• Hallo Fremder! Neu im Forum?
    Habe ich dich hier schon mal gesehen? Um dich hier aktiv zu beteiligen, indem du Diskussionen beitrittst oder eigene Themen startest, brauchst du einen Forumaccount. REGISTRIER DICH HIER!

Neues vom BETA Server [ACHTUNG SPOILER]

BlackLabelSociety

Blühendes Blatt
...da teil ich meine Kampfbooster lieber auf mehrere Turniere auf...
Definitiv eine weise Entscheidung und ich teile dieses Vorgehen :) Ich stelle in der Regel 2 Waffenschmieden und 6 zugehörige Kampfbooster. Damit erspiele ich 2 Turniere und 2 Türme. Das mache ich 4x je Turnierzyklus, das 9. Turnier wird gespart. 3-8 statt 2-6 kam durch segensreiche Akademiezeiten sowie das Ziel, alle verfügbaren - letztlich in unbefriedigender Weise limitierte Provinzen - zu erspielen.
 

Foggwulf

Blüte
Sorry, aber hier muss ich reinharken.
Wenn du dich dazu verpflichtet fühlst, dann "hark" mal ;P
Der Rote Panda ist vom Füttereffekt her so dermaßen geil dass ich zwei erspielt habe.
LOL?! o_O
Du hast vermutlich nicht den richtigen Spielstil
Vermutlich ... :cool: Endlich sagt mir das mal jemand, nach jahrelangem falschen Spielen öffnet mir schlussendlich doch noch jemand die Augen, Danke dafür! :eek: Ich wusste immer, irgendwas stimmt nicht, jetzt weiß ich es und alles wird besser xD
Der Feuerphönix hilft mir bei allem und noch beim gleichzeitig laufenden Turm.
Endlich mal ein sinnvolles Argument, volle Zustimmung! Bin sehr stolz auf dich :p
Portalgewinne sind Nieten oberhalb der mittleren Kapitel.
Schlichtweg FALSCH
Nicht immer nur aufs eigene Spiel gucken.
Recht hast du mein Engel ;P ♥
 

Feytala1986

Schüler der Zwerge
LOL?! o_O

Vermutlich ... :cool: Endlich sagt mir das mal jemand, nach jahrelangem falschen Spielen öffnet mir schlussendlich doch noch jemand die Augen, Danke dafür! :eek: Ich wusste immer, irgendwas stimmt nicht, jetzt weiß ich es und alles wird besser xD

Endlich mal ein sinnvolles Argument, volle Zustimmung! Bin sehr stolz auf dich :p

Schlichtweg FALSCH

Recht hast du mein Engel ;P ♥

Ich bitte dich nicht mit dermaßen triefendem Sarkasmus zu reagieren. Du kannst immer anderer Meinung sein als ich, aber was du hier tust ist unterschwellig provozierend. Ich muss mich weder auslachen lassen, noch bin ich "dein Engel". Bei einer Reaktion bitte ich also auf einen sachlichen Ton zu achten und die Herablassung, auch und insbesondere durch Emojis zu unterlassen. Danke.

Nun zur Diskussion:


Erstens: Wie gesagt habe ich gleich zwei rote Pandas erspielt. Einer ist auf niedrigem Level, einer voll. Damit hole ich im Schnitt das mystische Objekt bis zu 50% öfter. Je nach Glück (das man natürlich auch habe muss) heisst das mehr WP, mehr altes Wissen, Dias, Zeitbooster... Und das in nicht unerheblicher Menge. Durch die Drachenarche gibt mir jedes mystische Objekt zudem drei Kombiauslöser. Seitdem ich also quasi einen Teil der Kombiauslöser zurückbekomme muss ich zusammen mit dem Turm endlich keine mehr nachbauen. Durch die Pandas wird hierbei der Kombiauslöserausstoss also quasi verdoppelt. Für jedes Handwerksobjekt dass ich abschließe gibt mir das Glücksorakel erweckte Güter. Dadurch entlaste ich merklich meine Samenproduktion und meine Manus, habe also mehr davon für andere Ausbauten und kann den Händler öfter auf Unurium umstellen.

