denen Mut machen und mitteilen, wie man so erfolgreich Elvenar spielen kann. Warum muss man anderen Spielern denn schon vor Beginn der Events, die nicht so erfahren sind und nicht in so tollen Gilden mit so erfahrenen Spielern sind, den Mut nehmen und Angst machen, dass die Events nicht spielbar wären?

Bin mir sicher, das neue Set steht am Ende auch vollständig in Deiner Stadt.

Schönen Tag noch, Zensiert
 
Zuletzt bearbeitet:

AngelOfDead

Bekannter Händler
Wie kann man denn das erkennen ob die aktiv sind?
Ich sehe da bei anderen nur das?

1641814200995.png
 

Cailin

Kompassrose
... Passt irgendwie gar nicht zu Deinem Auftreten hier im Forum. Da müssten doch ständig Tipps kommen, wie man so erfolgreich spielen kann und schimpfen über irgendwelche Dinge, die man nicht schaffen kann, dürfte doch gar nicht vorkommen. Wie kommst Du dazu, nicht an Dein Glück zu glauben? Die meisten Spieler wären sicher froh über so viel Glück im Spiel.

Weil es kein Glück ist. Du hast wunderbar aufgezählt, was alles in meiner Stadt so rumsteht, und du denkst allen Ernstes, das wäre Glück?
Nein, Glück ist da nicht viel dabei, im Gegenteil. Aber Planung. Sorgfältige Überlegung. Mathematik.

Dazu natürlich eine hervorragende Gilde, die mir jede Woche 275 Dias im Turm beschert (du kannst nicht wirklich annehmen, dass ich das zweite Herrenhaus vom Pilgerset "einfach so" gewonnen habe. Natürlich habe ich dafür meine gesparten Dias ausgegeben) und die selbstverständlich im GA jeden Preis bekommt, so dass fehlende Artefakte dann dazukommen.

Und genau die Tatsache, die meine Stadt zu dem gemacht hat, was sie ist, nämlich, dass ich alles vorher gründlich durchrechne und die Events auf beta vorteste, hat mich dieses Mal zu dem Ergebnis gebracht, dass es nicht hinkommt. Du kannst das natürlich abstreiten und als "Unsinn" bezeichnen, oder du überlegst einfach, wie das zusammenpasst, denn wie du so schön dargelegt hast, weiß ich möglicherweise doch was ich hier tue.


Bin mir sicher, das neue Set steht am Ende auch vollständig in Deiner Stadt.

Das ist durchaus möglich. Allerdings nur bei der großen Stadt, denn dort werde ich, falls meine Berechnungen das als sinnvoll ergeben, entsprechend Dias ausgeben. Für die kleine sieht es nicht gut aus. Da gebe ich allerdings erst mal keine weitere Währung aus und hoffe, dass Inno noch irgendwas anpasst, das hatten wir ja schon häufiger, wenn irgendwas nicht hinkam.
 

monakuki

Schüler der Zwerge
Wie kommst Du dazu, nicht an Dein Glück zu glauben?

Erfahrungswerte?
Gekaufte Dias, weil es ohne nicht geht?

@gergerw hat da wirklich Großes [..] aufgebaut.

Hat er!
Die Götter sind allerdings keine One-man-gergerw-Show. Was den Aufbau angeht, so gebührt gleiches Lob wenigstens @Neherti2649 und @Anoli2 . Alle aus der alten Garde haben den besonderen Spirit der Götter geprägt und prägen ihn z.T. noch heute: Menschlichkeit! Das umfangreiche Know-how ist nur die andere Säule, auf welcher der Olymp thront.

