• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

Hazel Caballus

Meister der Magie
Hier sieht man das Endergebnis des Events vom Beta-Server. Da man 260 braucht, um das Set vollständig zu haben und die Silber-Liga bei 266 beginnt, kann man abschätzen, dass nur etwas mehr als 5% aller Event-Spieler das Set vollständig bekommen haben.
B0DC3688-5A26-4A34-A2E6-5E56F5148E02.jpeg
 

Gelöschtes Mitglied 26468

@Hazel Caballus : ganz blöde Frage, glaube ich, aber ich weiß es wirklich nicht:

Sind in diesen 5% nur die Spieler, die es erspielt haben oder auch jene, die mit Dias zugekauft haben? (ist nur, um meine Chancen "ausrechnen" zu können)

Edit: Vielen Dank für Deine Antwort.
 

Hazel Caballus

Meister der Magie
@Hazel Caballus : ganz blöde Frage, glaube ich, aber ich weiß es wirklich nicht:

Sind in diesen 5% nur die Spieler, die es erspielt haben oder auch jene, die mit Dias zugekauft haben? (ist nur, um meine Chancen "ausrechnen" zu können)
Die Prozente beziehen sich auf alle, die am Event teilgenommen haben, auch die, die Dias ausgegeben haben.
 

dannie11

Blühendes Blatt
- Die letzte Quest wurde geändert, es zählen jetzt Provinz/Turm und Turnierbegegnungen.

- Die Quests selber sind in den Kap. 4 bis 11 alle machbar (Questliste manchmal hilfreich).

- Das Set sieht wie meistens nett aus, bietet aber zu wenig für die Größe.

- Die Extrapreise die man für Dias kaufen kann sind ok.

- Ich habe alle Quests beendet (ohne Booster/Dias), täglich den Bonus eingesammelt und war durchgehend von ca. 6:30 bis ca. 20:00 online und habe ca. alle 2 Std. die Währung eingesammelt. Trotzdem habe Ich nur 256 Punkte sammeln können. Da nur ein äusserst geringer Anteil der Spieler sich noch länger mit einem Browserspiel beschäftigen wird können ist klar dass die notwendigen 260 Punkte und die Silberliga ohne den Einsatz von Dias nicht mehr zu erreichen sind. Den Aschepönix habe Ich auf Beta nicht, ausserdem sollte er gefüttert eigentlich nur ein Extra darstellen, keine Zwangsvoraussetzung für das Erreichen des Hauptpreises. Für alles was danach folgt kann gerne mehr verlangt werden, es wird bestimmt viele Spieler geben die dafür auch ein paar Dias ausgeben wollen.
 

AngelOfDead

Zaubergeister
...ich spiel und sammle nicht nur in einer Welt, sondern in 7 - geb aber die Diamanten nur in einer Welt aus - gekauft hab ich damit z.B. (alle) Erweiterungen...
Hehe ja dann würde ich als Unternehmer/Anbieter auch eingreifen, denn wenn ich dadurch nichts mehr verdiene, muss ich ansetzen/eingreifen.
Wobei man hier ganz deutlich erwähnen muss, dass das nicht der Durschschnitts-Spieler macht sowie ist
und hier gezielt auf Diamanten in den Neben, bzw. weiteren Welten gegangen wird (denn man nutzt sie nur in der Hauptwelt).
Würde ich sowas lesen als Anbieter, da würde ich auch eingreifen.
Aber das hatten wir alles schonmal bei den Wunschbrunnen nicht wahr, auch hier gab es Spieler die in allen Nebenwelten XXX Wunschbrunnen hatten, sogenannte Wunschbrunnenstädte (das ist nun dasselbe in grün).