"Falsche" Strategie bezog sich hier auch deutlich lesbar nicht darauf dass deine Strategie schlechter sei als meine, sondern dass du schlicht eine andere verfolgst und damit die FALSCHE damit die roten Pandas FÜR DICH Sinn ergeben. Ich muss nur widersprechen, dass jedes Gebäude für jeden auf jeden Fall "Sinnlos" ist oder "in die Biomülltonne" gehört, weil es DIR in deiner Stadt, deinem aktuellen Spielkapitel und mit deiner aktuellen Spielstrategie nicht hilft. nNatürlich ist der rote Panda für jemanden der nicht am GA interessiert ist und sich nicht stark aufs Handwerk ausrichtet sinnlos (Auch wenn ich das kleine Zubrot an erwecktem Gut 3 durchaus mag), ebenso wie der Feuerphönix oder Braunbär für jemanden der nie kämpft kompletter Balast ist. Sollte ich mich in meinem ersten Post undeutlich ausgedrückt haben, möchte ich mich hierfür entschuldigen.

Zu MEINER MEINUNG bezüglich der Portalsegen stehe ich. Die werden primär dadurch zu Nieten dass man in ihnen mittlerweile schwimmt - Grade wenn man ein entsprechendes Gebäude besitzt dass sie nachproduziert. Selbst wenn man sie nebenbei noch nutzen kann - Schon durch die automatischen Gewinne in Turm und Event werden sie nicht alle. Sollte das für irgendjemanden in den höheren Kapiteln (Konstrukte+) anders sein, also das mehr als ein paar nebenbei verbraten werden, würde ich mich über eine genaue Ausführung sehr freuen. ich würde nämlich dafür nur zu gerne eine Verwendung finden. Bis einschließlich den Amuni waren sie wertvoll für mich (Wiederum: MICH ! Nicht unbedingt jeden, auch wenn ich hier wirklich von einer sehr allgemeinen Gegebenheit ausgehe), dannach nicht mehr.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Zuletzt bearbeitet:

Primus71

Saisonale Gestalt
Ich find Portalsegen klasse. Nach wie vor. Ich kann sie zwar nur noch eingeschränkt bei der Gastrasse verwenden, aber man sie hervorragend vercraften, um Fragmente zu generieren. Seitdem ich zwei rote Panda.Meister laufen habe, sind fast 2 Mio Fragmente durchgelaufen und nur dadurch, daß ich 2000 5%er und 1000 10%er geshreddert habe, konnte ich meinen Bedarf stillen.

Meine Auffassung ist, daß ein Tierchen einen Nutzen hat, wenn es etwas produziert wo ich einen Mangel habe. Um das Spiel in seiner Gesamtheit einfacher und leichter zu handeln ist. Deshalb steht auch das Evo aus dem letzten Event bei mir, weil es Zeitsegen macht, die ich immer brauche.

Der Twilight ist für mich keine Option, weil er Truppen produziert. Wofür ich allerdings meine Braunbären habe, wäre also unsinnig. Andererseits habe ich noch Gold-und Sturm stehen, die für mich langsam ihren Nutzen verlieren, weil ich meine Güter über die Rüstkammern produziere ,und da ich keine t1 mehr stehen habe, auch beim GA nicht mehr helfen. Deshalb bin ich etwas unschlüssig, aber ich werd nochmal drüber nachdenken müssen.

Der Aschephönix war bisher auch immer sinnlos für mich, das hat sich allerdings geändert, weil ich jetzt wieder die Events mitspiele, wo ich durch das Aufsammeln der Event-Währung ja Unurium generiere. Also auch dort wieder umdenken.

GottseiDank haben wir ja jetzt die Einlager.Funktion für Evo-Gebäude, man kann also seiner Stadt "Gelenke" verpassen, damit sie flexibler der jeweiligen Spielsituation angepasst werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Maz

Schüler der Zwerge
Ohne Braunbär ODER mit Eisbär und Zeitschleife rechnet der neue Phönix sich.
Und genau das ist bei mir der Fall - ich hab erst nach den Bärchen angefangen und mich erstmal auf den Eisbären konzentriert, der, obwohl ich jedes Bärenartefakt im Handwerk mitgenommen habe und als Bärchenartefakte im Turm waren immer ganz oben war, immernoch erst auf Stufe 9 ist.
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Die Bilder und das was du geschrieben haben zeit offen nur eines das deine Spielweise nicht effizient ist.
...nein - die untermauern nur, daß ich den Twilight-Phönix für meine Spielweise in Winyandor sehr gut gebrauchen kann, bzw. für den Fall, daß ich dort meine Vorgehensweise umstelle - vielleicht wäre es angebracht, das "Blabla" auch mal zu lesen und darüber nachzudenken, bevor du mich persönlich angreifst...
Wirtschaftlichkeit2.png


...mein Ziel/erwartetes Ergebnis liegt darin, den Endboss im Turm möglichst bequem zu erreichen - wenn ich dies durch eine Umstellung meiner Taktik mit weniger Zeitaufwand (jede Woche) erreichen kann, werde ich meine Effizienz steigern...dabei sind "Verluste" oder Truppenproduktion nahezu unrelevant, da diese nur bedingt das Erreichen meines Ziels gefährden (ich hab ja genug Truppen und Booster, wie die Bilder zeigen)...
 