Weißt du, was das Geniale und überaus Liebenswerte an @gergerw's Führungsstil ist?
Er ist völlig anti-autoritär, ausgesprochen wertschätzend im Auftreten gegenüber seinen Mitmenschen und betrachtet seine Mitspieler als Partner! Nicht als Untergebene oder Befehlsempfänger, die irgendeiner Doktrin oder seinen persönlichen Vorgaben zu folgen hätten. Er macht Angebote und Vorschläge, lässt ungemein viele Freiheitsgrade, das eigene Spiel zu entwickeln und/oder in seine eigenen Sackgassen zu rennen. Wollen wir wirklich mal nicht wie er? Dann ist auch das ok. Er kredenzt Lösungsansätze mit einer liebevollen Achtsamkeit wie eine Geisha den Tee. Er tritt NIE belehrend auf und schon gar nicht abwertend. Da lässt es sich auf Augenhöhe spielen. JEDE und JEDER im Team ist ein intrinsisch motivierter Powerplayer mit eigenem Kopf! Und wenn dieser Kopf ein Bedenkenträger ist, dann darf auch das sein. Wer sind wir denn, dass wir an unseren Leuten herumerziehen oder ihnen Maulkörbe anlegen müssten?

Turmgold sowie 19 Kisten als schon Fast-Standard OHNE Ansage?
Das macht das Team aus sich selbst heraus. Einfach, weil es uns so gute Laune macht und wir unseren @gergerw so gerne Kichern hören im Schlaf..

: -DDD
 
Zuletzt bearbeitet:

Ayori

Blühendes Blatt
....man sieht ja auch schön an den Ligen, daß es vielen Spielern auch offensichtlich gar nicht so wichtig ist, hier ans Ziel kommen zu müssen...

Die Liga fehlte bei Boblin, wodurch es leider keine weitere Möglichkeit für ein zusätzliches/fehlendes Artefakt gab.

und sammelst alle 3h ein

bzw. ...
und nachts nur stundenweise schläft

Da kann ich euch beruhigen. Ich schaue immer gegen 22:00 Uhr das letzte mal auf der Stadtkarte nach und finde meist so 1-3 Eventwährung. Wenn ich dann am nächsten Morgen gegen 7:00 Uhr kurz schaue, dann finde ich meist zwischen 10-13 Eventwährung. Also behaupte ich mal, es muss sich niemand den Wecker für die Nacht stellen, sondern kann seelenruhig schlafen und von der Eventwährung am Morgen träumen. ;) Ich spiele allerdings in der App, denn morgens fahre ich den Rechner noch nicht hoch, auch nicht für Elvenar. :cool:
 

ZeNSiErT

Schüler der Feen
Dann fasse ich mal zusammen.

Die Basis für Euren Erfolg scheint mir die Gilde selbst zu sein mit einem tollen Erzmagier, der Kompetenz in vielen Dingen besitzt und ein gutes Team um sich versammelt hat.

Geniale und überaus Liebenswerte an @gergerw's Führungsstil
Er macht Angebote und Vorschläge
Das umfangreiche Know-how
Die Götter sind allerdings keine One-man-gergerw-Show. Was den Aufbau angeht, so gebührt gleiches Lob wenigstens @Neherti2649 und @Anoli2 .

Ich halte das auch für überaus wichtig, um erfolgreich Elvenar spielen zu können. Das Team ist das wichtigste Spielelement bei Elvenar.

Darauf aufbauend spielt ihr nicht nur tolle Events, sondern auch gute Türme, Turniere und Abenteuer.

natürlich eine hervorragende Gilde, die mir jede Woche 275 Dias im Turm beschert
die selbstverständlich im GA jeden Preis bekommt
Turmgold sowie 19 Kisten als schon Fast-Standard OHNE Ansage