Den Spielern kann man hier eigentlich nicht einmal einen Vorwurf machen, aber durch das sie so etwas Preisgeben, wird der Anbieter natürlich und völlig zurecht hellhörig und schreitet ein!
Kann man dann wiederum nur hoffen, dass es nicht auch diese Spieler sind die sich über solche Änderung dann beschweren. Was du jetzt zwar nicht tust in dem Fall, aber du zeigst hier und da halt gerne was du hast (hier im Forum) und das wiederum sehen auch andere Spieler (eventuell auch INNO Vertreter)!
Was andere jedoch eben nicht wissen ist, dass du ganz sicher keine Durchschnittspielerin bist und somit erblassen sie und wundern sowie fragen sich andere zurecht! Denn ein oder der Durchschnittsspieler, spielt sicher nicht auf allen Welten und so intensiv wie du (sehr aktiv).
Worauf ich hinaus möchte ist, dass man es anderen schon erschweren kann bzw. ihnen gewisse Sachen nehmen kann, weil man selber den "Hals nicht voll genug haben kann" (Das sei jedoch dahingestellt, ob es so ist) oder man alles und jeden Mist (Sorry) postet und aufzeigt was man alles hat und tralala....... Hierbei aber nicht beachtet darauf hinzuweisen, dass man kein Durchschnittsspieler ist und sehr aktiv ist sowie das man bereits seit XXX Jahren spielt und somit auch weiß wie es geht und die dementsprechende Erfahrung hat.
Nichts für ungut, aber das nächste Wunder was der Re-Balance zum Opfer fällt ist dann wahrscheinlich die Blühende Händlergilde, denn auch hier nutzen dieses Wunder welche extrem aus (man kann diesen Spielern aber dafür keinen Vorwurf machen) und posten dann ihren Gewinn daraus etc. Auch hier wird sicherlich der Anbieter schon das ein oder andere gelesen und in Betracht gezogen haben. ;)

...nein - die ist eine Folge dessen, daß manche Spieler mittlerweile über 3000 Diamanten wöchentlich aus Aka & Co. schöpfen - ich weiß, wovon ich rede...seitdem es den Roten Panda, die Kombirezepte und die Schlucke gibt, ist das mystische Objekt total overpowered...
Das ist in etwa so wie; ich sitze meinem Chef/in gegenüber und sage ihr/ihm:
"Ihr Untergang oder Konkurs, ist die folge dessen, dass manche Mitarbeiter ihre Waren mitgehen lassen haben aus dem Lager und einige einen auf faule Haut machten, (nichts tun / falsch Abrechneten) aber sie dennoch bezahlen mussten - glauben sie mir ich weiß wovon ich Rede."

Denn auch hier wird es im Hauseigenem Forum des Anbieters gepostet, ergo man sagt es ihm ins Gesicht.

Das solche Spieler aber wie erwähnt, weder Durchschnittspieler, noch Anfänger sind, erwähnt man hierbei leider nicht!

Schlimmer finde ich es dann aber noch, wenn genau diese Spieler sich dann auch noch beschweren über so manche Änderung.

Nun haben all die Durchschnittspieler das weite nachsehen, denn ein Durchschnittspieler erfreute sich an den 500 Diamanten aus der Magischen Akademie so aller 4-6 Monate 1 mal, wenn überhaupt und es war die einzige potenzielle Quelle für diese Spieler um an Diamanten überhaupt zu kommen (ohne an Gewinnspielen teilzunehmen / ohne zu investieren / ohne das sie den Turm spielen etc.).
Klar erfahrene Spieler wissen dies und jenes und sehr aktive Spieler sollen und dürfen auch mehr haben/bekommen, aber wenn man dann mit den Mengen und Höhen etc. "rumprahlt" und das dem Anbieter ja förmlich auf dem Silber Tablet serviert, ja dann ist doch alles gut.