Zuletzt bearbeitet:

Killy

Junger Raptor
...mein Ziel/erwartetes Ergebnis liegt darin, den Endboss im Turm möglichst bequem zu erreichen - wenn ich dies durch eine Umstellung meiner Taktik mit weniger Zeitaufwand (jede Woche) erreichen kann, werde ich meine Effizienz steigern...dabei sind "Verluste" oder Truppenproduktion nahezu unrelevant, da diese nur bedingt das Erreichen meines Ziels gefährden (ich hab ja genug Truppen und Booster, wie die Bilder zeigen)...

Oh nein, bitte nicht schon wieder diese beiden Wörter.:D Wenn dir die Verluste egal sind und nur zählt, dass das Ergebnis erreicht wird, dann ist das effektiv und nicht effizient. ;)
 

Romilly

Yetis Quietsche-Ente
Oh nein, bitte nicht schon wieder diese beiden Wörter.:D Wenn dir die Verluste egal sind und nur zählt, dass das Ergebnis erreicht wird, dann ist das effektiv und nicht effizient. ;)
nö - weil sich das Ergebnis ja schlecht steigern lässt im Turm - es gibt ja keine 4. Ebene, also sind Ergebnis und Ziel hier gleich zu setzen oder anders ausgedrückt - ich kann mein Ziel (3. Boss) ja nicht übertreffen - ich kann nur den Aufwand verringern - außerdem hab ich nicht behauptet, daß es nicht auch effektiv wäre...
 

Inamoler 22

Pflänzchen
sorry liebe Leute ..die ganze akademisch angehauchte Erbsenzählerei hier interessiert mich eigentlich nicht besonders ..
aber Jedem das Seine
was mich und meine Leute wirklich interessiert ..weiß denn schon irgend Jemand
wann das GA auf dem Lifeserver losgeht ?
für eine kurze aber zutreffende Antwort wäre ich überaus dankbar
 

BlackLabelSociety

Blühendes Blatt
.dabei sind "Verluste" oder Truppenproduktion nahezu unrelevant, da diese nur bedingt das Erreichen meines Ziels gefährden (ich hab ja genug Truppen und Booster, wie die Bilder zeigen
Diese gesamte, von den Mods dankenswerterweise tolerierte Offtopic kreist um die Abwägung von Feinheiten und Effizienz. Solche Aussagen gehen dann doch völlig an allem vorbei.
 

BlackLabelSociety

Blühendes Blatt
sorry liebe Leute ..die ganze akademisch angehauchte Erbsenzählerei hier interessiert mich eigentlich nicht besonders ..
aber Jedem das Seine
was mich und meine Leute wirklich interessiert ..weiß denn schon irgend Jemand
wann das GA auf dem Lifeserver losgeht ?
für eine kurze aber zutreffende Antwort wäre ich überaus dankbar
24.3. 11 Uhr
 

Dominus00

Forum Moderator
Elvenar Team
Da es in diesem Thread um den gesamten Bereich des Beta-Servers geht und dieser Thread dafür der einzige ist, gibt es in diesem Thread praktisch kein Off-Topic, solange man sich auf den Beta-Server bezieht.
Wenn hier dadurch Themen durcheinanderlaufen, wird das von uns toleriert.
Was wir nicht tolerieren sind verbale Angriffe auf andere Spieler. Diesbezüglich greifen wir auch hier in diesem Thread durch.
 

OMcErnie

Schüler von Fafnir
Mit dem heutigen Mini-Update auf Beta wurde sowohl die Fütterungsdauer als auch einige Attribute vom Evo-Gebäude Twilight-Phoenix überarbeitet und auch der erklärende Begleittext wurde eindeutiger formuliert->

1648221321085.png


Konkret wurde sowohl die Bevölkerung als auch die KU angehoben, und auch die WP wurden auf 4 bei kompletter Ausbaustufe 10 erhöht.

Der Begleittext bezieht sich nun auf die im Kampf eingesetzten Einheiten und nicht mehr auf die erlittenen Verluste und die Dauer vom Fütterungseffekt wurde auf 12 Stunden verlängert.

Die Seite Public Druids hat bereits die Änderungen für den Twilight-Phoenix angepasst ->
 
Oben