Es ist also sehr wichtig, das ganze Spiel zu betrachten und alle Möglichkeiten, die das Spiel bietet, auch zu nutzen.
Irgendwie scheinen die Möglichkeiten, die das Spiel bietet und das, was du daraus machst, doch sehr gut zusammen zu passen.
Wenn das Team gute Türme spielt, haben alle genug Diamanten, verschiedene Segen, Rohstoffe für Handwerk, Teleporter, kann jeder auch fehlende Artefakte erspielen und gewinnt Magische Wohngebäude und Werkstätten.
Wenn das Team gute Turniere spielt, haben alle zügig ihren maximalen Reliktbonus und genug Relikte für die Magische Akademie. Sie haben genug Wissenspunkte für Forschung und Wunder, Blaupausen für den Ausbau Magischer Gebäude und Restaurierungszauber für den Ausbau von Eventgebäuden.
Wenn das Team gute Turniere und Türme spielt, haben alle genug Rohstoffe für die Magische Akademie und können dort Zaubersprüche, Segen, Militärbooster, verschiedene Eventgebäude und fehlende Artefakte herstellen. Viele Rezepte herstellen zu können ist dann auch die Basis für noch mehr Diamanten aus dem Mystischen Objekt.
Wenn das Team gute Abenteuer spielt, bingt das auch noch fehlende Artefakte.

Und wenn man das alles hat, also ein tolles Team mit gutem Erzmagier, Erfolg bei Turm, Turnier und Abenteuer, dann kann man auch, ganz egal wie schwer ein Event auch ist, Hauptpreise vollständig gewinnen.

Und wenn man das alles nicht hat, dann könnte man durchaus Probleme bekommen, nicht nur bei Events sondern an allen "Baustellen" im Spiel.

Und wenn man das möchte, kann man das dann sogar noch nachrechnen und durch Zahlen sichtbar machen, wenn man den Gebäuden, die in den Städten erfolgreicher Spieler stehen, nicht glauben möchte.

Dann kann doch, wenn man keine guten Events spielt, oder man sonst irgendwo nicht voran kommt, nur die einzige logische Schlussfolgerung sein, sich ein anderes Team zu suchen mit einem besseren Erzmagier, oder man nimmt selbst die Verantwortung dafür auf sich und baut ein gutes Team. Die Schlussfolgerung, dass die Events nicht spielbar sind, kann ich nicht gelten lassen, die erfolgreichen Spieler beweisen das Gegenteil und ich möchte ergänzen, das hat nichts mit der Größe des einzelnen Spielers zu tun, das kann jeder, der das möchte und bereit ist, auch entsprechend aktiv zu sein, erreichen.

Elvenar ist ein Spiel, wo ein Element auf dem anderen aufbaut und alles miteinander verknüpft ist. Das soll so sein und bleibt hoffentlich auch so. Es steht nirgendwo, dass man gute Events spielen können muss, wenn man keine Türme, Turniere und Abenteuer spielt. Wenn man die Zusammenhänge nicht ignoriert, sondern annimmt und nutzt, wird man keine Probleme haben.

Und auch das kommende Event ist machbar, mit guten Turnieren, Türmen, den gewonnenen Diamanten, den Rezepten aus dem Handwerk, mit Nachbarschaftshilfe, mit guten Tipps und einem guten Team.
 
Zuletzt bearbeitet:

gergerw

Meister der Magie
Ich bin @Cailin 's pessimistischer Schätzung schon mal dankbar.

Führt es doch dazu, dass alle Set-Begeisterten 4.4k Dias auf der Hinterhand behalten und eisern sparen.

Sollte dann am eventende wirklich noch etwas Währung fehlen?

Dann werden wir uns über unsere blauen Wundersteine freuen... :)
 
Zuletzt bearbeitet:

salandrine

Sidhe's Dankbarkeit
Da kann ich euch beruhigen. Ich schaue immer gegen 22:00 Uhr das letzte mal auf der Stadtkarte nach und finde meist so 1-3 Eventwährung. Wenn ich dann am nächsten Morgen gegen 7:00 Uhr kurz schaue, dann finde ich meist zwischen 10-13 Eventwährung. Also behaupte ich mal, es muss sich niemand den Wecker für die Nacht stellen, sondern kann seelenruhig schlafen und von der Eventwährung am Morgen träumen. ;) Ich spiele allerdings in der App, denn morgens fahre ich den Rechner noch nicht hoch, auch nicht für Elvenar. :cool:

(Hervorhebung durch mich)

Sorry, wenn ich widerspreche. Es kommen immer nur max. 6 Teile Eventwährung auf die Karte. Sobald ein weiteres kommt, verschwindet eines der vorhandenen. Selbst immer wieder beobachtet.