Ich habe keine Ahnung ob dies oder jenes je so gewollt war wie es ist, aber ich glaube mich zu erinnern, dass ich irgendwo schonmal gehört habe:
"Es ist nicht alles Gold was glänzt und manchmal ist Reden nur Silber und Schwaigen Gold Wert" ;)

Nein, Spieler trifft hier keine Schuld, dass sie es ausnutzten, bzw. einfach nur spielten und sich daran erfreuten - ganz sicher nicht!
Aber ein Anbieter wird eben hellhörig, wenn er hier und da so manchen Kommentar liest und das hier Mitarbeiter aus dem Hause INNO mitlesen, weiß man spätestens seit dem Adventskalender 2021 Türchen 6 Punkt 14. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cailin

Kompassrose
Während ich für meine Berechnung vor ein paar Wochen noch erheblich angefeindet wurde

Ich bin gerade irritiert. Vielleicht habe ich mich verrechnet oder irgendetwas übersehen, aber wenn nicht, dann ist es nahezu nicht möglich, das Set voll zu bekommen.
...
Nun kann man sicher etwas mehr Glück mit den Kisten haben als ich, aber es müsste schon SEHR viel sein, um das zu erreichen.

kann also heute jeder sehen, dass ich schlicht und ergreifend richtig gerechnet habe:

Hier sieht man das Endergebnis des Events vom Beta-Server. Da man 260 braucht, um das Set vollständig zu haben und die Silber-Liga bei 266 beginnt, kann man abschätzen, dass nur etwas mehr als 5% aller Event-Spieler das Set vollständig bekommen haben.

Realismus ist nicht Negativität oder Pessimismus!
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Wobei man hier ganz deutlich erwähnen muss, dass das nicht der Durschschnitts-Spieler macht sowie ist
und hier gezielt auf Diamanten in den Neben, bzw. weiteren Welten gegangen wird (denn man nutzt sie nur in der Hauptwelt).
Würde ich sowas lesen als Anbieter, da würde ich auch eingreifen.
...du weißt ja, ich hab da nie ein Geheimnis draus gemacht, auch schon damals bei den Wunschbrunnen - daß dies möglich ist, dafür kann ich nichts - wenn ich es aber weiß, warum sollte ich es dann nicht nutzen? Und warum sollte ich das verheimlichen? Und nein - ich beschwere mich nicht über die Änderung - ich wundere mich nur, daß es so lange gedauert hat...

...natürlich betrifft das nicht den Durchschnitts-Spieler - es betrifft ja noch nicht einmal alle Sprachversionen - sind ja nur US und DE, die so viele verschiedene Welten haben - die meisten anderen haben ja nur 1-2 - evtl. ist das der Grund, warum erst so spät reagiert wurde (bzw. vermutlich war man sich bei Einführung der Rezepte/Bären/Schlucke nicht bewußt, wie sich diese auswirken, wenn die Spieler die in 7-8 Welten einsetzen können...

...aber ganz so unwissend, daß sie nicht von selbst checken, was die Spieler so alles erreichen können, sind unsere Entwickler hoffentlich ja nicht...

...das Spiel ändert sich doch immer wieder mal - mal in die Richtung und mal in die andere - anfangs konnte man die Diamanten nur kaufen - nach und nach kamen immer mehr Optionen, aber das ganze muss dann halt doch in einem gewissen Rahmen bleiben (und dieser sollte nicht "heimlich" gesprengt werden können), findest du nicht auch?
 

AngelOfDead

Zaubergeister
...du weißt ja, ich hab da nie ein Geheimnis draus gemacht, auch schon damals bei den Wunschbrunnen - daß dies möglich ist, dafür kann ich nichts - wenn ich es aber weiß, warum sollte ich es dann nicht nutzen? Und warum sollte ich das verheimlichen? Und nein - ich beschwere mich nicht über die Änderung - ich wundere mich nur, daß es so lange gedauert hat...
Wer dich seit Jahren hier im Forum liest, der weiß das und der weiß aber auch, wie aktiv du bist. Das du was dafür kannst hat auch keiner auch nur annähernd geschrieben oder behauptet, sodass man hier gar nicht ewig diskutieren muss. Auch muss man so etwas nicht verheimlichen. Genauso steht nirgends, dass du dich beschwerst etc. Also zusammengefasst alles eigentl. diskussionslos, denn man wiederholt nur, was ich bereits eh schrieb - Das Brummkreisel-Prinzip also (wir würden uns hier im Kreis drehen).

