• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

FCL001

Experte der Demographie
1643112353845.png
was mag das ? sein
 

gergerw

Zaubergeister
Vielleicht könnten Kettenspieler ein Problem bekommen, wenn sie mehr jeden Tag übervorteilt werden, ist aber nicht allzu realistisch denke ich.
Jopp auf jeden Fall!
Sie tauschen ja immer 1:1
Aber die Gewinne aus den Kisten sind on Top! Und zumindest die AW Zauber zählen zu ihrem Konto.

Also jemand der dauerhaft nur abzockt und ständig hohe Kisten belegt, muss irgendwann in seiner Gilde einfach Runen/WP verschenken... oder niemand kann mehr in seine Wunder einzahlen.

Beim QF könnte sichs jetzt zu anfangs aufschaukeln... wenn wir die Runen einpreisen
Aber hast schon Recht 3k WP Kreditrahmen sind ne Menge Holz!
Evtl. würde ich dann in einer Woche dazu neigen, meine Runen einfach zu verschenken?

Spätestens wenn dann alle guten Wunder auf Stufe30 ausgebaut... und die Runenschwemme erfolgreich abgebaut ist... Wird QF mit eingepreisten Runen perfekt laufen.
Bei normaler Bauwut kriegt man den wöchentlichen Kreditrahmen von 560 WP nicht mehr gesprengt :)

Das könnte auch Dias sein, bei mir lädt die Ansicht manchmal nicht vollständig, da entsteht dann genau so ein Bild.
Hui, das wäre dann eine leichte Verringerung der Dia Wahrscheinlichkeit...

Generell mag ich die Idee der Truppenzauber und neuen Gebäude im Objekt.

Diesen Spektralstein wusste ich bisher noch nicht sinnvoll einzusetzen...
@ustoni ok, das ist neu? ich meine, es hieß erst "einmal pro Turm"... Dennoch: Kämpf ich lieber zu 90%... und verhandle den Rest. er erscheint mir ziemlich unnütz.
Vorschlag:
Ich wünsche mir dafür ein Rezept in der Aka... wo man Spektralsteine bezahlen muss.
Am Besten Kampfbooster oder starke WP Zauber ;)
Möglicherweise 30 WP pro Stein ???
 
Zuletzt bearbeitet:

ustoni

Ragnarok
Wenn man den auch nur einmal pro Turm nutzen kann, erscheint der mir ziemlich unnütz!
Wo steht das?
Stein.jpg

"Einmal pro Diplomatie-Begegnung" interpretiere ich als "einmal je Truhe".
Wenn also z.B. nach dem dritten Versuch noch ein Feld übrig bleibt, kann man den Spektralstein einsetzen und so die Dias sparen. Die nächste Truhe wäre entsprechend die nächste Diplomatie-Begegnung.
 

Killy

Junger Raptor
Jopp auf jeden Fall!
Sie tauschen ja immer 1:1
Aber die Gewinne aus den Kisten sind on Top! Und zumindest die AW Zauber zählen zu ihrem Konto.

Aber 80 Wps jeden Tag überdürchschnittlich generieren halte ich für eher unwahrscheinlich, selbst bei Spielern mit vielen Wps. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass sehr aktive Wunderjäger ausgebremst werden könnten oder vielleicht Wunderjäger die Kette spielen eventuell an die Grenze kommen könnten, aber 80 pro Tag ist recht viel mMn.
 

OMcErnie

Geist des Berges
@Cailin... wie Lord Maz bereits geschrieben hat, und es auch so in der Ankündigung von Marindor steht, handelt es sich in deinem Beispiel um alte Eventgebäude.

1643120643573.png
 

gergerw

Zaubergeister
Aber 80 Wps jeden Tag überdürchschnittlich generieren halte ich für eher unwahrscheinlich, selbst bei Spielern mit vielen Wps. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass sehr aktive Wunderjäger ausgebremst werden könnten oder vielleicht Wunderjäger die Kette spielen eventuell an die Grenze kommen könnten, aber 80 pro Tag ist recht viel mMn.
Das ist das was Kettenspieler immer nicht verstehen wollen...
Es ist egal wer es will und darauf anlegt... Oder wie langsam und schnell jemand ist...
Es kann nur einen auf dem ersten Platz geben!
Immer!

...Meine 3500 WP pro Woche von früher sind dank dieses Kreditrahmens schon mal nicht mehr möglich!
Also hier hat inno ne tolle Kettenbremse eingeführt.

Ich kann jetzt viel toleranter mit dem Kettensystem umgehen :)

Ich würde zwar dennoch QF vorziehen... aber die starken, teamzerstörerischen Nachteile sind so schon mal weggebügelt.

Wobei ich hier noch anmerken würde:
Nicht der Spender sollte die Nachricht erhalten :"Du kannst nicht spenden. Der Wunderbauer bekam genug Hilfe komm später wieder"
Nein.
Stattdessen sollte der Empfänger eine Nachricht vom System bekommen:
"Hey du hast jetzt genug Reibach auf Kosten deiner Kameraden gemacht. Gib mal was von deinem Reichtum ab! ...oder Niemand darf mehr bei dir spenden"
 
Zuletzt bearbeitet:

Xebifed

Zaubergeister
Der Spektralstein spart letztlich vielleicht 25 Dias bei einer Turmbegegnung, somit würde ich den Wert auch auf ca 25 Dias taxieren. Vielleicht gar niedriger, da ein Stein mitunter nichtmal ausreicht.
Es ist eher ein Witz, wenn ich 3 Spektralsteine statt 500 Dias bekomme...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Der Spektralstein spart letztlich vielleicht 25 Dias bei einer Turmbegegnung, somit würde ich den Wert auch auf ca 25 Dias taxieren. Vielleicht gar niedriger, da ein Stein mitunter nichtmal ausreicht.
Es ist eher ein Witz, wenn ich 3 Spektralsteine statt 500 Dias bekomme...
...nein - ein Spektralstein kann mehrere Tausend Saat einsparen oder Orks oder irgendein anderes Mangelgut....der wird nicht anstelle der 25 Dias benutzt...
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Ja, hast du schon einen benutzt?
...nein - weil ich mir den aufhebe, für den Fall, daß mir ein wichtiges Gut für die Verhandlung fehlt und ich beim Scheitern 3 weitere Runden spielen müsste, für die ich das Mangelgut natürlich auch nicht habe - 25 Dias muss ich dagegen nicht sparen ;) ...

...wenn du bereits hier bist, kannst du den jedenfalls nicht mehr anwenden...
Turmverhandlung.png
 

Gelöschtes Mitglied 16738

Nützlicher als der Spektralstein wäre z. B. die Übernahme der Funktion von FoE, die verhindert, das ich an der gleichen Stelle an nicht akzeptiertes Gut noch einmal einsetze. Passiert leider beim Verhandeln schnell mal, wenn die Finder schneller sind, als das Auge.
 
Oben