Selbst, wenn du so wahnsinnig viel Glück hättest, mind . 3 x 3 aufzusammeln und 1 x2und 2 x 1, um auf die von dir genannten 13 Teile Währung zu kommen, so ist das aber die ganz krasse Ausnahme. Ich habe selten mal eine Währung mit 2 und noch seltener mal eine mit 3 Währungen. Und ich sammele ständig.

Oder mir ist da nach 4 Jahren Elvenar noch etwas unbekannt, was durchaus sein kann.
 

OMcErnie

Schüler von Fafnir
Mein derzeitiges Fazit zum Pilgrim-2-Event - Verbotene Ruinen:
Ich werde die 6 Setteile, soweit meine Kalkulation, ohne grössere Probleme zusammen bekommen. Das einzige, was ich genutzt habe ist mein Aschephoenix Stufe 10, durch den ich in der Summe zusätzlich 114 Eventwährungen erhalte.

4 Teile sind ja bereits nach wenig Aufwand zu erreichen:
1641893729070.png


Angesammelte vorhandene Schriftrollen habe ich:
1641893791796.png


Verbleibende Event-Währung inkl. der heutigen episodischen Aufgabe -> 1.071

Täglicher Einloggbonus -> 16x 30 Eventwährungen -> 480

Eventwährungen durch Aufsammeln nach einigen Testläufen, welche einem zwischen 35-40 Zauberspruchrollen im Zeitfenster von 06:00 -22:00 Uhr einbringen, sofern man sich regelmässig alle 3-4 Stunden einloggt und seine Stadt abgrast.
Ich nehme die geringste Menge von 35 Zauberspruchrollen als Ausgangswert -> 16x 35 ->560

Was sich am Tag nach Event-Ende (Nachlaufzeit) dazu kommt, vernachlässige ich.

Somit komme ich ohne Einsatz von Dias momentan auf:
2.143+480+560+1.071 -> 4.254 Zauberspruchrollen (Eventwährung)

Gehe ich von durchschnittlich 25 Eventwährung pro Schritt aus, würde ich
4.254/25 -> auf 170 Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" kommen. Hier wird es aber auch zu Schwankungen tendenziell nach unten und somit einem eher kleineren Divisor kommen, was wiederum mehr Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" bedeuten würde.

Bereits vorhanden sind
1641894688449.png
, so dass ich auf sichere 250 Punkte (ohne den Glücksfaktor) von erforderlichen 260 Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" komme.

Dazu kommen die vernachlässigten Zauberspruchrollen vom Nachlauftag, einiges an in der Stadt heruntergefallenen Zauberspruchrollen, die ich nicht berücksichtigt habe sowie bei über noch 4.254 auszugebener Eventwährung, durch die es sicherlich noch via Truhen Extra-Eventwährungen geben wird.

Sollte es nicht ganz für das letzte Setteil reichen, wovon ich nicht ausgehe, könnte ich zur Not ein kleines Paket an Eventwährungen mittels Dias erwerben, was aber als unwahrscheinlich anzusehen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

FCL001

Experte der Demographie
Mein derzeitiges Fazit zum Pilgrim-2-Event - Verbotene Ruinen:
Ich werde die 6 Setteile, soweit meine Kalkulation, ohne grössere Probleme zusammen bekommen. Das einzige, was ich genutzt habe ist mein Aschephoenix Stufe 10, durch den ich in der Summe zusätzlich 114 Eventwährungen erhalte.