...natürlich betrifft das nicht den Durchschnitts-Spieler - es betrifft ja noch nicht einmal alle Sprachversionen - sind ja nur US und DE, die so viele verschiedene Welten haben - die meisten anderen haben ja nur 1-2 - evtl. ist das der Grund, warum erst so spät reagiert wurde (bzw. vermutlich war man sich bei Einführung der Rezepte/Bären/Schlucke nicht bewußt, wie sich diese auswirken, wenn die Spieler die in 7-8 Welten einsetzen können...
. ... .. und dieses natürlich setzt du auch überall ein. ;) Nein, ich sehe oftmals posts hier, da steht nicht annähernd, "das man aber dazu erwähnen muss, dass ich sehr aktiv spiele und sicher kein Durchschnittspieler bin." Fakt ist das was ich lese und sehe. Die Beweggründe, den Hintergrund oder den/die Spieler/in spezifisch und explizit unter die Lupe nehmen, machen nur die wenigsten. Das ist wie mit einer Zeitung, dass was da steht ist relevant und nicht wer das so verfasst hat (das dürfte nur die wenigsten interessieren in einem Forum).
Ich behaupte gar, dass 7 oder gar 8 Welten + weitere Accounts bereits Hardcore sind in einem Spiel wie Elvenar ^^ und klar haben diese dann auch mehr.
Der Grund ist, dass man sieht, was rausgefischt werden kann und das es tatsächlich welche tun und nicht, weil das nur eine gewisse Menge ist, warten wir noch ein Jahr (so würde kein Unternehmen und keine Regierung oder was auch immer handeln). Man würde vorausschauend und vorbeugend abändern. Macht ja auch keinen Sinn länger zu warten um den Schaden (für das Unternehmen) noch in die Höhe zu treiben.

...aber ganz so unwissend, daß sie nicht von selbst checken, was die Spieler so alles erreichen können, sind unsere Entwickler hoffentlich ja nicht...
Auch hier weiß man, wenn man den gut in den Foren liest oder auf anderen INNO-Seiten, dass Mitarbeiter sich gern unter das Spielervolk mischen, also nebenher noch genauso spielen wie du und von dem her, sind sie ganz sicher nicht unwissend. Was meinst du ist Tacheless und V.E.N.U.S. (Sie arbeiten für diesen Anbieter, spielen aber auch dessen Spiel und ich persönlich schätze z.B. eine Tacheless so ein, dass sie ganz sicher das ein oder andere auch weiß, denn sie spielt ja nicht erst seit gestern sondern sie spielte schon Elvenar weit bevor es Live ging.)

...das Spiel ändert sich doch immer wieder mal - mal in die Richtung und mal in die andere - anfangs konnte man die Diamanten nur kaufen - nach und nach kamen immer mehr Optionen, aber das ganze muss dann halt doch in einem gewissen Rahmen bleiben (und dieser sollte nicht "heimlich" gesprengt werden können), findest du nicht auch?
Das sieht jeder anders und es ist als Spieler/in nicht meine Aufgabe, Entwickler darauf hinzuweisen was man abändern sollte und was nicht.
Das kann man tun, muss man aber nicht. Wenn ich für alles, was ich mir kaufe oder betrete ein Feedback abgeben würde, ohje dann müsste ein Tag mehr als 24 Std. haben und obendrein bekomme ich was dafür? Entwickler werden dafür bezahlt für das was sie tun. Klar muss man nicht immer für alles Geld oder weiß der Geier was haben wollen, aber würde man stets und ständig über alles und jedes noch so kleine Ding eine Meinung abgeben, bzw. sagen, "ich sehe das so und das könnte oder sollte, bzw. müsste man so ändern", dann ja dann ....... wäre die Welt von Haus aus anders. Man würde ja gar nicht mehr hinterherkommen. ^^
 