4 Teile sind ja bereits nach wenig Aufwand zu erreichen:
Anhang 27575 ansehen

Angesammelte vorhandene Schriftrollen habe ich:
Anhang 27576 ansehen

Verbleibende Event-Währung inkl. der heutigen episodischen Aufgabe -> 1.071

Täglicher Einloggbonus -> 16x 30 Eventwährungen -> 480

Eventwährungen durch Aufsammeln nach einigen Testläufen, welche einem zwischen 35-40 Zauberspruchrollen im Zeitfenster von 06:00 -22:00 Uhr einbringen, sofern man sich regelmässig alle 3-4 Stunden einloggt und seine Stadt abgrast.
Ich nehme die geringste Menge von 35 Zauberspruchrollen als Ausgangswert -> 16x 35 ->560

Was sich am Tag nach Event-Ende (Nachlaufzeit) dazu kommt, vernachlässige ich.

Somit komme ich ohne Einsatz von Dias momentan auf:
2.143+480+560+1.071 -> 4.254 Zauberspruchrollen (Eventwährung)

Gehe ich von durchschnittlich 25 Eventwährung pro Schritt aus, würde ich
4.254/25 -> auf 170 Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" kommen. Hier wird es aber auch zu Schwankungen tendenziell nach unten und somit einem eher kleineren Divisor kommen, was wiederum mehr Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" bedeuten würde.

Bereits vorhanden sind Anhang 27577 ansehen, so dass ich auf sichere 250 Punkte (ohne den Glücksfaktor) von erforderlichen 260 Punkte in der Event-Leiste für die "Grossen Preise" komme.

Dazu kommen die vernachlässigten Zauberspruchrollen vom Nachlauftag, einiges an in der Stadt heruntergefallenen Zauberspruchrollen, die ich nicht berücksichtigt habe sowie bei über noch 4.254 auszugebener Eventwährung, durch die es sicherlich noch via Truhen Extra-Eventwährungen geben wird.

Sollte es nicht ganz für das letzte Setteil reichen, wovon ich nicht ausgehe, könnte ich zur Not ein kleines Paket an Eventwährungen mittels Dias erwerben, was aber als unwahrscheinlich anzusehen ist.

Die Rechnung scheint mir doch etwas optimistisch, bzw. hast Du wohl viel mehr Glück als ich. Mein kleiner Beta-Account hab bislang alle Quest erledigt, außer der heutigen und immer die günstigsten Punkte gewählt.

Ich hab schon ein Stück des Weges erledigt und 107 dieser Zauberstäbe oder wie auch immer das heißt. Restliche Währung 825 Zauberwissen
ich habe keinen Aschephoenix und brauche noch einiges an zusätzlichem Zauberwissen für das letzte Stück zum vollständigen Set.
Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dürfte ich bei 25 EW pro Schnitt etwa auf 195-200 Stäbe kommen. Wo ist mein Fehler?
 

stone2345

Zaubergeister
Die Rechnung scheint mir doch etwas optimistisch, bzw. hast Du wohl viel mehr Glück als ich. Mein kleiner Beta-Account hab bislang alle Quest erledigt, außer der heutigen und immer die günstigsten Punkte gewählt.

Ich hab schon ein Stück des Weges erledigt und 107 dieser Zauberstäbe oder wie auch immer das heißt. Restliche Währung 825 Zauberwissen
ich habe keinen Aschephoenix und brauche noch einiges an zusätzlichem Zauberwissen für das letzte Stück zum vollständigen Set.
Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dürfte ich bei 25 EW pro Schnitt etwa auf 195-200 Stäbe kommen. Wo ist mein Fehler?
von deinen Zahlen her fehlt scheinbar der Einlogbonus und das tägliche Aufsammeln, damit müsstest auf rund 240 kommen.
 

Ayori

Blühendes Blatt
Sorry, wenn ich widerspreche. Es kommen immer nur max. 6 Teile Eventwährung auf die Karte. Sobald ein weiteres kommt, verschwindet eines der vorhandenen. Selbst immer wieder beobachtet.

Bei mir lagen morgens immer 6 bis 7 Schlüssel/Päckchen/was auch immer mit insgesamt mindestens 10 Eventwährung (die Regel) oder auch mal 13 (die Ausnahme). Dachte bisher, das ist der Normalzustand. Werde das beim nächsten Event mal notieren.