giuni

Zaubergeister
Event auf der Beta ist beendet.
Trotz gefüttertem Kakadu, alle Aufgaben erledigt (die letzte hat sich gestern wie durch ein Wunder selbst erledigt) nur auf 251 Schritte gekommen (also letztes Setteil knapp verfehlt).
Ähnlich dürfte es nach meinen Berechnungen auch auf dem live am Schluss aussehen. Im MOment steh ich auf 191 (fehlen also noch 69).
56 Eventwährung liegen rum, noch 12 Tage a 30 = 360, 12 Tagesaufgaben ich geh mal von 64 im Schnitt aus (aktuell 62 , letzte beide Aufgaben 66)
=768, dazu die täglichen drops von max. 30 im Schnitt (ich hab jetzt 3 Tage hintereinander aufgeschrieben: in der Zeit von ca 7 Uhr bis 23 Uhr zwischen 28- 30 aufgesammelte Rollen- meistens 1er, 1-2 x am Tag ne 2er) = 360
Zusatzwährung aus Truhen hab ich sowohl auf der Beta wie hier nur 2x 30 bekommen, wenns also noch mal 30 werden ist das schon viel
werden also noch so etwas zwischen 1500 und 1600 Eventwährung werden
das sind max. 64 Schritte.. (ich nehm zwar immer die günstigste Truhe... aber sehr häufig, so wie auch aktuell hab ich die Wahl zwischen 33er, 60er und 79er... also sind 4 Schritte pro 100 Währung eher optimistisch geschätzt)
Wenns so läuft wie errechnet, dürft ich also am Schluss auch auf dem live kurz vor dem letzten Setteil "verhungern"

Ich glaub, dass das von inno genau so beabsichtigt ist, um die Spieler zur Ausgabe von Dias/Echtgeld zu veranlassen.
Nachdem der Umtauschkurs Dias/Eventwährung eher hoch ist (500 dias = 100 Eventwährung = 4 Schritte) und ich das Set zwar einen echten "Hingucker'" find, die inneren Werte aber eher so naja, werd ich mir das Teil vermutlich in einer fremden Stadt besichtigen gehen...

Wenns sowas wie der Feuerphönix oder ein Teil mit ordentlichen Vorteilen für den Kampf (nicht nur eine Handvoll Blüten, die ich innerhalb von 45 min im Söldnerlager herstellen kann), würd ich meine angesparten Dias ausgeben oder sogar Echtgeld einsetzen..... aber so nööö- lohnt nicht
 

gergerw

Zaubergeister
Nichts für ungut, aber das nächste Wunder was der Re-Balance zum Opfer fällt ist dann wahrscheinlich die Blühende Händlergilde
Das dachte ich, als im Kapitel Händler von Unur der Startwert beim Einkauf auf 7% des HG Vorratslagers gesenkt wurde...
Es stellte sich aber heraus, dass das gar nicht beabsichtigt war?
===> Mit dem nächsten update wirds gefixt

Wollte man die Hummel balancen?
Da gebe es viele Ansatzpunkte:
Ein wichtiger wäre wohl, die im Turnier gewinnbaren WP zu senken.
===> Doch was passiert? Runenscherben sollen demnächst 15 WP wert sein :)

Man könnte die Anzahl spielbarer Turnierprovinzen senken.
Entweder indem die Truppgröße im Schweinsgalopp nach oben zieht... (Nicht nur um 1% jeweils)
Oder die Gegner immer einen Stern mehr bekommen je weiter man gehen will
Oder Oder...

Außerdem könnte man die Menge gewinnbarer Vorratszauber und Mitgiften senken. Nur jede 2te Provinz?
Oder gar keine mehr? Man müsste sie in der Aka herstellen!

===> Ich denke, solche Absichten liegen nicht vor.
@Minimaxe hats mal schön formuliert
5. Was kann ich stattdessen evt. anderes mit 37.000 WP machen?
Weil nur Langzeitspieler wirklich von ihr profitieren können.
Wie du schon sagst: Die sind selten!

Ich behaupte gar, dass 7 oder gar 8 Welten + weitere Accounts bereits Hardcore sind in einem Spiel wie Elvenar ^^ und klar haben diese dann auch mehr.
Seh ich auch so. Doch wer so krass drauf ist, soll ruhig seine 3k Dias die Woche ernten... Er ist ja in jeder Welt dann sehr aktiv. Scheffelt Turmgold, bestreitet Meisterturniere, handelt, poliert... Dinge die für die Welten gut sind.
Die Entwickler wissen das a priori. Wollten sie das nicht? Würde sie ein WeltenDiamantenkonto einrichten.

Die Entwickler müssen nichts von unseren Strategien lesen... Sie geben sie uns ja vor!
Die Hummel wurde jedenfalls von anfang an so konzipiert, dass man sie so nutzen soll. Es steht aber jedem frei, es auch zu tun.

Ich behaupte mal:
Zu dem Zeitpunkt wo der rote Panda eingeführt wurde, gab es bereits den Entschluss demnächst die gewinnbaren Diamanten aus dem Objekt zu senken.
Der Panda ist eben das Pflaster was es uns erträglich macht ;)
Ich war ja selbst baff, was ich mit 2 Panda rausholen konnte? Und dann gibts jetzt Schlucke der Klarheit. Wow *_*
mind. einmal die Woche konnte ich fest mit 500 Dias rechnen... Zum Weihnachtsevent war es das dreifache!

Ein Entwickler plant vorher, was wie genutzt werden kann.
elvenar ist zu genial um ein bloßes Produkt von Zufall, Brainstorming oder einer Hanfsession zu sein...
Dennoch passieren Fehler.. klar.

Die Hummel oder der rote Panda sind jedenfalls keiner ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cailin

Kompassrose
Man könnte die Anzahl spielbarer Turnierprovinzen senken.
Entweder indem die Truppgröße im Schweinsgalopp nach oben zieht... (Nicht nur um 1% jeweils)

Ähm, halt, halt! Also, mir reicht der aktuelle Anstieg definitiv aus! :) Es ist ohnehin schon jede Woche das große Sterben angesagt...


Oder die Gegner immer einen Stern mehr bekommen je weiter man gehen will

Bitte? Waaas??? Ich sehe mich gerade schon mit 5 3-Sterne-Blüten gegen 500 7-Sterne-Hunde verbluten. :oops:


Außerdem könnte man die Menge gewinnbarer Vorratszauber und Mitgiften senken. Nur jede 2te Provinz?

Meinetwegen. Mitgiften stelle ich sowieso in der Aka her und die Vorräte, die ich habe, reichen für Jahre.


Die Entwickler müssen nichts von unseren Strategien lesen... Sie geben sie uns ja vor!

Das sehe ich auch so. Letztlich haben wir doch auch gar keine andere Möglichkeit, als uns den Gegebenheiten anzupassen (oder eben mit dem Spiel ganz aufzuhören.)


Ich behaupte mal:
Zu dem Zeitpunkt wo der rote Panda eingeführt wurde, gab es bereits den Entschluss demnächst die gewinnbaren Diamanten aus dem Objekt zu senken.

Ja, wahrscheinlich. Schon zu dem Zeitpunkt war ja die Häufigkeit des Objekts im Vergleich zu früheren Zeiten deutlich angestiegen.


Der Panda ist eben das Pflaster was es uns erträglich macht ;)

Kann ich für mich nicht sagen, dazu ist das Futter zu selten geworden. Bei mir sind es eher die schlechten Rezepte in der Aka, die dazu führen, dass es mir egal ist.


Ich war ja selbst baff, was ich mit 2 Panda rausholen konnte? Und dann gibts jetzt Schlucke der Klarheit. Wow *_*
mind. einmal die Woche konnte ich fest mit 500 Dias rechnen... Zum Weihnachtsevent war es das dreifache!