Und ich sammele ständig.

Genau das wollte ich nur mitteilen. Stündliches Einsammeln ist nicht zwingend nötig. Denn es summiert sich einfach auf, bis man einsammelt. Natürlich nicht bis ins Unendliche. Wenn ich sehr oft nachschaue finde ich auch immer nur 1 Schlüssel oder was auch immer. Da gibt es dann selten mehr als 1 Eventwährung.

Eventwährungen durch Aufsammeln nach einigen Testläufen, welche einem zwischen 35-40 Zauberspruchrollen im Zeitfenster von 06:00 -22:00 Uhr einbringen, sofern man sich regelmässig alle 3-4 Stunden einloggt und seine Stadt abgrast.

Das mit 35 bis 40 wiederum wäre für mich die Ausnahme bzw. eher glücksabhängig. Ich hoffe natürlich für uns alle, dass ich mich hier irre und @
OMcErnie in diesem Fall Recht behält. Das würde uns schon sehr helfen.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

FCL001

Experte der Demographie
von deinen Zahlen her fehlt scheinbar der Einlogbonus und das tägliche Aufsammeln, damit müsstest auf rund 240 kommen.
ich hab die Zahlen von @OMcErnie übernommen
meine vorhanden 825 +480+560+1.071 = 2036 /25 = 81 Schritte + meine 107 = knapp 200 und nicht mehr

Edit: Korrektur meine vorhanden 825 +480+560+1.037 = 2902/25 = 116 + 107 = 223, mit Glück also evtl. doch genug
 
Zuletzt bearbeitet:

Cailin

Kompassrose
ich hab die Zahlen von @OMcErnie übernommen
meine vorhanden 825 +480+560+1.071 = 2036 /25 = 81 Schritte + meine 107 = knapp 200 und nicht mehr

Das liegt auch so bei mir in der Nähe. Ich hatte vielleicht mit den Kisten etwas mehr Glück, 200 schaffe ich ziemlich sicher (vorausgesetzt, dass nichts dazwischenkommt, ich also nicht nur ganz ungünstige Kisten bekomme oder tagelang nichts aufsammeln kann), es können auch 220 werden, wenn es gut läuft.

Insgesamt hoffe ich, dass Inno vielleicht noch ein bisschen schraubt oder es ein GA gibt, bei dem man das letzte Gebäude erhalten kann. Eigentlich ist das sogar das Wahrscheinlichere. Sie haben das ja garantiert vorher auch alles durchgerechnet und wenn so viel fehlte, gab es früher immer ein GA.
 

Questor Thews

Elvenarexperte 2022
Da würde ich nicht drauf setzen, nach diesem Event haben sie nicht allzuviel Zeit bis sie das diesjährige Valentinsevent starten müßten,
für ein GA wird da keine Zeit sein.
 

salandrine

Sidhe's Dankbarkeit
Bei mir lagen morgens immer 6 bis 7 Schlüssel/Päckchen/was auch immer mit insgesamt mindestens 10 Eventwährung (die Regel) oder auch mal 13 (die Ausnahme). Dachte bisher, das ist der Normalzustand. Werde das beim nächsten Event mal notiere

Wenn das wirklich so ist, dann wäre das die totale Ausnahme und ich würde den Bug nicht noch rumerzählen. hihi

Ich zähle so gut wie immer mit, wieviel ich aufsammel. Mehr als 6 hatte ich wirklich noch nicht.
 

franjo55

Inspirierender Mediator
Es gibt auch nur 6. Sobald der 7. fällt wird der älteste herausgelöscht.
Und dann direkt von mindestens 10 Währung auszugehen ist sehr optimistisch. Ich bin bei den 6 über Nacht gefallenen Währungen doch schon sehr zufrieden wenn ich mal einen 2´er habe.
Wenn ich ganz viel Glück habe komme ich vieleicht auch mal auf insgesamt 8 Währung (2 x 2 oder 1 x 3). Darüber habe ich meines Wissens noch nie was gehabt.
 
Oben