Das ist aber wirklich eine Ausnahme! Ich bin nichtmal sicher, ob ich in den letzten 6 Monaten überhaupt einmal die Dias in der Aka hatte.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
"das man aber dazu erwähnen muss, dass ich sehr aktiv spiele und sicher kein Durchschnittspieler bin."
...huch - ich dachte, das hätte sich mittlerweile rum gesprochen (auch beim Team), daß ich alles andere als ein Durchschnittsspieler bin ;) ...inwiefern meine Meinung/mein Feedback/meine Beiträge für INNO von Interesse sind, kann ich nicht beurteilen - aber wenn sie Fragen an mich haben, dann beantworte ich die gerne - und nicht nur erst dann, wenn eine Änderung schon beschloßen ist (also als Feedback)...
 

giuni

Zaubergeister
Das ist aber wirklich eine Ausnahme! Ich bin nichtmal sicher, ob ich in den letzten 6 Monaten überhaupt einmal die Dias in der Aka hatte.

genauso..
ich glaub, ist schon so ein Jahr her, dass ich aus dem Objekt das letzte Mal dias geholt hab..... idR sinds die blauen Flammen, die Winterlampions, der Glitzerbaum, liebenswerte Baum, Manamühle und co
bin immer schon happy, wenns mal AWP oder die 8h booster sind
und den Panda hab ich aus genau den Gründen noch nicht ein einziges Mal gefüttert... ob ich das Zeugs alle 2 Wochen oder wöchentlich 2-3 x krieg ist mir ziemlich egal...

Deswegen regts mich auch nicht wirklich auf, dass die Wahrscheinlichkeit Dias aus dem Objekt zu holen reduziert wurde... egal ob mit 10 % oder 20 %....die kommen bei mir nicht
 

Xebifed

Zaubergeister
genauso..
ich glaub, ist schon so ein Jahr her, dass ich aus dem Objekt das letzte Mal dias geholt hab..... idR sinds die blauen Flammen, die Winterlampions, der Glitzerbaum, liebenswerte Baum, Manamühle und co
bin immer schon happy, wenns mal AWP oder die 8h booster sind
und den Panda hab ich aus genau den Gründen noch nicht ein einziges Mal gefüttert... ob ich das Zeugs alle 2 Wochen oder wöchentlich 2-3 x krieg ist mir ziemlich egal...

Deswegen regts mich auch nicht wirklich auf, dass die Wahrscheinlichkeit Dias aus dem Objekt zu holen reduziert wurde... egal ob mit 10 % oder 20 %....die kommen bei mir nicht

Auf 100 Objekte hatte ich 12x Dias.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Gegen eine hohe Turmformel hilft es, nicht alle Wunder auf Stufe11 zu bauen ;)
...kann es sein, daß du bei mir in der falschen Welt kuckst? - ich hab in Felyndral eine sehr hohe Turmformel und weiß, wie die funktioniert und welche Konsequenzen die mit sich bringt - aber ich werde weder auf den Wunderausbau noch auf die Erweiterung meiner Stadtfläche verzichten, da ich mich lieber mit den Konsequenzen arrangiere und die Hürden meistere (darum geht es doch in einem Spiel), als daß ich den Kopf in den Sand stecke und mir das Spiel in seiner Gesamtheit kaputt mache - was hilft es mir, wenn ich in Turm und Turnier immer ganz oben bin, ich aber weder eine Verwendung für Dias noch für WPs habe? Ich brauch auch keine halbe Milliarde an Gütern in meinem Inventar - von dem her bin ich eigentlich über jede Neuerung froh, weil Neuerungen für mich eine Herausforderung bedeuten - sie halten meinen Spielspaß am Leben...es darf dabei auch zu Mangelerscheinungen kommen, denn dann hab ich wieder eine Aufgabe - GAME ON ....
 
Oben